#21

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 11:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Feliks D.
Ich muss mich schon sehr wundern, bei jedem ehem. Uffz. oder sonstwas der GT oder anderer Organe wird hier Wert auf die Persönlichkeitsrechte gelegt und diese werden nun mit abgekürzten Namen erwähnt. Bei Mitarbeitern des MfS gilt dies scheinbar nicht und hier werden gleich Listen mit vollem Namen und PKZ veröffentlicht.

Ganz egal ob es diese Listen bereits gibt sollten wir uns überlegen, ob wir dieses zur Schau stellen und diese Art der Verletzung der Persönlichkeitsrechte hier in diesem Forum unterstützen wollen? Es handelt sich ja nun nicht gerade um Persönlichkeiten der Zeitgeschichte.




Ach sind wir wachgeworden und fühlen uns angesprochen?
Ertappt?
Das ist eine frei zugängliche Liste genannter Behörde,auf die jederman immer Zugriff hat.
Deswegen sollte sie hier auch stehen bleiben!
Wir sollten @Büdinger dafür dankbar sein.
Die findest auch immer wieder eine Erklärung,warum wer oder etwas verschwinden soll.
Deine Zeiten in deiner Behörde sind vorbei @Feliks.
Das solltest auch du endlich zur Kenntnis nehmen.
Wir leben in einer Demokratie und dies ist doch ein demokratisches Forum?


nach oben springen

#22

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 12:36
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von ek40

.........Das ist eine frei zugängliche Liste genannter Behörde,auf die jederman immer Zugriff hat.
Deswegen sollte sie hier auch stehen bleiben!...........



Mir erschliest sich der Sinn des Einstellens hier nicht! Was soll damit bezweckt werden. Es handelt sich doch um Beamte welche der Bundesrepublik dienen und dies vorher ebenso in der DDR machten. Was ist also Grundsätzlich schlecht daran. Haben sich diese Leute etwa unter Verschleierung der eigenen Biografie zutritt zu Bundesdeutschen Behörden verschaffet oder waren sie an Verbrechen beteiligt?
Was ist der nächste Schritt? Stellen wir ihren derzeitigen Wohnort ein um ihnen anständig ein zu heizen!? Sollen sie jetzt von ihren dezeitigen Arbeitsplätzen entfernt werden? EK40,mach doch mal einen Vorschlag was mit diesen Menschen, welche der Bundesrepublik immerhin 20 Jahre ohne Fehl und Tadel gedient haben nun geschehen soll.


SCORN


nach oben springen

#23

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 12:50
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

1. Ist dies kein demokratisches Forum! Oder haben wir vor seiner Gründung diese etwa beschlossen und seinen Betreiber gewählt?

2. Fühle ich mich nicht ertappt! Einfach mal hier Die Zollverwaltung der DDR (2) #37 lesen und dann wird Dir auch klar sein warum nicht. Was für den Zoll galt, galt auch für die DVP.

3. Ist dies keine jedermann frei zugängliche Liste, sondern eine die illegal kopiert und ins Netz gestellt wurde und deshalb auf einem ausländischen Server liegt! Zugänglich bei der BStU wäre sie aus gutem Grund eben nicht jedermann. Ob wir und der Betreiber dieses Foums solche illegalen Aktionen somit billigen, und durch die Verbreitung des Links unterstützen, sollte einmal geklärt werden.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 23.10.2011 12:55 | nach oben springen

#24

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 13:12
von EK86II (gelöscht)
avatar

ja was denn nun? frei zugänglich oder illegal kopiert und hier eingestellt. das sollte schon mal geklärt werden. mir ist schleierhaft warum ein ek40 in begeisterungsstürme darüber verfällt! evtl. erklärt er das ja mal.


nach oben springen

#25

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 13:14
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von SCORN

Zitat von ek40

.........Das ist eine frei zugängliche Liste genannter Behörde,auf die jederman immer Zugriff hat.
Deswegen sollte sie hier auch stehen bleiben!...........



Mir erschliest sich der Sinn des Einstellens hier nicht! Was soll damit bezweckt werden. Es handelt sich doch um Beamte welche der Bundesrepublik dienen und dies vorher ebenso in der DDR machten. Was ist also Grundsätzlich schlecht daran. Haben sich diese Leute etwa unter Verschleierung der eigenen Biografie zutritt zu Bundesdeutschen Behörden verschaffet oder waren sie an Verbrechen beteiligt?
Was ist der nächste Schritt? Stellen wir ihren derzeitigen Wohnort ein um ihnen anständig ein zu heizen!? Sollen sie jetzt von ihren dezeitigen Arbeitsplätzen entfernt werden? EK40,mach doch mal einen Vorschlag was mit diesen Menschen, welche der Bundesrepublik immerhin 20 Jahre ohne Fehl und Tadel gedient haben nun geschehen soll.


SCORN



Erst einmal guten Tag @Scorn,

schön das du wieder hierher gefunden hast,warst bestimmt auch nie (als Mitleser) ganz weg.
Nun zu deinen Fragen.
Erstens habe ich diesen Link nicht gesetzt!
Du scheinst da etwas durcheinander zubringen!
All deine Fragen sollte dir der "Einsteller " beantworten können!

Ich habe lediglich auf @Feliks Beitrag geantwortet,wo es prinzipiell um das Einstellen dieses Links geht.
Meinetwegen könnte er in einer anderen Rubrik erscheinen,es ging grundsätzlich darum,dass er eingestellt wurde.
Nur das habe ich kommentiert.
Deswegen fühle ich mich nicht von deinen Fragen angesprochen,stelle sie doch bitte @Büdinger!
Ich bin dafür der falsche Ansprechpartner.

Gruß ek40


nach oben springen

#26

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 13:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von EK86II
ja was denn nun? frei zugänglich oder illegal kopiert und hier eingestellt. das sollte schon mal geklärt werden. mir ist schleierhaft warum ein ek40 in begeisterungsstürme darüber verfällt! evtl. erklärt er das ja mal.



Pass mal auf @EK86II,

auch für dich nochmal!
Habe ich den Link eingestellt?
Und ich verwahre mich dagegen das du behauptest ich verfalle in "Begeisterungsstürme"!
Hör endlich mit diesen Unterstellungen auf!
Du kannst ja gern deinen "Organen" ideologisch zur Seite stehen,aber verschone mich mit deinen erfundenen Behauptungen!

Wenn hier ein Link eingestellt wird gehe ich davon aus,das er frei zugänglich ist!
Ich bin nicht die " Internetpolizei" und habe weder die Zeit,Lust noch Kenntnis, um solche "Vorgänge" zu recherchieren.
Wenn der Link illegal kopiert wurde,so wie es @Feliks behauptet,so wusste ich das nicht!
Das wird er uns dann sicherlich beweisen und erklären können.

Also,da es bei mir keine "Begeisterungsstürme" gibt,brauch ich dir auch nichts zu erklären!!!
Frage doch endlich den Einsteller des Links!!
Mir ist schleierhaft warum ein EK86II immer solch falschen Behauptungen von sich gibt!

(Mir ging es einzig und allein um die Einstellung eines Links)


nach oben springen

#27

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 13:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Rainman2
Hallo EK40,

danke für den Clip. Ich denke, die Berliner Polizei hat in den letzten 10 Jahren sehr viel gelernt, was Deeskalation betrifft. Würde ich die Jahre 1991 bis 2001 und in diesen Jahren vor allem die Einheiten der zweiten Einsatzabteilung betrachten, dann wäre jeder Volkspolizist zu DDR-Zeiten ein Waisenknabe gewesen. Aber mit dem Regierungswechsel veränderten sich auch die Einsatzgrundsätze. Und schon sind solche Dinge hier möglich. Ich habe bei einigen Demonstrationen Polizisten erlebt, die es dem hier im Video agierenden Chef des Abschnitts 31 (Kriminaldirektor Jörg M.) gleich taten, nämlich in Eigenverantwortung und mit Respekt vor den Menschen in der Öffentlichkeit aufzutreten, um im schwierigen Konflikt zwischen öffentlicher Ordnung und persönlicher Freiheit zu vermitteln. Das ist schwer und ich habe echte Achtung davor.

Ich würde übrigens sogar so weit gehen zu sagen, dass ein solches "zufälliges Spontantreffen mit anschließendem Spontanspaziergang in zufällig die gleiche Richtung mit zufällig dem gleichen Ziel" nicht nur zu DDR-Zeiten ein abruptes Ende gefunden hätte, sondern auch im Berlin der 90-er Jahre. Ich glaube, es ist manchmal zu kurz gegriffen, nur den abstrakten Begriff der Demokratie heranzuziehen und daran das Handeln und Verhalten zu messen. Die Doktrin einer Regierung, in diesem Fall der Landesregierung Berlin, können im gleichen demokratischen System durchaus eine Rolle spielen, wenn es um den Einsatz von Gewalt geht.

ciao Rainman2


Hallo Rainman2,

danke für deinen sachlichen Beitrag,den ich zur Kenntnis genommen habe.
Zu deinen Aussagen über die Berliner Polizei und deren Einheiten kann ich mir kein Urteil bilden,da ich einfach keine Kenntnis darüber habe.

Gruß ek40


nach oben springen

#28

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 14:26
von Büdinger | 1.504 Beiträge

Zitat von ek40

Zitat von Büdinger

Zitat von andr 88-1
Vertan sprach der Hahn....



... nöö, ist noch da, die Datei:

Gelöscht

Tschüß



Danke für den Link @Büdinger
Ob sich da der ein oder andere User (oder Organ) aus diesem Forum wiederfindet???
Ist ja alles schön nach EX-DDR Bezirken gestaffelt.
Nochmals Danke,dass du uns diesen Link nicht vorenthälst und für alle hier eingestellt hast.

Gruß ek40




Hallo ek40, hallo @all

dieser Link wurde von @andr 88-1 eingestellt.
Und zwar im Beitrag vor meinem, den er dann in die bestehende Form geändert hat.
Dieser Beitrag war einiges umfangreicher als die jetzt lesbaren vier Worte.

Dies zur Herkunft des Link's.

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
zuletzt bearbeitet 23.10.2011 20:44 | nach oben springen

#29

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 14:36
von eisenringtheo | 9.182 Beiträge

"tripod.com" hostet Websites. Die Site ist nicht amtlich, hat nichts mit "Marianne Birthler" zu tun
http://www.tripod.lycos.com/
Der Urheber ist nicht eruierbar. Die "Netiquette" verlangt überprüfbare Belege. Abgesehen ist die Liste absolut nutzlos.
Theo


nach oben springen

#30

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 14:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Büdinger

Zitat von ek40

Zitat von Büdinger

Zitat von andr 88-1
Vertan sprach der Hahn....



... nöö, ist noch da, die Datei:

Gelöscht

Tschüß



Danke für den Link @Büdinger
Ob sich da der ein oder andere User (oder Organ) aus diesem Forum wiederfindet???
Ist ja alles schön nach EX-DDR Bezirken gestaffelt.
Nochmals Danke,dass du uns diesen Link nicht vorenthälst und für alle hier eingestellt hast.

Gruß ek40




Hallo ek40, hallo @all

dieser Link wurde von @andr 88-1 eingestellt.
Und zwar im Beitrag vor meinem, den er dann in die bestehende Form geändert hat.
Dieser Beitrag war einiges umfangreicher als die jetzt lesbaren vier Worte.

Dies zur Herkunft des Link's.

Gruß

Ricardo



Hallo Ricardo,

anhand der Historie aller Schreiben zu diesem Thema kann man es ganz gut nachvollziehen.
Nur scheint ja @andr.88 diesen Link gleich wieder entfernt zu haben.
Warum hast du ihn dann letzendlich wieder eingestellt?
Verzeih mir bitte,aber somit bist du doch der User,welcher ihn hier öffentlich stellte,oder sehe ich das falsch?
Sonst wäre er doch nie erschienen und es würde um die Sache gehen und nicht wieder in Kleinkriege ausarten.

Gruß ek40


zuletzt bearbeitet 23.10.2011 20:43 | nach oben springen

#31

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 15:51
von damals wars | 12.201 Beiträge

Stimmt.
Die Polizei kann sich vor Beliebtheit kaum retten.
Hat man in Stuttgart gesehen.
Sie machten mit ihren Wasserwerfern jagt auf Kinder.
und das war gar nicht lustig.
Es war nur rechtswidrig.
Aber wirksam.
Weil Rechtssicherheit hergestellt.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#32

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 16:46
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von damals wars
Stimmt.
Die Polizei kann sich vor Beliebtheit kaum retten.
Hat man in Stuttgart gesehen.
Sie machten mit ihren Wasserwerfern jagt auf Kinder.

und das war gar nicht lustig.
Es war nur rechtswidrig.
Aber wirksam.
Weil Rechtssicherheit hergestellt.



...............diese Aussage bedarf einer Beweispflicht. Hier inbesondere die Aussage: "...........Sie machten mit ihren Wasserwerfern jagt auf Kinder".


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#33

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 17:00
von Büdinger | 1.504 Beiträge

Zitat von ek40
... Hallo Ricardo,

anhand der Historie aller Schreiben zu diesem Thema kann man es ganz gut nachvollziehen.
Nur scheint ja @andr.88 diesen Link gleich wieder entfernt zu haben.
Warum hast du ihn dann letzendlich wieder eingestellt?
Verzeih mir bitte,aber somit bist du doch der User,welcher ihn hier öffentlich stellte,oder sehe ich das falsch?
Sonst wäre er doch nie erschienen und es würde um die Sache gehen und nicht wieder in Kleinkriege ausarten.

Gruß ek40



Hallo ek40 ,

der Link war bereits durch @andr 88-1 öffentlich gemacht. Und zwar in einem für mich etwas abstrusen Beitrag. Dort erfolgte auch die Ankündigung, diesen Beitrag wieder zu löschen. Dies erfolgte auch - schneller als ich annahm. Schade, dass ich den ursprünglichen Beitrag nicht kopiert habe.
Warum habe ich den Link wieder sichtbar gemacht? Da ich ihn schon mal hatte, sollten mMn alle user diesen auch kennen lernen. Ich habe ihn nur kurz überflogen und finde da nichts aktuelles darin. Die Daten beziehen sich aus meiner Sicht auf die DDR 1990.

Vielleicht kann sich ja mal @andr 88-1 dazu äußern, warum er diese Datei erst öffentlich macht und dann wieder löscht.

@94? Wäre da was möglich? So in Sachen 'unvergessliches I-net'?

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#34

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 17:04
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Unglücklich formuliert, sie machten mit ihren Wasserwerfern auch vor Rentern, Frauen und Kindern nicht halt trifft die Realitäten besser.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#35

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 20:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Büdinger

Zitat von ek40
... Hallo Ricardo,

anhand der Historie aller Schreiben zu diesem Thema kann man es ganz gut nachvollziehen.
Nur scheint ja @andr.88 diesen Link gleich wieder entfernt zu haben.
Warum hast du ihn dann letzendlich wieder eingestellt?
Verzeih mir bitte,aber somit bist du doch der User,welcher ihn hier öffentlich stellte,oder sehe ich das falsch?
Sonst wäre er doch nie erschienen und es würde um die Sache gehen und nicht wieder in Kleinkriege ausarten.

Gruß ek40



Hallo ek40 ,

der Link war bereits durch @andr 88-1 öffentlich gemacht. Und zwar in einem für mich etwas abstrusen Beitrag. Dort erfolgte auch die Ankündigung, diesen Beitrag wieder zu löschen. Dies erfolgte auch - schneller als ich annahm. Schade, dass ich den ursprünglichen Beitrag nicht kopiert habe.
Warum habe ich den Link wieder sichtbar gemacht? Da ich ihn schon mal hatte, sollten mMn alle user diesen auch kennen lernen. Ich habe ihn nur kurz überflogen und finde da nichts aktuelles darin. Die Daten beziehen sich aus meiner Sicht auf die DDR 1990.

Vielleicht kann sich ja mal @andr 88-1 dazu äußern, warum er diese Datei erst öffentlich macht und dann wieder löscht.

@94? Wäre da was möglich? So in Sachen 'unvergessliches I-net'?

Gruß

Ricardo



Nun gut Ricardo,danke für deine Antwort.
Wenn denn aber der Link so belanglos ist wie du schreibst,dann verstehe ich die ganze Aufregung bestimmter Personen hier nicht.

Vielleicht hat @andr 88-1 den Beitrag incl.Link gelöscht,weil er merkte das er im falschenThread stand oder weil er es sich überlegte ihn doch wieder zu entfernen,weil er wie du auch sagst nicht aktuell ist.
Welche Gründe er auch immer hatte,dass ist sein gutes Recht und seine Sache.
Eine Erklärung fordere oder brauche ich dann dafür nicht.
Wenn du selber sagst,der Link ist nicht aktuell,dann kann man diese ganze "Aufgeregtheit" abhaken und endlich aufhören,aus bestimmter Richtung gegen mich unhaltbare,sinnlose Behauptungen aufzustellen,nur mit dem durchschaubaren Ziel mich als Person zu diskreditieren!

Einen schönen Abend wünscht ek40


nach oben springen

#36

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 20:37
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von ek40

Zitat von Büdinger

Zitat von ek40
... Hallo Ricardo,

anhand der Historie aller Schreiben zu diesem Thema kann man es ganz gut nachvollziehen.
Nur scheint ja @andr.88 diesen Link gleich wieder entfernt zu haben.
Warum hast du ihn dann letzendlich wieder eingestellt?
Verzeih mir bitte,aber somit bist du doch der User,welcher ihn hier öffentlich stellte,oder sehe ich das falsch?
Sonst wäre er doch nie erschienen und es würde um die Sache gehen und nicht wieder in Kleinkriege ausarten.

Gruß ek40



Hallo ek40 ,

der Link war bereits durch @andr 88-1 öffentlich gemacht. Und zwar in einem für mich etwas abstrusen Beitrag. Dort erfolgte auch die Ankündigung, diesen Beitrag wieder zu löschen. Dies erfolgte auch - schneller als ich annahm. Schade, dass ich den ursprünglichen Beitrag nicht kopiert habe.
Warum habe ich den Link wieder sichtbar gemacht? Da ich ihn schon mal hatte, sollten mMn alle user diesen auch kennen lernen. Ich habe ihn nur kurz überflogen und finde da nichts aktuelles darin. Die Daten beziehen sich aus meiner Sicht auf die DDR 1990.

Vielleicht kann sich ja mal @andr 88-1 dazu äußern, warum er diese Datei erst öffentlich macht und dann wieder löscht.

@94? Wäre da was möglich? So in Sachen 'unvergessliches I-net'?

Gruß

Ricardo



Nun gut Ricardo,danke für deine Antwort.
Wenn denn aber der Link so belanglos ist wie du schreibst,dann verstehe ich die ganze Aufregung bestimmter Personen hier nicht.

Vielleicht hat @andr 88-1 den Beitrag incl.Link gelöscht,weil er merkte das er im falschenThread stand oder weil er es sich überlegte ihn doch wieder zu entfernen,weil er wie du auch sagst nicht aktuell ist.
Welche Gründe er auch immer hatte,dass ist sein gutes Recht und seine Sache.
Eine Erklärung fordere oder brauche ich dann dafür nicht.
Wenn du selber sagst,der Link ist nicht aktuell,dann kann man diese ganze "Aufgeregtheit" abhaken und endlich aufhören,aus bestimmter Richtung gegen mich unhaltbare,sinnlose Behauptungen aufzustellen,nur mit dem durchschaubaren Ziel mich als Person zu diskreditieren!

Einen schönen Abend wünscht ek40




........und jetzt wieder zurück zum Thema".......................unsere lustige Polizei".


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#37

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 20:38
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Nabend EK es sei Dir versichert es geht mir nur um den Link, sonst hätte ich jemanden daraufhin angesprochen. Also weder um Dich noch denjenigen der ihn eingestellt hat, ganz allein um den Link!

Mir sind einige Personen aus diesem Dokument bekannt, es sei Dir versichert niemand von denen hat ein gesteigertes Interesse daran heute mit Wissen aus dieser Liste (z.B. Dienstgrad, Dienststellung) bei aktuellen Arbeitgebern angeschwärzt zu werden. Diese Liste ist weitaus unbekannter als die MA Liste und für die Betroffenen durchaus nicht unerheblich.

Aus diesem Grund möchte ich die Administration nochmals bitten diesen Link zur illegal ins Netz gestellten Liste zu entfernen, dies ohne irgendwelche Folgen für die Einstellenden. Ich denke niemand hier möchte diese Daten über sich ohne seine Zustimmung im Netz sehen!


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 23.10.2011 20:44 | nach oben springen

#38

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 20:39
von SCORN | 1.456 Beiträge

Man sollte sich davor hüten im zusammenhang mit S21 ein vorschnelles Urteil über die Polizeikräfte vor Ort im Herbst letzten Jahres zu äussern. Um es ganz ehrlich zu sagen, von den "Berufsprotestierern und Randalieren" welche vorher Wochenlang im Park vor dem Stuttgarter Hauptbahnhof ein lustiges Zigeunerleben praktizierten möchte ich keinen im Garten haben!
Auch ist die Meinung der Stuttgarter im speziellen und der Schwaben und Badener im allgemeinen nicht so homogen wie die derzeitige Grün-Rote Landesregierung glauben machen will!

Zum Einstellen von Zwielichtigen Listen unbekannten Ursprungs: Man sollte in Zukunft darauf verzichten Namenslisten, in welchem zusammenhang auch immer, einzustellen. Dies hat einen äusserst schlechten Beigeschmack!

@ek40,danke für die begrüßung. habe natürlich ab und zu mal rein gelesen, aber sich mal eine gewisse "Auszeit" zu nehmen ist auch nicht schlecht!

SCORN


nach oben springen

#39

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 21:02
von brummitga (gelöscht)
avatar

Zitat von SCORN

Zitat von ek40

.........Das ist eine frei zugängliche Liste genannter Behörde,auf die jederman immer Zugriff hat.
Deswegen sollte sie hier auch stehen bleiben!...........



Mir erschliest sich der Sinn des Einstellens hier nicht! Was soll damit bezweckt werden. Es handelt sich doch um Beamte welche der Bundesrepublik dienen und dies vorher ebenso in der DDR machten. Was ist also Grundsätzlich schlecht daran. Haben sich diese Leute etwa unter Verschleierung der eigenen Biografie zutritt zu Bundesdeutschen Behörden verschaffet oder waren sie an Verbrechen beteiligt?
Was ist der nächste Schritt? Stellen wir ihren derzeitigen Wohnort ein um ihnen anständig ein zu heizen!? Sollen sie jetzt von ihren dezeitigen Arbeitsplätzen entfernt werden? EK40,mach doch mal einen Vorschlag was mit diesen Menschen, welche der Bundesrepublik immerhin 20 Jahre ohne Fehl und Tadel gedient haben nun geschehen soll.


SCORN




SCORN, da mußt du mal die Frau Lengsfeld oder den Herrn Knabe fragen. Die würden da schon losgeifern.
Gruß brummitga


nach oben springen

#40

RE: Echte Demokratie Jetzt! Und unsere lustige Polizei!

in Themen vom Tage 23.10.2011 21:11
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Nabend @Scorn, fandest Du das Vorgehen der Polizei bei S21 nicht etwas überzogen? Dies ganz unabhängig wie man zu dem Projekt/den Protesten an sich steht.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen



Besucher
26 Mitglieder und 73 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2879 Gäste und 161 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558495 Beiträge.

Heute waren 161 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen