#41

RE: Reinhard Gehlen-Der Meister-Spion und die Nazis

in Themen vom Tage 10.09.2012 19:59
von werner | 1.591 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #

Mir scheint, dass das eine Bier nicht das erste heute Abend war, aber geniesse ruhig weiter....................
Übrigens in einem hast du recht, ich bin ein bekennender Antikommunist, weil ich sie ( die Roten ) kennengelernt habe. Heute sagt man dazu im mitunter gebräuchlichen denglisch learning by doing.



Wenn Deppen auf in ihrem Sendungsbewusstsein auf englisch ausweichen . . .
Schreib ruhig weiter, vielleicht fällt Dir ja irgendwann noch was Sinnvolles zu dem Thema ein.


Und irgendwo saßen die ganz anonym die leitenden Hirne, die den ganzen Betrieb koordinierten und die politischen Richtlinien festlegten, nach denen dieses Bruchstück der Vergangenheit aufbewahrt, jenes gefälscht, und ein anderes aus der Welt geschafft wurde.
George Orwell, 1984
nach oben springen

#42

RE: Reinhard Gehlen-Der Meister-Spion und die Nazis

in Themen vom Tage 10.09.2012 20:07
von Marder | 1.413 Beiträge

Zitat von werner im Beitrag #
Zitat von Gert im Beitrag #

Mir scheint, dass das eine Bier nicht das erste heute Abend war, aber geniesse ruhig weiter....................
Übrigens in einem hast du recht, ich bin ein bekennender Antikommunist, weil ich sie ( die Roten ) kennengelernt habe. Heute sagt man dazu im mitunter gebräuchlichen denglisch learning by doing.



Wenn Deppen auf in ihrem Sendungsbewusstsein auf englisch ausweichen . . .
Schreib ruhig weiter, vielleicht fällt Dir ja irgendwann noch was Sinnvolles zu dem Thema ein.


Halo,

ich habe eine Weile überlegt ob ich etwas schreiben soll. Jetzt bin ich zu der Überzeugung gekommen, dass ich es machen sollte.

An euch beide: Diskutieren ist das eine. Beleidigungen und herabwürdigen ist etwas anderes. Das sollten erwachsene

Menschen wissen egal welche Überzeugung sie haben.

Durch so etwas wird das Niveau hier einfach runtergezogen.

Mehr sage ich dazu nicht.

MfG Marder


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
94 und Damals87 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#43

RE: Reinhard Gehlen-Der Meister-Spion und die Nazis

in Themen vom Tage 10.09.2012 20:11
von werner | 1.591 Beiträge

Hast ja recht! Entschuldigung!


Und irgendwo saßen die ganz anonym die leitenden Hirne, die den ganzen Betrieb koordinierten und die politischen Richtlinien festlegten, nach denen dieses Bruchstück der Vergangenheit aufbewahrt, jenes gefälscht, und ein anderes aus der Welt geschafft wurde.
George Orwell, 1984
nach oben springen

#44

RE: Reinhard Gehlen-Der Meister-Spion und die Nazis

in Themen vom Tage 10.09.2012 20:16
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von werner im Beitrag #
Hast ja recht! Entschuldigung!


OK werner, das ist eine noble Geste. Gehe ich mit dir einig, dass wir konträre Weltanschauungen haben und einer den anderen nicht überzeugen kann? Also ein patt, und dann sollte man die Diskussion beenden. Ich jedenfalls mache es.

Marder, danke für deine Moderation


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#45

RE: Reinhard Gehlen-Der Meister-Spion und die Nazis

in Themen vom Tage 10.09.2012 20:22
von Marder | 1.413 Beiträge

Ich wollte ja nichts mehr schreiben aber in diesem Fall.

Freut mich wenn es bei beiden erfolgreich war!!!!

MfG Marder


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
nach oben springen

#46

RE: Reinhard Gehlen-Der Meister-Spion und die Nazis

in Themen vom Tage 10.09.2012 20:41
von 94 | 10.792 Beiträge

Erfolgreich? Hmm, und ich dachte schon ... aber @Gert hat wieder mal nicht enttäuscht. Mal wieder eine Bitte um Entschuldigung verpaßt. Star bleibt er seiner antikommunistischen Linie treu, die Formen des bürgerlichen Anstands brauchts ja gegen solches weinrotes Kroppzeug nicht, hä?
(Hoffentlich erkennen die Genossen Kämpfer die symbolischen Apostrophe im Satz vorher, ich kannse nämlich gerad nicht auf der Klaviatur finden *verlegen_grins*)

Solangsam brauchste Dich jetzt nimmer wundern, wenn kaum noch Einer Dirs Stöckchen hinhält. Und dabei zeigte Dir doch gerade Dein streitbarer Gegner, wie man sich wie ein Mann aus einer solchen (von Dir bewußt provizierten?!) Situazia gentelmentiert ...

Das hat zumindest Unterhaltungswert, während Du fast jedes fachlich streitbare Thema plump torpedierst ... @Marder ist sicher nicht der Einzige, dem es zu blöd ist, Dir vermeintliche Steilvorlagen zu liefern. Ich zitiere: Ich wollte ja nichts mehr schreiben ...

Axso, wieso ärgerst Du Dich eigentlich so künstlich über die versehntliche Verschreiber bei Deinen Nicknamen? Selber konnteste ja nichema Gilberd und Feligs auseinanderhalten, als sogar Beide noch auf Dich reagierten. Da fiel die Entschuldigung (wo sind den diese verdamten Anstriche, na egal) ähnlich plump, also eigentlich gleich ganz, aus. Ahh, aber vielleicht kannste ja doch besser Englisch, als wies Dein 'denglisch' (ha, Gefunden! Ich überarbeite jetzt aber nix mehr) vermuten läßt ... GERD?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#47

RE: Reinhard Gehlen-Der Meister-Spion und die Nazis

in Themen vom Tage 10.09.2012 21:00
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #
Erfolgreich? Hmm, und ich dachte schon ... aber @Gert hat wieder mal nicht enttäuscht. Mal wieder eine Bitte um Entschuldigung verpaßt. Star bleibt er seiner antikommunistischen Linie treu, die Formen des bürgerlichen Anstands brauchts ja gegen solches weinrotes Kroppzeug nicht, hä?
(Hoffentlich erkennen die Genossen Kämpfer die symbolischen Apostrophe im Satz vorher, ich kannse nämlich gerad nicht auf der Klaviatur finden *verlegen_grins*)

Solangsam brauchste Dich jetzt nimmer wundern, wenn kaum noch Einer Dirs Stöckchen hinhält. Und dabei zeigte Dir doch gerade Dein streitbarer Gegner, wie man sich wie ein Mann aus einer solchen (von Dir bewußt provizierten?!) Situazia gentelmentiert ...

Das hat zumindest Unterhaltungswert, während Du fast jedes fachlich streitbare Thema plump torpedierst ... @Marder ist sicher nicht der Einzige, dem es zu blöd ist, Dir vermeintliche Steilvorlagen zu liefern. Ich zitiere: Ich wollte ja nichts mehr schreiben ...

Axso, wieso ärgerst Du Dich eigentlich so künstlich über die versehntliche Verschreiber bei Deinen Nicknamen? Selber konnteste ja nichema Gilberd und Feligs auseinanderhalten, als sogar Beide noch auf Dich reagierten. Da fiel die Entschuldigung (wo sind den diese verdamten Anstriche, na egal) ähnlich plump, also eigentlich gleich ganz, aus. Ahh, aber vielleicht kannste ja doch besser Englisch, als wies Dein 'denglisch' (ha, Gefunden! Ich überarbeite jetzt aber nix mehr) vermuten läßt ... GERD?



Ich weiss nicht, was ich mit dir zu tun hatte, dass du dir solche Mühe machst, mir diesen Post zu widmen. Aber, ehrlich gesagt brauche ich solche Art Reaktionen auf mich nicht. Ich weiss wer ich bin, dazu musst du nicht solchen Nonsens über mich schreiben, den ich übrigens ausnahmsweise mal verstanden habe. Natürlich kannst du sie weiter verfassen das kann und will ich dir nicht verbieten, schließlich haben wir Meinungsfreiheit, nur ob ich noch mal darauf reagiere .... ??


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#48

RE: Reinhard Gehlen-Der Meister-Spion und die Nazis

in Themen vom Tage 10.09.2012 21:12
von 94 | 10.792 Beiträge

Sollte Deine Provokation in #39 wirklich unbewußt geschehen sein? Oh, na dann bitte ich Dich hiermit um die Entschuldigung meines Anmaßen in #46, Dir doch provakativen Vorsatz zu unterstellen. Einige Andere wären übrigens froh, wenn sie den letzten Deiner Sätze nicht nur auf sich bezogen lesen könnten, sonder er auch wahr würde. Mir isses egal, hmm, oder eigentlich doch nicht. Das aber nur bei den Themen, wo es Dir gelingt, Dich mit Inhalten einzubringen. Und das ebend geschieht in letzterer Zeit immer seltener. Also eigentlich sogar schade *wink*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#49

RE: Reinhard Gehlen-Der Meister-Spion und die Nazis

in Themen vom Tage 10.09.2012 21:29
von Mike59 | 7.942 Beiträge

Der Betrag (gestern im MDR) war gar nicht schlecht - obwohl nichts neues hat er doch etwas Feinschliff in die Betrachtung der Person&Behörde bringen können. Aber soll ja Menschen geben die von solchen Sachen noch nie etwas gehört haben - bliebe nur die Hoffnung das die auch mal die 3. Programme im TV sehen. Ansonsten ist der Tread sauber zertrollt - Glückwunsch.

Mike59


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Konzert von Reinhard Fendrich an der Mauer?
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von berlin3321
1 25.10.2016 17:01goto
von pee • Zugriffe: 411
Ost-Spitzel und West-Spion
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von SFGA
0 09.08.2010 00:09goto
von SFGA • Zugriffe: 951
Spione Helden oder Verräter ?
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von Angelo
15 19.06.2010 02:33goto
von 94 • Zugriffe: 1804
Spione der DDR und ihre Aufgaben
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von Angelo
67 09.06.2010 19:36goto
von 94 • Zugriffe: 5426
Russischer Geheimdienst - Spione in Potsdam
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Sauerländer
20 21.03.2010 11:28goto
von Thunderhorse • Zugriffe: 2871
Benno Ohnesorg von Stasi-Spion erschossen worden
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
7 23.05.2009 06:54goto
von manudave • Zugriffe: 571

Besucher
9 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 88 Gäste und 19 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14358 Themen und 557099 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen