#21

RE: Landtagswahl in Sachsen-Anhalt

in Themen vom Tage 21.03.2011 19:26
von Gert | 12.355 Beiträge

Zitat von josy95

Zitat von Gert
Ich denke das ist ein gutes Ergebnis, deutlich verbesserte Wahlbeteiligung vor allem und Bestätigung der bisherigen Koalition. Nach allem was ich gehört habe, hat der Böhmer in Magdeburg einen guten Job in den verg. Jahren gemacht oder sehen das die S. Anhaltiner anders ?

Gruß Gert




@Gert, das siehst Du richtig! Aber auch das andere Team drumherum, egal ob von CDU oder SPD hat gute Arbeit gemacht. Herr Bullerjahn ist trotz seines bisher eher undankbaren Ministerpostens auch sehr beliebt, weil a) ein Mann von hier (Sachsen/ Anhalt) und b) größtenteils auch politisch glaubwürdig ist....., was man eben heute noch unter politischer Glaubwürdigkeit verstehen kann...

Und CDU und SPD hätten auch so einige Stimmen mehr einfangen können, wenn (fast) alle ihre Wahlkreiskandidaten von hier, und damit mein ich Sachsen- Anhalter, unkompliziert Ossis wären....
Das ist jetzt nicht böse gemeint oder gar ketzerisch, aber ich weiß nicht, warum wir nach über 20 Jahren Einheit immer noch gewisse Bevormunder aus den alten Bundesländern brauchen...! Das kommt einfach nicht mehr gut. Und mit diesem Trumpf kann u. a. eine PDS aufwarten....!

Man war ja da einst erfinderisch... Aufbauhilfe & Co., offiziellen aber doch inoffiziellen Hauptwohnsitz schnell nach Sachsen/ Anhalt verlegt, vollmundige Reden, teils Klug- und Großschwätzerei und schon stimmte die Richtung..., glaubte man...!

Und @Gert, es sind größtenteils derartige "Korifeen", die es wegen ihrer vom gemeinen Wahlvolk längst durchschauten absonderlichen Fähigkeiten bei Euch noch nicht mal mehr in einen Stadt- oder Gemeinderat geschafft hätten.... geschweige denn in Kreis- oder gar Landtag...aber man höhre und staune, hier im "wilden Osten" immer noch hofiert werden...!

Deutschland, traurig Vaterland!

josy95




Josy kann ich nix zu sagen. Ich hab am Wahlabend MDR TV geschaut und die Leute die da zum Interview bereit standen, habe ich von der Mundart eher als Einheimische identifiziert, da ist wohl nicht mehr viel " Aufbauhilfe " vor Ort, so mein Eindruck.
PDS ? meinst du damit "die Linke" oder gibts dazu noch die PDS ? Na ja, die haben in Sachen Export nicht viel zu bieten, weil ihr Gedankengut in den alten Bundesländenr nicht so gut ankommt und sie dadurch entsprechend wenig Personal haben.. Die sind hauptsächlich bei euch zu Hause. Und ich denke das sind die alternden SED Kader, wo sie ihre Anhänger finden. Oder können sich junge Leute auch für die Linke erwärmen ?
Gruß Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#22

RE: Landtagswahl in Sachsen-Anhalt

in Themen vom Tage 21.03.2011 19:34
von PF75 | 3.294 Beiträge

warum sollen sich junge leute nicht für die linken erwärmen können?es sind ja nicht wie auch hier immer behauptet wird nur ehemalige mitglieder der SED,PDS darin auch von der ehemaligen WASG sind welche drinn und die kamen ja meistens aus der SPD und das sind ja nun wahrlich keine kommunisten.Aber es ist ja viel einfacher alle als Kommunisten zu bezeichnen um so weiter die den Alt-Bundesbürgern eingetrichterte Angst vor dem kommunismus zu schüren .(echten Kommunismus gabs ja noch nie,sondern nur Formen die sich so nannten oder so benannt wurden)


nach oben springen

#23

RE: Landtagswahl in Sachsen-Anhalt

in Themen vom Tage 21.03.2011 23:19
von Gert | 12.355 Beiträge

Zitat von PF75
warum sollen sich junge leute nicht für die linken erwärmen können?es sind ja nicht wie auch hier immer behauptet wird nur ehemalige mitglieder der SED,PDS darin auch von der ehemaligen WASG sind welche drinn und die kamen ja meistens aus der SPD und das sind ja nun wahrlich keine kommunisten.Aber es ist ja viel einfacher alle als Kommunisten zu bezeichnen um so weiter die den Alt-Bundesbürgern eingetrichterte Angst vor dem kommunismus zu schüren .(echten Kommunismus gabs ja noch nie,sondern nur Formen die sich so nannten oder so benannt wurden)




PF75 Angst vor dem Kommunismus? Ich glaube das haben nur wenige in den alten Bundesländern. In der Zeit des kalten Krieges da war hier viel Angst, aber nicht vor dem Kommunismus an sich, sondern vor seinen Waffenarsenalen. Ich persönlcih habe auch im kalten Krieg keine Angst gehabt. Ich vertraute auf das Gleichgewicht des Schreckens und das ließ mich gut schlafen. Denn so bekloppt wie z.B.
der Chrustschow daherkam, so war er aber nicht. Ich wusste, dass auch er leben wollte und nicht in einem Inferno untergehen wollte.
Deswegen war ein heisser Krieg unwahrscheinlich.

Gruß Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#24

RE: Landtagswahl in Sachsen-Anhalt

in Themen vom Tage 22.03.2011 21:10
von VNRut | 1.486 Beiträge

GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
zuletzt bearbeitet 22.03.2011 21:23 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
DDR-Geschichte Auffallend geringes Interesse in Sachsen-Anhalt
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
24 19.02.2013 11:34goto
von Hackel39 • Zugriffe: 1777
Drei Menschen in Sachsen-Anhalt erschossen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von VNRut
2 04.03.2011 20:08goto
von Backe • Zugriffe: 469
Die Sprache der Sachsen
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
215 01.02.2016 20:50goto
von Hanum83 • Zugriffe: 13890

Besucher
34 Mitglieder und 71 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 2492 Gäste und 143 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558269 Beiträge.

Heute waren 143 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen