#1

wie erkenne ich "echte"Mauersegmente??Schulprojekt

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 06.10.2009 23:52
von nullkommafuenf (gelöscht)
avatar

Hallo alle zusammen, ich freu mich auf dieses Forum gestossen zu sein.
Ich hab gleich mal ne Frage: woran erkennt man eigentlich echte Mauersegmente??Klar ist dass kleine Bruchstücke nie absolut Original sein können, es sei denn man hat sie selbst abgehauen.
Aber woher bekommt man ein ganzes Segment?? So z.B. die Segmente auf ebay: http://cgi.ebay.de/BERLINER-MAUER-DAS-OR...id=p3286.c0.m14
Warum haben all diese Semente unterschiedliche Maße (zwischen 3,20mbis 3,60m Höhe etc.)

Was haltet ihr von denen??Wer kennt eine Adresse wo man zum angemessenen Preis ein Original-Segment findet??
Vielen Dank
Gruß
Christoph


nach oben springen

#2

RE: wie erkenne ich "echte"Mauersegmente??Schulprojekt

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 07.10.2009 00:00
von turtle | 6.961 Beiträge

Hallo nullkommafuenf,
Immer schön vorsichtig sein! Vom Kreuz Jesu gab es so viel Splitter als Reliquie,da müssen sie Wälder gerodet haben!
Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#3

RE: wie erkenne ich "echte"Mauersegmente??Schulprojekt

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 07.10.2009 01:19
von nullkommafuenf (gelöscht)
avatar

Hallo Peter,
und was sagst du zu dem link?? Hast du vielleicht eine sichere Adresse wo wir ein Segment her bekommen?? Zur kurzen Erklärung noch: Ich arbeite mit Schülern an einem langfristigen Projekt zum Thema der innerdt Grenze. Abschluss soll ein quasi Schulinternes Denkmal (eben ein Mauersegment) sein
lg Christoph


zuletzt bearbeitet 07.10.2009 01:28 | nach oben springen

#4

RE: wie erkenne ich "echte"Mauersegmente??Schulprojekt

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 07.10.2009 07:16
von schlaudi | 46 Beiträge

Hi, die Deutsche Grundstücksauktion bietet immer mal wieder welche mit Nachweis (Rechnung der Grenztruppen) an. Stück glaube 2.000,00 € zur Selbstabholung....

Gruß

Sascha


nach oben springen

#5

RE: wie erkenne ich "echte"Mauersegmente??Schulprojekt

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 07.10.2009 08:27
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von nullkommafuenf
Hallo alle zusammen, ich freu mich auf dieses Forum gestossen zu sein.
Ich hab gleich mal ne Frage: woran erkennt man eigentlich echte Mauersegmente??Klar ist dass kleine Bruchstücke nie absolut Original sein können, es sei denn man hat sie selbst abgehauen.
Aber woher bekommt man ein ganzes Segment?? So z.B. die Segmente auf ebay: http://cgi.ebay.de/BERLINER-MAUER-DAS-OR...id=p3286.c0.m14
Warum haben all diese Semente unterschiedliche Maße (zwischen 3,20mbis 3,60m Höhe etc.)

Was haltet ihr von denen??Wer kennt eine Adresse wo man zum angemessenen Preis ein Original-Segment findet??
Vielen Dank
Gruß
Christoph




Hallo,

kann Dir nur einen Tip geben, wo ein (unverkäufliches) Segment der ehem. Brockenmauer steht. Diese Elemente waren (fast) identisch mit denen der Berliner Mauer. Mehr Infos bei Interesse.

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen

#6

RE: wie erkenne ich "echte"Mauersegmente??Schulprojekt

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 07.10.2009 09:38
von turtle | 6.961 Beiträge

Hallo nullkommafuenf,
Schau einmal da!http://www.lagermaulwurf.de/shop.htm?lade=artikel511.htm
Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#7

RE: wie erkenne ich "echte"Mauersegmente??Schulprojekt

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 07.10.2009 17:48
von Wolfgang B. (gelöscht)
avatar

LICH WILLKOMMEN @nullkommafünf

Betonanalyse?

Darf ich Dich mal fragen, was Du mit einem Mauersegment willst? Für ein Schulprojekt?
Nullkommafünf ist aber nicht zufällig Dein Notendurchschnitt?


nach oben springen

#8

RE: wie erkenne ich "echte"Mauersegmente??Schulprojekt

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 07.10.2009 20:26
von nullkommafuenf (gelöscht)
avatar

Ich bin Elternsprecher der Sekundarstufe an einer Schule. Für Jugendliche ist es mit dem Wissen 20 Jahre nach der Wende schon (für uns Zeitzeugen) erschreckend. Es entstand in Gesprächen mit Eltern und Lehrern eine Idee...
Das Mauersegment soll für ein langfristiges Schulprojekt genutzt werden. Es soll zusammen mit den Schülern ein quasi Schulinternes Denkmal errichtet werden.
So viel zu Erklärung....Das mit dem Notendurchschnitt war echt nix


nach oben springen

#9

RE: wie erkenne ich "echte"Mauersegmente??Schulprojekt

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 07.10.2009 20:58
von Wolfgang B. (gelöscht)
avatar

Zitat von nullkommafuenf
Ich bin Elternsprecher der Sekundarstufe an einer Schule. Für Jugendliche ist es mit dem Wissen 20 Jahre nach der Wende schon (für uns Zeitzeugen) erschreckend. Es entstand in Gesprächen mit Eltern und Lehrern eine Idee...
Das Mauersegment soll für ein langfristiges Schulprojekt genutzt werden. Es soll zusammen mit den Schülern ein quasi Schulinternes Denkmal errichtet werden.
So viel zu Erklärung....Das mit dem Notendurchschnitt war echt nix



Hallo @Nullkommafünf,

das mit dem Notendurchschnitt sollte ein kleines Späßchen sein, mehr nicht. Also, nimms bitte nicht krumm

Leider kann ich Dir (Euch), wenn Ihr tatsächlich so'n Mahnmal in den Schulhof stellen wollt, nicht weiterhelfen. Verstehe nix davon und mach mich dann mal stillschweigend vom Acker.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 283 Gäste und 27 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14363 Themen und 557440 Beiträge.

Heute waren 27 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen