#181

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 14:08
von eisenringtheo | 9.187 Beiträge

Wer will schon zu den Hungerleidern nach Griechenland???
Theo


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#182

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 14:10
von bürger der ddr | 3.642 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #181
Wer will schon zu den Hungerleidern nach Griechenland???
Theo


Natürlich Menschen die dort erst einmal die Sicherheit an Leib und leben verspüren

Die Wirtschaftsflüchtlinge ziehen weiter........



IM Kressin, Sperrbrecher und eisenringtheo haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#183

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 14:11
von Pit 59 | 10.158 Beiträge

Genau so isses Theo,aber uns erzählen die Willkommensklatscher das sie vor Krieg Fliehen und Traumatisiert sind,aber selbst in Athen wollen sie sich nicht erholen.


IM Kressin, bürger der ddr und Sperrbrecher haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#184

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 15:06
von coff | 710 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #176
http://mediendienst-integration.de/migration/wer-kommt-wer-geht.html

"Im Jahr 2013 kamen laut dem Migrationsbericht des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) 26.400 Menschen aus der Türkei nach Deutschland, während 33.600 Personen Deutschland in Richtung Türkei verließen. Es gingen also 7.200 mehr, als kamen. Dieser Trend hält seit 2006 an."

Soviel zum Feindbild Türkei.


Mal sehen was Du da nächstes Jahr oder wann immer die geschönte Statistik für 2016 erscheinen mag schreiben kannst...

Visafreiheit für Kurden in der Türkei
"Alle werden nach Deutschland gehen" --> 400000 oder 500000 ?

http://www.t-online.de/nachrichten/ausla...and-gehen-.html

Der Deal der EU mit der Türkei im Kampf gegen die Flüchtlingskrise könnte paradoxe Folgen haben: Obwohl eigentlich der Zustrom von Flüchtlingen begrenzt werden soll, könnte die vereinbarte Visafreiheit für Türken eine neue Massenbewegung in Gang setzen.

...Künftig können sich Kurden mit türkischem Pass den teuren und gefährlichen Seeweg sparen - wenn die Visapflicht für Türken bei Reisen in den Schengen-Raum wie geplant Ende Juni fallen sollte....

...Dann könnten Kurden direkt nach Deutschland reisen. Zum Beispiel mit dem Flug von der Kurdenmetropole Diyarbakir um 07.10 Uhr via Istanbul, Ankunft Tegel 14.15 Uhr. Die Kosten liegen derzeit bei 200 Lira, umgerechnet 62 Euro - One Way, versteht sich. Das ist ein Betrag, den auch in der Türkei so gut wie jeder aufbringen kann....

...Paradoxe Folge des Abkommens könnte sein, dass die EU sich zwar gegen Flüchtlinge aus Syrien und Afghanistan abschottet - dass dafür aber massenhaft Kurden vor allem nach Deutschland kommen....

...könnten zahlreiche Türken versucht sein, mit Schwarzarbeit ihr Glück zu versuchen und nach der 90-Tage-Frist unterzutauchen. Wer als Türke Familie vor Ort hat, muss nicht fürchten, obdachlos zu werden - und Verwandte in Europa haben viele....

...Die mit Abstand größte Gruppe könnten aber Kurden werden, die vor den bürgerkriegsähnlichen Zuständen in der Südosttürkei nach Europa und dort besonders nach Deutschland fliehen. Jeder, der es nach Deutschland schafft, darf dort Asyl beantragen - erst recht, wenn er vorher keinen anderen EU-Staat durchquert hat....


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#185

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 18:07
von Pit 59 | 10.158 Beiträge

Da Lese ich auf Ntv das fast keine Flüchtlinge mehr ankommen.Nur noch 135 melden sich pro Tag. Fast keine mehr ist für mich etwas anderes, aber für "Wir schaffen das" sind ja 4000 im Monat nichts.


IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#186

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 18:22
von Freienhagener | 3.879 Beiträge

Ramelow will die jetzt nach Thüringen holen.
---------------------

Übrigens: Die Nordafrikaner (die Gruppe mit der größten kriminellen Energie) sollten zurückgeführt werden, da sie angeblich kaum als asylberechtigt anerkannt werden. Unser Innenminister war in Nordafrika und hat seinen Verhandlungserfolg stolz verkündet.

Doch in der Realität passiert nichts...........(oder gelten die Vereinbarungen ab 2017..18...19...?)


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.03.2016 18:23 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#187

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 18:24
von StabsfeldKoenig | 2.655 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #175
Ramelow unterbreitet Vorschlag2000 Idomeni-Flüchtlinge nach Thüringen?
http://www.n-tv.de/politik/2000-Idomeni-...le17318216.html

Mensch Bodo,wir sind voll,Berlin,Halle,Wolfenbüttel,da werden Sie geholfen.Die Kohle gibts doch auch dort.

Sobald den Flüchtlingen ein fester Wohnort (Flüchtlingsheim) zugewiesen wird, steigen die Sätze:
► Alleinstehender 325 Euro/Monat
► Verheiratete jeweils 297 Euro
► Kind (0-6 Jahre) 211 Euro
► Kind (7-14 Jahre) 238 Euro
► Kind (15-18 Jahre) 269 Euro






Die nominal ausgezahlten Sätze steigen. Aber die Gesamtkosten sinken, da in einer Notunterkunft pro Bett und Nacht zwischen 20,- € und 30,- € kostet, aber eine Wohnung im teuersten Fall (Einzelperson) wie bei H.IV max. 400,- € betragen, für Familien weitaus günstiger ist. Sollten Massenunterkünfte keine Kochmöglichkeit haben, kommen zu den an den Betreiber abzuführenden Regelsatzbestandteilen für Lebensmittel noch Kosten für die Zubereitung und Ausgabe (Catering-Aufwendungen) hinzu. Wohnungen sind nicht nur die humanste, sondern zu gleich auch billigeste Form der Unterbringung.



damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#188

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 18:32
von Pit 59 | 10.158 Beiträge

Eigentlich wollte ich Dir auf Deinen Käse Antworten,ich lasse das aber,wie sagte meine Mutter immer Der Klügere gibt nach.
Los schreib weiter was alles gebaut werden soll.


IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#189

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 18:34
von damals wars | 12.211 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #182
Zitat von eisenringtheo im Beitrag #181
Wer will schon zu den Hungerleidern nach Griechenland???
Theo


Natürlich Menschen die dort erst einmal die Sicherheit an Leib und leben verspüren

Die Wirtschaftsflüchtlinge ziehen weiter........


Warum die Flüchtlinge nichts in Idomeini hält, ist sicher kaum nachvollziehbar.
Es gab Zeiten, da haben die Schweizer gezielt Kinder aufgepäppelt, die solche Traumata hinter sich hatten.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#190

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 18:39
von SET800 | 3.104 Beiträge

Zitat von coff im Beitrag #184
Zum Beispiel mit dem Flug von der Kurdenmetropole Diyarbakir um 07.10 Uhr via Istanbul, Ankunft Tegel 14.15 Uhr. Die Kosten liegen derzeit bei 200 Lira, umgerechnet 62 Euro - One Way, versteht sich.


Hallo,
wie funktioniert das, ca. 2500km Flugstrecke mit 1-mal Umsteigen für 62€?

Bei Strecken von 1800km und 700km ist mit 6l/100km und 7l/100km bei 85%
Auslastung je Passagierssitz und Flugzeugkategogerie modern mit 250 Sitzplätzen zu rechnen. "Museumsflugzeuge" wie super-one-eleven oder Boing727 samt der UdSSR-Typen brauchen mehr.

Also 108l und 49l, zusammen 157l, unversteuertes Kerosin kostet um 60cent/Liter derzeit, dazu Flughafen- und Landegebühren...

Wer subverntioniert da wie?

Die manchmal angebenden Niedrigverbräuche unter 4l/100km je Sitzplatz sind für moderne Großraumflugzeuge wenn voll belegt und ca. 40% der Maximalreichweite, also ein 4- 5h-stündiger Flug in großer Reiseflughöhe, aber noch nicht bis zur "Halskrause" voll betankt mit zig Tonnen Sprit.



zuletzt bearbeitet 26.03.2016 18:43 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#191

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 18:39
von damals wars | 12.211 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #188
Eigentlich wollte ich Dir auf Deinen Käse Antworten,ich lasse das aber,wie sagte meine Mutter immer Der Klügere gibt nach.
Los schreib weiter was alles gebaut werden soll.


Der Aufbau "Nahost" wird sicher teurer.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#192

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 18:42
von Freienhagener | 3.879 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #189


Warum die Flüchtlinge nichts in Idomeini hält, ist sicher kaum nachvollziehbar.



Wieso dies?

Der mazedonische Zaun und seine Wachen halten sie.

Daß sie entweder weiter wollen, aber nicht dürfen, oder sich in ein griechisches Lager begeben angesichts katastrophaler Zusstände in Idomeni, das versteht wohl jeder außer Dir.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
IM Kressin, Pit 59 und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.03.2016 18:42 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#193

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 18:56
von Tobeck | 488 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #175
Ramelow unterbreitet Vorschlag2000 Idomeni-Flüchtlinge nach Thüringen?
http://www.n-tv.de/politik/2000-Idomeni-...le17318216.html

Mensch Bodo,wir sind voll,Berlin,Halle,Wolfenbüttel,da werden Sie geholfen.Die Kohle gibts doch auch dort.

Sobald den Flüchtlingen ein fester Wohnort (Flüchtlingsheim) zugewiesen wird, steigen die Sätze:
► Alleinstehender 325 Euro/Monat
► Verheiratete jeweils 297 Euro
► Kind (0-6 Jahre) 211 Euro
► Kind (7-14 Jahre) 238 Euro
► Kind (15-18 Jahre) 269 Euro





Könnte Ramelow nicht erst einmal seinen Nachbarländern Sachsen und Sachsen-Anhalt alle Flüchtlinge abnehmen? Bei der grenzenlosen Willkommenskultur von Ramelow und der Mehrheit der Thüringer Wähler, die ihn gewählt haben, sollte das doch machbar sein.

Wäre es nicht besser, sich vom starren Königsteiner Schlüssel und seinen festen Verteilungsquoten zu verabschieden? Also Flüchtlinge nur dorthin bringen, wo gemäß Wahlergebnissen grenzenlose Willkommenskultur zu herrschen scheint? Also neben Thüringen z.B. Grünen-Hochburgen wie Baden-Württemberg, hier insbesondere Freiburg und Tübingen. Das wäre für den inneren Frieden in Deutschland sicher besser, als die derzeitige Lösung nach dem Gießkannen-Prinzip.


IM Kressin, RalphT, Rainer-Maria Rohloff, Freienhagener und Sperrbrecher haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.03.2016 18:59 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#194

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 19:06
von buschgespenst | 625 Beiträge

was zum lesen:

135 Menschen pro Tag: Zahl ankommender Migranten sinkt weiter
http://www.t-online.de/nachrichten/deuts...nten-sinkt.html

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.

(Edwin Bauersachs)

Glück Auf!
Bernd
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#195

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 20:05
von LO-Wahnsinn | 3.495 Beiträge

Es gibt auch erschwingliche Buslinien von der Türkei nach Deutschland.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#196

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 21:40
von DoreHolm | 7.708 Beiträge

Zitat von Tobeck im Beitrag #193
Zitat von Pit 59 im Beitrag #175
Ramelow unterbreitet Vorschlag2000 Idomeni-Flüchtlinge nach Thüringen?
http://www.n-tv.de/politik/2000-Idomeni-...le17318216.html

Mensch Bodo,wir sind voll,Berlin,Halle,Wolfenbüttel,da werden Sie geholfen.Die Kohle gibts doch auch dort.

Sobald den Flüchtlingen ein fester Wohnort (Flüchtlingsheim) zugewiesen wird, steigen die Sätze:
► Alleinstehender 325 Euro/Monat
► Verheiratete jeweils 297 Euro
► Kind (0-6 Jahre) 211 Euro
► Kind (7-14 Jahre) 238 Euro
► Kind (15-18 Jahre) 269 Euro





Könnte Ramelow nicht erst einmal seinen Nachbarländern Sachsen und Sachsen-Anhalt alle Flüchtlinge abnehmen? Bei der grenzenlosen Willkommenskultur von Ramelow und der Mehrheit der Thüringer Wähler, die ihn gewählt haben, sollte das doch machbar sein.

Wäre es nicht besser, sich vom starren Königsteiner Schlüssel und seinen festen Verteilungsquoten zu verabschieden? Also Flüchtlinge nur dorthin bringen, wo gemäß Wahlergebnissen grenzenlose Willkommenskultur zu herrschen scheint? Also neben Thüringen z.B. Grünen-Hochburgen wie Baden-Württemberg, hier insbesondere Freiburg und Tübingen. Das wäre für den inneren Frieden in Deutschland sicher besser, als die derzeitige Lösung nach dem Gießkannen-Prinzip.


Grün: Nicht alle Politik eines gewählten Vertreters sieht in einzelnen Fragen auch so aus, wie man es möchte. Ja, ich hatte Die Linke gewählt. Wieviele Bundestags-Wähler von CDU würden heute noch diese Partei Wählen ? Es gibt nicht DEN Parteienvertreter, der die eigenen Ziele in allen Punkten vertritt und durchsetzt und zum Zeitpunkt der Wahl noch nicht in der Brisanz absehbare Entwicklungen anders bewertet als der Wähler selbst. Das ist leider so und damit muß man rechnen. Ich bin ja schon froh, daß nicht die Grünen die Mehrheit in dieser Koalition hatten und den Ministerpräsidenten stellen.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#197

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 26.03.2016 21:49
von Alfred | 6.857 Beiträge

Ramelow will die Partei mit Macht unter die 5 % bringen.

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...-a-1084129.html


IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#198

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 27.03.2016 03:41
von HG19801 | 1.613 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #185
Da Lese ich auf Ntv das fast keine Flüchtlinge mehr ankommen.Nur noch 135 melden sich pro Tag. Fast keine mehr ist für mich etwas anderes, aber für "Wir schaffen das" sind ja 4000 im Monat nichts.
Jooooo, und was ist mit der Fertilitäts- und Nachzugsrate und den sich nicht Meldenden?

Ein Schelm, der Böses dabei denkt. Auweia, ich bin so ein Schelm.


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


IM Kressin, bürger der ddr und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#199

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 27.03.2016 18:39
von buschgespenst | 625 Beiträge

Über die Dankbarkeit der Flüchtige...
Empörung bei den Griechen: Flüchtlinge werfen Essen in den Müll

http://de.sputniknews.com/panorama/20160...n-in-muell.html

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.

(Edwin Bauersachs)

Glück Auf!
Bernd
IM Kressin, Fritze, Lutze und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#200

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 27.03.2016 19:12
von linamax | 2.022 Beiträge

Zitat von buschgespenst im Beitrag #199
Über die Dankbarkeit der Flüchtige...
Empörung bei den Griechen: Flüchtlinge werfen Essen in den Müll

http://de.sputniknews.com/panorama/20160...n-in-muell.html

...

Hast du was anderes erwartet .


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenze dicht machen
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Hans55
45 31.08.2015 22:49goto
von Lutze • Zugriffe: 1909
Gesetz zur Tarifeinheit
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Schuddelkind
18 22.11.2014 02:10goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 522
Wann wurde das GR in Oschersleben dicht gemacht.
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von karlbär
3 20.10.2011 02:24goto
von karlbär • Zugriffe: 922
Menschenversuche sollten vor allem Devisen in die Staatskasse bringen
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von
34 15.07.2016 23:51goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 2064
Politik und Partei in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
4 26.02.2009 18:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1442

Besucher
27 Mitglieder und 74 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2306 Gäste und 145 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558675 Beiträge.

Heute waren 145 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen