http://www.bstu.bund.de/cln_" />
#1

03.März 1989 Flucht gelungen

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 31.05.2010 22:49
von Boelleronkel (gelöscht)
avatar

Diesen Link hat mir heute ein Kollege gesendet,ausführlich dokumentiert und der "Hund"war ein echter Kumpel,aber seht selbst---->
http://www.bstu.bund.de/cln_028/nn_71211....html__nnn=true


nach oben springen

#2

03.März 1989 Flucht gelungen

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 31.05.2010 23:12
von SFGA | 1.519 Beiträge

Dachte zuerst das der Hund mit Fleisch außer Gefecht gesetzt wurde. Eine von vielen spektakulären Republikfluchten.


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#3

03.März 1989 Flucht gelungen

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 31.05.2010 23:16
von Gert | 12.354 Beiträge

Die Bilder sind sehr beeindruckend, was manche sich alles ausdachten um da rauszukommen
Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#4

03.März 1989 Flucht gelungen

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 31.05.2010 23:43
von SFGA | 1.519 Beiträge

Da gab es vieles ob mit Ballon oder 2 Brüder mit Drachenflieger und Funkgerät um den 3 bruder aus der DDR zu holen. Dann gab es auch mit Pfeil und Bogen und einem Seil in den Westblock geschossen gespannt und rüber.

Zu den Drachenfliegern:


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#5

03.März 1989 Flucht gelungen

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 31.05.2010 23:45
von Altermaulwurf (gelöscht)
avatar

Die Ecke kenne ich, glaub da war ein B Turm in der Nähe, von dem man das aus gut sichern konnte.
Wo war der Posten ?
Um die Uhrzeit herrschte Anfang März zwar Dunkelheit, aber trotzdem ...........?

Das Gebiet war ein Flaschenhals, die Zufahrt nach Großburschla war schon eine Versuchung für den der etwas Schlechtes im Schilde führte - ein Feuerwehrauto hätte ich da nicht runter gelassen .

Auf der anderen Seite der Grenzverlauf in dem Bereich Bondel unterhalb Dreiherrenstein, sehr unzugänglich und auch für diverse andere Aktivitäten genutzt.


nach oben springen

#6

RE: 03.März 1989 Flucht gelungen

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 31.05.2010 23:55
von Boelleronkel (gelöscht)
avatar

Zitat von Altermaulwurf
Die Ecke kenne ich, glaub da war ein B Turm in der Nähe, von dem man das aus gut sichern konnte.
Wo war der Posten ?
Um die Uhrzeit herrschte Anfang März zwar Dunkelheit, aber trotzdem ...........?

Das Gebiet war ein Flaschenhals, die Zufahrt nach Großburschla war schon eine Versuchung für den der etwas Schlechtes im Schilde führte - ein Feuerwehrauto hätte ich da nicht runter gelassen .

Auf der anderen Seite der Grenzverlauf in dem Bereich Bondel unterhalb Dreiherrenstein, sehr unzugänglich und auch für diverse andere Aktivitäten genutzt.



................................................................................................
Der Posten hat sich auf den Hund verlassen...
Der B-Turm ist auf Foto 8 zu sehen,,,guckst Du unten in der Fotodoku..


zuletzt bearbeitet 01.06.2010 00:02 | nach oben springen

#7

RE: 03.März 1989 Flucht gelungen

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 01.06.2010 00:00
von Boelleronkel (gelöscht)
avatar

Zitat von Gert
Die Bilder sind sehr beeindruckend, was manche sich alles ausdachten um da rauszukommen
Gert



..........................................................................................
Hallo Gert,

mit Sicherheit war der Mann ortskundig und mit seinem LKW nicht das erste mal dort.
Dennoch,hat er so meine ich, auch Glück gehabt,wie immer in einem solchen Fall,aber Respekt
wie er es gemacht hat.
Die Lage der Zäune an dieser Stelle,ist ein Glücksfall


zuletzt bearbeitet 01.06.2010 00:00 | nach oben springen

#8

RE: 03.März 1989 Flucht gelungen

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 01.06.2010 00:05
von icke46 | 2.593 Beiträge
nach oben springen

#9

RE: 03.März 1989 Flucht gelungen

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 01.06.2010 00:06
von Boelleronkel (gelöscht)
avatar

Zitat von icke46
Nur zur Info:

topic-threaded.php?board=150225&forum=76&threaded=1&id=2415&message=45562

Gruss

icke



....................................
umfall..
danke,kannte ich nicht


nach oben springen

#10

RE: 03.März 1989 Flucht gelungen

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 01.06.2010 00:13
von Altermaulwurf (gelöscht)
avatar

da ist auch der B Turm gut zu sehen..........


nach oben springen

#11

RE: 03.März 1989 Flucht gelungen

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 01.06.2010 00:16
von tdk03 | 240 Beiträge
nach oben springen



Besucher
28 Mitglieder und 76 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2728 Gäste und 184 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557617 Beiträge.

Heute waren 184 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen