#21

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 10:52
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar

Zitat von turtle
Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ sagte einmal Adenauer,
Dazu fällt mir nur ein“ Politik ist wie eine Hure,jeder nimmt wie er sie braucht.“
Wo der Franzose auf die Straßen geht zieht der deutsche Michel seine Zipfelmütze etwas tiefer.Lamentieren und schimpfen bringt nichts.

Gruß Peter(turtle)




sondern einfach klappe halten und weiter arbeiten!???richtig??

na dann gute nacht


nach oben springen

#22

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 11:11
von turtle | 6.961 Beiträge

Zitat von HG82

Zitat von turtle
Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ sagte einmal Adenauer,
Dazu fällt mir nur ein“ Politik ist wie eine Hure,jeder nimmt wie er sie braucht.“
Wo der Franzose auf die Straßen geht zieht der deutsche Michel seine Zipfelmütze etwas tiefer.Lamentieren und schimpfen bringt nichts.

Gruß Peter(turtle)




sondern einfach klappe halten und weiter arbeiten!???richtig??

na dann gute nacht




Nein da hast Du mich völlig falsch verstanden! Man muss natürlich etwas unternehmen. Nur lamentieren und Klappe halten bringt nichts!
Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#23

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 11:25
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar

upps sorry peter,

hab dich echt falsch verstanden


nach oben springen

#24

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 11:26
von VNRut | 1.486 Beiträge

Deutschlands soziales Wachstum erkennt man

- an die vielen Suppenküchen und Städte-Tafeln,

- an die vermehrte Kinderarmut,

- an den Lohndumping, gefördert durch unsere Politiker unter dem Druck der Monopole,

- an die wachsende Rentner-Armut,

- an die Zweiklassengesellschaft - Reiche werden immer Reicher und der Pöbel hält das Maul


"Politik ist wie eine Hure, jeder nimmt wie er sie braucht." - wie Wahr, wie Wahr

VN_Rut


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
nach oben springen

#25

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 11:30
von LO-driver | 750 Beiträge

Am 16. Juni ist in Dresden eine Demonstration gegen Sozialabbau angemeldet worden. Ich gehe mal Leute zählen und Plakate fotografieren. Mal sehen was heute Mittag bei der Pressekonferenz auf den Tisch kommt.
Hoffe nur das viele mit den Füßen abstimmen.

LO-D



nach oben springen

#26

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 12:37
von student | 89 Beiträge

Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Artikel 20: "Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und SOZIALER Bundesstaat. ... Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist." Inzwischen dürfte andere Abhilfe wirklich nicht mehr möglich sein ...


nach oben springen

#27

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 12:49
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar

manchmal denke ich wirklich den leuten geht es entweder:noch zu gut oder sie haben kein "BOCK" irgendwas zu unternehmen!!!???

aber vielleicht ist uns auch so anerzogen worden so demütig und "kopf runter zu" sein??


nach oben springen

#28

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 12:54
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von student
Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Artikel 20: "Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und SOZIALER Bundesstaat. ... Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist." Inzwischen dürfte andere Abhilfe wirklich nicht mehr möglich sein ...



Schöner Gedanke, aber rechtlich haben die Regierenden natürlich auch hier vorgesort.

Ob die jetzigen Sparmaßnahmen gegen das GG verstoßen und somit ein Versuch ist diese Ordnung zu beseitigen dürfen nicht die Bürger entscheiden, sondern dafür ist das Bundesverfassungsgericht zuständig.

Also frag lieber erst dort an ob dein Vorgehen gegen die Regierung auch aus dessen Sicht zulässig ist! Denn sonst kann dem deutschen Michel und seinem Aufstand ganz schnell passieren, dass die Regierung sich auf Artikel 2 der EMRK beruft und entsprechende Maßnahmen ergreift.

Zitat von Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten - Abschnitt I - Artikel 2

(1.) Das Recht jedes Menschen auf Leben wird gesetzlich ge­schützt. Niemand darf ab­sichtlich getötet werden, außer durch Vollstreckung eines Todesurteils, das ein Gericht wegen eines Verbrechens verhängt hat, für das die Todesstrafe gesetzlich vorgesehen ist.

(2.) Eine Tötung wird nicht als Verletzung dieses Artikels betrachtet, wenn sie durch eine Ge­waltanwendung verursacht wird, die unbedingt erforderlich ist, um
Nr. 1. jemanden gegen rechtswidrige Gewalt zu verteidigen;
Nr. 2. jemanden rechtmäßig festzunehmen oder jemanden, dem die Freiheit rechtmäßig entzogen ist, an der Flucht zu hindern;
Nr. 3. einen Aufruhr oder Aufstand rechtmäßig niederzuschlagen.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 07.06.2010 12:55 | nach oben springen

#29

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 13:36
von student | 89 Beiträge

@ Feliks D. - natürlich hast Du recht, wenn Du auf die Grenzen des Widerstandsrechts hinweist. Der Artikel 20 ist ja auch eher als Mittel des Staates gegen seine Bürger gedacht und nicht als Legitimation des Widerstands von unten. In seiner jetzigen Fassung ist der Artikel 20 nicht umsonst im Zuge der Notstandsgesetzgebung in das Grundgesetz gekommen. Der Staat schreibt seinen Bürgern ja vor (auch Artikel 20): "Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. ... Sie wird vom Volk in Wahlen und Abstimmungen ... ausgeübt." Strenggenommen ist alles andere illegal. Aber man kann das Widerstandsrecht auch so auslegen, daß das von Dir angesprochene formelle Aussprechen der Grundrechtsverwirkung laut Artikel 18 weder nötig noch möglich ist. Andererseits: Die Diskussion von akademischen Verfahrensfragen bringt keine Änderung. Entscheidend ist doch wohl, ob es wirklich schon so weit ist, daß die oben nicht mehr können wie sie wollen und die unten nicht mehr wollen wie sie sollen. Sicher bringt es nichts, mal ein paar Laternen auszurupfen. Ich hänge immer noch der Überzeugung an, daß es einen Ausweg aus der Misere gibt, den man Sozialismus nennen kann oder wie immer man will, und der nicht zwangsläufig in einen ebenso maroden "real existierenden Sozialismus" führen muß. Aber dazu sind wahrscheinlich Verhältnisse nötig, von denen wir (zum Glück?) doch noch ein Stück entfernt sind.


nach oben springen

#30

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 13:36
von Rostocker | 7.725 Beiträge

Zitat von VNRut
Deutschlands soziales Wachstum erkennt man

- an die vielen Suppenküchen und Städte-Tafeln,

- an die vermehrte Kinderarmut,

- an den Lohndumping, gefördert durch unsere Politiker unter dem Druck der Monopole,

- an die wachsende Rentner-Armut,

- an die Zweiklassengesellschaft - Reiche werden immer Reicher und der Pöbel hält das Maul


"Politik ist wie eine Hure, jeder nimmt wie er sie braucht." - wie Wahr, wie Wahr

VN_Rut







Rut---in Deinen Ausführungen stimme ich Dir voll zu.Das Soziale in Deutschland ist auf den Rückmarsch,und hoffentlich ist nicht mal das Demokratische auf den Rückmarsch.Was hörte ich damals mal--das Rad der Geschichte läst sich nicht zurück drehen.Wie schnell das ging hat man 89 gesehen.Gruß Rostocker


nach oben springen

#31

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 13:39
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von student
Ich hänge immer noch der Überzeugung an, daß es einen Ausweg aus der Misere gibt, den man Sozialismus nennen kann oder wie immer man will, und der nicht zwangsläufig in einen ebenso maroden "real existierenden Sozialismus" führen muß.





Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#32

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 13:42
von student | 89 Beiträge

Und noch eine Ergänzung: Ein Staat, der die sozialen und ökonomischen Herausforderungen seiner Zeit nicht im Sinne des Allgemeinwohls managen kann, hat das Recht auf die Loyalität seiner Bürger verspielt. Und dazu muß man nicht gleich so weit gehen wie die frühen Amerikaner, nach denen (ich glaube es war Jefferson) der "Baum der Freiheit"
von Zeit zu Zeit mit dem Blut von Despoten gedüngt werden muß.


nach oben springen

#33

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 13:53
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar

und welche "ART" von Sozialismus schlagt ihr da vor??


nach oben springen

#34

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 14:06
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Staatseigentum an sämtlichen Produktionsmitteln und Versorgungseinrichtungen unter Beibehaltung der marktwirtschaftlichen Aspekte, d.h. Zuschüsse und Förderung nur für weltmarktfähige Produkte und Kombinate sowie kostendeckende Versorfungsentgelte usw.

Auch Staatsbetriebe können weltmarktfähig sein und kostendeckend bzw. gewinnbringend arbeiten.


Dazu Meinungs- und Pressefreiheit und ein demokratisches 2-Parteiensystem zweier sozialistischer Parteien. Darauf ist besonders Wert zu legen, damit es zu Verkrustungen und Selbstbeweihräucherung der polit. Führung wie zu DDR zeiten nicht kommen kann.


Vom Prinzip her das was der Dubček 1968 schon verwirklichen wollte.


Kann natürlich nur eine Grundidee sein, aber Sozialismus, Kostendeckung und Menschenrechte schließen sich nicht zwangsläufig aus.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#35

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 14:21
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar

aber würden sich die großen Konzerne , wie zum beispiel :Siemens,VW,etc, denk da nur an die ausländischen Beteiligungen, einfach so in"Staatseigentum verwandeln lassen???


nach oben springen

#36

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 14:23
von student | 89 Beiträge

@ hg82: Eine "Art von Sozialismus" kann man vorschlagen, aber darum geht es doch gar nicht. Wenn man eine solche Definition verlangt, dann endet es doch bloß wieder beim "planmäßigen Aufbau des Sozialismus" wie gehabt. Das Wort "Sozialismus" ist für lange Zeit diskreditiert, aber man muß sich ja nicht an Worten festklammern. Man kann eine Alternative zum Kapitalismus betiteln wie man will, die Hauptsache bleibt, daß Verhältnisse wie jetzt korrigiert werden (ganz abgesehen von der Frage, ob das überhaupt noch möglich ist.) Alternative zum Kapitalismus bedeutet nicht zwangsläufig dessen "Zerschlagung", aber wenn wir schon die Theorie bemühen, dann ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, daß die Trennung von "Wert" und "Gebrauchswert" aufgehoben wird. Die ganze Misere hat begonnen, nachdem Banker und Finanzjongleure ihre virtuellen Hirngespinste zu "Finanzprodukten" erklärt haben. Die materielle Produktion ist von ihrem eigentlichen Zweck, nämlich der Produktion von Gebrauchsgütern, völlig abgetrennt worden. Die sogenannte "Finanzsphäre", eigentlich nichts weiter als ein weltumspannendes Computerspiel, hat aber die Fähigkeit entwickelt, die Produktion REALER Werte völlig bedeutungslos zu machen. Entscheidend ist nicht mehr, wer die für einen bestimmten Zweck am besten geeigneten Güter herstellt, sondern wer irgendwelchen dubiosen "Anlegern" eine möglichst hohe Rendite verspricht. Parallel dazu hat die Politik jedes Mittel aus der Hand gegeben, hier Einfluß nehmen zu können. Es ist soweit gekommen, daß der Banker, der Millionenboni verlangt, die Unterstützung der Justiz hat, während für eine Familie, die ja angeblich Grundlage der Gesellschaft ist, die einfachsten Mittel versagt werden und die Justiz für sie nur noch als Gerichtsvollzieher und Wohnungsräumungskommando bereitsteht. Wenn wir das Wort "Sozialismus" in seiner ursprünglichen Bedeutung verwenden, dann ist es einfach eine Gesellschaft, die auf liberalen Grundsätzen und auf gerechten Mechanismen beruht ("gerecht" nicht im Sinne der platten politischen Ökonomie, sondern in einem Sinne, in dem die Menschenrechte mit den technischen und ökonomischen Möglichkeiten der heutigen Zeit verbunden werden). Kein Sozialismus der einheitlich Armen, aber auch keine Gesellschaft, der die Kopfgeburten von "Ratingagenturen" wichtiger sind als ein Brot oder eine Maschine oder von mir aus eine Wohnung. Eine solche "Art von Sozialismus" wäre mir schon sympathisch ...


nach oben springen

#37

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 14:28
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar

@ student,

das hast du wunderbar geschrieben und anschaulich dargestellt!!!
Damit kann ich mich anfreunden

lg
janos


nach oben springen

#38

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 18:29
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Das von der Bundesregierung beschlossene Sparpaket soll die "Handschrift" der schwarz-gelben Koalition sichtbar machen, versprach Kanzlerin Merkel. Die nun beschlossenen Sparmaßnahmen zeigen: Es ist der Sieg der Klientelpolitik über Gerechtigkeit. Gekürzt wird bei den sozial Schwachen, sinnlose Subventionen bleiben erhalten.

http://www.n-tv.de/politik/politik_komme...icle909933.html


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#39

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 18:42
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar

was soll da man dazu noch sagen @feliks


nach oben springen

#40

RE: Höhere Steuern und Sozialabgaben !!! Betrug am Volke !!!

in Themen vom Tage 07.06.2010 18:49
von nolle (gelöscht)
avatar

Das Sparpaket einer schwarz/gelben Koalition. Sozial ausgewogen gestaltet (Ironie), zu viel Geld ist nicht gut für die Psyche- siehe im "Alten Rom"- siehe Reden des G.Westerwelle.
Aber mal im Ernst, wundert dieses Ergebnis irgend jemanden?
Die FDP durfte nicht noch mehr Prügel bekommen und große Würfe sind von dieser Regierung nun wirklich nicht zu erwarten. Da wird bei denen rumgedoktert die die kleinste Lobby haben, aber da es sehr viele sind kommt unter dem Strich so richtig was raus.
Als Krönung wird dann noch die Arbeitslosenversicherung erhöht, ist ja auch keine Steuer. Toll

tschüß


nach oben springen



Besucher
21 Mitglieder und 56 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 1235 Gäste und 89 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558216 Beiträge.

Heute waren 89 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen