#21

RE: Wandern durch den ehemaligen Grenzabschnitt im Bereich Vacha!

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.09.2010 00:38
von werraglück | 679 Beiträge

Hallo,

ich bitte alle Teilnehmer aus diesem Forum, die dabei sein möchten sich einzutragen! Die Zeit rennt und wir werden nicht jünger... :-)


"Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Ge­genwart nicht verstehen und die Zukunft nicht ge­stalten"

ROMAN HERZOG
nach oben springen

#22

RE: Wandern durch den ehemaligen Grenzabschnitt im Bereich Vacha!

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.09.2010 15:35
von Mike59 | 7.944 Beiträge

Nur gut das Werraglück den Tread noch mal aus der Versenkung geholt hat. Ich hatte schon vergessen das ich mich noch einmal melden wollte.
Habe die Stecke mal kurz geprüft und die Daten angehangen.
Gruß Mike59

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#23

RE: Wandern durch den ehemaligen Grenzabschnitt im Bereich Vacha!

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.09.2010 17:59
von Gert | 12.354 Beiträge

ich würde gern daran teilnehmen. Wie ist das geplant ? geht das über 2 Tage oder ist das ein Eintagsveranstaltung ?
Ist das für mich überhaupt realisierbar ?
Ich habe nämlich wenn ich komme, einen längeren Anmarschweg ca. 320 km. Werraglück kannst du dazu etwas näheres schreiben?
Danke sehr.

Viele Grüße aus dem Rheinland


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#24

RE: Wandern durch den ehemaligen Grenzabschnitt im Bereich Vacha!

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.09.2010 18:47
von Mike59 | 7.944 Beiträge

Zitat von Gert
ich würde gern daran teilnehmen. Wie ist das geplant ? geht das über 2 Tage oder ist das ein Eintagsveranstaltung ?
Ist das für mich überhaupt realisierbar ?
Ich habe nämlich wenn ich komme, einen längeren Anmarschweg ca. 320 km. Werraglück kannst du dazu etwas näheres schreiben?
Danke sehr.

Viele Grüße aus dem Rheinland


------------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo Gert,

die Tour ist bis jetzt als "on Day" geplant. Treffpunkt(Beginn) 09:00 Uhr. Ich bin die Strecke in 2:45 h abgelaufen. Also wird es gut 3,5 h dauern. Da würde ich mir die 640 Km noch einmal überlegen. Ansonsten solltest du rechtzeitig bescheid sagen und ich versuche eine Unterkunft zu organisieren. Könnte kurzfristig schwierig werden, da wir derzeitig viele Jacobs Pilger auf Durchreise haben.

Gruß Mike59


zuletzt bearbeitet 05.09.2010 18:48 | nach oben springen

#25

RE: Wandern durch den ehemaligen Grenzabschnitt im Bereich Vacha!

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 23.09.2010 10:04
von Mike59 | 7.944 Beiträge

So, der 25. steht ja nun vor der Tür.

Beginn 09:00+/- 15'. Für die Freunde die ihr Auto am Haus Hossfeld abstellen noch eine Bitte. Kommt zu Fuss über die Brücke auf die andere Seite, von dort aus ist es einfacher unseren Ausgangspunkt zu erreichen, Danke. Dort werden wir euch dann Aufnehmen

http://www.wetter.de/wettervorhersage/49...tter-vacha.html

Leider soll das Wetter ja nicht so toll werden wie gestern und heute, also "Ostfriesen Nerz" nicht vergessen.

Mike59


nach oben springen

#26

RE: Wandern durch den ehemaligen Grenzabschnitt im Bereich Vacha!

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 23.09.2010 11:25
von linamax | 2.015 Beiträge

Zitat von werraglück
Hi Namensvetter,

RTL heißt rechte Trennungslinie, in dem Fall zum GR 1, nächster Ort ist Vitzeroda. Wir wandern von der Ulster/ Unterbreizbach über den Lohberg, diesen wieder runter über die Werrabrücke " Brücke der Einheit", durch Oberzella und wieder ins Grüne bis zum Steinkopf und wieder runter bis zur RTL.


Das würde mich reizen habe 1967 in Unterbreizbach gedient
Gruß linamax


nach oben springen

#27

RE: Wandern durch den ehemaligen Grenzabschnitt im Bereich Vacha!

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 24.09.2010 18:17
von Roland 87 | 215 Beiträge

Ich wünsche Euch eine schöne Wanderung,hoffentlich habt Ihr schönes Wetter.
Verlauft Euch nicht, Richtung Hessen, schließlich ist ja kein GZ1mehr da! ha.ha
Gruß Roland 87



nach oben springen

#28

RE: Wandern durch den ehemaligen Grenzabschnitt im Bereich Vacha!

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.09.2010 21:45
von Mike59 | 7.944 Beiträge

So, die Wanderung ist durch. Zum "Glück" wurden wir ganz übel abgeduscht. Nach ca. 5 Km hatten wir einen sehr lästigen Dauerregen als Begleiter. Wir haben also das Basislager aufgesucht und noch ein paar Stunden zusammen verbracht.
Schön, alle Beteiligten kennenlernen zu dürfen.
Vielen Dank - Mike59


nach oben springen

#29

RE: Wandern durch den ehemaligen Grenzabschnitt im Bereich Vacha!

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 03.10.2010 13:03
von werraglück | 679 Beiträge

Selbst das Wetter konnte dieser Truppe nichts anhaben! Danke an alle für die Einsatzbereitschaft und das Beste kam zum Schluss, der Kartoffelsalat!

Angefügte Bilder:
"Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Ge­genwart nicht verstehen und die Zukunft nicht ge­stalten"

ROMAN HERZOG
nach oben springen



Besucher
21 Mitglieder und 62 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1577 Gäste und 124 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557202 Beiträge.

Heute waren 124 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen