#1

Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 18:29
von Sonne | 510 Beiträge

Warum tummeln sich eigentlich so viele Mitarbeiter der Firma
im Forum DDR Grenze
Waren wir Ihre Angestellten ???
Oder war der % Satz gering?


Gruß Sonne

05/66-10/67
18 Monate meiner Jugend
in Glowe, Rothesütte, Elend


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.
nach oben springen

#2

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 18:34
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Die Knechtschaft war in der DDR in der ich gelebt habe abgeschafft, in welcher hast Du denn gelebt?

Was heißt eigentlich viel, mach mir doch mal die Freude und rechne mir hier anhand der Gesamtzahl aller Teilnehmer und der der MfS-Gruppe die Prozentzahl aus, sollte ja nicht weiter schwer sein.

Danke schon mal...


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 10.04.2012 18:35 | nach oben springen

#3

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 18:34
von exgakl | 7.237 Beiträge

Zitat von Sonne
Warum tummeln sich eigentlich so viele Mitarbeiter der Firma
im Forum DDR Grenze
Waren wir Ihre Angestellten ???
Oder war der % Satz gering?



die Frage kannst Du Dir nur selbst beantworten


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#4

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 18:36
von Alfred | 6.848 Beiträge

Zitat von Sonne
Warum tummeln sich eigentlich so viele Mitarbeiter der Firma
im Forum DDR Grenze
Waren wir Ihre Angestellten ???
Oder war der % Satz gering?




Hallo,

1.684 Mitglieder und wie sieht es mit den ehemaligen aus ?

Vielleicht bekommst Du ja was auf die Reihe !


nach oben springen

#5

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 19:02
von katerjohn | 559 Beiträge

Schwachsinnige Frage !!


Nimm dir Zeit für deine Freunde,sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde !
nach oben springen

#6

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 19:06
von WernerHolt (gelöscht)
avatar

eine uralte frage, 1000 mal durchgekaut und völlig absurd und laaaaaaaaaaangweilig


nach oben springen

#7

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 19:11
von exgakl | 7.237 Beiträge

sag mal @Sonne ist das Kunst oder kann das jetzt weg?


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#8

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 19:12
von WernerHolt (gelöscht)
avatar

schmeiß den müll bloß weg


nach oben springen

#9

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 19:14
von exgakl | 7.237 Beiträge

ich wollte doch Sonne nochmal zu Wort kommen lassen...


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#10

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 19:15
von WernerHolt (gelöscht)
avatar

stimmt er sollte seine "kunst" mal erklären


nach oben springen

#11

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 19:17
von Altmark01 | 1.166 Beiträge

Zitat von WernerHolt
schmeiß den müll bloß weg



Grad mal 45 min alt der Thread und soll schon in die Mülltonne????? Und das bei den Müllgebühren.


02.89 - 04.89 GAR 40 / 05.89 - 01.90 GR 34
nach oben springen

#12

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 19:29
von EK 82/2 | 2.952 Beiträge

Zitat von WernerHolt
schmeiß den müll bloß weg


ich konnte mich nicht halten darauf zu antworten und wälte werner hold seinen beitrag bewust zum zitat. genau dieser junge mensch ist einer der mehr über deutsche geschichte wissen möchte um es den generationen zu vermitteln. das hier vielleicht einige mal beim mfs waren und du sonne den stein wirfst lobe ich dich der anklage aber gehe nie in ein glashaus.
andy


Alles was ich schreibe, ist nur meine Meinung und keine Feststellung.
nach oben springen

#13

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 19:43
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Sonne
Warum tummeln sich eigentlich so viele Mitarbeiter der Firma
im Forum DDR Grenze
Waren wir Ihre Angestellten ???
Oder war der % Satz gering?


Nö,waren nicht ihre "Angestellten", vielleicht Objekt(e) ihrer Begierde......?


nach oben springen

#14

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 19:53
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Zitat von Sonne
Warum tummeln sich eigentlich so viele Mitarbeiter der Firma
im Forum DDR Grenze
Waren wir Ihre Angestellten ???
Oder war der % Satz gering?



Hier sind nicht viele!

Ganze 11,sind wieviel Prozent Sonne?


zuletzt bearbeitet 10.04.2012 19:53 | nach oben springen

#15

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 20:21
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Ich kann ja verstehen das der ein oder andere Probleme mit dem MfS hat/hatte. ABER ich finde es gut das sie auch hier sind und (auch auf die gefahr hin Prügel zu beziehen) dieses Forum mit interesanten Beiträgen bereichern.


nach oben springen

#16

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 20:25
von passport | 2.638 Beiträge

Auf Grund des Informationsbedürfnisses im Forum sind eigentlich hier noch zu wenige ehemalige MA vertreten.


Gruß

passport


nach oben springen

#17

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 20:34
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Zitat von passport
Auf Grund des Informationsbedürfnisses im Forum sind eigentlich hier noch zu wenige ehemalige MA vertreten.


Gruß

passport



Meinst du ? Dann schau mal ganz oben auf die Überschrift.Darum sollte es hier gehen. Geht es immer aber immer weniger.MFS ist gut und schön..dann aber auf einer eigenen Plattform. Zumindest die Themen die gar nicht das Thema Grenze berühren.



nach oben springen

#18

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 20:49
von WernerHolt (gelöscht)
avatar

Zitat von Wolle76
Ich kann ja verstehen das der ein oder andere Probleme mit dem MfS hat/hatte. ABER ich finde es gut das sie auch hier sind und (auch auf die gefahr hin Prügel zu beziehen) dieses Forum mit interesanten Beiträgen bereichern.




wieso großer ,deine aussage entspricht doch den tatsachen ,also wieso prügel und vorallem von wem?


nach oben springen

#19

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 22:12
von Rostocker | 7.723 Beiträge

Dolles Thema-Waren wir die Knechte der Stasi??? Aber war und ist das gemeine Volk gegenüber der Obrigkeit nicht immer Knecht ?? Auch heute noch?? Oder? In irgend einer Form macht man das Volk abhängig von den Oberen.Als kleines Beispiel mal genommen--sind Arbeitslose und Hartz4 Empfänger nicht auch Knechte dieser Gesellschaft?? Um zurück zu kommen zum Thema--also ich fühlte mich nicht als Knecht der Stasi.Bin in ruhe meiner Arbeit nachgegangen und habe mein Bier getrunken.Bin erwachsen geworden,wie jeder andere im Westen auch.Nur eine Knechtschaft gab es--ich hatte Kollegen--Ältere,die mussten wirklich bis zum 65 Lebenjahr hart durcharbeiten--bevor man sie in Rente schickte.


nach oben springen

#20

RE: Waren wir die Knechte der Stasi ???

in Grenztruppen der DDR 10.04.2012 22:25
von EK 82/2 | 2.952 Beiträge

Zitat von passport
Auf Grund des Informationsbedürfnisses im Forum sind eigentlich hier noch zu wenige ehemalige MA vertreten.


Gruß

passport


ich denke die jenigen, welche sich dazu bekanntenm, werden die pioniere bleiben. mehr wird man in diesem forum nicht bekommen, da ein tuch des schweigens immer noch durch unangemessene anklagen über deutschland weht. solange es hetze und verfolgung gibt schweigen die lämmer und wenn man es mal in 100 jahre wissen möchte, steht die geschichte aus dem lichte eines herr knabe im geschichtsbuch. entschuldigt wenn mir grade beim schreiben des namens das kotzen kommt.
andy


Alles was ich schreibe, ist nur meine Meinung und keine Feststellung.
zuletzt bearbeitet 10.04.2012 22:28 | nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 517 Gäste und 27 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558178 Beiträge.

Heute waren 27 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen