#21

RE: B-Türme

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 03.11.2010 18:41
von willie | 611 Beiträge

Zitat von Zaunkönig
@ LO-Fahrer
Das habe ich bin ersten hinsehen auch gedacht, aber da das Ding genau auf einer Brückenzufahrt steht, Pfeiler am unteren Bildrand und Abbruchspuren direkt unterm Turm, wird es wohl doch ein B-Turm sein, denn wer baut schon eine Trafostation mitten auf die Straße?

@willie, schreib mal, steht der Turm noch oder ist da wieder eine Straße?
Zaunkönig




Hallo Zaunkönig,
Turm steht heute nicht mehr, wurde nach der Grenzöffnung abgerissen. Heute führt an dieser Stelle wieder eine Fußgängerbrücke über die Werra von Herleshausen nach Lauchröden. Hier haste mal ne Aufnahme von 04/2010 zum Vergleich.

Gruß Willie

Angefügte Bilder:
JD800263.JPG

...Rechtschreibfehler sind die Special Effects meiner Tastatur!...
nach oben springen

#22

RE: B-Türme

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 03.11.2010 19:54
von Thunderhorse | 3.993 Beiträge

Zitat von Zermatt


Die Führungstellen 4*4m wurden 1976 erstmalig errichtet.

Der BT- 9 wurde im gleichen Jahr eingeführt und ersetzte nach und nach den BT-11,der aber auch noch bis zur Wende in Einsatz war



Der neue Typ FÜSt Gelände, 4 x 4m Betonfertigteile wurde erstmalig 1977 errichtet.

Erster Varianten, wenn auch gemauert gabs ab 1971.
http://www.nva-forum.de/nva-board/index....opic=10042&st=0


"Mobility, Vigilance, Justice"
zuletzt bearbeitet 03.11.2010 20:03 | nach oben springen

#23

RE: B-Türme

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 03.11.2010 21:59
von Zaunkönig | 624 Beiträge

Danke willie für das neue Foto
Zaunkönig Peter


März 1959 bis Mai 1962 an der Grenze in Berlin vom Norden bis an die Stresemannstraße
nach oben springen

#24

RE: B-Türme

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 03.11.2010 22:24
von westsachse | 464 Beiträge

@ willie

Ich vermute mal, als dieser Thurm gebaut wurde war Dremi auch noch Kind. Aber er könnte sich ein wenig aktiver beteiligen. Evtl. braucht mein ehemaliger Vorgesetzter mal einen kleinen Anschubbs - um nicht zusagen einen Tritt in den A...

Gruß

wesa


zuletzt bearbeitet 03.11.2010 22:26 | nach oben springen

#25

RE: B-Türme

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 03.11.2010 22:31
von Thunderhorse | 3.993 Beiträge

Zitat von willie
Hallo Westsachse,
stimmt alles was du zu den Fotos schreibst. Die ersten 2 Aufnahmen stammen aus dem Bereich GK Ifta.
Zur 4ten Aufnahme, Turm Lauchröden kann uns mit Sicherheit unser Mitglied Dremi mehr sagen.
Gruß Willie




Der gemauerte Turm auf der Brücke bei Lauchröden wurde 1967/68 errichtet.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#26

RE: B-Türme

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 03.11.2010 23:41
von westsachse | 464 Beiträge

Danke TH!

Da hatte ich doch Recht.

Gruß

westsachse


zuletzt bearbeitet 04.11.2010 01:03 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 298 Gäste und 27 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556921 Beiträge.

Heute waren 27 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen