#1

Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 27.05.2010 07:45
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Info: Fahrzeuge der DDR Grenztruppen


Fotograf: Darkone, 2. Juli 2005


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 27.05.2010 09:37 | nach oben springen

#2

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 27.05.2010 16:51
von 7,62x39 (gelöscht)
avatar

truppentransporter der gt...
schön das alte teil zu sehen,bei schichtablösung im abschnitt(grenze berlin) sollte es ja immer schnell gehen,mit dem trabi wurden dann die postenpärchen eingesammelt u.zu einem punkt gefahren.dabei waren 10 mann "besatzung" in u.auf dem trabi keine seltenheit.6 mann drin+4mann hinten auf der rohrstosstange.hintenauf war immer ein ritt auf der kanonenkugel.

7,62er


nach oben springen

#3

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 27.05.2010 18:37
von Zermatt | 5.293 Beiträge

10 Mann in und auf der Kiste-Wahnsinn.
Kam der noch vom Fleck...?



nach oben springen

#4

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 27.05.2010 18:59
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

7,62 übertreibt mal wieder mit 6 leuten hab ich schon gesehen.aber dann war schluß


nach oben springen

#5

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 27.05.2010 19:05
von Altermaulwurf (gelöscht)
avatar

8 Mann auf den Stoffhund hab ich auch schon gesehen..........

Standheizung im Winter

Gerade im Winter war er trotzdem er kein Allrad hatte ganz geländegängig........


nach oben springen

#6

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 27.05.2010 19:07
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

und wenn er sich mal festgefahren hatte reichten 4 mann.hochheben und weiterstellen


nach oben springen

#7

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 27.05.2010 19:53
von Altermaulwurf (gelöscht)
avatar

Zitat von Pitti53
und wenn er sich mal festgefahren hatte reichten 4 mann.hochheben und weiterstellen



oder auf die Motorhaube setzen................und weiter gings


nach oben springen

#8

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 27.05.2010 20:05
von 7,62x39 (gelöscht)
avatar

hi pitti,
nix mit übertreiben,die paar hundert meter von einem turm zum anderen sind wir echt mit 10 mann gefahren.die 4e hintendrauf haben sich in der plane u.deren gestell verkrallt."kannste glauben"-pittispruch aus´m sandmännchen.
eine ausnahme gabs allerdings,einer unsrer alten-ca.150kg nacktgewicht!!!der junge hatte fahrrad+ motorrad+trabi freistellung(besser gesagt verbot).war für die fahrzeuge wohl am besten so.

7,62er


nach oben springen

#9

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 28.05.2010 14:55
von SFGA | 1.519 Beiträge

http://www.youtube.com/watch#!v=l0GAnneSdKs&feature=related

Hier sieht man einen kleinen Filmausschnitt mit dem Kübel


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#10

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 28.05.2010 21:39
von LO-driver | 750 Beiträge

Da habe ich noch eine Variante für 20 Leute. Giebts in Echt das Ding. Weitere Informationen unter www-an der Tür!

LO-D

Angefügte Bilder:
Buntes Allerlei 033.JPG


nach oben springen

#11

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 28.05.2010 22:24
von Greso | 2.377 Beiträge

Hallo Leute,Trabant hin Trabant her,ich mußte meinen Lebensunterhalt damit verdienen und sage der war Schei.. .
1966 kam zu uns an der Grenze der erste Trabant.Ich mit Posten standen am Tunnel und warteten auf den LO.Es kam ein Trabant!
Der Fahrer fragt ,wir müssen den und das Postenpaar abholen, wir ,da müsst ihr über den Graben fahren,und da war ein kleiner Holzsteg
aus Baumstämme,stark und kräftig und der Trabant kam mit dirigieren auch rüber.Er kam zurück mit 6 Leute Besatzung und wollte über den Steg.
Aber der Fahrer hatte den Negativen Sturz des Trabants nicht berechnet und rutschte ab.Die Räder haben sich nach dem absitzen der Leute so verkeilt,das die Baumstämme zersägt werden mussten.Nach 3 Std.kam der Trabant frei.
Gruß Greso


nach oben springen

#12

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 29.05.2010 13:12
von küche69 | 428 Beiträge

Ja solche Trabi`s hatten wir auch in der Kompanie, ich konnte einen nutzen als ich als Schreiber fungierte und die Post sowie die Briefe auf der Poststelle im Ort abholen musste, auch konnte ich dieses Fahrzeug nutzen um "Kleinigkeiten" für die Küche ranzu holen.

Auch musste ich mal vom Bahnhof in Marienborn einen unsere Offz. abholen, der war etwas angesoffen aus dem Urlaub gekommen und hatte "oben" angerufen, war zu faul die 5 Kilometer bis zur Kompanie zu laufen. Jedenfalls habe ich ihn abgeholt und es waren ja keine Türen am Fahrzeug, es gab nur "Türen mit einer Plastikscheibe" zum Reinknöpfen odedr Ketten zum davor spannen. Naja lange Rede kurzer Sinn, mein Fahrgast pennte ein und ich ahbe nicht weiter auf ihn geachtet und er fiel in einer tollen Rechtskurve aus der Karre, ihm und mir ist nichts passiert (auch später nicht), es waren alle sicherlich heil froh das es so ausgegangen ist!

Privat habe ich nie einen Trabi gefahren! Ich hatte ein Mossi 411 mit einer 412 -er Maschine.

Grüße von Küche 69



nach oben springen

#13

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 05.10.2012 16:49
von MIG21 | 60 Beiträge

Hallo Experten,

die Restauration meines Kübel Trabants schreitet voran.
http://www.luftfahrtsammlung-fiebig.de/trabant-kuebel.html

Nun benötige ich ein paar Informationen:
Ist es erlaubt, die Hoheitszeichen der GT anzubringen?
(Ohne fehlt einfach etwas)
Mit was muss ich die Standheizung füllen?
Wer kann mir für die beiden Scheinwerfer die Nachtmarschanlage (bezahlbar) besorgen?
Hat jemand einen mittleren Spriegel des Verdecks übrig?
Mein Verdeck ist leider total porös und nicht mehr zu gebrauchen.
Was tun?

Vielen Dank für Eure Unterstützung


nach oben springen

#14

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 06.10.2012 12:22
von Angelo | 12.396 Beiträge

Ist es erlaubt, die Hoheitszeichen der GT anzubringen?

Warum sollte es verboten sein ? Grenztruppen gibt es ja nicht mehr


nach oben springen

#15

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 06.10.2012 13:18
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von MIG21 im Beitrag #13
Hallo Experten,

die Restauration meines Kübel Trabants schreitet voran.
http://www.luftfahrtsammlung-fiebig.de/trabant-kuebel.html

Nun benötige ich ein paar Informationen:
Ist es erlaubt, die Hoheitszeichen der GT anzubringen?
(Ohne fehlt einfach etwas)
Mit was muss ich die Standheizung füllen?
Wer kann mir für die beiden Scheinwerfer die Nachtmarschanlage (bezahlbar) besorgen?
Hat jemand einen mittleren Spriegel des Verdecks übrig?
Mein Verdeck ist leider total porös und nicht mehr zu gebrauchen.
Was tun?

Vielen Dank für Eure Unterstützung



.....sieht sehr gut aus was du da in Bildern dargestellt hast. Teile kann ich leider nicht anbieten.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#16

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 11.12.2012 13:08
von MIG21 | 60 Beiträge

Fragen:

In welchen Kübel Trabis waren Halterungen für ein Fernglas eingebaut?
Habe einige mit und einige ohne dieses Teil gesehen.

Welche Funktion hat die Schiene auf dem NVA-Fernglas 7x40 mit dem roten Punkt?

Suche immer noch eine Nachtmarschanlage für die Scheinwerfer meines Kübel Trabanten.
Kann hier jemand helfen?

Gruß und Dank
www.Luftfahrtsammlung-Fiebig.de


nach oben springen

#17

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 11.12.2012 15:39
von Mike59 | 7.978 Beiträge

Zitat von MIG21 im Beitrag #16
Fragen:



Welche Funktion hat die Schiene auf dem NVA-Fernglas 7x40 mit dem roten Punkt?


Gruß und Dank
www.Luftfahrtsammlung-Fiebig.de



Müsste dies sein


http://www.ebay.de/itm/NVA-Strichplatten...#ht_4475wt_1144


Mike59


MIG21 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#18

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 15.03.2013 13:44
von Mike59 | 7.978 Beiträge

Dank der Fragen zu dem Handbuch Grenzdienst habe ich ein Bild wieder gefunden welches ich schon lange gesucht hatte.
Hat von Euch jemals einer die Variante mit der LMG Lafette live gesehen?

Angefügte Bilder:
P601:A.jpg

nach oben springen

#19

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 15.03.2013 16:57
von exDieter1945 | 228 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #18
Dank der Fragen zu dem Handbuch Grenzdienst habe ich ein Bild wieder gefunden welches ich schon lange gesucht hatte.
Hat von Euch jemals einer die Variante mit der LMG Lafette live gesehen?


In den "Erkennungsblättern für den Grenzstreifendienst" (für BGS und Bundeszollverwaltung) war der Grenztrabant wie folgt abgebildet.
Fotomappen mit Abbildungen von Fahrzeugen und Ausrüstungsgegenständenn hatte wir natürlich auch.

Gruß Dieter


hardi24a hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Trabant 601 Kübel

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 15.03.2013 19:31
von Rainman2 | 5.763 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #18
Dank der Fragen zu dem Handbuch Grenzdienst habe ich ein Bild wieder gefunden welches ich schon lange gesucht hatte.
Hat von Euch jemals einer die Variante mit der LMG Lafette live gesehen?

Hallo Mike,

ich kann mich nur noch düster erinnern, dass diese Ausstattungsvariante mal für die Sicherungsgruppen im Gespräch war. Die Sicherungsgruppe sollte, ähnlich wie die A-Gruppe, täglich befohlen werden. Ich kann mich aber nur erinnern, dass wir im Bedarfsfall schnell eine zusammengestellt hätten. Die Sicherungsgruppe sollte aus zwei Grenzposten (also 4 Mann) bestehen, von denen einer ein Militärkraftfahrer und einer ein lMG-Schütze war. Letzterer hatte sein lMG auch mitzuführen. Einzusetzen war die Sicherungsgruppe bei Lagen mit Luftfahrzeugen. Das würde dann auch den Schwachsinn mit der Lafette erklären, wobei auf Ziele in der Luft, soweit ich mich erinnere, eigentlich nicht zu schießen war. Verflixt, ist das alles lange her.

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Trabant Kübel Modell
Erstellt im Forum Fahrzeuge der DDR Grenztruppen von RiFu
0 26.09.2014 06:23goto
von RiFu • Zugriffe: 1512
Konstrukteur des Trabant verstorben.
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Mike59
6 20.06.2013 21:46goto
von LO-Wahnsinn • Zugriffe: 390
Informationen über den Trabant Kübel gesucht
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Patrick
6 09.07.2012 11:47goto
von Hajo • Zugriffe: 1678
Trabant.... der Sachsenporsche
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Corres
24 05.12.2011 17:55goto
von GKUS64 • Zugriffe: 2123
Wenn man Jahre auf den Trabant warten muss
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
21 31.08.2010 08:52goto
von 94 • Zugriffe: 6384
Bedeutung des Trabants
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
36 27.02.2010 19:34goto
von Mike59 • Zugriffe: 3072
Auferstanden aus Ruinen- der Trabant nt
Erstellt im Forum DDR Bilder von Augenzeuge
6 18.09.2009 19:27goto
von Zermatt • Zugriffe: 874

Besucher
16 Mitglieder und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 554 Gäste und 42 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558390 Beiträge.

Heute waren 42 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen