#41

RE: Islamische Rechtsprechung: Auge um Auge..

in Themen vom Tage 17.05.2011 00:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von turtle
die grenze war nun mal notwendig um ihre bürger zu schützen da die brd die ddr nicht anerkannte.so wie im islam kann man etwas strenge auch als Schutz betrachten

Islamische Rechtsprechung so zu sehen und die DDR Grenze mit dem Islam in Verbindung zu bringen erstaunte mich sehr ! Am Aufbau der Grenze erkannte man wie sehr die DDR bemüht war ihre Bürger zu Schützen. Mit aller Macht sollten sie abgehalten werden in ihr Verderben zu laufen! Ich habe das damals nicht erkannt das es die Genossen nur gut mit mir gemeint hatten. In das Verderben ist der Sozialismus gelaufen.Alles scheint da nicht gut genug gewesen zu sein, Sonst müsste es ihn doch noch geben den Sozialismus in seiner Vielfalt und somit auch die DDR. Aber da wo es ihn noch gibt könnten von mir aus alle Liebhaber auswandern.Keine deutsche Grenze mit Streckmetall ,Minen,SM70 ,bewaffnete Grenzern würden sie abhalten.




Da wurden gewisse Dinge nur angesprochen, die 'gewisse' Parallelen' aufzeigen, wie so oft in der Weltpolitik.Und zwar absolut nicht direkte Lebensbedingungen zwischen dem Islam und der DDR verglichen.
Um auf Deine Ausfuehrungen zu kommen, es stand ganz eindeutig geschrieben:........... mit der DDR. Ich sehe dieses genau so an wie in der DDR verfahren wurde. Heute werden alle die getreten, die auch nur vermeintlich etwas mit dem System zu tun hatten, das mit Sicherheit seine Vorzuege hatte. .....das stand da ganz deutlich. Es ging lediglich um eine Sache, und zwar, dass einige Fehler machen und alles andere dafuer buessen muss.
Gruess Dich und gute Nacht,
Larissa


nach oben springen

#42

RE: Islamische Rechtsprechung: Auge um Auge..

in Themen vom Tage 17.05.2011 00:59
von turtle | 6.961 Beiträge

die grenze war nun mal notwendig um ihre bürger zu schützen da die brd die ddr nicht anerkannte.so wie im islam kann man etwas strenge auch als Schutz betrachten

Mein Beitrag bezog sich auf diese Zeilen von EK82/2


nach oben springen

#43

RE: Islamische Rechtsprechung: Auge um Auge..

in Themen vom Tage 17.05.2011 02:04
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von turtle
die grenze war nun mal notwendig um ihre bürger zu schützen da die brd die ddr nicht anerkannte.so wie im islam kann man etwas strenge auch als Schutz betrachten

Mein Beitrag bezog sich auf diese Zeilen von EK82/2




Yes Sir, verstehe. Immer wieder schoen mit Dir zu diskutieren. Deine Beitraege heben sich meist hier ab. Das sage ich als Genossin.
Gruss, Larissa


nach oben springen

#44

RE: Islamische Rechtsprechung: Auge um Auge..

in Themen vom Tage 17.05.2011 06:50
von EK 82/2 | 2.952 Beiträge

@turtle,
ich lobe die ddr nicht in den himmel,es gab dort auch viel schlechtes wie in jedem land.hierzu müßte man die geschichte kennen das sich die brd einseitig ohne wissen der udssr vor der ddr gründete,eine eigene währung einführte und sich das recht nahm alle deutschen bis memel unter ihr gesetz zu stellen,aber larissa versteht sehr gut was ich ausdrücken wollte.
mal weg gelassen das wir eine gemeinsame vergangenheit bis kriegsende aufwiesen,danach bildeten sich 2 seperate staaten.stelle dir mal vor,england stellt alle schottischen bürger unter ihr gesetz,meinste nicht das schottland dann ziehmlich sauer wäre obwohl doch alles zu großbritanien gehört?so einfach ist das alles nicht wie du meinst,hier brd-dort unrechtstaat.
übrigens eine nette these die immer wieder gesagt wird,es können doch alle auswandern.beschäftige dich mal etwas mit dem thema auswandern,einwandern ist leichter da reicht ein wort"asyl".zum auswandern legen andere länder härtere kreterien auf den tisch die erfüllt sein müßen,ich weis wovon ich spreche nicht umsonst sagen die skandinavier hinter vorgehaltener hand das deutschland die mülltonne europas ist weil hier alles genommen wird was die ablehnen und wer als deutscher was taugt den nehmen die gerne.der rest bleibt hier und bekommt hartz4.
@larissa du hast mein intersse zu einigen themen geweckt,wenn ich mal ne frage habe komme ich per pm auf dich zurück,hier ist es sinnlos zu diskutieren.

gruß EK 82/2


Alles was ich schreibe, ist nur meine Meinung und keine Feststellung.
zuletzt bearbeitet 17.05.2011 07:51 | nach oben springen

#45

RE: Islamische Rechtsprechung: Auge um Auge..

in Themen vom Tage 17.05.2011 08:38
von turtle | 6.961 Beiträge

EK82/2
Sicherlich hast Du mit einigen Recht was Du schreibst.Nur was Du mit der Grenze geschrieben ist in mir aufgestoßen.Das alles passt aber nicht zum Thema Islamische Rechtssprechung !
Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#46

RE: Islamische Rechtsprechung: Auge um Auge..

in Themen vom Tage 17.05.2011 08:45
von EK 82/2 | 2.952 Beiträge

@turtle,es sollte auch nicht das hauptthema sprengen.es war nur anmerkend gedacht wie larissa beschrieb.was einigen hart und streng vorkommt kann auch einen nutzen haben zum wohle einiger(nicht aller)und da es ein grenzforum ist bezog ich mich auf die grenze ohne zu widersprechen das sie auch viel unrechtes beinhaltete.aber dies zu beurteilen was warum seit wann ist eine längere sache.
meine kinder bekamen auch mal einen klaps auf den po,es erschien ihnen übermäßig streng,aber es diente ihrer entwicklung.heute sehen sie es genauso.
ich glaube nun haste mich verstanden


Alles was ich schreibe, ist nur meine Meinung und keine Feststellung.
zuletzt bearbeitet 17.05.2011 08:48 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
sogenannter Islamischer Staat
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Udo
57 19.01.2016 15:25goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 2949
Die Augen und Ohren der Stasi in Niedersachsen
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von Schlutup
26 17.09.2014 19:09goto
von KID • Zugriffe: 3064
Stasi wollte für Dollar sogar Augen-Hornhäute verkaufen
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von
31 02.01.2011 10:02goto
von Pit 59 • Zugriffe: 2444
Strafanzeige gegen Politker
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GilbertWolzow
5 24.02.2010 13:33goto
von S51 • Zugriffe: 1489
Schabowskis Zettel
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Sauerländer
12 14.11.2009 17:56goto
von Luchs • Zugriffe: 1856

Besucher
14 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 676 Gäste und 46 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558186 Beiträge.

Heute waren 46 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen