#1

autobahn reklame

in Leben in der DDR 10.12.2009 14:53
von heiner2 (gelöscht)
avatar

bei fahrten nach z.b. helmstedt erinnere ich mich jetzt noch an sprueche wie :

Plaste und Elaste aus ..?

wer kann das vollenden?


nach oben springen

#2

autobahn reklame

in Leben in der DDR 10.12.2009 14:53
von Bergmensch (gelöscht)
avatar

Schkopau


zuletzt bearbeitet 10.12.2009 14:55 | nach oben springen

#3

autobahn reklame

in Leben in der DDR 10.12.2009 15:09
von Focking | 178 Beiträge

Moin Heiner,

Werbung lautete Plaste und Elaste aus Schkopau,einem unmittelbar
angrenzenden Ort an die Buna Werke.Damals zusammen mit den Leuna
Werken die größten Arbeitgeber in der mitteldeutschen Chemieindus-
trie in der Region um Halle.

Gruß aus der Lausitz

Werner



nach oben springen

#4

RE: autobahn reklame

in Leben in der DDR 10.12.2009 15:22
von karl143 (gelöscht)
avatar

Jede Menge verschiedene Werbeplakate auf DDR Autobahnen unter

http://schnitzler-aachen.de/Sammlungen/D...ng/Autobahn.htm


nach oben springen

#5

RE: autobahn reklame

in Leben in der DDR 10.12.2009 17:46
von Berliner (gelöscht)
avatar

Danke karl143 fuer den Link zu den interessanten Bilder.

Gab es diese Plakate ueberall in der DDR zu sehen, oder nur auf den Transitstrecken?
Klar wurde mir von vorneherein, dass Werbung in der DDR was ganz anderes sein muesste als in der BRD. Die war doch die "Mangelgesellschaft", die Buerger zum Kaufen zu ermutigen war doch ueberfluessig, oder?

Also jetzt die Frage @alle: Wie hat Werbung in der DDR ausgesehen und was hat sie ueberhaupt fuer eine Rolle gespielt bzw. einen Zweck gehabt?

Berliner


zuletzt bearbeitet 10.12.2009 17:55 | nach oben springen

#6

RE: autobahn reklame

in Leben in der DDR 10.12.2009 18:46
von icke46 | 2.593 Beiträge

Hallo, Duane,
ein kleines Beispiel für Fernsehwerbung in der DDR der 60er-Jahre:



Gruss

icke



nach oben springen

#7

RE: autobahn reklame

in Leben in der DDR 10.12.2009 20:12
von S51 | 3.733 Beiträge

Bis Mitte der 70-er Jahre gab es Werbung im Fernsehen. Immer so zwischen Sandmann und Tagesschau (kurz vorher umschalten). Dann wurde sie als "im Sozialismus unnötig" abgeschafft. Sicher, um Kosten zu sparen.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen

#8

RE: autobahn reklame

in Leben in der DDR 10.12.2009 21:20
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Super Link, Karl!
Danke dafür!


nach oben springen

#9

RE: autobahn reklame

in Leben in der DDR 10.12.2009 22:48
von heiner2 (gelöscht)
avatar

Zitat von Focking
Moin Heiner,

Werbung lautete Plaste und Elaste aus Schkopau,einem unmittelbar
angrenzenden Ort an die Buna Werke.Damals zusammen mit den Leuna
Werken die größten Arbeitgeber in der mitteldeutschen Chemieindus-
trie in der Region um Halle.

Gruß aus der Lausitz

Werner




hallo werner und andere,

vielen dank fuer die antworten


nach oben springen

#10

RE: autobahn reklame

in Leben in der DDR 10.12.2009 23:02
von Theo85/2 | 1.201 Beiträge

Zitat von S51
Bis Mitte der 70-er Jahre gab es Werbung im Fernsehen. Immer so zwischen Sandmann und Tagesschau (kurz vorher umschalten). Dann wurde sie als "im Sozialismus unnötig" abgeschafft. Sicher, um Kosten zu sparen.

Zitat von S51
Bis Mitte der 70-er Jahre gab es Werbung im Fernsehen. Immer so zwischen Sandmann und Tagesschau (kurz vorher umschalten). Dann wurde sie als "im Sozialismus unnötig" abgeschafft. Sicher, um Kosten zu sparen.




Was beworben wurde, gab es bald nicht mehr ausreichend zu kaufen. Das galt auch für die Konsument- Warenhäuser, welche dann auch geschlossen wurden.

Gruß aus Thüringen
Theo


nach oben springen

#11

RE: autobahn reklame

in Leben in der DDR 10.12.2009 23:41
von westsachse | 464 Beiträge

Hatten wir schon mal - finde es aber auch nicht in der SUCHE!

wesa


nach oben springen

#12

RE: autobahn reklame

in Leben in der DDR 11.12.2009 00:30
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat

Zitat von karl143
Jede Menge verschiedene Werbeplakate auf DDR Autobahnen unter

http://schnitzler-aachen.de/Sammlungen/D...ng/Autobahn.htm


danke karl.. da werden erinnerungen wach. lg glasi



nach oben springen

#13

RE: autobahn reklame

in Leben in der DDR 11.12.2009 18:19
von Berliner (gelöscht)
avatar

Danke icke46 und Theo85/2, das hat echt geholfen.

Icke, fand diesen Clip auf youtube.com. Vielleicht bist Du nicht so ein Rolf Herricht fan, fand die Werbung aber "koestlich".

Berliner



zuletzt bearbeitet 11.12.2009 18:20 | nach oben springen



Besucher
23 Mitglieder und 57 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2710 Gäste und 162 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558696 Beiträge.

Heute waren 162 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen