#1

Wilder Schneepflug in Berlin

in Themen vom Tage 31.12.2009 22:51
von Angelo | 12.392 Beiträge

Berlin (APD) Erheblichen Kollateralschaden hat ein Schneepflug am Donnerstagmorgen in Berlin angerichtet: «Bei seiner engagierten Arbeit» beschädigte ein Räumfahrzeug im Bezirk Lichtenberg 32 geparkte Autos, wie die Polizei berichtete. In Berlin waren in der Nacht gut zehn Zentimeter Schnee gefallen, und die Winterdienste sind seither rund um die Uhr im Einsatz. Die Polizei ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Über die Höhe des Sachschadens machte sie keine Angaben.


nach oben springen

#2

RE: Wilder Schneepflug in Berlin

in Themen vom Tage 01.01.2010 02:07
von Schreiber | 258 Beiträge

Das ist ja schrecklich so ein materieler Schaden.
Ich habe nur eine Laternengarage, aber ich versuche nie an der Strasse
zu parken. In einer Kleinstadt geht das noch.

Gruß
Reinhard


==================================================
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.
Konfuzius


nach oben springen

#3

RE: Wilder Schneepflug in Berlin

in Themen vom Tage 01.01.2010 02:19
von Svenni1980 | 672 Beiträge

Man da har der Schneepflug wohl so ziemlich alles abgeräumt! Eigentlich hätte der Fahrer das merken müssen, das er ein paar KFZ komprimiert hat. Hat wohl im wahrsten Sinne des Wortes kalte Füße bekommen!!


Weil die Klugen immer nachgeben regieren die Dummen die Welt!!

Affen die hoch hinaus wollen, entblößen Ihren ..... (Hintern)!!
nach oben springen

#4

RE: Wilder Schneepflug in Berlin

in Themen vom Tage 01.01.2010 06:45
von heiner2 (gelöscht)
avatar

bei mir gibt es niemals schnee.....


nach oben springen

#5

RE: Wilder Schneepflug in Berlin

in Themen vom Tage 01.01.2010 11:10
von SanGefr | 218 Beiträge

Also ich will hier für den Fahrer nicht Partei ergreifen! Ich bin auch kein Lkw Fahrer. Ich kann mir schon vorstellen, dass er nichts gemerkt hat. So einen großer Lkw mit Schneepflug in der Nacht zu fahren ist bestimmt nicht ganz leicht. Durch den Schneepflug rumpelt und ruckelt es ständig, Krach macht es außerdem ganz schön. Da kann es schon vorkommen, das man so einen Anstoß nicht als Unfall registriert. Außerdem, was sollte Unfallflucht dem Fahrer nützen? Das Fahrzeug ist durch die Stadt Berlin versichert. Anhand des Einsatzplanes kann man schon feststellen, welches Fahrzeug wo und wann in welchem Bezirk Schnee geräumt hat. Und wenn nicht: Man kennt den Besitzer des verursachenden Fahrzeugs. Bei einer Kontrolle sämtlicher in Frage kommenden Lkw, wird ein Schneepflug dabeisein, der Unfallspuren, die dazu passen, aufweist. Fahrerflucht wäre also sinnlos (der Führerschein wäre erst einmal weg- der Job auch?)


nach oben springen

#6

RE: Wilder Schneepflug in Berlin

in Themen vom Tage 01.01.2010 11:28
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Ich gehe auch mal davon aus, daß der Fahrer sich nicht absichtlich vom Unfallort entfernt hat.

Und da möchte ich mal ne Lanze für die Leute vom Winterdienst brechen:
Jungs, es ist gut daß es Euch gibt und Ihr zu jeder Uhrzeit für unsere Sicherheit sorgt!


nach oben springen



Besucher
24 Mitglieder und 59 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 854 Gäste und 90 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14365 Themen und 557471 Beiträge.

Heute waren 90 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen