#21

RE: "Die hässliche Grenze"

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 24.12.2009 12:24
von Bergmensch (gelöscht)
avatar

Interessante Filmbeiträge.
Danke Dieter und Susanne!
Zeigt gerne mehr davon.


nach oben springen

#22

RE: "Die hässliche Grenze"

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 24.12.2009 12:47
von josy95 | 4.915 Beiträge

Gestern hab ich Reste der alten (häßlichen) Grenze das erste mal im Thürinischen sehen können (Reste vom Kollonenweg und den B- Turm bei Rentwertshausen/ Mellrichstadt), dazu war der josy das erste mal in seinem Leben auf bayrischen Boden! So ein Sa*preiß!

Wen das Thema Eisenbahn interessiert, wir haben gestern mit dem Dampflokwerk Meiningen die erste Probefahrt nach Wiederaufarbeitung mit der Lok 95 1027 (eine echte preußische T 20) von Meiningen nach Mellrichstadt unternommen. In diversen Eisenbahnforen (Drehscheibe online und Bimmelbahnforum ect.) sind da schon einige aktuelle Fotos eingestellt. Viel Spaß beim googeln!


josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen

#23

RE: "Die hässliche Grenze"

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 24.12.2009 13:07
von maja64 (gelöscht)
avatar

Zitat von josy95
Gestern hab ich Reste der alten (häßlichen) Grenze das erste mal im Thürinischen sehen können (Reste vom Kollonenweg und den B- Turm bei Rentwertshausen/ Mellrichstadt), dazu war der josy das erste mal in seinem Leben auf bayrischen Boden! So ein Sa*preiß!











josy,der B-Turm steht bei der Ortschaft Berkach,fährste auch auf der A71 dran vorbei.

Na haste Dir den auch ein paar "Seppelhosen"mit nach Hause mitgenommen.




Schönes Weihnachtsfest,in den Harz


nach oben springen

#24

RE: "Die hässliche Grenze"

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 24.12.2009 13:41
von Affi976 (gelöscht)
avatar

Seppelhosen??????
wenn ick soone Beene hätt, würd ick uff de Hände loofen!
Kleiner Scherz, Josy.
Laß Dir den Weihnachtsbraten schmecken!!
Ein schönes Weihnachtsfest und Dampffreie Tage!!!
VG Affi


nach oben springen

#25

RE: "Die hässliche Grenze"

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 25.12.2009 14:55
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Zitat von Dieter1945
Hallo Jameson, die Filmaufnahmen habe ich mit meiner Privat-Kamera und mit meinem Filmmaterial überwiegend in der Freizeit gemacht. Daher habe ich persönlich das Urheberrecht.
Herzliche Grüße Dieter


Dieter du schreibst es ist die Kurzfassung. Gibts also noch eine längere Fassung,bzw den kommpletten Film ?



nach oben springen

#26

RE: "Die hässliche Grenze"

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 25.12.2009 22:44
von Dieter1945 (gelöscht)
avatar

Hallo Zermatt, die Originalfassung meines Films "Die hässliche Grenze" ist 30 Minuten lang.
Frohe Weihnachten
Dieter1945


nach oben springen

#27

RE: "Die hässliche Grenze"

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 26.12.2009 19:27
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Affi976
Seppelhosen??????
wenn ick soone Beene hätt, würd ick uff de Hände loofen!
Kleiner Scherz, Josy.
Laß Dir den Weihnachtsbraten schmecken!!
Ein schönes Weihnachtsfest und Dampffreie Tage!!!
VG Affi




Danke Euch!

Dir Affi976 und maja64, aber auch allen anderen noch (fast) nachträglich ein schönes Weihnachtsfest. Der Kalender meint es ja in diesem Jahr gut mit uns und wir haben noch einen 3. Feiertag. Darum nehmt meine verspäteten Grüße mit Humor!
Ich hatte mich nämlich mal zwei Tage einfach ausgeklingt von PC, Handy & Co, war auch ein bischen zuviel Streß noch vor Weihnachten und der Geist hat einfach mal danach verlangt!

Affi hat's schon richtig erkannt: Dampffreie Tage...!

Schönen Gruß aus dem Harz...,

hoppla, bald hätt ich`s vergessen: Der ge*laute Weihnachtsbaum duftet vorzüglich...!

Heilig Abend stand ein Interwiev mit dem Forstamtsleiter in der Volksstimme, der Weihnachtsbaum*lau im Harz tendiere mittlerweile zwar fast gegen null, aber man will zukünftig auch DNA- Analysen in Betracht ziehen, um W- Diebe ggfls. sicher überführen zu können!

Typisch Deutsch, sag ich da nur wieder! Dümmer und Bornierter geht`s nimmer! Kinderschänder, Schwerkriminelle läßt man laufen, tut sich mit Kinderschänderdatein schwer, aber...

nochmals schöne Grüße aus dem Harz!

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen

#28

RE: "Die hässliche Grenze"

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 27.12.2009 13:37
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo @ Heldrasteiner,

auch dies ist ein klasse Beitrag/Film von dir.
War sehr erstaunt und erfreut,da ich erstmals einige "Bewegte Bilder" aus meinem ehemaligen Grenzabschnitt sah.
Im Bereich rechts/links der GÜST Salzwedel/Bergen mußte ich so manche Grenzerschicht schieben.
Jedenfalls war es dort nie Langweilig.
Wie schon mal gesagt,die GÜST selbst war ja für Grenzer auch tabu.
Es ist trotzdem auch ein seltsames Gefühl,wenn man die Bilder von damals heute so sieht und dann noch von der Stelle, wo man gestanden hat.Auf dem BT 11 habe ich so manche Schicht geschoben.
Habe mich damals schon immer gefragt,wie der ganze Irrsinn wohl von der anderen Seite ausssieht?
Wollte es immer mal wissen und sehen.
Nun-nach 27 Jahren,hast du mir mit deinem Beitrag dazu verholfen,auch wenn es nur ein kleiner Ausschnitt ist.
Danke dafür.

Gruß ek40


nach oben springen

#29

RE: "Die hässliche Grenze"

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 27.12.2009 15:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Guten mittag,

ein sehr lehrreicher beitrag

groetjes vanuit een groen HollandKlaus


nach oben springen

#30

RE: "Die hässliche Grenze"

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 27.12.2009 18:04
von Sonne | 510 Beiträge

Habe 1966 im Harz gedient bei Rothesütte an der B4. damals gab es noch oder nur Holz B-Türme.
Sehr gute Filmische darstellungen und vor allem realistisch.


Gruß Sonne

05/66-10/67
18 Monate meiner Jugend
in Glowe, Rothesütte, Elend


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.
nach oben springen



Besucher
6 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 649 Gäste und 41 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557718 Beiträge.

Heute waren 41 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen