#101

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 21.01.2011 00:26
von utkieker | 2.915 Beiträge

Die jahundertelange andauernde durch Industrieschlote ungefilterten Schefeldioxid- Abgase an die Umwelt ist die größte Naturkatastrophe! Ganze Wälder sind dem schwefelsauren Regen zum Opfer gefallen, wieviele Menschen am Smog in den Industriestädten regelrecht krepiert sind oder an deren Folgen starben ist unbekannt. Erst mitte der achtziger Jahre des 20. Jahrhunderts wurden Rauchgasentschefelungsanlagen in der DDR gesetzlich angeordnet. Dagegen ist die Umweltbelastung mit CO2 noch das "kleinere Übel"

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#102

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 21.01.2011 04:03
von S51 | 3.733 Beiträge

Eine kommt gerade wieder auf uns zu: Winter - grrrrr
Jedes Jahr neu!


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen

#103

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 21.01.2011 08:31
von eisenringtheo | 9.164 Beiträge

Zitat von S51
Eine kommt gerade wieder auf uns zu: Winter - grrrrr
Jedes Jahr neu!


Da sind wir aber froh, dass wir nicht in Sibirien
http://www.wetteronline.de/RussischeFoeder/Igarka.htm
oder Alaska
http://www.wetteronline.de/Alaska/Barrow.htm
wohnen!!!!
Theo


nach oben springen

#104

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 27.01.2011 16:13
von Gert | 12.354 Beiträge

also die größte Katastrophe der DDR war der 7.Oktober 1949, ihr Gründungstag. Man hätte sich das Experiment Sozialismus oder was immer das war, sparen sollen und gleich den Beitritt zur Bundesrepublik Deutschland beschließen sollen.

Gruß Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#105

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 27.01.2011 21:01
von Jawa 350 | 676 Beiträge

Zitat von Gert
also die größte Katastrophe der DDR war der 7.Oktober 1949, ihr Gründungstag. Man hätte sich das Experiment Sozialismus oder was immer das war, sparen sollen und gleich den Beitritt zur Bundesrepublik Deutschland beschließen sollen.

Gruß Gert



Was für ein Haß muß hinter so einem Beitrag stecken ?


MfG
Jawa350
zuletzt bearbeitet 27.01.2011 21:12 | nach oben springen

#106

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 27.01.2011 21:05
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Jawa 350
Was für ein Hass muß hinter so einem Beitrag stecken ?


Kein Haß, der @Gert hat mal wieder ein Späßle gemacht, hab sogar gelacht! Dafür AUSNAHMSWEISE einen Schleimy


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#107

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 27.01.2011 21:32
von Pit 59 | 10.131 Beiträge

Was für ein Haß muß hinter so einem Beitrag stecken ? Zitat jawa

Das Schreiben von Gert hat nichts mit Hass zu tun,es ist die bittere Wahrheit.


nach oben springen

#108

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 27.01.2011 21:38
von PF75 | 3.292 Beiträge

wo wir schon mal OT sind ,warum soll eine minderheit über die geschichte einer mehrheit urteilen können ?


nach oben springen

#109

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 27.01.2011 21:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat
sollen und gleich den Beitritt zur Bundesrepublik Deutschland beschließen sollen.



Tja, der Osten wollte ja, aber die Bundies nicht! Abgesehen davon war das Experiment für mich absolut gut, allerdings auch mit Dreckecken. Die hätte man ausbeulen muessen. Resultat? Heute gehts den meisten Menschen Ost und West schlechter.


nach oben springen

#110

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 27.01.2011 21:47
von Jawa 350 | 676 Beiträge

Zitat von Pit 59
Was für ein Haß muß hinter so einem Beitrag stecken ? Zitat jawa

Das Schreiben von Gert hat nichts mit Hass zu tun,es ist die bittere Wahrheit.



Ach schon wieder der Beifallsklatscher !


MfG
Jawa350
nach oben springen

#111

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 27.01.2011 22:01
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von PF75
wo wir schon mal OT sind ,warum soll eine minderheit über die geschichte einer mehrheit urteilen können ?




PF 75 welche und wie viele sind die Minderheit und welche und wie viele sind die Mehrheit? Jetzt aber Butter bei die Fische, ich habe von Alfred gelernt alles muss zahlenmäßig untermauert sein in unserem Forum


Viele Grüße aus dem Rheinland Gert

editiert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
zuletzt bearbeitet 27.01.2011 22:01 | nach oben springen

#112

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 27.01.2011 22:09
von Mike59 | 7.945 Beiträge

Zitat von Gert

Zitat von PF75
wo wir schon mal OT sind ,warum soll eine minderheit über die geschichte einer mehrheit urteilen können ?




PF 75 welche und wie viele sind die Minderheit und welche und wie viele sind die Mehrheit? Jetzt aber Butter bei die Fische, ich habe von Alfred gelernt alles muss zahlenmäßig untermauert sein in unserem Forum


Viele Grüße aus dem Rheinland Gert

editiert



--------
Ist ja relativ simpel.


100 als Fixpunkt dann ist 51 mehr und 49 wenig.
Mike59


nach oben springen

#113

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 27.01.2011 22:20
von wosch (gelöscht)
avatar

Zitat von Mike59

--------
Ist ja relativ simpel.


100 als Fixpunkt dann ist 51 mehr und 49 wenig.
Mike59




..................................Muß nicht immer richtig sein, heißt es nicht auch manchmal "Weniger ist Mehr"?
Schönen Gruß aus Kassel.


nach oben springen

#114

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 27.01.2011 22:24
von PF75 | 3.292 Beiträge

wollen wir uns mal nicht so an zahlen hochziehen,meiner meinung nach habenüber die hälfte der bevölkerung in der DDR in relativ sicheren verhältnissen gelebt und ich weiß nicht waren es 10-20 % wurden repressalien ausgesetz oder fühlten sich ausgesetz,also sagen wir mal pauschal 75% pro und 25% gegen(obwohl ja wenn man so die berichte liest waren ja 110 % der bevölkerung im widerstand)


nach oben springen

#115

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 11.12.2011 20:09
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Rostocker
Da gab es noch das Flugzeugunglück,ich glaub das war 1987.Aber vielleicht weiß es jemand genauer.Ich weiß nur dabei kam der Vater von einen guten Kumpel mit ums Leben.




Am Freitag erinnerte eine deutsche Tageszeitung unter dem Titel: "Klassenfahrt in den Tod" an das schwere Flugzeugunglück, dem Absturz einer TU 134 kurz vor der Landung in Berlin- Schönefeld am 12.12.1986, also Morgen vor 25 Jahren.

(Das ist bestimmt das Flugzeugunglück, was @Rostocker damals meinte.)

Bei diesem tragischen Flugzeugabsturz waren unter den 72 Toten auch 20 Kinder bzw. Jugendliche einer Schweriner Schulklasse, die von einer Klassenfahrt aus Minsk zurückkehrten.

In dem Artikel werden 2 Lehrerinnen zitiert, die damals an der Ernst- Schneller- Oberschule (heute Nils- Holgersson- Schule) diese Schüler der damaligen Klasse 10a unterrichteten.

Die Zeitung berichtet weiter, das es wieder die übliche Geheimniskrämerei um die Unfallursache gab. Aber auch von einem unwürdigen Umgang mit den Angehöhrigen der Opfer. So sollen zur zentralen Trauerfeier nur handvelesene Gäste "geladen" wurden sein. Erst nach massiven Protesten der Eltern und Angehöhrigen durften auch diese teilnehmen.
Der Wunsch nach einer gemeinsamen Begräbnisstätte wurde abgelehnt.
Nach Angaben und Berichten der 7 überlebenden Schüler der Katastrophe stellte sich die Absturzursache etwas anders dar wie die offizielle Version. So sollte die Maschine wegen dichten Nebels nach Prag umgeleitet werden und die Pasagiere sollten per Zug heimfahren.
Als Absturzursache wurde offiziell ein Pilotenfehler angegeben. Heute schließt man nach neuesten Erkenntnissen auch technische Probleme nicht aus.

Bei allen Spekulationen zur Ursache, zu Befindlichkeiten ist es wohl den Opfern geschuldet, ihrer nach 25 Jahren zu gedenken.

Eine Gedenktafel erinnert heute an der Absturzstelle an die Opfer.

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 11.12.2011 21:10 | nach oben springen

#116

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 11.12.2011 20:43
von stutz | 568 Beiträge

Die Alten haben es immer erzählt, aber Keiner wusste was Genaues und so kochte die Gerüchteküche.
Nach der Wende hat man sich dem Phänomen angenommen und so ist einigermassen Licht in das Dunkel gekommen.

www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12084758/62249/Vor-Jahren-stuerzten-bei-Kemlitz-sowjetische-Maschinen-auf.htm
http://www.lr-online.de/regionen/luckau/...art1062,3306661


"Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk;
und meine Nation, die ich mit großen Stolz verehre, ist die deutsche Nation.
Eine ritterliche, stolze und harte Nation." ( Ernst Thälmann )
zuletzt bearbeitet 11.12.2011 20:48 | nach oben springen

#117

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 11.12.2011 20:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Soso...neue Erkenntnisse....
von wem?


nach oben springen

#118

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 11.12.2011 21:12
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von EDGE-Henning
Soso...neue Erkenntnisse....
von wem?




Haste keine sachlicheren Kommentare oder willst Du nur stänkern?

Angesichts der Opfer, der Tragik des ganzen Geschehens irgendwie total daneben!

Schönen Gruß aus Ilsenburg (nicht aus Kassel!)

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen

#119

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 11.12.2011 21:18
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von josy95

Zitat von EDGE-Henning
Soso...neue Erkenntnisse....
von wem?




Haste keine sachlicheren Kommentare oder willst Du nur stänkern?

Angesichts der Opfer, der Tragik des ganzen Geschehens irgendwie total daneben!

Schönen Gruß aus Ilsenburg (nicht aus Kassel!)

josy95



Nein, warum stänkern? Ich findes es immer nur Merkwürdig, wenn irgendwelche Medien mal wieder etwas von neuen Erkenntnissen schreiben, wenn es keine neuen gibt. Wenn heute z.B. vom Unfall der DM-SEA IL-62 geschrieben wird, wird auch immer weiter fester vom Flug in die eigenene Kerosinwolke geschreiben, trotz komplett geklärter Umstände.


nach oben springen

#120

RE: Welche Katastrophen waren die schlimmsten in der Geschichte der DDR?

in Leben in der DDR 11.12.2011 21:21
von Mike59 | 7.945 Beiträge

Wow, das liest sich ja als ob das Bermudadreieck in der Rochau-Kolpiener Heide lag.

Mike59


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
DDR Sachen, die es nicht mehr gibt
Erstellt im Forum Leben in der DDR von lara
433 05.12.2014 10:08goto
von schulzi • Zugriffe: 22305
Flugstrecken in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Blanco
24 01.12.2010 18:58goto
von Backe • Zugriffe: 1475
Typische Klischees in der filmischen und literarischen Darstelllung von DDR und BRD
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von ABV
6 17.07.2010 20:40goto
von moreau • Zugriffe: 1453
Ökologische Katastrophe in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
1 31.05.2010 12:36goto
von SFGA • Zugriffe: 662
DDR Grenzaufklärer bei der Arbeit an der Innerdeutschen Grenze
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
346 22.11.2015 18:07goto
von Schubi • Zugriffe: 36867
In Probstzella ging es von der DDR in die BRD
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
3 17.03.2009 07:16goto
von nightforce • Zugriffe: 4326

Besucher
28 Mitglieder und 84 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2818 Gäste und 171 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557334 Beiträge.

Heute waren 171 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen