#81

RE: Ehemalige NVA-Generale schreiben Buch über Mauerbau

in DDR Politik Presse 05.06.2011 12:16
von Pit 59 | 10.128 Beiträge

Nee Nee Ex... ganz so war es nicht.Die meisten wussten schon nach der Musterung das es zur Grenze ging.Und wir sind ja bei der Einberufung auch zum GAR gefahren.Mir ist nicht bekannt das dann von dort noch Jemand wo anders hinkam.


nach oben springen

#82

RE: Ehemalige NVA-Generale schreiben Buch über Mauerbau

in DDR Politik Presse 05.06.2011 12:18
von exgakl | 7.223 Beiträge

Zitat von Pit 59
Nee Nee Ex... ganz so war es nicht.Die meisten wussten schon nach der Musterung das es zur Grenze ging.Und wir sind ja bei der Einberufung auch zum GAR gefahren.Mir ist nicht bekannt das dann von dort noch Jemand wo anders hinkam.



Pit es ging mir nur um den eigentlichen Vorgang der Musterung vor der... hieß es Musterungskommision? Klar zur Einberufung wusste man wo es hinging....

VG exgakl


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#83

RE: Ehemalige NVA-Generale schreiben Buch über Mauerbau

in DDR Politik Presse 05.06.2011 17:03
von Oss`n | 2.777 Beiträge

Zitat von Pit 59
Der Führungsstab der Bundeswehr für die Afghanistantruppe in Potsdam ist weiter weg vom kämpfenden, sterbenden und tötenden Soldaten als jeder General der Grenzer von seinem Grenzer entfernt war.@Polter

So Oft wie die Soldaten in Afghanistan Ihren höchsten Dienst Herren schon gesehen haben dürfte auch Dir nicht entgangen sein.
Ich habe in meiner Zeit als Grenzer keinen gesehen,und wir waren alle Lieb.




wir waren das auch - aber es legete auch keiner Wert darauf
der Streß - und das alles für einen feuchten Händedruck

Und heute : seh ich vielleicht meinen obersten Dienst Herren - und morgen bloß noch den Herren - nein Danke !

Brauchte ich früher nicht und bräuchte ich heute nicht.

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#84

RE: Ehemalige NVA-Generale schreiben Buch über Mauerbau

in DDR Politik Presse 09.06.2011 14:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Mittlerweile habe ich mir dieses Teil besorgt.,ein Machwerk für ewig "Gestrige".Schon auf den ersten Seiten Formulierungen wie:die Führung der DDR.....ha jeden Todesfall an der Staatsgrenze bedauert -wie zynisch...der Sozialismus war und ist von seinem Anspruch her humanistisch...,Klassenauftrag der NVA,...die Erklärungen zu den inhaltlichen Bildern tun ein Übriges...
Schade um das rausgeworfene Geld.Die Überschrift wäre besser gewesen;Es lebe der Sozialismus - Hurra,Hurra,Hurra...
Da wird über eine wehrlose,deutsche Arbeiterklasse genauso schwadroniert,wie über antikapitalistische Alternativen in Deutschland.
Man fühlt sich in die Vergangenheit zurückversetzt.Derartigen Stuß habe ich zum letzten Mal zum Staatsbürgerkundeunterricht und,oder Politunterricht bei den GT gehört.Da wird mit Vokabeln und Begriffen um sich geworfen,die man längst vergessen glaubte.
Unter dem Motto : "das Gehirn ist wie ein Rechen,nur der Mist bleibt hängen!" wird das Wortgut strammer DDR linientreuer Generäle, vielleicht wäre besser seniler Greise ausgebreitet..Wir haben ja Meinungsfreiheit.....Meine Meinung ist diese....


nach oben springen

#85

RE: Ehemalige NVA-Generale schreiben Buch über Mauerbau

in DDR Politik Presse 09.06.2011 15:06
von Polter (gelöscht)
avatar

Zitat von hinterwäldler
Mittlerweile habe ich mir dieses Teil besorgt.,ein Machwerk für ewig "Gestrige".Schon auf den ersten Seiten Formulierungen wie:die Führung der DDR.....ha jeden Todesfall an der Staatsgrenze bedauert -wie zynisch...der Sozialismus war und ist von seinem Anspruch her humanistisch...,Klassenauftrag der NVA,...die Erklärungen zu den inhaltlichen Bildern tun ein Übriges...
Schade um das rausgeworfene Geld.Die Überschrift wäre besser gewesen;Es lebe der Sozialismus - Hurra,Hurra,Hurra...
Da wird über eine wehrlose,deutsche Arbeiterklasse genauso schwadroniert,wie über antikapitalistische Alternativen in Deutschland.
Man fühlt sich in die Vergangenheit zurückversetzt.Derartigen Stuß habe ich zum letzten Mal zum Staatsbürgerkundeunterricht und,oder Politunterricht bei den GT gehört.Da wird mit Vokabeln und Begriffen um sich geworfen,die man längst vergessen glaubte.
Unter dem Motto : "das Gehirn ist wie ein Rechen,nur der Mist bleibt hängen!" wird das Wortgut strammer DDR linientreuer Generäle, vielleicht wäre besser seniler Greise ausgebreitet..Wir haben ja Meinungsfreiheit.....Meine Meinung ist diese....


Vorsicht - mit Deiner Meinung. Du könntest das Buch verschmutzen! Ein von Dir so markiertes Buch kannste nicht mal mehr
weiterverkaufen.


zuletzt bearbeitet 09.06.2011 16:49 | nach oben springen

#86

RE: Ehemalige NVA-Generale schreiben Buch über Mauerbau

in DDR Politik Presse 09.06.2011 16:10
von Pit 59 | 10.128 Beiträge

Mensch Hinterwäldler nicht immer alles so Negativ sehen.Die Deutsche Demokratische Republik hat es mit uns doch nur Gut gemeint,und das sich die Generale nicht mehr so genau an alles Erinnern können ist doch Verständlich.ist doch aber ein gelungenes Bauwerk der Antifaschistische Schutzwall.


zuletzt bearbeitet 09.06.2011 16:25 | nach oben springen

#87

RE: Ehemalige NVA-Generale schreiben Buch über Mauerbau

in DDR Politik Presse 25.01.2012 16:36
von Landwind (gelöscht)
avatar

Wenn auch seit der letzten Meinung einige Zeit vergangen ist und das Thema schon in verschiedensten Formen diskutiert wurde, möchte ich Allen empfehlen, neben dem Buch sich mal das Video Deutsche Teilung 1949 - 1989 aus der Reihe Deutschland im 20. Jahrhundert anzusehen.

Ist im Forum am 24.01.2012 veröffentlicht.

Interessante An- und Einsichten.

Landwind


zuletzt bearbeitet 25.01.2012 17:04 | nach oben springen



Besucher
21 Mitglieder und 67 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1577 Gäste und 124 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557202 Beiträge.

Heute waren 124 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen