#21

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 13:36
von damals wars | 12.113 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #14
Gert,

erklär mir doch bitte mal, was Keßler und Streletz mit der Presse in der DDR zu schaffen hatten. Die hatten wohl beide andere Hauptaufgaben.


Wenn ich helfen darf: Zeitung Die Volksarmee
Armeerundschau

kann Gert ja nicht wissen.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#22

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 14:09
von Alfred | 6.841 Beiträge

Damals wars,

dass es diese Zeitungen gab ist doch bekannt. Aber weder der Verteidigungsminister , noch der Chef des Hauptstabes waren für diese verantwortlich.


nach oben springen

#23

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 15:12
von Georg | 1.003 Beiträge

[quote=Gert|p568369] Wen interessieren diese Leute noch ? Insofern ist das Thema nicht doof aber ziemlich uninteressant
[/quo


Uninteressant ?
Uninteressanten Themen widmest Du ganze 5 Beiträge ! Von 22...,.Ja nun, Deine Beiträge sind aber wirklich grandios.


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#24

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 15:40
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #22
Damals wars,

dass es diese Zeitungen gab ist doch bekannt. Aber weder der Verteidigungsminister , noch der Chef des Hauptstabes waren für diese verantwortlich.


lieber Alfred, für was waren denn diese Herren überhaupt verantwortlich? Haben sie die Portokasse verwaltet ?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
zuletzt bearbeitet 27.09.2016 15:42 | nach oben springen

#25

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 15:42
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Georg im Beitrag #23
[quote=Gert|p568369] Wen interessieren diese Leute noch ? Insofern ist das Thema nicht doof aber ziemlich uninteressant
[/quo


Uninteressant ?
Uninteressanten Themen widmest Du ganze 5 Beiträge ! Von 22...,.Ja nun, Deine Beiträge sind aber wirklich grandios.




@Georg, richtig, zum Späßchen machen ist dieser Thread ganz gut tauglich. Daher mein Vergleich mit den Herren Waldorf & Statler


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#26

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 15:51
von Hanum83 | 4.661 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #20
Zitat von Hanum83 im Beitrag #4
Eventuell war ja auch eine 20jährige Praktikantin mit der genauen Zuordnung der alten Männer überfordert, für die ist wohl historisch das Wirken der Protagonisten knapp hinter Martin Luther angesetzt.


Sie hatte es auch nicht so leicht:
https://www.google.de/search?q=Horst+Str...trelez+NVA+Foto

Sie hätte auch das Foto von Horst Köhler erwischen können!


Der Chinesische Reeder ist sicher pleite weil eine ganze Reihe Reiscontainer umgefallen sind, war gestern in Shanghai sicherlich wie beim Container-Domino
Ach so, nach unbestätigten Presseberichten soll es auch einen Gartenzwerg-Container mit erwischt haben, Hubert order schnell noch mal, die sind bald ein Engpass.


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.09.2016 15:56 | nach oben springen

#27

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 15:58
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #24
Zitat von Alfred im Beitrag #22
Damals wars,

dass es diese Zeitungen gab ist doch bekannt. Aber weder der Verteidigungsminister , noch der Chef des Hauptstabes waren für diese verantwortlich.


lieber Alfred, für was waren denn diese Herren überhaupt verantwortlich? Haben sie die Portokasse verwaltet ?



Gert,


für was ist wohl der Verteidigungsminister und der Chef des Hauptstabes verantwortlich ? Der Verteidigungsminister z.B. auch für die Finanzen, sprich Portokasse, ist da z.B. nicht mal falsch.

Streletz war dann noch Stellvertreter des Oberkommandierenden der Streitkräfte des Warschauer Vertrages und Sekretär des NVR, da kam schon einiges zusammen, wenn wir mal die milit. Funktionen nehmen.


zuletzt bearbeitet 27.09.2016 16:00 | nach oben springen

#28

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 16:17
von 1941ziger | 983 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #27


Gert,


für was ist wohl der Verteidigungsminister und der Chef des Hauptstabes verantwortlich ? Der Verteidigungsminister z.B. auch für die Finanzen, sprich Portokasse, ist da z.B. nicht mal falsch.

Streletz war dann noch Stellvertreter des Oberkommandierenden der Streitkräfte des Warschauer Vertrages und Sekretär des NVR, da kam schon einiges zusammen, wenn wir mal die milit. Funktionen nehmen.

Lasst doch mal den Gert, er provoziert gern......das gibt ihm was.

Dieser Verteidigungsminister wird aber mit mehr Sachverstand ausgestattet gewesen sein als die Flinten-Uschi der CDU.
Hier im Lande kann doch jeder Depp alles machen, die Hauptsache er gehört zum Proporz.
So, jetzt habe ich mal provoziert.........der Gert wird uns jetzt sicher erklären das es nicht so ist.


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
DoreHolm, der 39., IM Kressin, Zkom IV, Hackel39 und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#29

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 17:20
von Hanum83 | 4.661 Beiträge

Auf jeden Fall sind solche Themen interessant weil man sich noch mal an die Typen erinnert unter denen man mal gedient hat, als Schütze Arsch natürlich nicht so euphorisch wie Alfred, aber man guckt sich die Bilder noch mal an und denkt sich seinen Teil.
Wenn Streletz gedroht hätte, ich mein mit irgendeinem räumlichen Zusammentreffen, sofort Verpissalarm würd ich meinen, jedenfalls nach dem Abbild von 82, der Keßler kam irgendwie lieb rüber war aber erst nach mir an der Täte, der andere Heinz hat mir mal ein Bierchen spendiert, oder besser bringen lassen
Heute tangieren die mich nicht mehr, renne nicht zu nostalgischen Treffen wo noch für die alten Putzoberen Truppenfahnen durch die Gegend geschleppt werden, ist wohl eher was für ganz harte Fans wo der Zeiger an der Uhr ein wenig klemmt.


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
Hapedi, Freienhagener, der 39., 1941ziger und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.09.2016 17:23 | nach oben springen

#30

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 17:25
von DoreHolm | 7.676 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #17
Gert,


nicht immer alles glauben was man hört und 2., Streletz war nicht im Politbüro.


Ach lass ihn doch seine Stöckchen werfen.



der 39. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#31

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 17:54
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #29
Auf jeden Fall sind solche Themen interessant weil man sich noch mal an die Typen erinnert unter denen man mal gedient hat, als Schütze Arsch natürlich nicht so euphorisch wie Alfred, aber man guckt sich die Bilder noch mal an und denkt sich seinen Teil.
Wenn Streletz gedroht hätte, ich mein mit irgendeinem räumlichen Zusammentreffen, sofort Verpissalarm würd ich meinen, jedenfalls nach dem Abbild von 82, der Keßler kam irgendwie lieb rüber war aber erst nach mir an der Täte, der andere Heinz hat mir mal ein Bierchen spendiert, oder besser bringen lassen
Heute tangieren die mich nicht mehr, renne nicht zu nostalgischen Treffen wo noch für die alten Putzoberen Truppenfahnen durch die Gegend geschleppt werden, ist wohl eher was für ganz harte Fans wo der Zeiger an der Uhr ein wenig klemmt.




Hanum,

es geht einfach darum, dass gelogen wird, dass die Schwarte kracht.

Abgesehen vom Bild, was nicht stimmt. Streletz war nie in Chile und hat Herrn / Frau Honecker besucht. Richtig ist, dass die Ehepaare Keßler, Streletz und Baumgarten nach ihrer verbüßten Haftzeit von den Kubanern immer für einige Wochen eingeladen waren und Frau Honecker für diesen Zeitraum auch immer eine entsprechende Einladung hatte. Sprich, man verbrachte gemeinsame Zeit in Kuba.


nach oben springen

#32

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 17:59
von Freienhagener | 3.851 Beiträge

Selbstverständlich sollten Journalisten korrekt arbeiten.

Aber trotzdem entspricht der Vorfall dem berühmten Sack Reis, der in China umfällt.

Wer bei ihm fern liegenden Themen solche Fehler macht, der arbeitet oberflächlich. Doof kann nur Einer sein, der es wissen müßte.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
zuletzt bearbeitet 27.09.2016 18:02 | nach oben springen

#33

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 18:31
von Hanum83 | 4.661 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #31
Zitat von Hanum83 im Beitrag #29
Auf jeden Fall sind solche Themen interessant weil man sich noch mal an die Typen erinnert unter denen man mal gedient hat, als Schütze Arsch natürlich nicht so euphorisch wie Alfred, aber man guckt sich die Bilder noch mal an und denkt sich seinen Teil.
Wenn Streletz gedroht hätte, ich mein mit irgendeinem räumlichen Zusammentreffen, sofort Verpissalarm würd ich meinen, jedenfalls nach dem Abbild von 82, der Keßler kam irgendwie lieb rüber war aber erst nach mir an der Täte, der andere Heinz hat mir mal ein Bierchen spendiert, oder besser bringen lassen
Heute tangieren die mich nicht mehr, renne nicht zu nostalgischen Treffen wo noch für die alten Putzoberen Truppenfahnen durch die Gegend geschleppt werden, ist wohl eher was für ganz harte Fans wo der Zeiger an der Uhr ein wenig klemmt.




Hanum,

es geht einfach darum, dass gelogen wird, dass die Schwarte kracht.

Abgesehen vom Bild, was nicht stimmt. Streletz war nie in Chile und hat Herrn / Frau Honecker besucht. Richtig ist, dass die Ehepaare Keßler, Streletz und Baumgarten nach ihrer verbüßten Haftzeit von den Kubanern immer für einige Wochen eingeladen waren und Frau Honecker für diesen Zeitraum auch immer eine entsprechende Einladung hatte. Sprich, man verbrachte gemeinsame Zeit in Kuba.

Von mir aus konnten die nach 90 zusammen aus einer Schwarzwälder Kuckucksuhr rauskommen, wenn sie Spaß dran gehabt hätten.


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
Rainer-Maria Rohloff, Gert und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#34

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 18:37
von Pit 59 | 10.122 Beiträge

Von mir aus konnten die nach 90 zusammen aus einer Schwarzwälder Kuckucksuhr rauskommen, wenn sie Spaß dran gehabt hätten.

Angefügte Bilder:
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#35

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 18:47
von beobachter | 92 Beiträge

Wenn man das Video vom Tierpark in Berlin nimmt und sich anhört was Kessler so von sich gibt dann könnte das ein Fall sein für den MDK zwecks Pflegestufe oder so ! Derselbe Käse wie damals


nach oben springen

#36

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 18:48
von Hapedi | 1.867 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #33
Zitat von Alfred im Beitrag #31
Zitat von Hanum83 im Beitrag #29
Auf jeden Fall sind solche Themen interessant weil man sich noch mal an die Typen erinnert unter denen man mal gedient hat, als Schütze Arsch natürlich nicht so euphorisch wie Alfred, aber man guckt sich die Bilder noch mal an und denkt sich seinen Teil.
Wenn Streletz gedroht hätte, ich mein mit irgendeinem räumlichen Zusammentreffen, sofort Verpissalarm würd ich meinen, jedenfalls nach dem Abbild von 82, der Keßler kam irgendwie lieb rüber war aber erst nach mir an der Täte, der andere Heinz hat mir mal ein Bierchen spendiert, oder besser bringen lassen
Heute tangieren die mich nicht mehr, renne nicht zu nostalgischen Treffen wo noch für die alten Putzoberen Truppenfahnen durch die Gegend geschleppt werden, ist wohl eher was für ganz harte Fans wo der Zeiger an der Uhr ein wenig klemmt.




Hanum,

es geht einfach darum, dass gelogen wird, dass die Schwarte kracht.

Abgesehen vom Bild, was nicht stimmt. Streletz war nie in Chile und hat Herrn / Frau Honecker besucht. Richtig ist, dass die Ehepaare Keßler, Streletz und Baumgarten nach ihrer verbüßten Haftzeit von den Kubanern immer für einige Wochen eingeladen waren und Frau Honecker für diesen Zeitraum auch immer eine entsprechende Einladung hatte. Sprich, man verbrachte gemeinsame Zeit in Kuba.

Von mir aus konnten die nach 90 zusammen aus einer rauskommen, wenn sie Spaß dran gehabt hätten.






Ich glaube diese Uhren würden heute noch bei gewissen Leuten in Betrieb sein . Mir gefallen diese normalen Schwarzwälder Kuckucksuhren , aber
so eine mit roten Figuren wäre mir zuwider

gruß hapedi



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.09.2016 19:06 | nach oben springen

#37

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 19:48
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von 1941ziger im Beitrag #28
[quote]
Dieser Verteidigungsminister wird aber mit mehr Sachverstand ausgestattet gewesen sein als die Flinten-Uschi der CDU.
Hier im Lande kann doch jeder Depp alles machen, die Hauptsache er gehört zum Proporz.
So, jetzt habe ich mal provoziert.........der Gert wird uns jetzt sicher erklären das es nicht so ist.


du bist sicher nicht gut informiert wie Politiker arbeiten. Flinten-Uschi, wie du sie nennst, gibt die politischen Richtlinien vor. Für die Facharbeiten hat sie eine Schar Spezialisten , die vor- und nachbereiten und sie im Bedarfsfall informieren. So geht Ministerium. Für die DDR Minister versteh ich deine Beschreibung so, dass die vom Kaffeekochen bis zur Kasssenabrechnung alles selbst konnten. Eben eine andere Organisationsform, nicht unbedingt vergleichbar


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#38

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 19:50
von Rainer-Maria Rohloff | 1.335 Beiträge

Wisst ihr was mich am meisten heute....wo ich doch den Hammer nehme...und den voll auf auf die alten Kerle dreinhauen könnte. Nicht einer dieser Generale Obermacker "Arschgesichter" und entschuldigt hatte damals nach 1989 den ordentlichen Arsch in der Hose zu sagen;

"Tut mir ja leid junge Wehrdienst-Kerlchen was wir damals alles mit euch veranstaltet haben. Und ne da gab es ne ganze Menge wo General Obermacker frech frei seiner Obermackerpräsenz sich wie Gott in Frankreich benehmen konnte während NVA Schütze Arsch im letzten Glied die Freundin verlor nur weil sein Untertan Hauptfeld meinte, der Junge brauchte einfach noch keinen Urlaub zu nehmen."

Und das war noch das Mindeste, das kleinste Übele an dieser verdammten NVA mit ihrer Untertruppe Grenze. Nimm bloß die alten Kerle Alfred und ...ehe ich hier noch...eh ich...Frau, wo ist die Schnapsflasche verdammt nochmal, wo ist das Rohr von damals....

Rainer-Maria



Hapedi, IM Kressin und thomas 48 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#39

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 20:05
von Harzwald | 84 Beiträge

Und wer Doof mit 6 O schreibt, sollte lieber garnichts schreiben. Der ist selber doof.


Gruß von ganz oben aus dem Harzwald.
nach oben springen

#40

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 20:10
von Hapedi | 1.867 Beiträge

Zitat von Harzwald im Beitrag #39
Und wer Doof mit 6 O schreibt, sollte lieber garnichts schreiben. Der ist selber doof.






hapedi



zuletzt bearbeitet 27.09.2016 20:11 | nach oben springen


Besucher
25 Mitglieder und 61 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rtde
Besucherzähler
Heute waren 2868 Gäste und 171 Mitglieder, gestern 3912 Gäste und 213 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556880 Beiträge.

Heute waren 171 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen