#321

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 15.08.2013 19:45
von Mike59 | 7.972 Beiträge

Zitat von S51 im Beitrag #319
Doch, gab es.
Zu meiner Zeit lag sie, wenn man reinkam, links unter den Pistolenmagazinen im Regal vom Pistolenschrank. Daneben meist Reserveakku für die UFT.


Akkus für die UFT in der Waffenkammer - wußte gar nicht das die solch ein Gefahrenpotential hatten. Unsere waren beim Na Uffz deponiert selbst wenn der mal die Vertretung in der Waffenkammer hatte. Also Sachen gabs.


nach oben springen

#322

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 15.08.2013 19:46
von EK89/1 | 832 Beiträge

Schierke war eben anders


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#323

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 15.08.2013 22:04
von Fritze (gelöscht)
avatar

Zitat von EK89/1 im Beitrag #322
Schierke war eben anders


Das glaub ich unbesehen !


nach oben springen

#324

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 16.08.2013 04:54
von S51 | 3.733 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #321
Zitat von S51 im Beitrag #319
Doch, gab es.
Zu meiner Zeit lag sie, wenn man reinkam, links unter den Pistolenmagazinen im Regal vom Pistolenschrank. Daneben meist Reserveakku für die UFT.


Akkus für die UFT in der Waffenkammer - wußte gar nicht das die solch ein Gefahrenpotential hatten. Unsere waren beim Na Uffz deponiert selbst wenn der mal die Vertretung in der Waffenkammer hatte. Also Sachen gabs.


Mit Gefahrenpotential hatte das wohl nichts zu tun. Eher mit der Ausgabepraxis.
Ich weiß gar nicht mehr genau aber der Nachrichtenuffz hatte Ladestation und übrige Technik wohl im Keller. Ergo haben wir GAK unsere UFT früh zur ersten USM entweder gemeinsam mit den Tabellen beim UvD oder, wenn diesen Job der Waffenuffz hatte, eben in der Waffenkammer empfangen. Gemeinsam mit einem, im Winter zwei Sätzen fertig geladenen Reserveakku. Und die lagen dort unter den Pistolenmagazinen.
Auch bei Bergalarm war das praktisch.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


zuletzt bearbeitet 16.08.2013 04:55 | nach oben springen

#325

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.08.2013 20:16
von Mike59 | 7.972 Beiträge

Mal abgesehen von der Winter FDU, welche wohl nicht mehr zum Einsatz gekommen ist. Kann sich noch jemand an die Magazintasche erinnern an der die Schlaufe für das Tragegestell schon befestigt war? Ich kann mich noch erinnern vereinzelt so etwas gesehen zu haben, aber in welchem Zeitraum war die eigentlich für alle im Bestand?

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#326

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.08.2013 21:13
von Fritze (gelöscht)
avatar

von 85-88 nie gesehen !


nach oben springen

#327

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.08.2013 11:10
von Hansteiner | 1.417 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #325
Mal abgesehen von der Winter FDU, welche wohl nicht mehr zum Einsatz gekommen ist. Kann sich noch jemand an die Magazintasche erinnern an der die Schlaufe für das Tragegestell schon befestigt war? Ich kann mich noch erinnern vereinzelt so etwas gesehen zu haben, aber in welchem Zeitraum war die eigentlich für alle im Bestand?


Ich kenne diese Art der Magazintaschen auch noch. Hatte selbst so eine. Aber ich denke, daß nicht generell alle so waren ( Mitte 70 ) !

H.



nach oben springen

#328

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.08.2013 11:20
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.492 Beiträge

Hi, die Magazintaschen?? Ich kenne garkeine anderen. (86-88) Na gut meine war so abgeschubbert, daß kein Strichtarn mehr dran war.
4 Magazine passten rein, 2 gabs immer mit zum GD, im Abschnitt war dann nur noch eines drinnen.

mfg.schönen Tag Euch Allen ich muss zur Schicht und bin Raus...


nach oben springen

#329

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.08.2013 11:52
von schulzi | 1.761 Beiträge

Diese Art von Magazintaschen kenne ich auch es müssen uralt Bestände gewesen sein den sie wurden nur von den EK´s getragen selbst geflickt und weiter "vererbt"


Mike59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#330

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.08.2013 19:05
von PF75 | 3.294 Beiträge

Zu meiner aktiven Zeit 74/76 hatten wir dies Magazintaschen auch gehabt.


nach oben springen

#331

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.08.2013 19:39
von EK89/1 | 832 Beiträge

Magazintasche ja, aber ob da die Metallöse für´s Tragegestell dran war KEINE AHNUNG.

Grüße


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#332

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.08.2013 19:56
von silberfuchs60 | 1.458 Beiträge

Ich kenne die Magazintasche auch noch, aber am Koppel...mit der Trageöse ....


xxx
nach oben springen

#333

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.08.2013 21:51
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Ich kenne nur die wo die Schlaufen fürs Koppel dran waren.
Aber da ein für mich wichtigerer Teil der Bewaffnung, nämlich meine Pistole, von 1953 war, nehme ich an das es im Laufe der Zeit wohl vieles gab.


zuletzt bearbeitet 19.08.2013 21:57 | nach oben springen

#334

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 20.08.2013 18:49
von Oss`n | 2.779 Beiträge

In der Form nie gesehen (1986-87)

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#335

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 20.08.2013 19:30
von Greso | 2.377 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #325
Mal abgesehen von der Winter FDU, welche wohl nicht mehr zum Einsatz gekommen ist. Kann sich noch jemand an die Magazintasche erinnern an der die Schlaufe für das Tragegestell schon befestigt war? Ich kann mich noch erinnern vereinzelt so etwas gesehen zu haben, aber in welchem Zeitraum war die eigentlich für alle im Bestand?

Ich kenne diese nicht.Aber unsere von 1960,hatten auch die Öse für das Tragegestell,nur geschlossen wurde sie so wie auf Bild 2.
Greso

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#336

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 20.08.2013 19:48
von Thunderhorse | 4.016 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #325
Mal abgesehen von der Winter FDU, welche wohl nicht mehr zum Einsatz gekommen ist. Kann sich noch jemand an die Magazintasche erinnern an der die Schlaufe für das Tragegestell schon befestigt war? Ich kann mich noch erinnern vereinzelt so etwas gesehen zu haben, aber in welchem Zeitraum war die eigentlich für alle im Bestand?


Ist dies die Tasche für die Aufnahme von 6 Mag für die AK?


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#337

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 21.08.2013 20:17
von Thunderhorse | 4.016 Beiträge

Zitat von Greso im Beitrag #335
Zitat von Mike59 im Beitrag #325
Mal abgesehen von der Winter FDU, welche wohl nicht mehr zum Einsatz gekommen ist. Kann sich noch jemand an die Magazintasche erinnern an der die Schlaufe für das Tragegestell schon befestigt war? Ich kann mich noch erinnern vereinzelt so etwas gesehen zu haben, aber in welchem Zeitraum war die eigentlich für alle im Bestand?

Ich kenne diese nicht.Aber unsere von 1960,hatten auch die Öse für das Tragegestell,nur geschlossen wurde sie so wie auf Bild 2.
Greso


Diese Ausführung für 3 Mag gabs auch in ESKS.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#338

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 21.08.2013 21:49
von Greso | 2.377 Beiträge

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #337
Zitat von Greso im Beitrag #335
Zitat von Mike59 im Beitrag #325
Mal abgesehen von der Winter FDU, welche wohl nicht mehr zum Einsatz gekommen ist. Kann sich noch jemand an die Magazintasche erinnern an der die Schlaufe für das Tragegestell schon befestigt war? Ich kann mich noch erinnern vereinzelt so etwas gesehen zu haben, aber in welchem Zeitraum war die eigentlich für alle im Bestand?

Ich kenne diese nicht.Aber unsere von 1960,hatten auch die Öse für das Tragegestell,nur geschlossen wurde sie so wie auf Bild 2.
Greso


Diese Ausführung für 3 Mag gabs auch in ESKS.

So war es,nach 1967,wurde die Farbe der Tarnung gewechselt
Greso


nach oben springen

#339

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 03.09.2013 20:22
von SET800 | 3.104 Beiträge

Hallo,
eine Frage zu Grenztruppenwaffen allgemein: Ob DDR-Grenzer in die BRD sich absetzten oder ggf. umgekehrt, gaben die beiden Deutschen Staaten die Dienstwaffen, Uniformen und Funkgereäte ggf. als jeweiliges Staatseigentum nach evtl. Untersuchung dem anderen Staat zurück?

Wo und wie trafen sich ( in Uniform? ) höhere Chargen um diese oder andere Fragen abzustimmen?



nach oben springen

#340

RE: Bewaffnung der DDR Grenztruppen ?

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 12.11.2013 04:13
von Schlutup | 4.104 Beiträge

Moin Moin,

ganz am Anfang der DGP gab es ja auch das Gewehr K98. Wurde eigentlich dann auch das Bajonett vom K98 geführt



nach oben springen



Besucher
33 Mitglieder und 69 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 2507 Gäste und 144 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558269 Beiträge.

Heute waren 144 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen