#1

Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 26.07.2011 19:02
von Alfred | 6.841 Beiträge

Im August erscheint das Buch Militärspionage.



Verlag: Das Neue Berlin; Edition Ost 2011
Seitenzahl: 288
ISBN-13: 9783360018281
ISBN-10: 3360018281
Best.Nr.: 33364485
Preis:14,95€

Zu den Autoren gehört u.a. Rainer Rupp.

Quelle Edition Ost.

Angefügte Bilder:
9783360018281.jpg

nach oben springen

#2

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 26.07.2011 19:14
von 94 | 10.792 Beiträge

Könnte man Buchempfehlungen auch in dem passendem Unterforum Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse anlegen, hä? So findens auch Neulinge und/oder 'Reigschmeckte' später mal wieder *wink*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#3

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 26.07.2011 20:37
von Thunderhorse | 3.993 Beiträge

Na hoffentlich ist es nicht wieder so ein zusammengestöpseltes Buch aus schon erschienen Büchern oder in diversen Foren zu findenden Beiträgen, wie so manch anderes Buch dass in den vergangenen Wochen im benannten Verlag und seinen Nebenzweigen erschienen ist.
Die lagen Preislich auch in der Kategorie.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#4

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 26.07.2011 20:45
von Alfred | 6.841 Beiträge

TH,

man sollte das Buch erst lesen, dann urteilen.

Und ob der Preis immer was über die Qualität aussagt ...


zuletzt bearbeitet 26.07.2011 20:51 | nach oben springen

#5

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 26.07.2011 21:24
von Thunderhorse | 3.993 Beiträge

Zitat von Alfred
TH,

man sollte das Buch erst lesen, dann urteilen.

Und ob der Preis immer was über die Qualität aussagt ...




Alfred,

ich habe geschrieben:

Na hoffentlich,...

Mit dem Lesen haste es nicht so, zumindest mein Eindruck.


Und ergänzent, ich habe in den letzten Wochen einige im benannten Verlag und seinen Nebenzweigen erschienenen Bücher erhalten und gelesen.
Stets das gleiche Dilemma. Wie schon zuvor beschrieben.
Inhaltlich nichts wesentlich Neues.
Preislich alle in etwa gleich gelagert.
Liegt wohl an der leichten Erstellung des Inhalts auf Grund der meist anderweitig bereits erschienen Beiträge.

Manches Büchlein/Buch wurden hier zwischenzeitlich angepriesen und auch besprochen.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#6

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 26.07.2011 21:40
von frb-vd (gelöscht)
avatar

Zitat von Thunderhorse



Inhaltlich nichts wesentlich Neues.




Wen wunderts? Ist doch ein abgeschlossenes Sammelgebiet.

Was soll Rupp Neues erzählen, wenn er schon fünf TV-Dokus durch hat?


nach oben springen

#7

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 26.07.2011 22:15
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von frb-vd

Zitat von Thunderhorse



Inhaltlich nichts wesentlich Neues.




Wen wunderts? Ist doch ein abgeschlossenes Sammelgebiet.

Was soll Rupp Neues erzählen, wenn er schon fünf TV-Dokus durch hat?








In welchen Büchern hat sich denn Herr Rupp bis heute ausführlich geäußert ?

Ob die Äußerungen in den Dokus. identisch mit dem Buch sind ...


zuletzt bearbeitet 26.07.2011 22:16 | nach oben springen

#8

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 26.07.2011 22:38
von Sachsendreier (gelöscht)
avatar

Evtl. kann das Buch "besprochen" werden, wenn`s der eine oder ander gelesen hat ???
Aber mal vorweg:
Eine "ausgührliche" Äußerung wird`s auch hier nicht geben. Bin da kein "Prophet", aber diese Erwartungen werden nicht erfüllt.


nach oben springen

#9

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 27.07.2011 11:48
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von Sachsendreier
Evtl. kann das Buch "besprochen" werden, wenn`s der eine oder ander gelesen hat ???
Aber mal vorweg:
Eine "ausgührliche" Äußerung wird`s auch hier nicht geben. Bin da kein "Prophet", aber diese Erwartungen werden nicht erfüllt.




Sehe ich auch so.


Dateianlage:
nach oben springen

#10

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 27.07.2011 13:12
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Alfred

Zitat von Sachsendreier
Evtl. kann das Buch "besprochen" werden, wenn`s der eine oder ander gelesen hat ???
Aber mal vorweg:
Eine "ausgührliche" Äußerung wird`s auch hier nicht geben. Bin da kein "Prophet", aber diese Erwartungen werden nicht erfüllt.




Sehe ich auch so.





Alfred bist du da mit abgebildet ?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#11

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 27.07.2011 19:24
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von Gert

Zitat von Alfred

Zitat von Sachsendreier
Evtl. kann das Buch "besprochen" werden, wenn`s der eine oder ander gelesen hat ???
Aber mal vorweg:
Eine "ausgührliche" Äußerung wird`s auch hier nicht geben. Bin da kein "Prophet", aber diese Erwartungen werden nicht erfüllt.




Sehe ich auch so.





Alfred bist du da mit abgebildet ?






Nein .


nach oben springen

#12

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 27.07.2011 21:53
von frb-vd (gelöscht)
avatar

Zitat von Alfred

Zitat von frb-vd

Zitat von Thunderhorse



Inhaltlich nichts wesentlich Neues.




Wen wunderts? Ist doch ein abgeschlossenes Sammelgebiet.

Was soll Rupp Neues erzählen, wenn er schon fünf TV-Dokus durch hat?








Ob die Äußerungen in den Dokus. identisch mit dem Buch sind ...




Warum sollte er in Büchern plötzlich etwas anderes erzählen, wie das, was er in die Kamera gesagt hat?


nach oben springen

#13

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 28.07.2011 07:36
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von frb-vd

Zitat von Alfred

Zitat von frb-vd

Zitat von Thunderhorse



Inhaltlich nichts wesentlich Neues.




Wen wunderts? Ist doch ein abgeschlossenes Sammelgebiet.

Was soll Rupp Neues erzählen, wenn er schon fünf TV-Dokus durch hat?








Ob die Äußerungen in den Dokus. identisch mit dem Buch sind ...




Warum sollte er in Büchern plötzlich etwas anderes erzählen, wie das, was er in die Kamera gesagt hat?







Richtig,

dies ist falsch formuliert von mir.

Es könnte sein, dass im Buch was erscheint, was Herr Rupp bis jetzt in den Dokus noch nicht dargelegt hat.


nach oben springen

#14

RE: Militärspionage

in Spionage Spione DDR und BRD 28.07.2011 22:11
von frb-vd (gelöscht)
avatar

Zitat von Alfred

Zitat von frb-vd





Warum sollte er in Büchern plötzlich etwas anderes erzählen, wie das, was er in die Kamera gesagt hat?







Richtig,

dies ist falsch formuliert von mir.

Es könnte sein, dass im Buch was erscheint, was Herr Rupp bis jetzt in den Dokus noch nicht dargelegt hat.




Vielleicht tauchen auch noch nicht erwähnte Gegenspieler auf.

Wie dem auch sei, bei mir gibt's zwei gute Buchhandlungen mit bequemen Ledersesseln...


nach oben springen


Besucher
12 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 3328 Gäste und 183 Mitglieder, gestern 3912 Gäste und 213 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556913 Beiträge.

Heute waren 183 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen