#441

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 24.06.2016 21:39
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

Zitat von der Anderdenkende im Beitrag #435
S o sieht man,das sich auch mit dem Thema Ausländerfeindlichkeit und Co. auseinander gesetzt wird bei der AfD!Kann wenigstens nicht das Gegenteil behauptet werden!


Von Ausländerfrindlichkeit hat hier glaube keiner was geschrieben. Es geht um die Abgrenzung von rechtsextremen Strömungen in der AfD. Und diese gibt es schon seit der Grüdung der AfD. Einen ersten wahrnehmbaren Höhpunkt, gab es Anfang Januar 2015. Da rappelte es (positiv gmeint) unter anderem in der AfD Hessen. Das steigerte sich dann in die Flüglkämpfe innerhalb der Bundes AfD mit dem "Rausschmiss" bzw. freiwilligen Abgang von Lucke, Henkel & Co auf dem Essener Parteitag. Der folgende "Rechtsruck" war unverkennbar und wurde von Henkel ach so kommentiert. Auch von anderen ehemaligen AfD Mitgliedern, die diese Entwicklung über Monate kommentiert haben. Link gefällig

Jetzt rappelt es in der AfD Sachsen - Anhalt. Basis und Kreisvorstände sehen das Projekt, eben wegen rechtsextremer Strömungen in Gefahr. Wenn sie an an Poppenburg und Tillschneider scheitern, bzw. sich Tillschneider durch setzt - wie soll man das dann bewerten, wenn die, die sich auseinander setzen immer die Unterlegenen sind. Das noch als Feigenblatt zu verwenden, ist schon mehr als dreist.

Wie eng arbeitet die AfD mit rechten Bewegungen zusammen?

Wie nah stehen sich Pegida und AfD? Und welche Verbindungen gibt es zu rechten Strömungen wie der Identitären Bewegung? Eine Person, die das alles vereint, ist der AfD-Abgeordnete Hans-Thomas Tillschneider aus Sachsen-Anhalt. Er ist nicht nur Mitglied im Landesvorstand, sondern auch als erster AfD-Abgeordneter bei Pegida aufgetreten. Außerdem sympathisiert er mit diversen rechten Gruppen

Der Rechtsextremismus-Experte David Begrich vom Miteinander e.V. beobachtet das genau:

Ich würde sagen, dass Tillschneider ein Multiplikator der Ideenwelt der sogenannten Neuen Rechten ist, also des rechtsintellektuellen Milieus. Und er ist sicher einer derjenigen, der am deutlichsten den Landesverband und auch die Fraktion der AfD in Sachsen-Anhalt rechts positioniert.


http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/landesp...s-3ca1fefd.html

Es ist also kein Postengeschacher, sondern ein Richtungsstreit in der AfD Sachsen - Anhalt.

Moskwitschka

Edit Sachsen ---> Sachsen - Anhalt


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

zuletzt bearbeitet 25.06.2016 07:47 | nach oben springen

#442

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 24.06.2016 21:54
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #441
Zitat von der Anderdenkende im Beitrag #435
S o sieht man,das sich auch mit dem Thema Ausländerfeindlichkeit und Co. auseinander gesetzt wird bei der AfD!Kann wenigstens nicht das Gegenteil behauptet werden!


Von Ausländerfrindlichkeit hat hier glaube keiner was geschrieben. Es geht um die Abgrenzung von rechtsextremen Strömungen in der AfD. Und diese gibt es schon seit der Grüdung der AfD. Einen ersten wahrnehmbaren Höhpunkt, gab es Anfang Januar 2015. Da rappelte es (positiv gmeint) unter anderem in der AfD Hessen. Das steigerte sich dann in die Flüglkämpfe innerhalb der Bundes AfD mit dem "Rausschmiss" bzw. freiwilligen Abgang von Lucke, Henkel & Co auf dem Essener Parteitag. Der folgende "Rechtsruck" war unverkennbar und wurde von Henkel ach so kommentiert. Auch von anderen ehemaligen AfD Mitgliedern, die diese Entwicklung über Monate kommentiert haben. Link gefällig

Jetzt rappelt es in der AfD Sachsen. Basis und Kreisvorstände sehen das Projekt, eben wegen rechtsextremer Strömungen in Gefahr. Wenn sie an an Poppenburg und Tillschneider scheitern, bzw. sich Tillschneider durch setzt - wie soll man das dann bewerten, wenn die, die sich auseinander setzen immer die Unterlegenen sind. Das noch als Feigenblatt zu verwenden, ist schon mehr als dreist.

Wie eng arbeitet die AfD mit rechten Bewegungen zusammen?

Wie nah stehen sich Pegida und AfD? Und welche Verbindungen gibt es zu rechten Strömungen wie der Identitären Bewegung? Eine Person, die das alles vereint, ist der AfD-Abgeordnete Hans-Thomas Tillschneider aus Sachsen-Anhalt. Er ist nicht nur Mitglied im Landesvorstand, sondern auch als erster AfD-Abgeordneter bei Pegida aufgetreten. Außerdem sympathisiert er mit diversen rechten Gruppen

Der Rechtsextremismus-Experte David Begrich vom Miteinander e.V. beobachtet das genau:

Ich würde sagen, dass Tillschneider ein Multiplikator der Ideenwelt der sogenannten Neuen Rechten ist, also des rechtsintellektuellen Milieus. Und er ist sicher einer derjenigen, der am deutlichsten den Landesverband und auch die Fraktion der AfD in Sachsen-Anhalt rechts positioniert.


http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/landesp...s-3ca1fefd.html

Es ist also kein Postengeschacher, sondern ein Richtungsstreit in der AfD Sachsen - Anhalt.

Moskwitschka


Wenn man den Höcke so einigermaßen gut findet, ist man dann auch rechtsextrem ?


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#443

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 24.06.2016 22:01
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

Die Frage kann ich nicht beantworten. Ich kenne keinen, der Höcke gut findet.

Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#444

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 24.06.2016 22:05
von linamax | 2.019 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #443
Die Frage kann ich nicht beantworten. Ich kenne keinen, der Höcke gut findet.

Moskwitschka

Aber ich und das wird dich ärgern aber trotz allen bin ich deswegen kein Nazi . Wollte das nur mal gesagt haben nicht das du deine Nazikeule wieder raus holst .


bürger der ddr, der Anderdenkende und 1941ziger haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#445

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 24.06.2016 22:13
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

Das war Dir jetzt ein Bedürfnis @linamax Mach Dich mal frei davon, dass mich hier irgndwer ärgern kann Wenn, dann ärger ich mich über mich selber.

Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#446

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 24.06.2016 22:20
von linamax | 2.019 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #445
Das war Dir jetzt ein Bedürfnis @linamax Mach Dich mal frei davon, dass mich hier irgndwer ärgern kann Wenn, dann ärger ich mich über mich selber.

Moskwitschka

Sag mal hast du irgendwie ein Problem .


nach oben springen

#447

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 24.06.2016 22:25
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

Ich mit dir nicht . Aber scheinbar Du mit mir. Und selbst damit würde ich kein Problem haben.

Belassen wir es dabei. Schönes Wochenende Dir

Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#448

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 24.06.2016 23:21
von bürger der ddr | 3.625 Beiträge

Was gibt es gegen Herrn Höcke für Einwände?

Nur weil er manches im "Klartext" sagt. kann man den Mann nicht verteufeln.



Sperrbrecher hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#449

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 25.06.2016 00:44
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #448
Was gibt es gegen Herrn Höcke für Einwände?


Wo sind in diesem thread Einwände gebracht worden, wenn er inhaltlich noch nicht mal thematisiert war?

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #448
Nur weil er manches im "Klartext" sagt. kann man den Mann nicht verteufeln.


@suentaler hat Höcke doch nur namentlich erwähnt und im gleichen Schriftzug die "rechtsetreme Keule"rausgeholt.

Zitat von suentaler im Beitrag #442
Wenn man den Höcke so einigermaßen gut findet, ist man dann auch rechtsextrem ?


Und @linamax hat noch einen drauf gesetzt

Zitat von linamax im Beitrag #444
Aber ich und das wird dich ärgern aber trotz allen bin ich deswegen kein Nazi . Wollte das nur mal gesagt haben nicht das du deine Nazikeule wieder raus holst .


Wie kommt ihr zu solchen Aussagen? Kommt mir jetzt bloß nicht mit Hörensagen.

Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 25.06.2016 01:02 | nach oben springen

#450

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 25.06.2016 03:40
von Major Tom | 853 Beiträge

Höcke scheint ja in einige tiefe Wunden gestoßen zu haben, bei dem Geschrei um seinen Namen von immer denselben Leuten aus der linken Ecke.


Man sollte den Kopf nicht hängen lassen wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.
http://www.costarica-forum.net
http://directorios-costarica.com
http://www.link-team.net
1941ziger und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#451

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 25.06.2016 09:16
von TOMMI | 1.987 Beiträge

Apropo Höcke. Der schein ja wieder einen Bolzen rausgehauen zu haben: ".....die politische Scheinelite in Berlin gehört ausgetauscht...."
Ein Diplomat wird er wohl nie mehr werden. Aber wer will ihm ernsthaft widersprechen?
Muss ich erwähnen, dass er wieder einmal hysterisch als der Böse bezeichnet wird?
Dabei hatte ein gewisser FJS ähnliche Sachen drauf....


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen

#452

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 25.06.2016 09:59
von damals wars | 12.164 Beiträge

Zitat von Major Tom im Beitrag #450
Höcke scheint ja in einige tiefe Wunden gestoßen zu haben, bei dem Geschrei um seinen Namen von immer denselben Leuten aus der linken Ecke.

Hier aber nur aus der rechten Ecke.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#453

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 25.06.2016 10:03
von damals wars | 12.164 Beiträge

Gleich mal gegoogelt:
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaf...-a-1099094.html
Gerichtsurteil: "taz" darf Björn Höcke mit ausgestrecktem Arm zeigen

Nicht, das den jetzt jemand in die rechte Ecke stallt!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
zuletzt bearbeitet 25.06.2016 10:03 | nach oben springen

#454

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 25.06.2016 10:03
von linamax | 2.019 Beiträge

Dann mal Butter bei die Fische wer ist hier die rechte Ecke . Aber da machst du dir in die Hosen uns das mit zu teilen . Es kann ja auch sein das du das träumst .


nach oben springen

#455

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 25.06.2016 10:11
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

Dafür empfehle ich den thread Hier darf sich gekloppt werden!

Es will doch bestimmt keiner, dass hier ein Schloß rankommt

Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

nach oben springen

#456

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 25.06.2016 10:11
von Hanum83 | 4.753 Beiträge

Der Linken-Parteitag scheint jedenfalls mal keine S... zu interessieren, kann man auch verstehen, AfD ist viel interessanter.
Also weitermachen


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
nach oben springen

#457

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 25.06.2016 10:11
von Pit 59 | 10.142 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #452
Zitat von Major Tom im Beitrag #450
Höcke scheint ja in einige tiefe Wunden gestoßen zu haben, bei dem Geschrei um seinen Namen von immer denselben Leuten aus der linken Ecke.

Hier aber nur aus der rechten Ecke.

Angefügte Bilder:
8490_10208899338748889_7766557859993379727_n.jpg

bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#458

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 25.06.2016 10:13
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

Danke für Deinen Bilderbeitrag @Pit 59

Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#459

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 25.06.2016 10:17
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #455
Dafür empfehle ich den thread Hier darf sich gekloppt werden!

Es will doch bestimmt keiner, dass hier ein Schloß rankommt


Moskwitschka



Lila Mal verliert man ,mal gewinnen die Anderen !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
Moskwitschka hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#460

RE: AfD aktuell

in Themen vom Tage 25.06.2016 10:21
von damals wars | 12.164 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #456
Der Linken-Parteitag scheint jedenfalls mal keine S... zu interessieren, kann man auch verstehen, AfD ist viel interessanter.
Also weitermachen


Wir lesen den Betreff und machen beim Thema weiter!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Moskwitschka hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
25 Mitglieder und 57 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 1543 Gäste und 131 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14370 Themen und 557996 Beiträge.

Heute waren 131 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen