#41

RE: Spurensicherung nach Flucht

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 20.03.2012 17:29
von S51 | 3.733 Beiträge

Zitat von Larissa
...ps erklarst Du bitte mir was poesen ist, wie Du geschrieben hast



Tschuldigung, das ist so wenn man nicht daran denkt, dass woanders ganz zwangsläufig nicht alles überall und gerade jenseits des großen Teiches so gesprochen wird wie dorheme. Normalerweise sind wir ja die "Bösen". Nimmt man dies (verbotenerweise, ich gebe es ja zu) jedoch nicht zu ernst, kann aus "böse" eben "pöse" werden. Was dann hoffentlich statt des normalen Aufeinanderloshackens ein Stutzen und ein Lächeln bewirkt. Vielleicht schießt man dann nicht gleich. Klappt nicht immer, gebe ich ja zu.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen

#42

RE: Spurensicherung nach Flucht

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 21.03.2012 02:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von S51

Zitat von Larissa
...ps erklarst Du bitte mir was poesen ist, wie Du geschrieben hast



Tschuldigung, das ist so wenn man nicht daran denkt, dass woanders ganz zwangsläufig nicht alles überall und gerade jenseits des großen Teiches so gesprochen wird wie dorheme. Normalerweise sind wir ja die "Bösen". Nimmt man dies (verbotenerweise, ich gebe es ja zu) jedoch nicht zu ernst, kann aus "böse" eben "pöse" werden. Was dann hoffentlich statt des normalen Aufeinanderloshackens ein Stutzen und ein Lächeln bewirkt. Vielleicht schießt man dann nicht gleich. Klappt nicht immer, gebe ich ja zu.




alles okay! Du musst Dich nicht entschuldigen! hatte ich mir fast gedacht, wollte aber nix verpassen! Bin von Haus aus neugierig.... Haette ja was wichtiges sein koennen!
Liebe Gruesse, Larissa


nach oben springen

#43

RE: Spurensicherung nach Flucht

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 21.03.2012 10:12
von PzGrenWest | 29 Beiträge

Meine Güte, jetzt schlagt doch nicht aufeinander ein.
Schlußendlich haben wir eine gemeinsame Geschichte und waren halt eine Zeitlang getrennt.
Das Argument, die DDR sei kein legitimer Staat gewesen, weil sie keine demokratisch gewählte Regierung hatte, halte ich für völlig hanebüchen.
Dann wären 2/3 der Staaten dieser Welt keine Staaten.
Und selbst das Deutsche Reich wäre spätestens von 1936 an kein Staat mehr gewesen.
War es aber, oder? Wenn der Begriff 'Unrechtsstaat' auf ein System passt, dann doch wohl auf das Dritte Reich. Und dieser Begriff beinhaltet 'Staat'.
Davon abgesehen driftet die Diskussion hier völlig ab und hat mit dem Ursprungsthema nichts mehr zu tun.
Ich selbst bin aus dem Westen (wie mein Nick schon sagt) und war vor 1989 beim Bund, unser Verfügungsraum lag im Harz, direkt an der innerdeutschen Grenze.
Und obwohl wir da alle unter Waffen in den Wäldern an der Grenze lagen, um unser Land gegen die wilden Horden aus dem Osten (Achtung, Ironie) zu verteidigen, hat an der Staatlichkeit der DDR niemand gezweifelt.



nach oben springen

#44

RE: Spurensicherung nach Flucht

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 21.03.2012 17:15
von Jurabernd (gelöscht)
avatar

Hello Larissa,
You are a pretty young girl (im Vergleich zu mir "altem Knacker",man kann auch "alter Sack" sagen, da lernste gleich n paar neue german idioms kennen).
Where are You coming from? From the former Sovjet Union, Ukraine? There in Kiev was born the woman of my son, You know.
Lets be good friends, okay?
Be quietly, not angry or dangerious as a scorpion...
Please, be only a nice woman and translater, thats all what I need...
Have a nice day, Larissa.
I hope I see You some times later, anywhere in our crazy world.
And:
Wsjewo khoroshewo, westnoje zdorowje, stschastje w zemje i mnogo uzpekhow w rabotje!

Bernd aus Erfurt
(and surely not Jesus!)

PS.: Die englischen und russischen Sätzchen ohne Wörterbuch, soweit langts noch bei mir.


nach oben springen

#45

RE: Spurensicherung nach Flucht

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 21.03.2012 20:06
von DoreHolm | 7.706 Beiträge

Ein Glück, daß mich meine Firma (Rheinld.-Pfalz) in den 90ern sozusagen "genötigt" hat, wegen Auslandseinsatz mein Englisch zu verbessern.



nach oben springen

#46

RE: Spurensicherung nach Flucht

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 21.03.2012 22:53
von JochenH (gelöscht)
avatar

Hat doch nichts mit dem Thema " Flucht " zu tun...*


nach oben springen

#47

RE: Spurensicherung nach Flucht

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.03.2012 08:54
von DoreHolm | 7.706 Beiträge

JochenH, deshalb hbe ich es ja auch nicht ausgewalzt, sondern nur mal so als Nebenbemerkung in einem einzigen Satz dahingesagt.
Sieh´s doch nicht so verbissen.



nach oben springen

#48

RE: Spurensicherung nach Flucht

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.03.2012 15:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von DoreHolm
JochenH, deshalb hbe ich es ja auch nicht ausgewalzt, sondern nur mal so als Nebenbemerkung in einem einzigen Satz dahingesagt.
Sieh´s doch nicht so verbissen.



Ich glaube DoreHolm, das hat der JochenH nicht gemeint. Egal. Ich habe die Beantwortung der Fragen an mich, die hier voellig OT waren, in Larissas Umzug beantwortet.


nach oben springen

#49

RE: Spurensicherung nach Flucht

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 23.04.2012 21:08
von Mike59 | 7.978 Beiträge

Kann dieser Tread mal ordentlich durch gekehrt werden?

Wenn die Beiträge 20/21, 23/24, 27, 35 und ab 37 alle inklusive diesen Beitrages gelöscht werden, bestände ja die Möglichkeit das sich mal wieder ein Themenbezogener Beitrag einfindet.

Danke Mike59


nach oben springen

#50

RE: Spurensicherung nach Flucht

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 23.04.2012 21:22
von Gert | 12.356 Beiträge

also Mike da hast du meine volle Unterstützung.

Immer diese Forentrolle , alles vermüllen


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Versuchte Flucht mit LKW Güst Ellrich 1985
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Batrachos
18 07.07.2014 00:48goto
von mibau83 • Zugriffe: 3786
Flucht eines Angehörigen der GT auf der "Gobert" im Eichsfeld.
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von CAT
4 19.03.2014 20:23goto
von CAT • Zugriffe: 2413
Flucht in den Osten
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von
96 16.05.2013 08:18goto
von Jobnomade • Zugriffe: 10378
Beschreibung einer Flucht / erfolgreicher Grenzdurchbruch
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Sachse
0 21.08.2010 22:44goto
von Sachse • Zugriffe: 4290
Die Flucht mit dem Fahrgastschiff“ Friedrich Wolf” 1962
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Augenzeuge
19 05.06.2016 23:08goto
von Zeitzeuge • Zugriffe: 8598
Nach der Flucht verliert ein junger Arzt seine Familie
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Skydiver
9 14.12.2009 22:59goto
von Sonny • Zugriffe: 1865
Frank Lippmann- eine Recherche seiner Flucht
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Augenzeuge
0 13.12.2009 21:28goto
von Augenzeuge • Zugriffe: 3733
Flucht über die Innerdeutsche Grenze mit dem Heissluftballon
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Angelo
28 26.12.2011 10:16goto
von Gert • Zugriffe: 7335
Die erstaunliche Flucht aus der DDR einer Familie
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Augenzeuge
3 08.05.2009 18:20goto
von Wolfgang B. • Zugriffe: 6703

Besucher
32 Mitglieder und 85 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2888 Gäste und 161 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558500 Beiträge.

Heute waren 161 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen