#1

Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 17:52
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Für Freunde des Harzes habe ich hier einen schönen Bericht aus der Zeit:
http://www.zeit.de/online/2007/40/bg-harz


nach oben springen

#2

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 18:53
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Prima.

Ich hatte es ja auch schon mal geschrieben.So eine Grenzwanderung im Harz und
dann noch auf den Brocken-das wäre doch mal was für was eins der nächsten Treffen.



nach oben springen

#3

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 19:06
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Ja, aber da darf es nicht zu spät im Herbst werden, denn sonst ist da oben schon Winter.


nach oben springen

#4

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 19:10
von karl143 (gelöscht)
avatar

Dazu muß der Herbst nicht schon spät sein. Bei unserem Urlaub 2007 Mitte September waren da oben gerade noch 3 Grad. Unten in Schierke an der alten Bobbahn sind wir bei 13 Grad losgegangen. Der Brocken ist da tückisch wie ein 3000er. Aber er ist für mich auch einmalig, siehe das Foto hier
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/3547/display/19817434


nach oben springen

#5

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 19:29
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Echt gesagt,solche Brockentour ist ja nicht verkehrt.Nur muss vorher feststehen wo die Route lang geht.Mir steckt noch unser Treffen vom 15.11.09 in den Knochen.
Ich sag mir immer,wenn ich den Brocken von Wernigerode oder Hüttenrode nicht sehen kann,mach ich erst garnicht los.Aber wie Karl schon erwähnte,der Brocken ist tückisch gerade im Herbst kann sich das Wetter stündlich ändern.


nach oben springen

#6

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 19:38
von Bergmensch (gelöscht)
avatar

Zitat von karl143
Dazu muß der Herbst nicht schon spät sein. Bei unserem Urlaub 2007 Mitte September waren da oben gerade noch 3 Grad. Unten in Schierke an der alten Bobbahn sind wir bei 13 Grad losgegangen. Der Brocken ist da tückisch wie ein 3000er. Aber er ist für mich auch einmalig, siehe das Foto hier
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/3547/display/19817434



Na da hast du ja einen Super Link rein gestellt Karl. Da habe ich erst mal die nächste Zeit viel zu gucken. Vielen Dank.


nach oben springen

#7

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 19:51
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Na Rostocker, hier können wir uns ja ne Tour ausgucken:
http://www.erlebnisgruenesband.de/schrif...rz-gebirge.html

@karl:
super schöne Bilder!!!


zuletzt bearbeitet 21.01.2010 19:52 | nach oben springen

#8

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 20:04
von Bergmensch (gelöscht)
avatar

Glaubt es mir eine Brockentour könnt ihr höchstens 2 Tage voher erfolgreich planen, wenn euch das Wetter hold sein soll. Alles langfristig geplante wir nur Zufalltreffer geben.
Und auch dann sind Wanderschuhe und keine Halbschuhe angesagt. Rostocker hats erlebt.


nach oben springen

#9

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 20:10
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Stimmt Bergmensch
nur wie soll das gehen?

Es geht wohl nur längerfristig und das Wetter-hop oder top,Risiko.Wohnt ja nicht jeder
gerade um die Ecke am Harz.



nach oben springen

#10

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 20:17
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Wir nehmen am besten den Bergmensch mit, der hat ja beste Kontakte nach "ganz oben". Da wird er schon gescheites Wetter bestellen.

Klar, Wanderungen auf dem Kolonnenweg mache ich auch nur noch in Wanderstiefeln - allein schon wegen der Löcher in den Platten. Da kann man nämlich ganz bös umknicken.


zuletzt bearbeitet 21.01.2010 20:18 | nach oben springen

#11

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 20:20
von Bergmensch (gelöscht)
avatar

Da habe ich mich glaube ich beim letztem mal nicht bewährt.


nach oben springen

#12

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 20:26
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Zitat von Bergmensch
Da habe ich mich glaube ich beim letztem mal nicht bewährt.


....................................................................................
Das war Härtetest purAber aufschlußreich gewesen.Hinterher hätte ich einen Rollstuhl gebraucht.


nach oben springen

#13

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 20:31
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Ich seh es schon kommen:
Wenn wir so ein Treffen machen, sollten wir doch turtles Vorschlag mit der Sänfte aufgreifen, in der die Fußlahmen nach oben getragen werden.


nach oben springen

#14

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 20:54
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Zitat von Heldrasteiner
Ich seh es schon kommen:
Wenn wir so ein Treffen machen, sollten wir doch turtles Vorschlag mit der Sänfte aufgreifen, in der die Fußlahmen nach oben getragen werden.


::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Die Karawane zieht aufwärts,


nach oben springen

#15

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 21:39
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Zitat von Rostocker

Zitat von Heldrasteiner
Ich seh es schon kommen:
Wenn wir so ein Treffen machen, sollten wir doch turtles Vorschlag mit der Sänfte aufgreifen, in der die Fußlahmen nach oben getragen werden.


::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Die Karawane zieht aufwärts,


... Die Träger sind tot...


nach oben springen

#16

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 21.01.2010 21:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Schade dass es für mich so weit weg ist wäre gerne dabei es hat mir in sept voriges jahr sehr gefallen die umgebung Wernigerode/Hasserode-Brocken

gr


nach oben springen

#17

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 22.01.2010 12:01
von Bergmensch (gelöscht)
avatar

Ich will euch das mal etwas Schmackhaft machen.
Heute:


15.03.2005 da sah es schon mal anders aus.


Oder von etwas besseren Wettter.


Bei welchen Wetter wollt ihr hoch?
Zu Bild 1
Zu Bild 2
oder zu Bild 3


nach oben springen

#18

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 22.01.2010 12:09
von karl143 (gelöscht)
avatar

Hallo Bergmensch,
wenn es nach mit ginge, bei Wetter wie bei Bild 1 (ich liebe die Kälte und Schnee).
Foto vom 23. Januar 2006 siehe unten

Angefügte Bilder:
DSC_2996.jpg

nach oben springen

#19

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 22.01.2010 16:46
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Bei mir ist es genau umgekehrt
Schnee und Kälte gehen mir auf den Nerv.
Also natürlich Bild Nr. 3



nach oben springen

#20

RE: Grenzwanderung im Harz

in Presse Artikel Grenze 22.01.2010 17:40
von karl143 (gelöscht)
avatar

Nehmen wir doch die goldene Mitte - Bild 2


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Eisenbahngeschichten aus dem Harz
Erstellt im Forum Leben in der DDR von josy95
20 11.01.2016 19:24goto
von thomas 48 • Zugriffe: 2929
Beerdigte Geldscheine im Harz
Erstellt im Forum DDR Zeiten von der glatte
28 21.01.2014 17:25goto
von der glatte • Zugriffe: 3878
Einladung zur Grenzwanderung
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
6 03.06.2011 23:06goto
von Andi • Zugriffe: 597
Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
25 18.10.2010 15:14goto
von VNRut • Zugriffe: 2942

Besucher
24 Mitglieder und 76 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1157 Gäste und 96 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557144 Beiträge.

Heute waren 96 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen