#21

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 12.05.2011 20:39
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Hallo stutz
besser kann man es nicht schreiben !
"Täve" nimmt es sportlich wie immer auch mit seiner Familie
Grüsse aus Sachsen


nach oben springen

#22

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 12.05.2011 21:42
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Hallo Alfred
bist du selbst Radgefahren im Leistungssport egal welche Zeit bis 89 ... ???
Grüsse aus Sachsen


nach oben springen

#23

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 16.05.2011 20:41
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Aber Hallo ???
wo seid ihr denn jetzt
möchte gern noch was lesen in diesem bereich ???
Grüsse aus Sachsen


nach oben springen

#24

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 16.05.2011 20:55
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Rostocker

Zitat von wosch

Zitat von PF75
es hat ebend nichts gutes zu geben im osten des landes




............................................................................................................................................................

Klar hatte es was"Gutes" gegeben in der DDR, nämlich daß ihre Funktionäre sich dort wohlfühlten und sich nicht bei uns "rumtummeln" wollten.
So brauchte ich wenigstens nicht ein zweites Mal vor ihnen abhauen.
Schönen Gruß aus Kassel.



Und nun musste nur noch sagen--das Du die Wiedervereinigung -Deutschlands erreicht hast und nicht das Volk aus den Ostteil Deutschlands--man wenn ich so manches hier lese--dann denken einige--sie haben die Demokratie mit Löffeln gefressen obwohl ihnen Demokratie nicht mal bewusst ist.Als ein Volk seine eigene Regierung absetzte--saßen viele des gleichen Volkes [rot]auf den Sofa und haben sicher gedacht--die armen Menschen und dabei haben sie sich ihr Affenfutter reingezogen.Und eins will ich mal los werden--wer der größere Duckmäuser war und ist--das steht in den Sternen---die einen taten es vor der Partei und die anderen tun es vor den Arbeitgeber so das man noch die Halskrause sieht.Ja so ist das halt mal--der Deutsche ist ein Herdentier--er sagt zu allen Amen und Ja-
PS: Und nun legt Euch mal in die Spur und last eure Meinung freien Lauf--werde mitlesen.




Was glaubst du denn, wenn wir mit unseren Mitteln den Job übernommen hätten, die DDR Regierung abzusetzen, was dann passiert wäre ? Dann hätte es den 3.Weltkrieg gegeben. Das kanns ja wohl nicht sein. Diesen konterrevolutionären Job ( den Begriff habe ich von Feliks gelernt, darauf hat er das Copyright) musstet schon ihr selbst übernehmen. Wir brauchten das ja nicht unbedingt, uns ging es doch gut und dafür brauchten wir nicht vor AG buckeln oder ähnliche erniedrigende Rituale pflegen..

Gruß Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#25

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 16.05.2011 21:00
von Gert | 12.354 Beiträge

Täve Schur war ein sehr großer Radfahrer und zu seiner Zeit auch ein Star ( damals nannte man das nicht so ) Deswegen kann es ihm eigentlich egal sein, wenn man ihn aufgrund seines politischen Wirkens die Aufnahme in die Hall of Fame verwehrt. Ich denke ,d ass man das nicht so hoch spielen sollte-


Gruß Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#26

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 16.05.2011 21:07
von wosch (gelöscht)
avatar

Ja es stimmt, er war ein großer RADFAHRER.
Schönen Gruß aus Kassel.


nach oben springen

#27

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 16.05.2011 21:14
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Hallo Ihr
" Täve" gehört dahin ..... Zu dieser Zeit wo er WM geworden ist gab es noch keine Mauer und alle in ganz Deutschland oder fast alle
haben ihn über Radio vielleicht auch schon über TV gesehen und mitgejubelt war es nicht so ???????????

überlegt was ihr schreibt

Grüsse aus Sachsen


nach oben springen

#28

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 17.05.2011 09:54
von Pit 59 | 10.149 Beiträge

Das Du ein Radsport Fan bist,ist nicht schwer zu erraten.Und jeder setzt sich für seinen"Star" ein,ist das Normalste auf der Welt.Aber Radfahren war ja nun nicht alles,was wir auch in der DDR Live erleben durften.Ich meiner Geburtsstadt fanden in den 60-70er Jahren WM Rennen im Moto-Cross statt.50 000 Zuschauer waren hier Normal.Die DDR stellte einen 3fachen Weltmeister,und das mit Technick welche mit Sicherheit den Ausländischen Teams Unterlegen war.Ob einer nun die Hall of fame aufgenommen wir oder nicht ist doch eigentlich sowas von Rille.


nach oben springen

#29

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 17.05.2011 14:23
von linamax | 2.020 Beiträge

Zitat von Alfred
Hass ohne Ende ?

http://www.faz.net/s/Rub906784803A9943C4...n~Scontent.html


Der Hass kommt aber nur von Dir .
Gruß linamax


nach oben springen

#30

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 17.05.2011 18:45
von Polter (gelöscht)
avatar

Zitat von linamax

Zitat von Alfred
Hass ohne Ende ?

http://www.faz.net/s/Rub906784803A9943C4...n~Scontent.html


Der Hass kommt aber nur von Dir .
Gruß linamax



Wieso kommt hier Hass von Alfred? Er hat eine Frage gestellt!
Wenn es kein Hass ist, was ist es dann? Neid?


nach oben springen

#31

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 17.05.2011 21:14
von GeMi | 556 Beiträge

Zitat von Pit 59
Das Du ein Radsport Fan bist,ist nicht schwer zu erraten.Und jeder setzt sich für seinen"Star" ein,ist das Normalste auf der Welt.Aber Radfahren war ja nun nicht alles,was wir auch in der DDR Live erleben durften.Ich meiner Geburtsstadt fanden in den 60-70er Jahren WM Rennen im Moto-Cross statt.50 000 Zuschauer waren hier Normal.Die DDR stellte einen 3fachen Weltmeister,und das mit Technick welche mit Sicherheit den Ausländischen Teams Unterlegen war.Ob einer nun die Hall of fame aufgenommen wir oder nicht ist doch eigentlich sowas von Rille.




Recht hat er der Pit59

Wie groß ist eigentlich diese Halle? Gehen da alle ehemaligen Welt- und ander Meister der DDR hinein?
Täve war bestimmt ein guter Sportler - aber andere auch. Ich glaube, er wird es sportlich sehen.
Als Kind habe ich den Eckstein auf dem Asphalt bewundert und "Tutti" Geschke auf der Bahn. Der hatte Oberschenkel in der Größe meines Brustumfanges.
In Halberstadt habe ich allerdings einige ehemaligen Rad-Leistungssportler der DHfK erlebt, die wegen fehlender Entwicklung aussortiert wurden. Das war auch kein Ruhmesblatt für die DDR.


Die Menschheit besteht aus einigen wenigen Vorläufern, sehr vielen Mitläufern und einer unübersehbaren Zahl von Nachläufern.

Jean Cocteau
nach oben springen

#32

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 18.05.2011 09:05
von utkieker | 2.920 Beiträge

Ja auch ich oute mich gerne als Radsportfan. Es ist gut möglich, daß Fausto Coppi der größte Radrennfahrer aller Zeiten war und in der DDR? Der Populärste war zweifellos "Täve". Ich fand allerdings Martin Götze als besten Radrennfahrer der DDR, nur wenn Wolfram Lindner sein Nationalteam aufstellte war Martin nicht dabei. Erst als viele DDR- Radsporteliten ins Profi- Lager wechselten, wurde Martin Götze ins Friedensfahrt- Team geholt der hat sich gefreut wie ein Schneekönig. Der Radsport war gerade im Osten Deutschlands ungemein populär, wo er im Westen eher eine Nische füllte. Die DDR konnte sich den "Luxus" leisten Radsporttalente wie Götze oder auch Wolfgang Lötzsch ganz einfach zu übergehen. Aber für die Selection im Leistungssport speziell im Radsport der DHfK war "Täve" nicht zuständig.
Ich hatte es schon erwähnt, daß ich über die Wahl Alberrt Richters in die Hall of Fame hocherfreut bin.

Gruß Hartmut


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#33

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 18.05.2011 09:48
von Gert | 12.354 Beiträge

Ich hab da mal 'n paar Fragen. Täve Schur war zweifellos ein großer Radsportler. Warum aber zum Teufel hat er sich vor den Karren der SED spannen lassen ? Hatte er das nötig ? Als Sportler in einer solchen Position brauchte er niemandem hinten reinkriechen. Oder war er gar ein überzeugter Kommunist ?


Gruß Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#34

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 18.05.2011 09:59
von Pit 59 | 10.149 Beiträge

Ich denke schon das er ein Überzeugter Kommunist war,denn wer sich 30 Jahre lang das gelabere in der Volkskammer anhört tut es entweder aus Überzeugung oder aus materiellen Gründen.Die Sportler haben zu der Zeit mit Sicherheit nicht viel für Ihre Erfolge bekommen.Ich bin persönlich mit einem 22 fachen DDR Meister befreundet,der sein Geld immer Hart auf einer Werft verdienen musste.


nach oben springen

#35

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 18.05.2011 17:25
von Polter (gelöscht)
avatar

Zitat von Pit 59
Ich denke schon das er ein Überzeugter Kommunist war,denn wer sich 30 Jahre lang das gelabere in der Volkskammer anhört tut es entweder aus Überzeugung oder aus materiellen Gründen.Die Sportler haben zu der Zeit mit Sicherheit nicht viel für Ihre Erfolge bekommen.Ich bin persönlich mit einem 22 fachen DDR Meister befreundet,der sein Geld immer Hart auf einer Werft verdienen musste.



Materielle Gründe? Was hat ein Abgeordneter bekommen?
Wenn ein 22 facher DDR - Meister für sein Geld immer hart auf der Werft malochen mußte, dann stimmt es doch mit den Amateursportlern ohne Privilegien. Also alle ehemaligen Titelträger der DDR rein in die Hall of Fame! Als echte Sportsleute sind sie
Vorbild.


nach oben springen

#36

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 18.05.2011 17:57
von Pit 59 | 10.149 Beiträge

Materielle Gründe? Was hat ein Abgeordneter bekommen?@Polter

Na der wird schon nicht am Hungertuch genagt haben,und schon gar nicht als Bundestagsabgeordneter.Da ich keinen Link setze und auch keinen lese,musste selber schauen was die so Verdient haben.


nach oben springen

#37

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 18.05.2011 18:04
von Polter (gelöscht)
avatar

Zitat von Pit 59
Materielle Gründe? Was hat ein Abgeordneter bekommen?@Polter

Na der wird schon nicht am Hungertuch genagt haben,und schon gar nicht als Bundestagsabgeordneter.Da ich keinen Link setze und auch keinen lese,musste selber schauen was die so Verdient haben.



Und dies ist Dein 1079ter Beitrag. Anerkennung!


nach oben springen

#38

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 18.05.2011 18:08
von Pit 59 | 10.149 Beiträge

Und dies ist Dein 1079ter Beitrag. Anerkennung!@Polter

Vielen Herzlichen Dank Polter,es ist sehr schön wenn einem solche Anerkennung geschenkt wird.Habe schon viele Auszeichnungen bekommen,aber Deine ist eine der Besten,ich werde sie in Ehren halten.
Oh1080.

Ich weiss Voll OT (aber andere auch)


nach oben springen

#39

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 18.05.2011 22:02
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Materielle Gründe? Was hat ein Abgeordneter bekommen?@Polter

Na der wird schon nicht am Hungertuch genagt haben,und schon gar nicht als Bundestagsabgeordneter.Da ich keinen Link setze und auch keinen lese,musste selber schauen was die so Verdient haben.
Hallo Pit 59
Was nach der Wende für abgeorddnete gezahlt wurde wissen wir alle all zu gut.
Darum ging es ja hier eigentlich nicht...
Wenn ich mir beide die zum damaligen Zeitpunkt ganz gross waren B. Eckstein .. Täve ::: mit einem Ersatzschlauch umgehangen durch die kannte fuhren .. wenn der vorderreifen oder hinterreifen seinen Geist auf gegeben hätte,haben Sie es selber gewechselt vor Ort und dafür gab es mit Sicherheit nach einem Sieg nur Glückwünsche ein kleines Geschenk vom Ort wo Sie gestartet sind ((( Pokal ))) und Blumen für die Frauen !!!! wenn sie einen Sieg nach hause gefahren haben


Grüsse aus Sachsen
Kohle bekommen


nach oben springen

#40

RE: Hall of Fame

in Themen vom Tage 19.05.2011 13:41
von vs1 (gelöscht)
avatar

für alle die gern lesen möchten warum es zu dieser diskussion, soll er oder nicht, kam.

http://dipbt.bundestag.de/dip21/btp/14/14243.pdf

diese diskussion wird ab 24496 aufgegriffen und unser täve gibt sein statement ab 24501.

nun können wir uns mal nen kopf darüber machen.

gruß vs


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Unser geliebtes Halle
Erstellt im Forum DDR Bilder von thomas 48
119 Heute 20:12goto
von Georg • Zugriffe: 6252
Die Digitaluhren von Halle(Saale)
Erstellt im Forum DDR Bilder von eisenringtheo
10 21.02.2013 18:15goto
von küchenbulle • Zugriffe: 2548
Erich Honecker in Halle Saale
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
5 25.07.2012 20:27goto
von Zermatt • Zugriffe: 945
Netto Markendiscounter- DDR Zeiten in Halle
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
18 22.03.2012 08:42goto
von MajorTom • Zugriffe: 1576
Bilder von Halle (1975 -2010)
Erstellt im Forum DDR Bilder von eisenringtheo
34 08.02.2016 13:58goto
von thomas 48 • Zugriffe: 6744
Halle/ Saale 1990 im Frühjahr
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
26 10.11.2010 18:15goto
von torpedoschlosser • Zugriffe: 2448

Besucher
26 Mitglieder und 84 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 3117 Gäste und 190 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558106 Beiträge.

Heute waren 190 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen