#1

Dienstag in München...

in Themen vom Tage 05.02.2012 20:59
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

http://www.rosalux.de/event/45217/jugend...in-chile-2.html

Weil Rosalux ja nicht jedem passt hier noch die [nichtssagende] Kurzmitteilung der Lokalpresse

http://www.tz-online.de/aktuelles/muench...us-1589388.html


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#2

RE: Dienstag in München...

in Themen vom Tage 05.02.2012 21:16
von Freedom (gelöscht)
avatar

@Feliks D.

Bin ich doch immer wieder erstaunt für welche Zeitungslandschaft du dich interessierst.

Und dieser Dame hätte man das Visum erst gar nicht erteilen dürfen für ihre Propagandareise.


zuletzt bearbeitet 05.02.2012 21:16 | nach oben springen

#3

RE: Dienstag in München...

in Themen vom Tage 05.02.2012 21:21
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Och ich wollte nur eine einigen hier eher genehme Quelle angeben. Mancher, Du darfst Dich angesprochen fühlen, steht ja hier eher auf seriöse Quellen wie Bild etc. und Google macht's möglich.

Darfst Dich gern beschweren, dass man die Dame auch noch offiziell im Rathaus empfängt, nur interessieren wird es keinen.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#4

RE: Dienstag in München...

in Themen vom Tage 05.02.2012 22:05
von Freedom (gelöscht)
avatar

Zitat von Feliks D.
Och ich wollte nur eine einigen hier eher genehme Quelle angeben. Mancher, Du darfst Dich angesprochen fühlen, steht ja hier eher auf seriöse Quellen wie Bild etc. und Google macht's möglich.

Darfst Dich gern beschweren, dass man die Dame auch noch offiziell im Rathaus empfängt, nur interessieren wird es keinen.




Auch meine Zeitungslandschaft ist nicht die die du glaubst anzunehmen.

Beschweren dafür habe ich keine Ziet, da ich morgen auf Gran Canaria weile. Für 8Tage halt.


nach oben springen

#5

RE: Dienstag in München...

in Themen vom Tage 06.02.2012 20:29
von 94 | 10.792 Beiträge

Hmm, Sex sells, und das am besten auf Seite 1!


Link: flickr.com
Rechte: zeit.de

P.S. Aber warum nur trägt die Holde ihren Saugstopper im rechten Nasenflügel?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 06.02.2012 21:05 | nach oben springen

#6

RE: Dienstag in München...

in Themen vom Tage 06.02.2012 23:27
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von 94
Hmm, Sex sells, und das am besten auf Seite 1!




In der Tat, Sex sells. Und das haben die Genossen nun auch erkannt. Glaube kaum das es Zufall die chilenischen Kommunisten diese Frau als Sprecherin fuer ihre Sache gewaehlt haben.


nach oben springen

#7

RE: Dienstag in München...

in Themen vom Tage 06.02.2012 23:31
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von Freedom
@Feliks D.


Und dieser Dame hätte man das Visum erst gar nicht erteilen dürfen für ihre Propagandareise.



Rosa Luxemburg, Karl Marx und Sozialismus ist bestimmt nicht mein Kaffee. Aber freie Meinungsaeusserung muss auch fuer andersdenkende gelten.


nach oben springen



Besucher
25 Mitglieder und 62 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 2526 Gäste und 135 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14367 Themen und 557816 Beiträge.

Heute waren 135 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen