#101

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 27.03.2011 10:49
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#102

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 27.03.2011 12:26
von Büdinger | 1.504 Beiträge

Zitat von Feliks D.
http://www.n-tv.de/panorama/Polizei-faehrt-auf-Nummer-Sicher-article2948301.html



Hallo Feliks ,

mir ist ein Verbot des Tankens von Super E10 bei der Bundespolizei nicht bekannt.
Ich kenne keine Weisung des BMI oder untergeordneter Behörden, dieses Benzin nicht
zu tanken. Es gibt aber auch keine Anweisung, unbedingt E10 zu tanken. Allerdings
müssten wir gemäß BHO (Bundeshaushaltsordnung) diesen Treibstoff tanken, da er
kostengünstiger als SuperPlus angeboten wird.

Aber morgen ist ja wieder Montag. Mal sehen, ob es etwas Neues gem. dieses Artikels
gibt. Glaube ich aber nicht.

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#103

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 27.03.2011 12:36
von moreau | 384 Beiträge

Ich habe noch nie E10 getankt ,sondern bin von Super E5 gleich auf Süper plus umgestiegen. Mein Hersteller sagt zwar das E10 ohne Eischränkungen getankt werden kann, aber allein der Glaube daran fehlt mir. Der Effekt ist aber der, das mein Verbrauch von 8,0l/100km (Super E5)auf 6,9 l (Super plus)gefallen ist. Was mir eine Einsparung von ca.150 € pro Jahr gegenüber Super E5 einbringt. (gerechnet mit 10ct Preisunterschied) Bei E10 sollte das noch mehr sein.

gruß
moreau


zuletzt bearbeitet 27.03.2011 12:39 | nach oben springen

#104

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 27.03.2011 16:35
von Pit 59 | 10.149 Beiträge

Ob wir immer das Tanken was oben dran steht,wissen wir es ?Irgendwie werden die Ihre Brühe schon los,und das mit Sicherheit.


nach oben springen

#105

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 27.03.2011 17:26
von VNRut | 1.486 Beiträge

Zitat von Pit 59
Ob wir immer das Tanken was oben dran steht,wissen wir es ?Irgendwie werden die Ihre Brühe schon los,und das mit Sicherheit.



...und wenn, dann ist der Kunde selber Schuld ...selbst die Werkstätten geben keine Garantie ...warum auch, die Kunden kommen doch morgen zum reparieren a la Abwrackprämie²

VN_Rut


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
nach oben springen

#106

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 27.03.2011 20:38
von grenzman | 16 Beiträge

Hallo Leute,

Der Meldung von rustenfelde vom 03.03.11 möchte ich wiedersprechen.
Laut des Benzingipfels des Bundesrates denkt die Bundesregierung nicht an eine Einstellung der Einführung von Super E10. Der Staat ist doch der, der am meisten daran verdient.
Angeblich soll der E10 Sprit gut für die Umwelt sein. Was wissenschaftlich widerlegt ist, da durch die E10 Herstellung Lebensmittel vernichtet bzw. verbraucht werden. Das heißt, dass aus Getreide woraus normalerweise Brot hergestellt wird, Sprit produziert wird.
Hoffentlich wird durch das Tankverhalten an den Tanken die Einstellung der E10 Produktion noch erzwungen. An das ich nicht so recht glaube.
Bei mir kommt jedenfalls diese E10 Scheiße nicht in den Tank. Ich habe da meine Gründe dafür.

1. Gibt es Langzeitversuche über die Verträglichkeit der E10 Sprites für die Motoren? -NEIN

2. Wer übernimmt die Kosten bei eventuellen Motorschäden?

- Mineralölkonzern ? -- NEIN.

- Autowerkstatt ? -- NEIN.

- Autohersteller ? -- NEIN.

Der Dumme ist dann wieder der Autofahrer. Der bleibt auf den Kosten sitzen.

Da tanke ich lieber Super Plus. Wenns auch bischen mehr kostet.
Ich habe auch dabei die Erfahrung gemacht, dass die Karre dadurch weniger verbraucht.

Grüße aus Sachsen

grenzman


zuletzt bearbeitet 27.03.2011 21:16 | nach oben springen

#107

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 28.03.2011 17:05
von skbw | 216 Beiträge

Zitat von grenzman
Hallo Leute,

Der Meldung von rustenfelde vom 03.03.11 möchte ich wiedersprechen.
Laut des Benzingipfels des Bundesrates denkt die Bundesregierung nicht an eine Einstellung der Einführung von Super E10. Der Staat ist doch der, der am meisten daran verdient.
Angeblich soll der E10 Sprit gut für die Umwelt sein. Was wissenschaftlich widerlegt ist, da durch die E10 Herstellung Lebensmittel vernichtet bzw. verbraucht werden. Das heißt, dass aus Getreide woraus normalerweise Brot hergestellt wird, Sprit produziert wird.
Hoffentlich wird durch das Tankverhalten an den Tanken die Einstellung der E10 Produktion noch erzwungen. An das ich nicht so recht glaube.
Bei mir kommt jedenfalls diese E10 Scheiße nicht in den Tank. Ich habe da meine Gründe dafür.

1. Gibt es Langzeitversuche über die Verträglichkeit der E10 Sprites für die Motoren? -NEIN

2. Wer übernimmt die Kosten bei eventuellen Motorschäden?

[b]- Mineralölkonzern ? -- NEIN.[/b]

- Autowerkstatt ? -- NEIN.

- Autohersteller ? -- NEIN.

Der Dumme ist dann wieder der Autofahrer. Der bleibt auf den Kosten sitzen.

Da tanke ich lieber Super Plus. Wenns auch bischen mehr kostet.
Ich habe auch dabei die Erfahrung gemacht, dass die Karre dadurch weniger verbraucht.

Grüße aus Sachsen

grenzman



bei dem von mir gekennzeichneten Punkt kann ich jetzt widersprechen.
Frag mal morgen, spätestens übermorgen an Deiner Tanke (wenn´s ne Muschel ist) nach einer kostenlosen E10-Schadensversicherung.
Vorrausgesetzt, dein Fahrzeug ist E10 tauglich (DAT-Liste) und ab Baujahr 1996.

bis bald, skbw


" Man kann nur zu einer eigenen Meinung gelangen, wenn man offen sein kann und sich auch irren darf. "

Maxie Wander
zuletzt bearbeitet 28.03.2011 17:05 | nach oben springen

#108

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 28.03.2011 17:15
von Büdinger | 1.504 Beiträge

Zitat von Büdinger

Zitat von Feliks D.
http://www.n-tv.de/panorama/Polizei-faehrt-auf-Nummer-Sicher-article2948301.html



Hallo Feliks ,

mir ist ein Verbot des Tankens von Super E10 bei der Bundespolizei nicht bekannt.
Ich kenne keine Weisung des BMI oder untergeordneter Behörden, dieses Benzin nicht
zu tanken. Es gibt aber auch keine Anweisung, unbedingt E10 zu tanken. Allerdings
müssten wir gemäß BHO (Bundeshaushaltsordnung) diesen Treibstoff tanken, da er
kostengünstiger als SuperPlus angeboten wird.

Aber morgen ist ja wieder Montag. Mal sehen, ob es etwas Neues gem. dieses Artikels
gibt. Glaube ich aber nicht.

Gruß

Ricardo




Da heute Montag ist, möchte ich nach Rücksprachen sagen:

Die Bundespolizei tankt nach wie vor E 10.

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#109

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 28.03.2011 20:15
von VNRut | 1.486 Beiträge

Zitat
Autobauer garantieren für E10

Die deutschen Autobauer haften verbindlich für den neuen Biokraftstoff E10. In einer gemeinsamen Erklärung betonen sie, auch bei E10 würden alle rechtlichen Ansprüche der Verbraucher gelten. Die Fahrzeuge seien in umfangreichen Laborversuchen und Testfahrten auf E10-Verträglichkeit geprüft worden. Kritiker hatten bemängelt, dass die Hersteller zwar 99 Prozent ihrer Fahrzeuge für den neuen Ökokraftstoff freigegeben haben, aber bisher nicht für eventuelle Schäden aufkommen wollten. Quelle: http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/nf-4-12.html#5025656


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
zuletzt bearbeitet 28.03.2011 20:47 | nach oben springen

#110

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 28.03.2011 20:22
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Wo hab ich da eine schriftliche Garantie und wer sagt mir, dass nicht mit allen Mitteln versucht wird den Schaden auf andere Dinge zu schieben? Es glaubt doch wohl niemand ernstlich, dass die Mineralölkonzerne einfach mal so eben die Garantieleistung für die Fahrzeughersteller übernehmen, die eben diese nicht zusichern können! Letztendlich liegt es dann an Dir, in zahlreichen Gerichtsverfahren und mit selbst finanzierten Gutachten, nachzuweisen dass der Schaden allein und ausschließlich auf der Verwendung von E10 beruht.

Laßt euch doch nicht verarschen! Es ist echt unglaublich, dass es scheinbar immer noch Menschen gibt die dieses Gesellschaftssystem noch nicht verstanden haben.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 28.03.2011 20:22 | nach oben springen

#111

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 28.03.2011 21:02
von skbw | 216 Beiträge

Zitat von Feliks D.
Wo hab ich da eine schriftliche Garantie und wer sagt mir, dass nicht mit allen Mitteln versucht wird den Schaden auf andere Dinge zu schieben? Es glaubt doch wohl niemand ernstlich, dass die Mineralölkonzerne einfach mal so eben die Garantieleistung für die Fahrzeughersteller übernehmen, die eben diese nicht zusichern können! Letztendlich liegt es dann an Dir, in zahlreichen Gerichtsverfahren und mit selbst finanzierten Gutachten, nachzuweisen dass der Schaden allein und ausschließlich auf der Verwendung von E10 beruht.

Laßt euch doch nicht verarschen! Es ist echt unglaublich, dass es scheinbar immer noch Menschen gibt die dieses Gesellschaftssystem noch nicht verstanden haben.



1. die DAT-Liste ist rechtsverbindlich
2. eine schriftliche Garantie erhält´s Du kostenlos in Form einer E10-Schadensversicherung spätestens übermorgen an " Deiner" Shell
3. Gutachter bzw. Sachverständiger kost Dich nix, weil bezahlt die Versicherung

bis bald, skbw


" Man kann nur zu einer eigenen Meinung gelangen, wenn man offen sein kann und sich auch irren darf. "

Maxie Wander
nach oben springen

#112

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 29.03.2011 06:58
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Na ja, das hört sich ja zumindest schon einmal nachprüfbar an... macht für mich aber keinen Unterschied, da die Empfehlung des Herstellers auch vor E10 schon SuperPlus lautete.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#113

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 29.03.2011 07:38
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von skbw

2. eine schriftliche Garantie erhält´s Du kostenlos in Form einer E10-Schadensversicherung spätestens übermorgen an " Deiner" Shell




Ich habe mir das mal durchgelesen: Die Versicherung setzt voraus, das man während der Laufzeit überwiegend Shell tankt. Im Prinzip ist das auch wieder so ein Hintertürchen: Wie beweist man im Schadensfall, das man überwiegend Shell getankt hat?

Gruss

icke



nach oben springen

#114

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 29.03.2011 08:45
von marc | 575 Beiträge

Zitat von icke46

Zitat von skbw

2. eine schriftliche Garantie erhält´s Du kostenlos in Form einer E10-Schadensversicherung spätestens übermorgen an " Deiner" Shell




Ich habe mir das mal durchgelesen: Die Versicherung setzt voraus, das man während der Laufzeit überwiegend Shell tankt. Im Prinzip ist das auch wieder so ein Hintertürchen: Wie beweist man im Schadensfall, das man überwiegend Shell getankt hat?

Gruss

icke





Alle 14 Tage Tankquittungen sammeln, oder sich "per Shel-Kundenkarte stets elektronisch beim Zahlen registrieren lassen (Kundenbindung)" ?



zuletzt bearbeitet 29.03.2011 08:49 | nach oben springen

#115

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 29.03.2011 09:00
von skbw | 216 Beiträge

es ist doch normal, das eine Versicherung an Bedingungen geknüpft ist, die die Inanspruchnahme regelt. Natürlich möchte Shell vorallem für den an ihren Stationen verkauften Kraftstoff die Verantwortung übernehmen. Für den Nachweis reicht die Clubsmartkarte oder die Tankquittungen.
Auch ist es logisch das sich Shell damit vom Markt abheben möchte, indem sie als erste MÖG für ihr verkauftes Produkt die Garantie übernimmt. Damit soll dem Kunden die Sicherheit gegeben werden, die er ja ( auch hier im Forum ) immer gefordert hat.

bis bald, skbw


" Man kann nur zu einer eigenen Meinung gelangen, wenn man offen sein kann und sich auch irren darf. "

Maxie Wander
nach oben springen

#116

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 29.03.2011 10:05
von VNRut | 1.486 Beiträge

Ob da: http://www.volksstimme.de/vsm/nachrichte...?em_cnt=1926799 auch alle entschädigt wurden???

VN_Rut


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
nach oben springen

#117

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 29.03.2011 10:25
von skbw | 216 Beiträge

der Artikel beantwortet doch Deine Frage. Einfach bis zum Schluß lesen.


bis bald, skbw


" Man kann nur zu einer eigenen Meinung gelangen, wenn man offen sein kann und sich auch irren darf. "

Maxie Wander
nach oben springen

#118

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 01.04.2011 13:44
von Pit 59 | 10.149 Beiträge

Autofahrer, die am Ostersonntag und -montag (23. und 24. April) an der Zapfsäule E10 tanken, können ihre Tankquittungen an das Wirtschaftsministerium schicken und kriegen die Kosten mit der nächsten Einkommenssteuererklärung erstattet. Darauf einigte sich Brüderle in der vergangenen Nacht mit Umweltminister Norbert Röttgen (CDU), Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) und Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU). Grünes Licht zur Durchführung der Initiative erhielt der sogenannte "Arbeitskreis E10" von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU).

Wetten das die tankstellen vollsind.


nach oben springen

#119

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 01.04.2011 14:11
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Feliks D.
Wo hab ich da eine schriftliche Garantie und wer sagt mir, dass nicht mit allen Mitteln versucht wird den Schaden auf andere Dinge zu schieben? Es glaubt doch wohl niemand ernstlich, dass die Mineralölkonzerne einfach mal so eben die Garantieleistung für die Fahrzeughersteller übernehmen, die eben diese nicht zusichern können! Letztendlich liegt es dann an Dir, in zahlreichen Gerichtsverfahren und mit selbst finanzierten Gutachten, nachzuweisen dass der Schaden allein und ausschließlich auf der Verwendung von E10 beruht.

Laßt euch doch nicht verarschen! Es ist echt unglaublich, dass es scheinbar immer noch Menschen gibt die dieses Gesellschaftssystem noch nicht verstanden haben.




@Feliks:

Noch was dazu. Besorgt Euch heute mal die "*ild- Zeitung" oder geht dort online..., sehr treffender Beitrag zu der Bioplörre!
Hier geht es u. a. darum, wieviel Nahrungsgrundprodukte wie Getreide für einen Lieter dieser Ver*rsche benötigt wird. Vom Energieaufwand bei herstellung und Förderung der Brandrodung im Regenwald zur Gewinnung von Anbauflächen ganz zu schweigen...!

In diesem Sinne. Schönes und biospritfreies Wochenende!


josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 03.04.2011 14:31 | nach oben springen

#120

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 01.04.2011 17:25
von skbw | 216 Beiträge

Zitat von Pit 59
Autofahrer, die am Ostersonntag und -montag (23. und 24. April) an der Zapfsäule E10 tanken, können ihre Tankquittungen an das Wirtschaftsministerium schicken und kriegen die Kosten mit der nächsten Einkommenssteuererklärung erstattet. Darauf einigte sich Brüderle in der vergangenen Nacht mit Umweltminister Norbert Röttgen (CDU), Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) und Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU). Grünes Licht zur Durchführung der Initiative erhielt der sogenannte "Arbeitskreis E10" von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU).

Wetten das die tankstellen vollsind.




Wetten, daß heute 1. April ist.

bis bald, skbw


" Man kann nur zu einer eigenen Meinung gelangen, wenn man offen sein kann und sich auch irren darf. "

Maxie Wander
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
17.Juni 1953 - 17.Juni 2016
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von PKE
9 17.06.2016 20:45goto
von damals wars • Zugriffe: 635
Moldawien - ein neuer Krisenherd?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Moskwitschka
12 03.02.2016 23:55goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 586
Europa, wohin gehst du?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GKUS64
23 18.12.2014 18:58goto
von Freienhagener • Zugriffe: 946
"Kleinguantanamo" bei unseren polnischen Nachbarn
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Kurt
3 25.01.2014 10:36goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 270
Schüsse an der Elbe
Erstellt im Forum Mein Grenzer Tagebuch von TOMMI
20 21.01.2016 21:04goto
von der sturmbahn könig • Zugriffe: 4477
Dienen bei den Grenztruppen der DDR
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von skylight
64 03.07.2014 17:45goto
von efbe • Zugriffe: 68481

Besucher
20 Mitglieder und 50 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 3481 Gäste und 196 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558143 Beiträge.

Heute waren 196 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen