#21

RE: Wie war der "Ausbau"plan der Mauer?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 15.05.2010 13:36
von Zaunkönig | 624 Beiträge

Na brausepaul, denn haste wohl nich so janz jenau hinjesehen. Och in de Bernauer Straße jabs 'n Stücke, wo der lange Fuß in Richtung Westen zeichte. Da steht se heute noch so wie vor 20 Jahren.

Zaunkönig Peter, der schon vor dem Mauerbau auch in einem Teil dieses Abschnitts Passanten und PKW's kontrollierte, nämlich von der Brücke über die Heidekrautbahn (KP1) bis zum Potsdamer Platz (KP 35).


März 1959 bis Mai 1962 an der Grenze in Berlin vom Norden bis an die Stresemannstraße
nach oben springen

#22

RE: Wie war der "Ausbau"plan der Mauer?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 15.05.2010 14:12
von nucleardirk (gelöscht)
avatar

Zitat von brausepaul

...und wenn du wissen willst, welcher Teil der GM 75 höher als 5m war, kann ich dir auch darauf eine Antwort geben.



wissen will! ;)
und warum war das so? besonders fluchtgefährdete Bereiche?


nach oben springen

#23

RE: Wie war der "Ausbau"plan der Mauer?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 15.05.2010 14:58
von brausepaul | 68 Beiträge

@ Zaunkönig, det stimmt! Bernauer Str. is die berühmte Ausnahme, die die Regel bestätigt.
Asche uff mein mittlerweile ergrautet Haupt...

@ nucleardirk: zwischen Wedding (West) und Prenzlauer Berg (Ost) unmittelbar vor dem Bereich S- Bahnhof Schönhauser Allee war die GM 75 5,40m hoch.
In diesem Bereich fuhr die Berliner S- Bahn mitten durch das Grenzgebiet. Gründe dafür waren einmal der Sichtschutz und zum Anderen die unmittelbare Gefährdung.


www.radio-taktlos.de
nach oben springen

#24

RE: Wie war der "Ausbau"plan der Mauer?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 15.05.2010 17:26
von Thunderhorse | 4.016 Beiträge

Zitat von brausepaul
du hast den entscheidenden Teil des Satzes vergessen.....

Aber schon cool, wie 'n Bayer die Berliner Mauer kennt.


I´m very amuset about it.
I have a smiling on my lips.


Respekt!!!
Aber ick kann hier mit Fug und Recht sagen, dass bei der GM 75 der lange Teil des Fußes im Osten stand.
Jedenfalls vom Tegeler Fließ (janz im Norden) bis zur Massantebrücke (ziemlich weit im Süden)
Natürlich mit Ausnahme der Abschnitte, wo sich ein Streckmetallzaun befand.
...und wenn du wissen willst, welcher Teil der GM 75 höher als 5m war, kann ich dir auch darauf eine Antwort geben.
Falls jetzt Fragen auftauchen, woher denn meine Weisheit stammt: ich diente dort im Abschnitt des GR 35. Vom BBT bis zur Massantebrücke. In meinem letzten Dhj. wurde die Dislozierung der Regimenter geändert. Jetzt hatte ich den Abschnitt vom Tegeler Fließ bis zum BBt....
Noch Fragen?


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#25

RE: Wie war der "Ausbau"plan der Mauer?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 15.05.2010 17:27
von Thunderhorse | 4.016 Beiträge

[quote="brausepaul"]@ Zaunkönig, det stimmt! Bernauer Str. is die berühmte Ausnahme, die die Regel bestätigt.
Asche uff mein mittlerweile ergrautet Haupt...

Now, keep smiling!!!


"Mobility, Vigilance, Justice"
zuletzt bearbeitet 15.05.2010 17:28 | nach oben springen

#26

RE: Wie war der "Ausbau"plan der Mauer?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 16.05.2010 13:32
von Funki | 40 Beiträge

Wer hat eigentlich die Projektierung für die Grenzanlagen erstellt?
Wo saßen diese Leute und waren sie Armeeangehörige?
Wurde genau nach Projektzeichnung gebaut oder mußte man Kompromisse eingehen?


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Berliner Mauer im Norden der Stadt
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Moskwitschka
11 06.10.2015 09:38goto
von Kalubke • Zugriffe: 1698
Mauer > [ Westberlin ] < Mauer
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von
458 03.01.2015 22:21goto
von SET800 • Zugriffe: 21788
Der Mann, der die Berliner Mauer zerschredderte
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von Schlutup
0 10.11.2014 02:50goto
von Schlutup • Zugriffe: 2005
Wie man mit der Mauer Geld machen kann
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Angelo
0 29.12.2010 17:36goto
von Angelo • Zugriffe: 498
Ein Buch über Menschen, die über die Berliner Mauer geklettert sind. Von West nach Ost wohlgemerkt.
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Augenzeuge
2 24.02.2010 12:09goto
von dein1945 • Zugriffe: 1120
Malchiner Beton für Berliner Mauer
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von dornbusch
4 19.09.2009 23:12goto
von Rainman2 • Zugriffe: 1902
Was ist noch übrig von der Berliner Mauer? Die letzten Mauerspuren
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
41 16.01.2015 18:02goto
von Vogtländer • Zugriffe: 15586
Die Berliner Mauer kurz nach dem Bau im Jahre 1963
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
0 20.02.2009 11:05goto
von Angelo • Zugriffe: 9919
Das schwierige Erinnern an die Mauer
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
0 09.11.2008 14:17goto
von Angelo • Zugriffe: 435
Die Mauer um West-Berlin: Grenzerkundungen 1986-2003
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von Angelo
0 13.10.2008 14:29goto
von Angelo • Zugriffe: 1150

Besucher
17 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 3761 Gäste und 178 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558347 Beiträge.

Heute waren 178 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen