#1

Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 13:15
von Angelo | 12.394 Beiträge

Es wird am Beobachtungsturm gearbeitet. Einer der Arbeiter wagt einen Gruß nach drüben, was zu poetischen Gedanken des kommentators führt.



Bausoldaten im Einsatz an der Grenze


Was alles unternommen wurde, um die sog. Abstimmung mit den Füßen zu vermeiden, zeigt dieser Filmausschnitt.


nach oben springen

#2

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 13:18
von Angelo | 12.394 Beiträge

Zum Video 1. Arbeiten am BT

Was sind denn das für Typen auf dem Turm ?? Das sind doch keine Soldaten oder ? Und dann mit der Strickleiter am Turm hoch ??? Also das muß mir mal einer erklären. Das sieht mir mehr danach aus als ob die Jungs dem Turm besetzt haben oder ?


Video 3

Abstimmung mit den Füßen zu vermeiden

Was soll das bedeuten ???


zuletzt bearbeitet 08.11.2010 13:18 | nach oben springen

#3

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 13:39
von Pit 59 | 10.133 Beiträge

Zum 3. Video kann ich mich genau erinnern,das in der Nähe von den Laufanlagen die Waffe immer geladen war.Wenn ich mich richtig erinnere wurden die einmal in der Woche vom LO runter gefüttert.Die sollten Knast haben.Mir war da nie geheuer.Zu meiner Zeit wurden auch einige losgerissenen Hunde erschossen.Hat der KC bei einer Vergatterung mal gesagt " Die Schießerei hört mir auf,Sie haben ein Seitengewehr,klettern Sie auf einen Baum,oder graben Sie sich ein",das Vergesse ich nie.


nach oben springen

#4

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 14:56
von Nordlicht | 185 Beiträge

Zitat von Angelo
Zum Video 1. Arbeiten am BT

Was sind denn das für Typen auf dem Turm ?? Das sind doch keine Soldaten oder ? Und dann mit der Strickleiter am Turm hoch ??? Also das muß mir mal einer erklären. Das sieht mir mehr danach aus als ob die Jungs dem Turm besetzt haben oder?



Der Kommentator erklärt es in den ersten Sätzen: der Turm wird gerade an das Grenzmeldenetz angeschlossen.Es wird sich also um Arbeiter handeln, die diese Arbeiten gerade durchführen.Erst nach Fertigstellung wird der Turm von Grenzsoldaten besetzt.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Viele Grüße von der Küste
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Do, wat Du wullt, de Lüd snackt doch.
nach oben springen

#5

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 15:03
von Angelo | 12.394 Beiträge

Ich dachte immer an der Grenze durften nur Bausoldaten ran ?


nach oben springen

#6

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 15:10
von Nordlicht | 185 Beiträge

Zitat von Angelo
Es wird am Beobachtungsturm gearbeitet. Einer der Arbeiter wagt einen Gruß nach drüben, was zu poetischen Gedanken des kommentators führt


Die Stimme des Kommentators kam mir gleich irgendwie bekannt vor: Es handelt sich um Ralph Giordano und Ausschnitte aus seiner Doku: Grenze 78 - ein deutsche Tagebuch.
Wer jemals eine non-verbale Kommunikation mit einem Grenzsoldaten(vor der Wende natürlich ) erlebt hat, wird seine etwas poetischen Gedanken verstehen.
Das Bild vom "finsteren Gesellen, der einem am liebsten die Knarre an den Kopf halten möchte", bricht dann natürlich wie ein Kartenhaus zusammen.
Die Grenze an sich kam einem dann aber noch absurder vor


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Viele Grüße von der Küste
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Do, wat Du wullt, de Lüd snackt doch.
nach oben springen

#7

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 15:14
von Nordlicht | 185 Beiträge

Zitat von Angelo
Ich dachte immer an der Grenze durften nur Bausoldaten ran ?



Ob es sich hier um Arbeiter oder Bausoldaten handelt, müsste Dir ein ehemaliger Grenzsoldat genau sagen.
Meines Wissens haben sich aber für bestimmte Arbeiten auch zivile Arbeiter an der Grenze aufgehalten, bewacht natürlich durch Grenzsoldaten.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Viele Grüße von der Küste
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Do, wat Du wullt, de Lüd snackt doch.
nach oben springen

#8

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 15:28
von Pit 59 | 10.133 Beiträge

Ja warum denn nicht,andere Arbeiten (Feldarbeiten) wurden doch auch durch uns abgesichert.Werden schon Linientreue gewesen sein,und nicht mit Ausreise Antrag in der Tasche.


nach oben springen

#9

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 17:33
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Mutig der Gruß des Mannes.Es könnte ja sein,das die Vorgesetzten den Bericht im TV gesehen haben und ihn erkannt haben.Nicht gerade wahrscheinlich,aber möglich.Unerlaubte Kontaktaufnahme mit dem Klassenfeind.



nach oben springen

#10

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 18:03
von küchenbulle | 196 Beiträge

guten abend zusammen!

also ich war 1979 in der pionierkompanie des gr42 in mahlow.das fiel ja in die zeit mit dem grenzausbau an der berliner mauer.
es wurden nur pioniere samt technik und kräfte aus anderen grenzregimentern eingesetzt.natürlich wurden die leute zuverlässig
gegen provokationen aus westberlin von sicherungsposten geschützt.

vg
der küchenbulle


nach oben springen

#11

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 18:18
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Angelo
Ich dachte immer an der Grenze durften nur Bausoldaten ran ?



Zehn Jahre später (1988 Ausbau der 80er Anlage) durften definitiv KEINE Bausoldaten ran. Dafür gabs die PIK (Pionierkompanie). Die Jungs mit den Hosenbeinen in den Stiefeln und dem Löffel in der linken Oberarmtasche. Kann mir auch nicht vorstellen, das schon aus 'Sicherheitsgründen' jemals Bausoldaten am pioniertechnischen Ausbau der Grenzanlagen beteiligt waren.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#12

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 19:54
von Mike59 | 7.951 Beiträge

Zitat von Angelo
Ich dachte immer an der Grenze durften nur Bausoldaten ran ?



----------------------------
Bausoldaten waren Quasi Wehrdienstverweigerer, die hat bestimmt keiner an der Grenze eingesetzt.
Wenn es sich um Neuinstallationen handelte waren sehr oft zivile Arbeitskräfte im Einsatz u.a. auch von der Post

Mike59


nach oben springen

#13

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 20:00
von Rostocker | 7.719 Beiträge

[quote="Pit 59"]Zum 3. Video kann ich mich genau erinnern,das in der Nähe von den Laufanlagen die Waffe immer geladen war.Wenn ich mich richtig erinnere wurden die einmal in der Woche vom LO runter gefüttert.Die sollten Knast haben.Mir war da nie geheuer.Zu meiner Zeit wurden auch einige losgerissenen Hunde erschossen.Hat der KC bei einer Vergatterung mal gesagt " Die Schießerei hört mir auf,Sie haben ein Seitengewehr,klettern Sie auf einen Baum,oder graben Sie sich ein",das Vergesse ich nie.[/quote

Hallo Pit 59
Ich habe das anders in Erinnerung,die Hunde wurden bei uns jeden Tag gefüttert---ein Tag in der Woche bekamen sie nichts.Aber viele Grenzer und dazu gehörte ich,gaben den Hunden ihr Postenbrot.Klar hat sich mal hin und wieder einer losgerissen.Hab öfters mal einige wieder angebunden,wenn sich die Hundetrasse nicht gerade hinterm KS befand.


CAT hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 08.11.2010 20:06
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Zitat von Angelo
Zum Video 1. Arbeiten am BT

Was sind denn das für Typen auf dem Turm ?? Das sind doch keine Soldaten oder ? Und dann mit der Strickleiter am Turm hoch ??? Also das muß mir mal einer erklären. Das sieht mir mehr danach aus als ob die Jungs dem Turm besetzt haben oder ?


Video 3

Abstimmung mit den Füßen zu vermeiden

Was soll das bedeuten ???



Da wird sich wohl der Sprecher vertan haben-mit der Sache mit dem Grenzmeldenetz---ich selber vermute---das ding mit der Strickleiter war dafür da---um von außen den Blitzableiter zu befestigen.


nach oben springen

#15

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 09.11.2010 03:16
von Mike59 | 7.951 Beiträge

Hallo Pit 59
Ich habe das anders in Erinnerung,die Hunde wurden bei uns jeden Tag gefüttert---ein Tag in der Woche bekamen sie nichts.Aber viele Grenzer und dazu gehörte ich,gaben den Hunden ihr Postenbrot.Klar hat sich mal hin und wieder einer losgerissen.Hab öfters mal einige wieder angebunden,wenn sich die Hundetrasse nicht gerade hinterm KS befand.
[/quote]
-.......................
Mit dem füttern stimmt genau.
Unsere Hunde wurden jeden Tag gefüttert. Der Chef der Hundetruppe im Stab GB hatte bei uns ganz klar angeordnet, "... die Hunde sind jeden Tag im Dienst, also bekommen sie auch jeden Tag zu fressen." Selbst den obligatorischen" Stehtag" habe ich da nicht wahrgenommen. Na und die Flugwurst gab's noch dazu.
Mike59


nach oben springen

#16

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 24.11.2013 23:38
von Schlutup | 4.102 Beiträge

Moin Moin!

hat einer von euch diese Doku?
Grenze 78 ein deutsches Tagesbuch

Gruß Schlutup



nach oben springen

#17

RE: Grenze 78 Arbeiten im Grenzstreifen

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 01.12.2013 12:43
von Kilber | 211 Beiträge

Hätte ich auch gern als DVD??Weiß einer ob es da DVDs gibt??


nach oben springen



Besucher
26 Mitglieder und 78 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2300 Gäste und 164 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557587 Beiträge.

Heute waren 164 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen