#1

'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 06.03.2012 22:21
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Heute ist 'Super Tuesday' in USA. Daumendruecken und beten fuer Ron Paul bitte.

Angefügte Bilder:
ronpaul20121.jpg

nach oben springen

#2

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 06.03.2012 22:53
von eisenringtheo | 9.160 Beiträge

Als Ami würde ich diese beiden wählen. Aber leider haben sie kein Geld. Und somit in den USA auch keine Chance.

http://stewartalexanderforpresident2012.org/
http://socialistparty-usa.org/
Theo


nach oben springen

#3

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 00:27
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von eisenringtheo
Als Ami würde ich diese beiden wählen. Aber leider haben sie kein Geld. Und somit in den USA auch keine Chance.

http://stewartalexanderforpresident2012.org/
http://socialistparty-usa.org/
Theo



Ich kenne ein SP USA Mitglied persoenlich. Wir hatten schon einige heisse politische Debatten. Ok, was die so sagen klingt gut, ist es aber nicht wenn man naeher hinschaut. Zum Beispiel Health Care. Das SP Konzept wuerde hier dem Staat noch mehr Macht einraeumen. Und dann die Forderung nach einem Mindesteinkommen fuer einfach jeden. Auch das wuerde die Steuern hochtreiben - unmachbar. Die SP wuerde den Staatsaperat in allen Bereichen sogar noch vergroessern anstelle von abspecken.
Was aber gebraucht wird in DC ist ein Libertaerer. Darum gibts nur eine alternative: Ron Paul ins oval office.


nach oben springen

#4

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 00:35
von Pitti53 | 8.785 Beiträge

Nun ist aber gut mit der Werbung für Ron Paul!!


nach oben springen

#5

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 08:15
von Pit 59 | 10.128 Beiträge

Nun ist aber gut mit der Werbung für Ron Paul!!@Pitti53

Das ist jetzt aber nicht schlimm,wenn ich Ron Paul nicht kenne,Oder ?


nach oben springen

#6

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 09:35
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten
Heute ist 'Super Tuesday' in USA. Daumendruecken und beten fuer Ron Paul bitte.



Beten? Soll es ein Präsident von Gottes Gnaden werden, ein Gotteskrieger? Mit ist dann ein realistischer Atheist lieber als jemand der an Geister (ist Gott einer?) und Engel etc. glaubt.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#7

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 09:55
von Jawa 350 | 676 Beiträge

Sind wir in einer Werbeveranstaltung ? Was bringt es eigentlich solchen Klatsch der schon die Medien beherrscht hier auch noch breitzutreten?
Ist es denn nicht wichtiger sich um echte Grenzerthehmen zu kümmern?


MfG
Jawa350
nach oben springen

#8

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 10:44
von eisenringtheo | 9.160 Beiträge

Als ich 1990 die vielen Wracks an DDR Straßen sah, kamen mir heimatliche Gefühle...
http://www.autofriedhof.ch/
http://de.wikipedia.org/wiki/Historische...f_G%C3%BCrbetal
Leider gibt es den Friedhof nicht mehr
Theo


nach oben springen

#9

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 10:53
von damals wars | 12.113 Beiträge

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten

Zitat von eisenringtheo
Als Ami würde ich diese beiden wählen. Aber leider haben sie kein Geld. Und somit in den USA auch keine Chance.

http://stewartalexanderforpresident2012.org/
http://socialistparty-usa.org/
Theo



Ich kenne ein SP USA Mitglied persoenlich. Wir hatten schon einige heisse politische Debatten. Ok, was die so sagen klingt gut, ist es aber nicht wenn man naeher hinschaut. Zum Beispiel Health Care. Das SP Konzept wuerde hier dem Staat noch mehr Macht einraeumen. Und dann die Forderung nach einem Mindesteinkommen fuer einfach jeden. Auch das wuerde die Steuern hochtreiben - unmachbar. Die SP wuerde den Staatsaperat in allen Bereichen sogar noch vergroessern anstelle von abspecken.
Was aber gebraucht wird in DC ist ein Libertaerer. Darum gibts nur eine alternative: Ron Paul ins oval office.




Genau.
Die Banken müssen noch viel mehr gefüttert werden.
Womöglich noch Geld für Menschen und für deren Wohlergehen und Gesundheit ausgeben.
Wo kommen wir da hin?


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#10

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 12:13
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Feliks D.
Mit ist dann ein realistischer Atheist lieber als jemand der an Geister (ist Gott einer?) und Engel etc. glaubt.


Hmm, also rein wissenschaftlich ist es vorteilhafter, an Gott zu glauben ... http://de.wikipedia.org/wiki/Pascalsche_Wette


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#11

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 12:20
von GZB1 | 3.286 Beiträge

@ von Wanderer zwischen 2 Welten

Ron Paul dürfte als letzter und ältester Bewerber der Kandidaten bereits jetzt aus dem Rennen sein.

Und nach den Umfragen trauen die Mehrzahl der Amerikaner den republikanischen Kandidaten sowieso nicht allzu sehr über den Weg.

Romney zu reich, Santorum zu religiös, Gingrich zu unsympatisch, Paul zu alt.

Insgesamt ein zu schwaches Kandidatenfeld.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,808150,00.html


zuletzt bearbeitet 07.03.2012 12:23 | nach oben springen

#12

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 17:22
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von GZB1
@ von Wanderer zwischen 2 Welten

Ron Paul dürfte als letzter und ältester Bewerber der Kandidaten bereits jetzt aus dem Rennen sein.

Und nach den Umfragen trauen die Mehrzahl der Amerikaner den republikanischen Kandidaten sowieso nicht allzu sehr über den Weg.

Romney zu reich, Santorum zu religiös, Gingrich zu unsympatisch, Paul zu alt.

Insgesamt ein zu schwaches Kandidatenfeld.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,808150,00.html


nach oben springen

#13

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 17:36
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten

Zitat von GZB1
@ von Wanderer zwischen 2 Welten

Ron Paul dürfte als letzter und ältester Bewerber der Kandidaten bereits jetzt aus dem Rennen sein.

Und nach den Umfragen trauen die Mehrzahl der Amerikaner den republikanischen Kandidaten sowieso nicht allzu sehr über den Weg.

Romney zu reich, Santorum zu religiös, Gingrich zu unsympatisch, Paul zu alt.

Insgesamt ein zu schwaches Kandidatenfeld.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,808150,00.html





Mit "zu alt fuer den Job" Urteilen sollte man sich gerade in Deutschland zurueckhalten. Will jetzt nur mal an Adenauer und Ulbricht erinnern. Egal wie auch immer man ihre Politik beurteilen mag, zu gebrechlich fuer den Job waren sie bestimmt nicht.
Eins ist jedoch sicher, Paul ist der einzige Mann im Feld der einen anderen politischen Kurs einschlagen wird. Santorum (die Qualitaet seines Glaubens laesst erhebliche Zweifel aufkommen), Romney und Gingrich werden genau so weitermachen wie Obama und Bush. Fuer Deutschland heisst das im Klartext weitere Kampfeinsaetze der Bundeswehr und mehr tote deutsche Soldaten in Afghanistan und sogar auf neuen Schlachtfeldern (Iran, Syrien) .
Paul hat genug Unterstuetzung in Amerika um den Einzug ins White House perfect zu machen. Sein Problem jedoch ist das die Etablierten lieber Obama, Romney, Santorum oder Gingrich dort sehen wuerden, denn die tanzen nach ihrem Lied und Ron Paul halt nicht.


nach oben springen

#14

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 17:45
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von damals wars


Genau.
Die Banken müssen noch viel mehr gefüttert werden.
Womöglich noch Geld für Menschen und für deren Wohlergehen und Gesundheit ausgeben.
Wo kommen wir da hin?



Gerade das Gegenteil. Die Banken sind Privatunternehmen. Es wird endlich Zeit das eine klare Grenze gezogen wird zwischen Regierung und Privatunternehmen. Mit anderen Worten, kein Geld fuer Banken und andere Privatunternehmen. Sozialisten und andere linke Kraefte erkennen zwar die Gefahr die heute von den Banken ausgehen, aber ihre Vorschlaege zur Loesung dieses Problems wuerden Regierung und Privatunternehmen nur noch mehr miteinander verschmelzen, und so das Problem am Ende nur verschlimmern.
Privatunternehmen und Regierung muessen ganz klar und unmissverstaendlich voneinander getrennt werden.


nach oben springen

#15

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 17:47
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von Jawa 350
Sind wir in einer Werbeveranstaltung ? Was bringt es eigentlich solchen Klatsch der schon die Medien beherrscht hier auch noch breitzutreten?
Ist es denn nicht wichtiger sich um echte Grenzerthehmen zu kümmern?



Aber ist das 'Tagesthemen' Forum nicht da fuer aktuelles was nicht mit der innerdeutschen Grenze zu tun hat?


nach oben springen

#16

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 17:49
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von Feliks D.

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten
Heute ist 'Super Tuesday' in USA. Daumendruecken und beten fuer Ron Paul bitte.



Beten? Soll es ein Präsident von Gottes Gnaden werden, ein Gotteskrieger? Mit ist dann ein realistischer Atheist lieber als jemand der an Geister (ist Gott einer?) und Engel etc. glaubt.




Kannst Du oder sonst jemand 100% beweisen das Gott nicht existiert?


nach oben springen

#17

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 18:12
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von eisenringtheo
Als ich 1990 die vielen Wracks an DDR Straßen sah, kamen mir heimatliche Gefühle...
http://www.autofriedhof.ch/
http://de.wikipedia.org/wiki/Historische...f_G%C3%BCrbetal
Leider gibt es den Friedhof nicht mehr
Theo



Theo was ist in der Schweiz ein " Lagerplatz für Fahrende " ? Zigeuner, Camping-, Wohnmobil Stellplatz?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#18

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 19:04
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten
Kannst Du oder sonst jemand 100% beweisen das Gott nicht existiert?


Beweis einer Nichtexistenz,soso *grübel*
Da hammer wohl beim Gödelschen Unvollständigkeitssatz gerade die Kreide geholt, hä?
Na egal, hier mal sein ontologischer Gottesbeweis ...
http://www.kath.de/lexikon/philosophie_t...weis_goedel.php

[edit]Linkfix[/edit]


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 08.03.2012 11:30 | nach oben springen

#19

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 19:56
von eisenringtheo | 9.160 Beiträge

Zitat von Gert

Theo was ist in der Schweiz ein " Lagerplatz für Fahrende " ? Zigeuner, Camping-, Wohnmobil Stellplatz?




Die Bevölkerungsgruppe der Sinti und Roma lebt in grösseren Familienverbänden zusammen, sie können nicht in festen Häusern leben. Deshalb werden Lagerplätze errichtet und vermietet.
Theo


nach oben springen

#20

RE: 'Super Tuesday' in USA

in Themen vom Tage 07.03.2012 20:24
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von 94

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten
Kannst Du oder sonst jemand 100% beweisen das Gott nicht existiert?


Beweis einer Nichtexistenz,soso *grübel*




Sowas hier... http://www.boingboing.net/2005/08/19/boi...gs-250000-.html

Von mir aus &Wz2W kann doch jeder an jedes Märchen glauben. Wer heute rumläuft und Jünger sammelt denen er etwas verspricht, was niemand kontrollieren kann, und dafür noch Geld nimmt, der geht als Sektenguru recht schnell in den Bau. Das mal zum Nachdenken.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 07.03.2012 21:39 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Benzin droht über Ostern knapp zu werden
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
38 28.04.2011 13:43goto
von SET800 • Zugriffe: 1710
Abzocke an der Tankstelle Super 1,63 je Liter
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
417 10.12.2012 16:57goto
von Gert • Zugriffe: 18199
DDR Filmchen Super 8
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von Boelleronkel
15 14.06.2010 21:19goto
von Rainer-Maria-Rohloff • Zugriffe: 1293
Sammler + Spurensucher
Erstellt im Forum Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse von Oss`n
366 02.05.2016 18:57goto
von Schlutup • Zugriffe: 30143
Der Hund war echt super!
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Bürger
7 24.11.2014 16:36goto
von Reinhardinho • Zugriffe: 2137

Besucher
13 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 834 Gäste und 55 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557117 Beiträge.

Heute waren 55 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen