#41

RE: Hier sind die Bilder der Grenztruppen, getötete Grenzsoldaten

in Grenztruppen der DDR 29.09.2012 19:45
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Zitat von Freundschaft im Beitrag #23
Hallo Zermatt! Warum solch einseitige Betrachtungsweise? Es gehören doch immer zwei zum Streit? Und gibt es wirklich nur den einen bösen und den anderen guten?
Es war kein Bauwerk der DDR, sondern es standen sich Kommunismus und Kapitalismus gegenüber und um auch einen Krieg zu verhindern und das ist keine Ostpropaganda.

Hier ein Zitat von Egon Bahr (Quelle: http://www.berliner-mauer.de/egon-bahr/e...-sonderweg.html)
„Kein Land hat sich dafür engagiert, die Mauer durchlässig zu machen, geschweige denn zu beseitigen. Alle waren am Status quo interessiert. Es durfte keinen Krieg geben etc. Alles in Ordnung!"

Das witzige an dem Film um den es hier geht, den Ton behalten und den Film mit Beiträgen von heute ersetzen (AKW Demo, Occupy Bewegung usw.) das passt und Überwachungscameras gibt es heute zig mal mehr.
BND, MAD und andere Dienste waren in der DDR auch aktiv. Hier wieder das so darzustellen, als wenn es nur die "Stasi" war ist doch einseitig (und langweilig). Gut wenn die anderen Dienste alle so gearbeitet haben wie der VS heute, naja dann okay, dann war damals die "Stasi" doch der schlümsten!

Gruß (und)

Freundschaft

Eher schon...die Fluchtwelle nahm ja derart zu..da musste man handeln.Ein Staat ohne Volk macht keinen Sinn.



nach oben springen

#42

RE: Hier sind die Bilder der Grenztruppen, getötete Grenzsoldaten

in Grenztruppen der DDR 29.09.2012 20:19
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von glasi im Beitrag #10
Also ein Job beim MFs wäre nichts für mich gewesen. Ich hätte Abends nicht mehr in denn Spiegel schauen können.


mein senf !!! : zumindest haben wir keine leichen geschändet !!! jeder soldat spiegelt auch in seinem tun , seiner ausbildung , sein 'system' !!!



nach oben springen

#43

RE: Hier sind die Bilder der Grenztruppen, getötete Grenzsoldaten

in Grenztruppen der DDR 29.09.2012 22:13
von glasi | 2.815 Beiträge

Ich sage nur meine Meinung. Mehr nicht.



nach oben springen

#44

RE: Hier sind die Bilder der Grenztruppen, getötete Grenzsoldaten

in Grenztruppen der DDR 30.09.2012 05:34
von furry | 3.572 Beiträge

Zitat von frank im Beitrag #42


mein senf !!! : zumindest haben wir keine leichen geschändet !!! jeder soldat spiegelt auch in seinem tun , seiner ausbildung , sein 'system' !!!



Wer ist "wir"? Hier in dem Forum habe ich gelernt, dass ein Geheimdienstdienstmitarbeiter nur soviel erfahren hat, wie für seine Tätigkeit nötig war. Ich möchte mit dieser Frage niemandem etwas unterstellen und ohne Dich beleidigen zu wollen, gehörtest Du doch eher zu der unteren Charge.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#45

RE: Hier sind die Bilder der Grenztruppen, getötete Grenzsoldaten

in Grenztruppen der DDR 30.09.2012 09:51
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Zitat von furry im Beitrag #44
Zitat von frank im Beitrag #42


mein senf !!! : zumindest haben wir keine leichen geschändet !!! jeder soldat spiegelt auch in seinem tun , seiner ausbildung , sein 'system' !!!



Wer ist "wir"? Hier in dem Forum habe ich gelernt, dass ein Geheimdienstdienstmitarbeiter nur soviel erfahren hat, wie für seine Tätigkeit nötig war. Ich möchte mit dieser Frage niemandem etwas unterstellen und ohne Dich beleidigen zu wollen, gehörtest Du doch eher zu der unteren Charge.


Na furry--das ist aber traurig,das Du das erst hier im Forum gelernt hast.Das war nicht nur Damals so--das ist auch Heute noch so.Denn nicht jeder Geheimdienstmitarbeiter muß alles wissen und können.


nach oben springen

#46

RE: Hier sind die Bilder der Grenztruppen, getötete Grenzsoldaten

in Grenztruppen der DDR 30.09.2012 10:10
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von glasi im Beitrag #43
Ich sage nur meine Meinung. Mehr nicht.


Tja mein lieber, niemand hat mehr Moral als der Betrachter!


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#47

RE: Hier sind die Bilder der Grenztruppen, getötete Grenzsoldaten

in Grenztruppen der DDR 30.09.2012 10:12
von furry | 3.572 Beiträge

Zitat von Rostocker im Beitrag #45

Na furry--das ist aber traurig,das Du das erst hier im Forum gelernt hast.Das war nicht nur Damals so--das ist auch Heute noch so.Denn nicht jeder Geheimdienstmitarbeiter muß alles wissen und können.


Moin Rostocker, so ganz neben der Mütze laufe ich noch nicht. So ein paar wesentliche Kleinigkeiten weiß ich schon etwas länger. Wollte mit diesem Satz nur ausdrücken, dass ich mein Wissen zum Wissensstand der "Geheimen" nicht nur aus Agentenromanen habe, sondern dass uns dieses auch hier gründlich erklärt wurde.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#48

RE: Hier sind die Bilder der Grenztruppen, getötete Grenzsoldaten

in Grenztruppen der DDR 01.10.2012 07:14
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Wir schlagen immer große Bogen bei den Diskussionen und Tote wurden hier auch schon mal im ideologischen Kampfesübereifer als "Selbst-Daran-Schuld-Tote" eingeordnet und da kommt einem, mit Verlaub, der Brechreiz hoch.
Jeder der gewaltsam sterben muss ist einer zu viel, warum und weshalb ist da so etwas von egal.


nach oben springen

#49

RE: Hier sind die Bilder der Grenztruppen, getötete Grenzsoldaten

in Grenztruppen der DDR 01.10.2012 13:50
von 94 | 10.792 Beiträge

Um mal auf das Ausgangsthema zurückzukommen, auch wenn es im Angesicht der Toten (ob nun aus freien Stücken im Abschnitt oder als Wehrdienstleistende) deplaziert wirken mag. Mir stellte sich schon beim erstmaligen Betrachten dieser Dokumentation "Im Auge der Macht – die Bilder der Stasi" (http://www.bstu.bund.de/DE/Presse/Presse..._22_sep_05.html) unter anderm folgende Frage:

Ab 6:53 wird ein Vorkommnis auf einer Gelände-FüSt gezeigt. Handelt es sich hierbei um den Tod des Feldwebel/Fähnrich Braun? Trug Anfang der 80er ein K-GSi im Gelände keine FDU?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 01.10.2012 13:52 | nach oben springen

#50

RE: Hier sind die Bilder der Grenztruppen, getötete Grenzsoldaten

in Grenztruppen der DDR 01.10.2012 15:42
von KARNAK | 1.690 Beiträge

Zitat von furry im Beitrag #44
[quote=frank|p210337]



Wer ist "wir"? Hier in dem Forum habe ich gelernt, dass ein Geheimdienstdienstmitarbeiter nur soviel erfahren hat, wie für seine Tätigkeit nötig war. Ich möchte mit dieser Frage niemandem etwas unterstellen und ohne Dich beleidigen zu wollen, gehörtest Du doch eher zu der unteren Charge.

Da hast Du zum Einen Recht aber irgendwie auch wieder nicht..Natürlich wurde die Konspiration zwischen den einzelnen Abteilungen schon ernstgenommen.Aber eine gewisse Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen war natürlich unvermeidlich.Wenn man dann einige Dienstjahre auf dem Buckel hatte, bekam man schon einiges mit,was man vieleicht garnicht wissen sollte,und man konnte sich so einiges zusammenreimen.
Ich habe z.B.ab und an mit den Aktivitäten von Schalck-Golodkowskis Mannen zutun gehabt,ohne das ich überhaupt wusste,daß es diesen Mann gibt.Aber zu Realsierung einiger Geschäfte habe ich Zuarbeit geleistet und konnte auch Zusammenhänge erkennen um was es da vom prinzip her geht.Und das obwohl ich nur ein kleines Licht war.


"Das Unglück ist,dass jeder denkt, der Andere ist wie er,und dabei übersieht, dass es auch anständige Menschen gibt."
furry hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 01.10.2012 15:45 | nach oben springen

#51

RE: Hier sind die Bilder der Grenztruppen, getötete Grenzsoldaten

in Grenztruppen der DDR 01.10.2012 18:26
von Mike59 | 7.959 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #49

Ab 6:53 wird ein Vorkommnis auf einer Gelände-FüSt gezeigt. Handelt es sich hierbei um den Tod des Feldwebel/Fähnrich Braun? Trug Anfang der 80er ein K-GSi im Gelände keine FDU?


Hast recht - kenne ich so auch nicht. Aber wir haben ja gelernt das es doch sehr große Unterschiede in der Umsetzung der DV gab. Ich glaube die alten Schleifer aus der Ausbildung würden da sagen " Große (tragische) Vorkommnisse beginnen mit kleinen Verstößen"

Mike59


nach oben springen



Besucher
18 Mitglieder und 69 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3196 Gäste und 201 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557664 Beiträge.

Heute waren 201 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen