#21

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 12.11.2009 23:46
von karl143 (gelöscht)
avatar

Dann will ich auch noch ein Foto besteuern. Der eine oder andere Kollege von der anderen Seite in Marienborn wird ihn kennen. Aufgenommen im Bereich Magdeburger Warte.


zuletzt bearbeitet 30.09.2011 10:30 | nach oben springen

#22

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 12.11.2009 23:47
von Mike59 | 7.946 Beiträge

Zitat von werraglück
Michael, wann und wo ist dein Foto entstanden...?

MfG


------------------------------
War an der Wolfsburg. Ich weiß nicht mehr wann. War eigentlich eine Ko der Grema, aber kurz nachdem wir an der RTL durch den Zaun sind war eine BGS Streife da. und unser OGAK hatte Fracksausen und ist nur am Zaun entlang. An der Wolfsburg war aber keine Deckung mehr und aus dem feidwärtigem Getreidefeld stand ein BGSler mit Kamera auf und sagte " Durch diese hole Gasse muss er kommen " Ich dachte ich lach mich kaputt. Erwischt. Den Hptm. der hier noch gute mine zum Spiel macht hat wes ganz schön angepisst. Wir Ich und der Ofw. haben die ganze Zeit gesagt das ist quark - bringt nichts mit dem am Zaun laufen. Naja so war es ja auch :-)
Der Fotograf und ich waren nach der Grenzöffnung gute Freunde geworden, war in meinem alter.

Mike59


nach oben springen

#23

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 12.11.2009 23:49
von Rostocker | 7.719 Beiträge

die beiden GAK links wurden in das Bild rein geklont wie man so sagt


nach oben springen

#24

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 12.11.2009 23:50
von Mike59 | 7.946 Beiträge

Zitat von Rostocker
Ich sag mal ganz schlicht und einfach--das Bild ist eine Fotomontage



-------------
Stimmt da wurde montiert


nach oben springen

#25

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 12.11.2009 23:56
von werraglück | 679 Beiträge

Coole Story!

Ja so isses manchmal, denkst an nix "böses" und dann passierts! Super Bildchen!


"Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Ge­genwart nicht verstehen und die Zukunft nicht ge­stalten"

ROMAN HERZOG
nach oben springen

#26

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 00:00
von Sauerländer (gelöscht)
avatar

Fotomontage ?

Auffällig ist, daß das Strichtarnmuster (Strich-kein Strich) bei der rechten Person wesentlich besser zu erkennen ist als bei den beiden Grenzern links, obwohl die Lichtverhältnisse gleich sind und der Abstand in etwa auch. Die Person rechts ist aber wesentlich heller zu sehen. Sieht fast aus wie ein unterschiedliches Fotomaterial (rechts - feinkörniger).

Auffällig finde ich bei der Person rechts den Schattenwurf unter dem Kopf, fast als wäre der Kopf reinkopiert worden und die Mütze schief drauf (evt. schlechte Vorlage).


Aber: Wenn das Foto gefälscht wäre, müßte der Fälscher schon sehr penibel gearbeitet haben:

Sowohl bei den Personen links als auch bei der rechts sind Halme zu erkennen, die vom Boden hochkommen und auch vor den jeweiligen Hosen zu sehen sind (auf dem Bein). Wenn die Personen auf die Schnelle reinkopiert worden wären, wären die Halme am Bein abgeschnitten.


nach oben springen

#27

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 00:05
von Mike59 | 7.946 Beiträge

Zitat von Sauerländer
Darf ich Euch Experten auch ein paar Bilder beisteuern ?



-----------

Das linke Bild ist offensichtlich ein GAK mit Posten(der Posten selber hat die Quallifizierung Postenführer) Der getragene Pullover war eigentlich Ausrüstung der GAK
Das Bild in der Mitte könnte an einem Pionierarbeitstag entstanden sein. Ein Tag nach der Nachtschicht, an welchem nachmittags entweder gefechtsausbildung vorgenommen wurde oder aber Pionierarbeiten in der GK oder dem Grenzabschnitt durchgeführt wurden. Da es hier aber vier Mann sind - ist jetzt Spekulation - nee las ich mal lieber.
rechts das Bild: aua, ist offensichtlich in einem Bereich in dem die Briten stationiert waren und von hinten aufgenommene GAK - das ist sehr deprimierend für mich.

Mike59


nach oben springen

#28

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 00:09
von Mike59 | 7.946 Beiträge

Zitat von Sauerländer
Fotomontage ?

Auffällig ist, daß das Strichtarnmuster (Strich-kein Strich) bei der rechten Person wesentlich besser zu erkennen ist als bei den beiden Grenzern links, obwohl die Lichtverhältnisse gleich sind und der Abstand in etwa auch. Die Person rechts ist aber wesentlich heller zu sehen. Sieht fast aus wie ein unterschiedliches Fotomaterial (rechts - feinkörniger).

Auffällig finde ich bei der Person rechts den Schattenwurf unter dem Kopf, fast als wäre der Kopf reinkopiert worden und die Mütze schief drauf (evt. schlechte Vorlage).


Aber: Wenn das Foto gefälscht wäre, müßte der Fälscher schon sehr penibel gearbeitet haben:

Sowohl bei den Personen links als auch bei der rechts sind Halme zu erkennen, die vom Boden hochkommen und auch vor den jeweiligen Hosen zu sehen sind (auf dem Bein). Wenn die Personen auf die Schnelle reinkopiert worden wären, wären die Halme am Bein abgeschnitten.



------------
Schreibst du von dem Bild welches ich eingestellt habe??

lass man gut sein, die gesichter habe ich verfällscht, wollte nicht das sie mit denen verwechselt werden die einen schwarzen Balken vor dem Gesicht haben, nicht das sich da noch einer wieder erkennt.

Mike59


nach oben springen

#29

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 00:19
von Mike59 | 7.946 Beiträge

Zitat von CaptnDelta

Zitat von Mike59

Zitat von Mike59
Hallo S51

war zwar nicht bei der SiK, aber in der Regel (75% min) waren nur diese Dienstgrade Feindwärts. Aber Doppelbewaffnung gab es immer.
Mike59


----------------------------
Die Pistole hatten wir in der Innentasche der FDU



Man, Dein Grinsen gefaellt mir immer wieder


"Durch diese hohle Gasse mussten sie kommen"
-Th



-------------------------


Thomas mach keinen scheiß

ich bin schon verheiratet.

Michael


nach oben springen

#30

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 00:19
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Das erste und dritte Bild zu sind sicher Fotomontagen


nach oben springen

#31

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 00:20
von Sauerländer (gelöscht)
avatar

Zitat von Mike59

rechts das Bild: aua, ist offensichtlich in einem Bereich in dem die Briten stationiert waren und von hinten aufgenommene GAK - das ist sehr deprimierend für mich.
Mike59




Warum ist das deprimierend für Dich ?
Das mit den Engländer stimmt, die kamen an dem Tag mit Hubschraubern und besichtigten die Grenze.


Angefügte Bilder:
IMG_0059.jpg

nach oben springen

#32

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 00:26
von Mike59 | 7.946 Beiträge

Zitat von Sauerländer

Zitat von Mike59

rechts das Bild: aua, ist offensichtlich in einem Bereich in dem die Briten stationiert waren und von hinten aufgenommene GAK - das ist sehr deprimierend für mich.
Mike59




Warum ist das deprimierend für Dich ?
Das mit den Engländer stimmt, die kamen an dem Tag mit Hubschraubern und besichtigten die Grenze.




-------------------------

Heute nennt sich das Eigensicherung, hat es bei dem ersten Bild ganz offensichtlich nicht gegeben. Es sei denn ein dritter GAK hat es geschossen. Na und die Hubschrauber lassen eben auf Briten schliessen.
Einfache Sache hier.

Mike59


nach oben springen

#33

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 00:44
von Dispetscher | 40 Beiträge

@Sauerländer

Der Gak mit PF auf deinen Bild ist mir bekannt. (GStrA-Abbenrode)

gruß


nach oben springen

#34

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 00:57
von Sauerländer (gelöscht)
avatar

Hallo Dispetscher,

daß ist mal ne Nachricht! Habe darauf gehofft daß mal jemand sich hierher verirrt der welche davon kennt.
Habe noch mehr Bilder aus dem Zeitraum hier: http://www.forum-ddr-grenze.de/g125-ueP-...rode-GK-GR.html

Kannst Du ihm mal die Bilder zeigen (sind insgesamt 3 Seiten) und fragen ob er noch welche davon kennt?
Die Fotos haben lange bei mir im Karton geschlummert, ich habe mich immer gefragt was die damals wohl gedacht haben.
Nach 22 Jahren kann man nun sicher darüber sprechen. Besonders interessant wäre der vom Foto 0001, der im Kübelwagen sitzt.

Zu der mangelnden Eigensicherung: zwischen den Gakl und dem Fotografen war noch ein kleiner Zaun, der die Grenze darstellte.
Diesen sieht man auch vor den Gakl. Interessanterweise hört er etwas weiter links auf, so daß diese einfach zu den Hubschraubern hätten gehen können und wären damit im Westen gewesen, keiner hätte sie stoppen können.

Hier ist der Bereich noch mal aus einer anderen Sicht:

Angefügte Bilder:
ueplochtum_408.jpg

nach oben springen

#35

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 09:49
von exgakl (gelöscht)
avatar

Zitat von karl143
Dann will ich auch noch ein Foto besteuern. Der eine oder andere Kollege von der anderen Seite in Marienborn wird ihn kennen. Aufgenommen im Bereich Magdeburger Warte.



Ja Karl, ist bekannt


nach oben springen

#36

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 12:44
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Zitat von Mike59

Zitat von Zermatt
Meint ihr,es handelt sich um eine Fotomontage ?



-------------
Hallo Zermatt,

nein glaube ich nicht. Ich (habe) sorry hatte, schon Offz. auf dem Vorgelagerten gesehen die waren da in normaler Dienstuniform mit Mantel und vollkommen alleine unterwegs. und sind von selbst wieder zurück* gekommen (ohne Anwalt und Ehefrau).


*freundwärts

Mike59




Also 100% Fotomontage ?



nach oben springen

#37

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder) ??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 14:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Dann will ich auch noch ein Foto besteuern. Der eine oder andere Kollege von der anderen Seite in Marienborn wird ihn kennen. Aufgenommen im Bereich Magdeburger Warte.

Angefügte Dateien:



Mehr lesen: http://www.forum-ddr-grenze.de/t2177f8-W...l#ixzz0WkLRBsNf
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Karl,

der Mann schaut aber arg bös drein.....was hast du denn mit dem gemacht?Ne' Südfrucht gezeigt?

Gruß ek40


nach oben springen

#38

Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder)??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 17:11
von Funzelhuhn68 (gelöscht)
avatar

@Sauerländer

hab noch ein paar Bilder gefunden die dich interessieren könnten...

ebenfalls Lochtum-Abbenrode



http://www.grenzerinnerungen.de/harz_1988.htm


nach oben springen

#39

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder)??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 13.11.2009 18:34
von Sauerländer (gelöscht)
avatar

Super, auch tolle Fotos!
Ich glaub ich muß da mal wieder hin. Und dann auch auf den Brocken rauf ! (Rocken aufm Brocken).
Gibts in der Gegend eigentlich auch ein interessantes Mauermuseum wie in Mödlareuth ?


nach oben springen

#40

RE: Wo sind diese Grenzaufklärer (Bilder)??

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 17.11.2009 03:58
von S51 | 3.733 Beiträge

Zitat von Sauerländer
Super, auch tolle Fotos!
Ich glaub ich muß da mal wieder hin. Und dann auch auf den Brocken rauf ! (Rocken aufm Brocken).
Gibts in der Gegend eigentlich auch ein interessantes Mauermuseum wie in Mödlareuth ?



In Sorge gibt es ein Grenzmuseum. Ich war erst am 14. dort. Die Anlagen im Freien erreicht man nach der Ortseinfahrt rechts und einem guten Fußweg. Sie (erst GSZ mit Tor, Minibunker und HULA, dann am ehemaligen Kanten ein Zaun 1, BT und K6.) befinden sich an originaler Stelle, sind aber nur noch jeweils einige Meter lang. Sie vermitteln jedoch einen authentischen Eindruck. Dafür muss man dazwischen ordentlich laufen. Das kleine Grenzmuseum ist am Bahnhof und war geschlossen. Leider, hätte mich interessiert.
Dafür bin ich jetzt jedoch sehr sicher, dass die Bilder, um die es hier Eingangs ging, auch dort am "Zaun 1" gemacht wurden. Doch kaum in den 80-er Jahren.
Natürlich fehlt auch nicht die Schautafel mit den 501. Ich wüßte jedoch nicht, dass es die dort gab.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen



Besucher
30 Mitglieder und 77 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1161 Gäste und 119 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14365 Themen und 557499 Beiträge.

Heute waren 119 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen