#1

60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 23.06.2012 15:42
von Backe | 480 Beiträge

"Nicht die Kinder bloß speist man mit Märchen ab" Gotthold E. Lessing
nach oben springen

#2

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 23.06.2012 16:27
von Pit 59 | 10.142 Beiträge

Das eine Zeitung die von Niemand gelesen wird sich solange halten kann ? Sehr Wunderlich.


nach oben springen

#3

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 23.06.2012 17:52
von Nostalgiker | 2.554 Beiträge

Leider hier zu spät aber ansonsten nie zu spät.

Alle gegen BILD

Über 500.000 Menschen beteiligten sich Bundesweit und stellten BILD und die Post als Zusteller vor ziemliche logistische Probleme.

Der Postzusteller hatte tatsächlich eine Liste mit den Namen der Bewohner welche die Annahme des "Geschenkes" verweigerten und richteten sich penibel danach.

Gruß
Nostalgiker


Aber auf einmal bricht ab der Gesang,
einer zeigt aus dem Fenster, da spazieren sie lang,
die neuen Menschen, der neue Mensch,
der sieht aus, wie er war
außen und unter`m Haar
wie er war ...

_______________
aus; "Nach der Schlacht" - Renft - 1974
Text: Kurt Demmler

nach oben springen

#4

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 23.06.2012 17:52
von utkieker | 2.920 Beiträge

Riesig das Format und riesig die Schlagzeilen! Allerdings hat das Ganze wenig mit Bildung zu tun, immerhin vermittelt es kurz und knapp die Themen des Tages. Leider bin ich schon das eine oder andere mal auf eine reißerische Schlagzeile hereingefallen, während der Inhalt doch ziemlich dürftig war.
Das dieses Blatt polarisiert kann ich eigentlich nicht bestätigen, dennoch lanciert die Bild die Meinung obwohl sie sich "überparteilich" gibt. Vieles ist aber nur Klatsch und Tratsch.

Die Bild lebt nicht von Inhalten sondern von Schlagzeilen, daß ist ihre Erfolgsmasche. Aber irgendwie kann ich's auch verstehen, im Berufsverkehr von Bus und Bahn sich erst mal einen Überblick verschaffen, abends dann die Tagesschau im Fernsehen und der tägliche Informationsdurst ist bei den Meisten gestillt.

Gruß zum 60. Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#5

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 23.06.2012 18:11
von damals wars | 12.164 Beiträge

Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#6

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 23.06.2012 18:29
von TOMMI | 1.987 Beiträge

Wie dem auch sei, einen Nutzen hat das ganze. Das Frei-Exemplar Blödzeitung wird bei mir der Altpapierverwertung zugeführt.


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen

#7

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 23.06.2012 19:29
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Mit der BLOED Zeitung wuerde ich mir noch nicht mal den Allerwertesten abputzen. Allerdings kann diese Zeitung nur bestehen weil soviel Leute jeden Morgen ihr Geld dafuer wegschmeissen. Das sagt eigentlich mehr ueber den geistigen Zustand unserer Mitbuerger als ueber die Herausgeber dieser Zeitung. Ohne Nachfrage auch kein Angebot.


nach oben springen

#8

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 23.06.2012 19:59
von Mike59 | 7.965 Beiträge

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten im Beitrag #7
Mit der BLOED Zeitung wuerde ich mir noch nicht mal den Allerwertesten abputzen. Allerdings kann diese Zeitung nur bestehen weil soviel Leute jeden Morgen ihr Geld dafuer wegschmeissen. Das sagt eigentlich mehr ueber den geistigen Zustand unserer Mitbuerger als ueber die Herausgeber dieser Zeitung. Ohne Nachfrage auch kein Angebot.


Die größten Feinde der Elche - sind meist selber welche.

Tja @Pit 59

Zitat
Das eine Zeitung die von Niemand gelesen wird sich solange halten kann ? Sehr Wunderlich.



Das von einem der nach eigener Aussage sich seine Freunde auf dem Schulhof mit Wrigley's & Co. erkaufte. Das ist dann schon "sehr Wunderlich"

Das Leben geht weiter.

Mike59


nach oben springen

#9

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 24.06.2012 13:06
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten im Beitrag #7
Das sagt eigentlich mehr ueber den geistigen Zustand unserer Mitbuerger als ueber die Herausgeber dieser Zeitung.[quote]
Wir können echt froh sein das wir solche Leute wie dich im Forum haben



zuletzt bearbeitet 24.06.2012 13:22 | nach oben springen

#10

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 24.06.2012 14:06
von MajorTom | 217 Beiträge

Zitat von Nostalgiker im Beitrag #3
Leider hier zu spät aber ansonsten nie zu spät.

Alle gegen BILD

Über 500.000 Menschen beteiligten sich Bundesweit und stellten BILD und die Post als Zusteller vor ziemliche logistische Probleme.

Der Postzusteller hatte tatsächlich eine Liste mit den Namen der Bewohner welche die Annahme des "Geschenkes" verweigerten und richteten sich penibel danach.

Gruß
Nostalgiker



Dit kannste vajessen, Nostalgiker, hatte dieses Drecksblatt auch im Briefkasten, obwohl ich auf der Liste stand!
Grüße vom Tom


Die DDR war meine Heimat, auch wenn nicht alles Gold war, was glänzte - wo die DDR war, ist meine Heimat nicht mehr


nach oben springen

#11

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 24.06.2012 14:31
von Fritze (gelöscht)
avatar

Heute bei dem Regenwetter werde ich mir gleich auch das Wurstblatt zu Genüge führen.Schmunzeln musste ich schon mal.Und die Werbung klappt doch ganz gut.Hoffentlich überlebe ich es.


nach oben springen

#12

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 24.06.2012 16:40
von glasi | 2.815 Beiträge

Ich lese sie manchmal in der Früh oder Mittagspause. Einfach mal mit einem Becher Kafee von der Knochenarbeit abschalten. NA WANDERER! BIN ICH DESWEGEN EIN DUMMER MENSCH??????



nach oben springen

#13

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 24.06.2012 16:53
von TOMMI | 1.987 Beiträge

Zitat von glasi im Beitrag #12
Ich lese sie manchmal in der Früh oder Mittagspause. Einfach mal mit einem Becher Kafee von der Knochenarbeit abschalten. NA WANDERER! BIN ICH DESWEGEN EIN DUMMER MENSCH??????


Herrgott, du liest doch auch die Märchen der Gebrüder Grimm und trotzdem glaubst du nicht, dass der Wolf das Rotkäppchen gefressen hat. Es kommt darauf an, wie man das Geschriebene aufnimmt.


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen

#14

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 24.06.2012 20:25
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Ich lese gelegentlich auf der Arbeit den Kölner Express......die Bild kommt in die Tonne.



nach oben springen

#15

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 24.06.2012 20:27
von DoreHolm | 7.696 Beiträge

Tommi, stimmt so. Wer Ahnung von den Dingen hat und etwas logisch denken kann, was möglich ist und was nicht und was Menschen so alles zuzutrauen ist und wer den Medien grundsätzlich kritisch gegenübersteht , kann so eine Zeitung gefahrlos lesen. Trotzdem habe ich sie mir in meinem Leben wohl höchstens ein mal gekauft. Sonst nur, wenn ich irgedwo warten muß und nichts Niveauvolleres zum Langeweile vertreiben da ist.



nach oben springen

#16

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 24.06.2012 21:08
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von DoreHolm im Beitrag #15
Tommi, stimmt so. Wer Ahnung von den Dingen hat und etwas logisch denken kann, was möglich ist und was nicht und was Menschen so alles zuzutrauen ist und wer den Medien grundsätzlich kritisch gegenübersteht , kann so eine Zeitung gefahrlos lesen. Trotzdem habe ich sie mir in meinem Leben wohl höchstens ein mal gekauft. Sonst nur, wenn ich irgedwo warten muß und nichts Niveauvolleres zum Langeweile vertreiben da ist.

Das ist mal eine korekte Ausage.. Danke Dore Holm



nach oben springen

#17

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 24.06.2012 21:08
von damals wars | 12.164 Beiträge

Zitat von Zermatt im Beitrag #14
Ich lese gelegentlich auf der Arbeit den Kölner Express......die Bild kommt in die Tonne.


Und wo soll da der Unterschied sein?


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#18

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 24.06.2012 21:09
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #17
Zitat von Zermatt im Beitrag #14
Ich lese gelegentlich auf der Arbeit den Kölner Express......die Bild kommt in die Tonne.


Und wo soll da der Unterschied sein?


Stimmt



nach oben springen

#19

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 24.06.2012 21:10
von damals wars | 12.164 Beiträge

Zitat von glasi im Beitrag #12
Ich lese sie manchmal in der Früh oder Mittagspause. Einfach mal mit einem Becher Kafee von der Knochenarbeit abschalten. NA WANDERER! BIN ICH DESWEGEN EIN DUMMER MENSCH??????


Nein, den Du weißt, was morgen Meinung in Deutschland ist ( Eigenwerbung)


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#20

RE: 60 Jahre BILD

in Themen vom Tage 24.06.2012 21:20
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

für die , die die Bild immer am Mann haben wollen : http://itunes.apple.com/de/app/bild/id340030725?mt=8


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


zuletzt bearbeitet 24.06.2012 21:20 | nach oben springen



Besucher
26 Mitglieder und 50 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 1534 Gäste und 131 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14370 Themen und 557995 Beiträge.

Heute waren 131 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen