#1

Facharbeit Geschichte

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 03.01.2010 14:13
von Snowman99 (gelöscht)
avatar

Hallo!
Ich brauche dringend einen Zeitzeugen, der mir bei meiner Facharbeit behilflich sein kann. Mein Thema lautet "Flucht aus der DDR- Start in ein besseres Leben?". Ich möchte gerne wissen welche Gründe die Flüchtlinge hatten um in die Brd zu flüchten und wie sie in der Brd danach gelebt haben. Ich hoffe irgendeiner kann mir helfen =)

Danke
Bis dann


nach oben springen

#2

RE: Facharbeit Geschichte

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 03.01.2010 14:17
von GilbertWolzow | 3.633 Beiträge

@snowman99, so ein thema hatten wir hier erst vor kurzem. da wurde die frage glaube ich von @chucky gestellt und einige der hier anwesenden hatten geantwortet. musst du wohl mal die suchfunktion bemühen...


* User in einem Forum wo ich mich von Vollpfosten als Verbrecher betiteln lassen muss *
nach oben springen

#3

RE: Facharbeit Geschichte

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 03.01.2010 14:45
von Snowman99 (gelöscht)
avatar

Weißt du denn in welchem Teil des Forums diese Diskussion statt gefunden hat?


nach oben springen

#4

RE: Facharbeit Geschichte

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 03.01.2010 15:11
von chucky | 1.213 Beiträge

Hallo Snowman99,
gib bei Suche "Grund der Flucht aus der DDR ein"
Gruß chucky


nach oben springen

#5

RE: Facharbeit Geschichte

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 03.01.2010 15:36
von Angelo | 12.394 Beiträge
nach oben springen

#6

RE: Facharbeit Geschichte

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 03.01.2010 15:53
von Snowman99 (gelöscht)
avatar

Danke für eure Hilfe.
Ich bräuchte unbedingt einen Zeitzeugen, der über sein Leben in der BRD schreibt. Ob er das politische System besser fand als in der DDR und ob es Anfangsschwierigkeiten gab... etc. Also wäre es am Besten, wenn dieser ab dem Mauerbau bis vielleicht zum Jahre 1980 geflohen wäre... Also falls irgendwer einen Zeitzeugen kennt, bitte´melden =)

Schönen Sonntag noch...


nach oben springen



Besucher
6 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 649 Gäste und 41 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557718 Beiträge.

Heute waren 41 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen