#1

Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 18.10.2016 15:34
von Markus Stüber | 42 Beiträge

Hallo,

die neuen Postfachnummern kann mal im www entdecken - nicht aber die alten. Weiß jemand hier, welche Einheiten hinter den folgenden Nummern stecken:
0224
9571
2252
9299

Besten Dank!
Markus



nach oben springen

#2

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 18.10.2016 20:05
von kirsche.ndh | 109 Beiträge

4052 Heiligenstadt PIK 4


Markus Stüber hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 31.10.2016 13:53
von Markus Stüber | 42 Beiträge

Danke! Gibt es zu den anderen Nummern noch irgendwo Hinweise?
Gruß
Markus



nach oben springen

#4

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 31.10.2016 14:16
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Wenn ich mich recht erinnere, waren die Postdachnummern nicht 4- ,sondern 5-stellig. Am 1. Juni 1973 wurde von vierstelligen auf fünfstellige PFN gewechselt.


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 31.10.2016 14:42
von prignitzer | 281 Beiträge

Ich hätte da noch zwei von 1969 aus eigener Dienstzeit, vielleicht besteht ja Interesse daran:

PSF 6063 in 2331 Bobbin/Rügen (Ausbildung GR 20)

PSF 2899 in 372 Blankenburg/Harz (KFZ-Ausbildungskompanie GR 20 Blankenburg/Lessingplatz)


Grenzer von 11/69 bis 04/71 im GR 20 / 4. GK (Scharfenstein)


nach oben springen

#6

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 31.10.2016 14:45
von Commander | 1.056 Beiträge

Zitat von Harsberg im Beitrag #4
Wenn ich mich recht erinnere, waren die Postdachnummern nicht 4- ,sondern 5-stellig. Am 1. Juni 1973 wurde von vierstelligen auf fünfstellige PFN gewechselt.

Ja Fritz, hier der Stand 77/78


Schönen Tag,Gruß C.



Harsberg hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 31.10.2016 21:38
von Annakin | 526 Beiträge

Hallo

kenne nur noch meine aus Berlin - Treptow.

Pstf: 17506/ KL


_____________________________________________________________________________________________________________
Wenn Du einen Feind nicht besiegen kannst, mache ihn zum Verbündeten.
nach oben springen

#8

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 29.11.2016 21:15
von GeWa-8 | 37 Beiträge

GeWa-8 Stern 1 : Pf : 31144

2. Batterie : Pf: 31144/c



zuletzt bearbeitet 29.11.2016 21:16 | nach oben springen

#9

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 29.11.2016 21:16
von GeWa-8 | 37 Beiträge

Zitat von GeWa-8 im Beitrag #8
GeWa-8 Stern 1 : Pf : 31144

2. Batterie : Pf: 31144/c


Wer war noch in Schwerin, Stern I



nach oben springen

#10

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 30.11.2016 05:49
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Zitat
Wer war noch in Schwerin, Stern I



Ich war 65/66 im AB 8, aber Postfach... keine Ahnung


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#11

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 30.11.2016 11:58
von andyman | 1.880 Beiträge

Meine war 17585 in Berlin,merkwürdigerweise habe ich heute in Südschweden 175..
Die anderen Nummern aus #1 sind mir nicht bekannt.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
nach oben springen

#12

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 30.11.2016 16:26
von Kalmus | 33 Beiträge

Panzerregiment 4 "August Bebel in Gotha Postfach 22471


nach oben springen

#13

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 30.11.2016 19:26
von PF75 | 3.294 Beiträge

Gar 5 Potsdam 1974 war 88808
GR 8 1 GK war 73530 ,die letzten 2 Zahlen geschätz,ist Stempel drüber

Munilager der Volksmarine (Resi) war 35899


nach oben springen

#14

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 30.11.2016 19:31
von Altmark01 | 1.166 Beiträge

GAR-40 in Oranienburg hatte die 17556


02.89 - 04.89 GAR 40 / 05.89 - 01.90 GR 34
nach oben springen

#15

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 30.11.2016 19:42
von Niederlausitzer | 291 Beiträge

US- der Grenztruppen " Egon Schultz " Perleberg PF 18185

GR-15 6.GK Neuenbau PF 75616


03.11.1987 - 21.04.1988 US VI. Perleberg Uffz. Schüler, UaZ
28.04.1988 - 18.01.1990 GR-15 Sonneberg II.GB/ 6. GK Neuenbau UaZ, Ufw. der Reserve

nach oben springen

#16

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 01.12.2016 06:23
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Mot.-Schützenregiment 28, Rostock

Postfachnummer 42986


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#17

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 01.12.2016 18:19
von zweedi04 | 375 Beiträge

@PF75
Die PFN für GR8, 1.GK im Beitrag #13 ist korrekt.

Nun noch eine PFN vom GR8. Pionierkompanie 8 = 68145


Lebenskunst ist - "Im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen"
nach oben springen

#18

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 01.12.2016 18:30
von Fußballer 66 | 19 Beiträge

GAR 5 Glöwen 1965 - 1971 PF 2646


nach oben springen

#19

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 01.12.2016 21:35
von Hanum83 | 4.784 Beiträge

"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Alte Postfachnummern

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 04.12.2016 17:47
von VNRut | 1.486 Beiträge

Groß-Glienicke hatte die 85981

Gruß Wolle


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die "alte Bundesrepublik Deutschland"- doch nur ein Potemkinsches Dorf ?
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von der alte Grenzgänger
401 19.06.2016 20:14goto
von Rainer-Maria Rohloff • Zugriffe: 11005
alte einträge
Erstellt im Forum DDR Grenzsoldaten Kameraden suche von Kochi
10 21.01.2014 07:31goto
von Hansteiner • Zugriffe: 770

Besucher
17 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 761 Gäste und 64 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558398 Beiträge.

Heute waren 64 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen