#1

Was war denn die "Sperrzonenzulage"

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 23.08.2010 11:26
von Angelo | 12.397 Beiträge

Kann mir bitte mal jemand beantworten was die Sperrzonenzulage war?


nach oben springen

#2

RE: Was war denn die "Sperrzonenzulage"

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 23.08.2010 12:16
von Thunderhorse | 4.019 Beiträge

Zitat von Angelo
Kann mir bitte mal jemand beantworten was die Sperrzonenzulage war?




http://www.mdr.de/damals/lexikon/6119966.html


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#3

RE: Was war denn die "Sperrzonenzulage"

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 23.08.2010 14:02
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Thunderhorse,

erkläre mir doch mal Steuererleichterungen?


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#4

RE: Was war denn die "Sperrzonenzulage"

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 23.08.2010 14:12
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Sind mir auch unbekannt.
Meines Wissens gab es einen Lohnzuschlag bis zu max. 15% für die Bewohner der Sperrzone und mehr nicht. Wenn 2 Genossen in der selben Betriebstätte innerhalb der Sperrzone arbeiteten und nur einer auch in ihr wohnte, erhielt z.B. auch nur dieser die Zulage. Bei der Rentenberechnung wird diese Zulage nicht berücksichtigt, entsprechende einschlägige Verfahren wurden von SG bis BSG durchweg negativ beschieden.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 23.08.2010 14:18 | nach oben springen

#5

RE: Was war denn die "Sperrzonenzulage"

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 23.08.2010 15:06
von Thunderhorse | 4.019 Beiträge

Zitat von Feliks D.
Sind mir auch unbekannt.
Meines Wissens gab es einen Lohnzuschlag bis zu max. 15% für die Bewohner der Sperrzone und mehr nicht. Wenn 2 Genossen in der selben Betriebstätte innerhalb der Sperrzone arbeiteten und nur einer auch in ihr wohnte, erhielt z.B. auch nur dieser die Zulage. Bei der Rentenberechnung wird diese Zulage nicht berücksichtigt, entsprechende einschlägige Verfahren wurden von SG bis BSG durchweg negativ beschieden.



http://www.lumrix.de/gesetze/bsg_urteile/bsg_1305.php

http://lexetius.com/2004,330

http://brd-ddr.suite101.de/article.cfm/d...amals_und_heute

http://www.deutsche-rentenversicherung-r...o?f=AAUEGR5.1.2

http://www.damals-im-wendland.de/grenze-Bitterwerder.htm

http://www.manfredgrund.de/178.0.html


"Mobility, Vigilance, Justice"
zuletzt bearbeitet 23.08.2010 15:10 | nach oben springen

#6

RE: Was war denn die "Sperrzonenzulage"

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 23.08.2010 15:12
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Sag ich doch @ Th, aber was ist nun damit...?

Zitat von Harsberg
Thunderhorse,

erkläre mir doch mal Steuererleichterungen?


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#7

RE: Was war denn die "Sperrzonenzulage"

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 23.08.2010 15:26
von Thunderhorse | 4.019 Beiträge

Zitat von Feliks D.
Sag ich doch @ Th, aber was ist nun damit...?

Zitat von Harsberg
Thunderhorse,

erkläre mir doch mal Steuererleichterungen?





Lies Dich mal durch, zum Begriff "Steuern" steht in einigen Beiträgen ebes und bei Fragen zum Text des MDR mal an die dortige Redaktion wenden.


"Mobility, Vigilance, Justice"
zuletzt bearbeitet 23.08.2010 15:29 | nach oben springen


Besucher
15 Mitglieder und 47 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 3486 Gäste und 185 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558730 Beiträge.

Heute waren 185 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen