#181

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 20.07.2011 13:33
von josy95 | 4.915 Beiträge

Ich persönlich wünsche mir nicht die DDR zurück, nein - das muß nicht.

Aber: Ích würde mir die Wendezeit zurückwünschen! Natürlich mit der Erfahrung von heute, fast 22 Jahre danach. Um dann ein geeintes Deutschland aufzubauen mit Grundwerten wie einer sozialen Marktwirtschaft, so wie sie sprichwörtlich im Buche steht!

Mit dem grundgesetzlich verbrieften Recht auf Volksbegehren zu wichtigen Entscheidungen (wie in der Schweiz).

Ein neutrales Deutschland, Pakt- und Bündnisfrei, ohne (T-) €uro....!


Und wenn jetzt einer behauptet, in diesem Deutschland würde (hätte) eine witrschaftsschädigende Kapitalflucht eingesetzt, dann sage ich: Derjenige irrt!

Alles in allem, nur ein unrealisierbarer Wunschtraum...???

josy95

Etwa nach einem Vorbild so wie einige skandinavische Länder


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 20.07.2011 13:33 | nach oben springen

#182

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 20.07.2011 15:04
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich wünsche mir nichts zurück,im Gegenteil...
Vor der Wende wurde ich drangsaliert und jetzt nach 20 Jahren erfolgreicher Selbstständigkeit ben ich mit 44 Privatier
und habe eine tolle Frau und Kinderdie studieren,die Freizügigkeit geniessen und schon viel erlebt haben.
Ich kann ohne Einschränkung reisen,machen was ich will,Essen und Trinken worauf ich Bock habe,fahre tolle Autos,bin gesund
und zufrieden...


nach oben springen

#183

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 20.07.2011 16:10
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Zitat von Sachsendreier
@Oss`n


Es ist schon sehr verwunderlich. Nach dem nur mit ja oder nein eine Äußerung notwendig war, wird von dir eine Einschätzung getroffen und Schlußfolgerungen gezogen.
Da ich mich eingangs schon über die Art und Weise und die "Unterbelichtung" wie man an das Thema rangeht "aufregte" (mach ich eigentlich nie), lief`s ja nun auf nichts anderes raus wie ne Statistik.
Ab dann waren aber die "Dämme" gebrochen.........und was da nich alles kam....obwohl es ging nur um ja oder nein



Versuch ich es eben noch einmal !
Wo steht denn, das es nur ein "ja" oder "nein" sein sollte ?
Der Satz ging doch nach dem "ja" weiter oder ?
Ich wollte nur keine Beiträge, wo man eine halbe Stunde zum Lesen braucht.
Einfach nicht ganz so ausführlich.
Ok ?

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#184

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 20.07.2011 19:46
von 94 | 10.792 Beiträge

Hallo Oss`n, Gegenfrage:
Wer möchte zurück in die 50er, 60er, 70er und/oder 80er? Und NUR mit 1 oder 0 antworten *grins*
Also ich lebe hier und heute, desderwäjchen

P.S. Und da die passenden Musikfreds seit Monaten 'scheintot' sind, schmeiß ich mal was in die Mucke für zwischendurch ...


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 20.07.2011 19:50 | nach oben springen

#185

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 20.07.2011 22:25
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Also zurückwollen tun daß nur ewig Gestrige....Auch wenn Teile unbestritten gut waren ist das gesamte System letztendlich nicht nur wirtschaftlich sondern auch moralisch gescheitert...


nach oben springen

#186

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 11:37
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von hinterwäldler
Also zurückwollen tun daß nur ewig Gestrige....Auch wenn Teile unbestritten gut waren ist das gesamte System letztendlich nicht nur wirtschaftlich sondern auch moralisch gescheitert...


DAs jetzige kann nicht scheitern, weil es kein System gibt. Es herscht einfach nur das Gesetz des Stärkeren.
Nach 20 jahren Beitritt kenne ich mittlerweile doch einieg Menschen, die nach einer beruflichen bzw breuflich/gesundheitlichen Veränderung im Leben plötzlich die Meinung von "ich lebe im Paradies" zu "es ist sehr ungerrecht heute" geändert haben.
In weiteren 10 Jahren werden sicher noch einige dazu kommen.


nach oben springen

#187

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 13:55
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Daß ist normal....wenn sich bestimmte Gegebenheiten ändern wir das Fähnlein in den Wind gehangen...aus Unternehmern werden arme Sozialhilfeempfänger,aus linientreuen Kommunisten werden Unternehmer,aus Bayern München Fans werden 1860 München Anhänger....
wies halt gerade gewünscht und gebraucht wird.Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft,warum auch nicht gleich alle Prinzipein mit entsorgen?


nach oben springen

#188

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 14:06
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ob jemand, der alles verliert, das gewünscht hat?


nach oben springen

#189

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 14:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Mit Sicherheit nein.Das Leben ist aber nun mal kein Wunschkonzert und wir müssen uns alle mit den Gegebenheiten abfinden.


nach oben springen

#190

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 14:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Achso. Klar.
Und ich dachte immer, der Mensch sei intelligent.
Kein Wunder, das kein Außerirdischer vorbeikommt.


nach oben springen

#191

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 14:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wir leben im hier und jetzt und niemand kann das Rad der Zeit zurückdrehen.
Das ist sehr spekulativ sich etwas zurück zu wünschen, was seit über 20 Jahren nicht mehr existent ist...


nach oben springen

#192

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 14:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von hinterwäldler
Wir leben im hier und jetzt und niemand kann das Rad der Zeit zurückdrehen.
Das ist sehr spekulativ sich etwas zurück zu wünschen, was seit über 20 Jahren nicht mehr existent ist...


DAs betrifft jeden Wunsch.


nach oben springen

#193

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 15:02
von turtle | 6.961 Beiträge

Von jammern oder den Kopf in den Sand stecken ändert sich nichts. Der Realität ins Auge schauen, man muss nicht alles hinnehmen und akzeptieren. Zumindest kann man es mit versuchen etwas zu verändern. Leipzig 89 oder Stuttgart heute sind gute Beispiele.
Je mehr sich gegen Missstände etc. engagieren, um so mehr ist erreichbar. Bei einer Wahl lieber Zuhause sitzen ist auch nicht richtig, eine verlorene Stimme ist oft für das Gegenteil vom Gewünschten nützlich.! Allerdings der Michel zieht sich lieber die Mütze etwas tiefer in das Gesicht. Proteste wie in Griechenland oder Frankreich kann ich mir in Deutschland nicht vorstellen. Der 68 er Geist wird Geschichte bleiben. Ich kann wenigstens sagen manchmal war ich dabei ,wenn ich heute auch einiges mit anderen Augen sehe und nicht jede Forderung von damals unterstützen würde. Ich bin älter und reifer geworden. War schon eine verrückte Zeit damals mit freier Liebe und Kommune! Aber es ging auch damals darum nicht alles hin zu nehmen. Die DDR ist Geschichte ,akzeptiert das Heute und versucht mit damit einiges besser wird.
Gruß Peter(turtle)


zuletzt bearbeitet 21.07.2011 15:05 | nach oben springen

#194

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 15:33
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Turtle was hat sich in Stuttgart geändert? Nichts!


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#195

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 16:06
von turtle | 6.961 Beiträge

Zitat von Feliks D.
Turtle was hat sich in Stuttgart geändert? Nichts!



Es wurde und wird wenigstens versucht,und wäre der Funke übergesprungen wäre mehr möglich gewesen.
Mir ging es darum nicht alles zu akzeptieren!
Hatte vergessen,von vorn herrein zu denken es bringt sowieso nichts ist garantiert der falsche Weg!


zuletzt bearbeitet 21.07.2011 16:12 | nach oben springen

#196

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 16:24
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Sicher darf man nicht alles hinnehmen, da gehe ich mit.

Aber wohin hätte der Funke noch springen sollen? Ein größerer Feuersturm ging doch schon gar nicht mehr! Die CDU hat nun seit Jahrzehnten zum ersten Mal dort keine Macht mehr und die gesamte Regierung wurde abgelöst. Mehr ist in der Demokratie doch schon gar nicht mehr möglich, dass war das Maximum was der Bürgerwille in diesem Land bewirken kann.

Also das Maximum dessen erreicht was möglich ist und trotzdem nichts bewirkt. Das ist doch das beste Beispiel was man sich wünschen kann wenn in diesem Land die Demokratie als Bürgerwille verkauft und das Volk mit der Bezeichnung "Souverän" verarsc*t wird.

Wie war dass noch gleich: Könnten Wahlen etwas ändern wären sie längst verboten!


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 21.07.2011 16:25 | nach oben springen

#197

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 16:54
von turtle | 6.961 Beiträge

Hätte mir mehr Soli-Demos wie in Frankfurt/Main gewünscht.


nach oben springen

#198

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 21.07.2011 22:37
von Marder | 1.413 Beiträge

Naja Feliks,
evtl hat auch das Erdbeben Japan mit den bekannten Atomkraftproblemen sehr viel Rückenwind gegeben.
Das schürt Angst in der Bevölkerung und bildet dadurch Meinungen.
So wie bei BSE Schweinegrippe Vogelgrippe usw.
Ein gemeinsames " Feindbild " schaft Einigkeit und damit lässt sich Volkes Wille beeinflussen.

Dies soll keine Bewertung sein ob das in BW richtig oder falsch ist. Mir geht es nur um Beeinflussbarkeit von der Masse Volk.

MfG Jürgen


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
nach oben springen

#199

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 22.07.2011 11:27
von Gert | 12.362 Beiträge

Zitat von Feliks D.
Turtle was hat sich in Stuttgart geändert? Nichts!




Was sollte sich, deiner Meinung nach, ändern ?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#200

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 22.07.2011 12:04
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Gert in Dresden und Stuttgart ist das Volk auf dies Straße um Veränderungen zu bewirken und daher wurden diese Beispiele gebracht.

Das sich durch Dresden etwas änderte setze ich als bekannt voraus, in Stuttgart ist mir keine Veränderung bekannt. Daher einfach von mir dir Feststellung, das sich dort nichts änderte und es deshalb nicht als Beispiel, im o.g. Sinne, herhalten kann.

Für die Frage, was sich hätte ändern sollen, bin ich also der falsche Empfänger. Da musst Du schon diejenigen Fragen die für eine Veränderung demonstriert haben. Was diese genau wollten könntest Du allerdings auch einem der obigen Beiträge entnehmen.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
schlechte Aussichten
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Hans55
17 17.05.2016 10:44goto
von sentry • Zugriffe: 740
Warum wird die DDR in den heutigen Medien so schlecht dargestellt?
Erstellt im Forum Leben in der DDR von unbalancetistischen
1 11.11.2015 19:55goto
von Pitti53 • Zugriffe: 749
Putin verteidigt Hitler-Stalin Pakt als keine schlechte Idee!
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Galaxy
166 06.12.2015 17:55goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 5940
"Nicht alles war schlecht", ZDF-History
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Heckenhaus
74 06.02.2014 21:39goto
von ratata • Zugriffe: 3700
"Es war doch nicht alles schlecht"
Erstellt im Forum DDR Zeiten von turtle
56 29.10.2012 18:44goto
von Ecki • Zugriffe: 6169
War doch nicht alles schlecht - Streitfall DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Berliner
11 20.01.2010 19:18goto
von Berliner • Zugriffe: 1221
Euere guten und schlechten Kindheitserlebnisse
Erstellt im Forum Leben in der DDR von josy95
33 28.05.2013 19:52goto
von bendix • Zugriffe: 2836

Besucher
5 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 295 Gäste und 29 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558749 Beiträge.

Heute waren 29 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen