#41

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 28.04.2012 11:53
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten

Zitat von Zermatt
Claus Schenk Graf von Stauffenberg hat mit seinem Umsturzversuch vom 20 Juli großartiges geleistet.Ob er ein Held war ? Viel wichtiger war es das er es getan hat.



Die Leute vom Kreis um Von Stauffenberg haben versucht zu retten was noch zu retten war. Aber ihr Handeln hat auch unschuldigen das Leben gekostet. Das duerfen wir auch nicht vergessen. Der Versuch Hitler zu beseitigen war gerechtfertigt aber fahrlaessig durchgefuehrt worden. Darum bin ich in diesem Zusammenhang mit der Bezeichnung "Held" etwas vorsichtig.




Wie gesagt...ob er ein Held war....das is ein schmaler Grad.Für mich zählt alleine das er es getan hat..unabhängig wie es ausging.



nach oben springen

#42

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 28.04.2012 14:14
von Rostocker | 7.721 Beiträge

Zitat von Zermatt

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten

Zitat von Zermatt
Claus Schenk Graf von Stauffenberg hat mit seinem Umsturzversuch vom 20 Juli großartiges geleistet.Ob er ein Held war ? Viel wichtiger war es das er es getan hat.



Die Leute vom Kreis um Von Stauffenberg haben versucht zu retten was noch zu retten war. Aber ihr Handeln hat auch unschuldigen das Leben gekostet. Das duerfen wir auch nicht vergessen. Der Versuch Hitler zu beseitigen war gerechtfertigt aber fahrlaessig durchgefuehrt worden. Darum bin ich in diesem Zusammenhang mit der Bezeichnung "Held" etwas vorsichtig.




Wie gesagt...ob er ein Held war....das is ein schmaler Grad.Für mich zählt alleine das er es getan hat..unabhängig wie es ausging.




Zu Stauffenberg möchte ich nur so viel sagen.Was er tat und seine Gesinnungskameraden,kann man nun nicht gerade als Heldentum bezeichnen.Würde es eher als Mut bezeichnen,die sich gegen ein Regime erhoben haben,das zu diesen Zeitpunkt des Attentats auf Hitler.Schon hunderttausende Menschen auf den Gewissen hatten. Mut sollte man auch allen zu sprechen,die gegen das faschistische Regime gekämpft haben und ihr Leben dabei ließen. Egal welcher Fraktion sie angehörten.


nach oben springen

#43

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 28.04.2012 17:05
von furry | 3.576 Beiträge

So wie Larissa unter #36 die Situation und das Tun von Stauffenberg beschreibt, sehe ich es auch.
Hätte Stauffenberg genauso gehandelt, wenn der Kriegsverlauf zu diesem Zeitpunkt ein anderer gewesen wäre, verbunden mit noch mehr Opfern in den besetzten Gebieten und in den eigenen Reihen, und die Alliierten nicht auf Deutschland zu marschierten? Oder hat er als Angehöriger des Adels seine und die der übrigen seines Standes Felle davonschwimmen sehen?

Und da es schwierig ist, Helden zu definieren, was sind dann Anti-Helden? Feiglinge?


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
zuletzt bearbeitet 28.04.2012 17:41 | nach oben springen

#44

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 28.04.2012 17:14
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Historisch nachweisen lassen sich 39 Attentatsversuche auf Hitler http://www.geschichtsthemen.de/attentate_chronik.htm .Aber unsere Nachkriegspolitiker, Medien und Filmindustrie weltweit reden nur ueber Von Stauffenberg. Warum werden die Anderen verschwiegen? Und warum hat der Kreis um Von Stauffenberg nicht viel frueher gehandelt?


nach oben springen

#45

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 28.04.2012 21:16
von eisenringtheo | 9.173 Beiträge

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten
Historisch nachweisen lassen sich 39 Attentatsversuche auf Hitler http://www.geschichtsthemen.de/attentate_chronik.htm .Aber unsere Nachkriegspolitiker, Medien und Filmindustrie weltweit reden nur ueber Von Stauffenberg. Warum werden die Anderen verschwiegen? Und warum hat der Kreis um Von Stauffenberg nicht viel frueher gehandelt?



Zum Thema Widerstand in Hitlerdeutschland gab es eine spannende DEFA Serie...

Theo


zuletzt bearbeitet 28.04.2012 21:16 | nach oben springen

#46

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 28.04.2012 21:35
von Fritze (gelöscht)
avatar

Tja war ne gute Serie,habs als Jugendlicher gesehen.Aber heute will sowas keiner mehr sehen.
Christoff Waltz hat als lustiger Nazi soagr dem Tom Cruise die Show gestohlen.


nach oben springen

#47

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 29.04.2012 21:43
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten
Historisch nachweisen lassen sich 39 Attentatsversuche auf Hitler http://www.geschichtsthemen.de/attentate_chronik.htm .Aber unsere Nachkriegspolitiker, Medien und Filmindustrie weltweit reden nur ueber Von Stauffenberg. Warum werden die Anderen verschwiegen? Und warum hat der Kreis um Von Stauffenberg nicht viel frueher gehandelt?


Sicher waren das Versuche..diese scheiterten fast aber alle schon im Vorfeld.Stauffenbergs Versuch war einer der ganz wenigen(neben
Georg Elser) der auch ausgeführt worden ist...und wegen Kleinigkeiten nicht zum Erfolg führte.



nach oben springen

#48

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 29.04.2012 21:52
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von eisenringtheo


Zum Thema Widerstand in Hitlerdeutschland gab es eine spannende DEFA Serie...

Theo



Das ist wirklich eine gute Serie. Bin gerade bei Teil 7 angekommen.


nach oben springen

#49

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 28.04.2014 22:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo!
Wir,sind Helden,so sagte man uns den Arbeitern ,an der Erdgastrasse.Wir haben unter Bedingungen gearbeitet im Ural bei -43 Grad.
War ich ein Held als Feuerwehrmann,der Leben rettete und Brände löschte und selbst verletzt wurde.
Wer ist ist ein Held?


nach oben springen

#50

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 28.04.2014 23:09
von silberfuchs60 | 1.458 Beiträge

Zitat von rei im Beitrag #49
Hallo!
Wir,sind Helden,so sagte man uns den Arbeitern ,an der Erdgastrasse.Wir haben unter Bedingungen gearbeitet im Ural bei -43 Grad.
War ich ein Held als Feuerwehrmann,der Leben rettete und Brände löschte und selbst verletzt wurde.
Wer ist ist ein Held?



Hallo @rei,
ob jemand ein Held ist hängt davon ab was man getan/geleistet hat und ob ihn andere Menschen auch so sehen.
Habe mal die Definition bei Wikipedia gefunden.
Kann sich jeder selber ein Reim darauf machen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Held

Sind WIR nicht alle " Helden ".

Gruß silberfuchs60


xxx
nach oben springen

#51

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 29.04.2014 02:03
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

An der Stelle habe ich aufgehört zu lesen

Anders eine aktuelle Begriffsbestimmung: „Helden sind Männer (oder seltener Frauen), die für Andere oder im Namen einer Idee große Taten vollbringen und dabei ihr Leben wagen.“

Wenn sich das alle Männer im Forum zu Herzen nehmen, sind die Frauen ganz schnell unter sich in diesem Forum.

LG von dr Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 29.04.2014 02:04 | nach oben springen

#52

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 29.04.2014 06:36
von Pit 59 | 10.149 Beiträge

Zitat von rei im Beitrag #49
Hallo!
Wir,sind Helden,so sagte man uns den Arbeitern ,an der Erdgastrasse.Wir haben unter Bedingungen gearbeitet im Ural bei -43 Grad.
War ich ein Held als Feuerwehrmann,der Leben rettete und Brände löschte und selbst verletzt wurde.
Wer ist ist ein Held?



Mit Sicherheit keine Helden.das sind Jobs welche sich jeder ausgesucht hat,und dafür bezahlt wird,um genau dieses zu tun. Aber was ist nun ein Held ?


nach oben springen

#53

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 29.04.2014 06:58
von exgakl | 7.237 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #52
Zitat von rei im Beitrag #49
Hallo!
Wir,sind Helden,so sagte man uns den Arbeitern ,an der Erdgastrasse.Wir haben unter Bedingungen gearbeitet im Ural bei -43 Grad.
War ich ein Held als Feuerwehrmann,der Leben rettete und Brände löschte und selbst verletzt wurde.
Wer ist ist ein Held?



Mit Sicherheit keine Helden.das sind Jobs welche sich jeder ausgesucht hat,und dafür bezahlt wird,um genau dieses zu tun. Aber was ist nun ein Held ?



Ich kann mich erinnern, das diese Frage auch mal in einer Politschulung zur Debatte stand Damals war es einfacher zu beantworten, die Antwort war ja meist vorgegeben....


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#54

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 29.04.2014 18:07
von Freienhagener | 3.862 Beiträge

Der Begriff Held ist heute überholt.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#55

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 29.04.2014 18:21
von silberfuchs60 | 1.458 Beiträge

Zitat von exgakl im Beitrag #53
Zitat von Pit 59 im Beitrag #52
Zitat von rei im Beitrag #49
Hallo!
Wir,sind Helden,so sagte man uns den Arbeitern ,an der Erdgastrasse.Wir haben unter Bedingungen gearbeitet im Ural bei -43 Grad.
War ich ein Held als Feuerwehrmann,der Leben rettete und Brände löschte und selbst verletzt wurde.
Wer ist ist ein Held?



Mit Sicherheit keine Helden.das sind Jobs welche sich jeder ausgesucht hat,und dafür bezahlt wird,um genau dieses zu tun. Aber was ist nun ein Held ?



Ich kann mich erinnern, das diese Frage auch mal in einer Politschulung zur Debatte stand Damals war es einfacher zu beantworten, die Antwort war ja meist vorgegeben....

....mit A,B oder C ??


xxx
nach oben springen

#56

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 29.04.2014 19:05
von damals wars | 12.172 Beiträge

Da sind sie:


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#57

RE: "Wann ist ein Mann ein... Held?

in DDR Staat und Regime 01.02.2015 13:23
von der alte Grenzgänger | 1.001 Beiträge

.. da ich von "Links zu Themen" keine Ahnung habe, muss ich es auf diese Weise mal nach oben holen...
Ich mach gleich ein neues mit Bezug zu diesem auf...

Siggi


"Man rühmt und man schmäht die meisten Dinge, weil es Mode ist, sie zu rühmen oder sie zu schmähen"
La Rochefoucauld (1613 - 1680)
nach oben springen



Besucher
36 Mitglieder und 80 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 2682 Gäste und 172 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558073 Beiträge.

Heute waren 172 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen