#981

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 31.05.2016 20:47
von Hanum83 | 4.730 Beiträge

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #980
Waren richtig tolle Antworten Hanum und Gert, "kann ich echt was mit anfangen", im sächsischen Muldental und vielen Dank auch, Den fand ich so schön, heute LVZ mit:

"Mehr Umzüge von West nach Ost-Leipzig und Dresden profitieren besonders."

Rainer-Maria ja wie kommt das denn HAAAAAAAAAAAAAaaaaaaaa...von West nach Ost? Und eine gute Nacht.

Wenn keiner auf einen Beitrag antwortet wird wohl daran wenig Interesse bestehen, ob es mehr wird wenn du ihn 3 mal reinschiebst, keine Ahnung.
Mich interessiert auch herzlich wenig warum der Mustafa dem Tarek eine aufs Zifferblatt haut, keine Ahnung.
Wie bei euch so die Belegungsdichte ist hat mich halt mehr interessiert.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
zuletzt bearbeitet 31.05.2016 20:49 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#982

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 01.06.2016 08:19
von Rainer-Maria Rohloff | 1.357 Beiträge

Belegdichte Hanum?

Geht los, so Aussage meiner Frau, sie ist dreimal die Woche in Leipzig. "Die Belegdichte nimmt ständig zu Rainer, um Hauptbahnhof und Umfeld besonders extrem. Dazu kommt das spezielle Leipziger Völkchen, das mit Bierflasche, Hund und irgendwie abgerissen(Kleidung), dann liegend, schlafend, stehend,sitzend, betrunken dazu, dann das Becherchen vor sich wegen der Sammelei, der Spenden vom deutschen Sattvolk."

Dazu Innenstadt mehr Sintis wie Romas, fast nur Frauen, wieder mit Hündchen den niedlichen, dazu bettelnd. Dann Belegmenschen fast immer mit Großfamilie so drei Männer, sechs Frauen, zwölf bis sechszehn Kinderlein, immer in Familie sozusagen.

Kleinstadt Hanum hält sich noch in Grenzen, Belegmenschen freundlich, Kinderbäuche wachsen, viel Alleinreisende,sehr jung, suchen schon Ecken im Park wegen Abstecken der Karawanserei, der Oasen.

Lagebericht erstmal beendet.

Rainer-Maria äh warum Mustafa dem Tarek....? Du verwechselst da irgendwie was. Weil Mustafa nimmt ganze Famile dazu und der Tarek seine. Dann kloppen sich so 50-80 Belegmenschen. Also Hanum, kloppt bei dir auch ganze Familie, der dein Stamm mit? Ich denke nicht. Deswegen Hanum....ist genau das interessant. Wegen dem friedlichen Zusammenleben nämlich.

Und einen guten Tag allen ins Forum



Hanum83, bürger der ddr, hanseatin und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#983

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 01.06.2016 18:39
von Mike59 | 7.959 Beiträge

Ein letztes Interview mit Rupert Neudeck - Friede seiner Asche.

Er darf das wohl alles so sagen, ist bestimmt kein Freund der AfD.

http://www.welt.de/politik/deutschland/a...-zu-luegen.html


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#984

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 01:59
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von coff im Beitrag #900
Zitat von Pit 59 im Beitrag #896
Klar, sie kommen seit Jahren und wöchentlich zu Tausenden übers Mittelmeer.




und sind schon vor der großen Moschee in Köln gestrandet...

Der Irrsinn ist eigentlich nicht mehr zu glauben.

Das Schlepperboot, das dem Oberpfaffen Woelki zu Fronleichnam vor dem Kölner Dom als Kulisse und Altar diente, ist jetzt im Dom aufgebaut worden.
Die Stelle, wo sonst die Weihnachtskrippe ihren Platz hat, wurde zur Heidenkultstätte und nun kann man an der neuen Reliquie den Invasoren huldigen.

Artikel mit Foto:
http://www.pi-news.net/2016/05/woelki-la...-dom-aufbahren/


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 02.06.2016 02:24 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#985

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 04:45
von Major Tom | 851 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #984
Das Schlepperboot, das dem Oberpfaffen Woelki zu Fronleichnam vor dem Kölner Dom als Kulisse und Altar diente, ist jetzt im Dom aufgebaut worden.



Der Schlepper, der in der Presse sein Boot wieder erkennt bekommt sich sicherlich nicht mehr ein vor lauter Lachen. Vielleicht erkennen die Schlepper nun die Marktlücke und verkaufen ihre Boote an hirnbefreite Gutmenschen...


Man sollte den Kopf nicht hängen lassen wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.
http://www.costarica-forum.net
http://directorios-costarica.com
http://www.link-team.net
hanseatin, bürger der ddr, Heckenhaus, Fritze, suentaler und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#986

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 08:38
von Rainer-Maria Rohloff | 1.357 Beiträge

Um das Ganze mal etwas ironisch sarkastisch zu erweitern. Man könnte das zu so ner art "Überlebensspiel auf ausgebauter Tagebaulandschaft " einsetzen. Also Originalboote mit zahlungskräftiger Klientel gefüllt, richtig überfüllt. Dann müsste Kundschaft/Teilnehmer ca. einen Kilometer von Ufer A nach Ufer B durch so ne art Wind/Sturmparkur. Das könnten alte MiG Triebwerke sein, montiert auf Betonboje rechts links.

Rechts links wieder Tribüne dahinter, darauf wieder Schöne und Reiche die wie so ne art Pferderennen wetten, wer überleben könnte. Jetzt Boot los, Turbinen an und hysterisches Geschrei und Sturm und Orkan und Wellen und Lust und Ersaufen ....also ne das wäre doch wieder was für uns übersättigte Deutsche, so ne art Brot und Spiele wie im Alten Rom.

Rainer-Maria und dann der Daumen, wie in die alten Römerfilme, entweder hoch oder runter.....

Und einen guten Tag allen ins Forum



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#987

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 08:51
von hanseatin | 145 Beiträge

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #986
Um das Ganze mal etwas ironisch sarkastisch zu erweitern. Man könnte das zu so ner art "Überlebensspiel auf ausgebauter Tagebaulandschaft " einsetzen. Also Originalboote mit zahlungskräftiger Klientel gefüllt, richtig überfüllt. Dann müsste Kundschaft/Teilnehmer ca. einen Kilometer von Ufer A nach Ufer B durch so ne art Wind/Sturmparkur. Das könnten alte MiG Triebwerke sein, montiert auf Betonboje rechts links.

Rechts links wieder Tribüne dahinter, darauf wieder Schöne und Reiche die wie so ne art Pferderennen wetten, wer überleben könnte. Jetzt Boot los, Turbinen an und hysterisches Geschrei und Sturm und Orkan und Wellen und Lust und Ersaufen ....also ne das wäre doch wieder was für uns übersättigte Deutsche, so ne art Brot und Spiele wie im Alten Rom.

Rainer-Maria und dann der Daumen, wie in die alten Römerfilme, entweder hoch oder runter.....

Und einen guten Tag allen ins Forum



Rainer -Maria das geht zu weit ,etwas Pietät sollte schon sein. Besonders auch weil Kinder mit in den Booten stzen. Die vielen Kinder unter den Opfern können nun wirklich nichts dafür ,das die Eltern sie dieser Gefahr aussetzen.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#988

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 10:23
von bürger der ddr | 3.610 Beiträge

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #986
Um das Ganze mal etwas ironisch sarkastisch zu erweitern. Man könnte das zu so ner art "Überlebensspiel auf ausgebauter Tagebaulandschaft " einsetzen. Also Originalboote mit zahlungskräftiger Klientel gefüllt, richtig überfüllt. Dann müsste Kundschaft/Teilnehmer ca. einen Kilometer von Ufer A nach Ufer B durch so ne art Wind/Sturmparkur. Das könnten alte MiG Triebwerke sein, montiert auf Betonboje rechts links.

Rechts links wieder Tribüne dahinter, darauf wieder Schöne und Reiche die wie so ne art Pferderennen wetten, wer überleben könnte. Jetzt Boot los, Turbinen an und hysterisches Geschrei und Sturm und Orkan und Wellen und Lust und Ersaufen ....also ne das wäre doch wieder was für uns übersättigte Deutsche, so ne art Brot und Spiele wie im Alten Rom.

Rainer-Maria und dann der Daumen, wie in die alten Römerfilme, entweder hoch oder runter.....

Und einen guten Tag allen ins Forum


Das Spiel läuft so nicht, denn es ist ein Fake, Du vergißt die Fregatten welche die die Glücksritter vor den "Sturmbojen" aufsammeln....



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#989

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 10:25
von bürger der ddr | 3.610 Beiträge

Zitat von hanseatin im Beitrag #987
Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #986
Um das Ganze mal etwas ironisch sarkastisch zu erweitern. Man könnte das zu so ner art "Überlebensspiel auf ausgebauter Tagebaulandschaft " einsetzen. Also Originalboote mit zahlungskräftiger Klientel gefüllt, richtig überfüllt. Dann müsste Kundschaft/Teilnehmer ca. einen Kilometer von Ufer A nach Ufer B durch so ne art Wind/Sturmparkur. Das könnten alte MiG Triebwerke sein, montiert auf Betonboje rechts links.

Rechts links wieder Tribüne dahinter, darauf wieder Schöne und Reiche die wie so ne art Pferderennen wetten, wer überleben könnte. Jetzt Boot los, Turbinen an und hysterisches Geschrei und Sturm und Orkan und Wellen und Lust und Ersaufen ....also ne das wäre doch wieder was für uns übersättigte Deutsche, so ne art Brot und Spiele wie im Alten Rom.

Rainer-Maria und dann der Daumen, wie in die alten Römerfilme, entweder hoch oder runter.....

Und einen guten Tag allen ins Forum



Rainer -Maria das geht zu weit ,etwas Pietät sollte schon sein. Besonders auch weil Kinder mit in den Booten stzen. Die vielen Kinder unter den Opfern können nun wirklich nichts dafür ,das die Eltern sie dieser Gefahr aussetzen.



Zynisch gesagt, die Kinder werden gebraucht um die moralische Leistung für das "Auffischen" zu rechtfertigen. Wieviel Prozent auf den Booten sind Kinder und Frauen?



suentaler und Rainer-Maria Rohloff haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#990

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 10:44
von damals wars | 12.145 Beiträge

Das "zynisch gesagt" kannst Du dir sparen, es gibt eh nicht einen Beitrag von Dir in diesem Pfad, der nicht voll Menschenverachtung ist!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#991

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 10:53
von bürger der ddr | 3.610 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #990
Das "zynisch gesagt" kannst Du dir sparen, es gibt eh nicht einen Beitrag von Dir in diesem Pfad, der nicht voll Menschenverachtung ist!


Deine Einstellung zu meinen Beiträgen interessieren mich einen .......



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#992

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 11:49
von Pit 59 | 10.135 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #990
Das "zynisch gesagt" kannst Du dir sparen, es gibt eh nicht einen Beitrag von Dir in diesem Pfad, der nicht voll Menschenverachtung ist!

Angefügte Bilder:
damals wars und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#993

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 12:08
von SET800 | 3.104 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #990
Das "zynisch gesagt" kannst Du dir sparen, es gibt eh nicht einen Beitrag von Dir in diesem Pfad, der nicht voll Menschenverachtung ist!


Die Realität lässt eben keinen Platz um Millionen oder eher Milliarden überflüssige Menschen zu achten. Diese trotzdem inviduell aus emotionalen Gründen zu achten ist lieb und nett, erfolgreiche Realpolitik managt das aber anders und IMMER recht brutal.

http://www.qucosa.de/fileadmin/data/quco...evoelkerung.pdf

http://www.pseudology.org/Gallup/Heinsohn.pdf



bürger der ddr, suentaler und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#994

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 12:15
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

Zitat von SET800 im Beitrag #993


Die Realität lässt eben keinen Platz um Millionen oder eher Milliarden überflüssige Menschen zu achten.


Das wird ja immer derber hier.

Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#995

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 12:16
von damals wars | 12.145 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #991
Zitat von damals wars im Beitrag #990
Das "zynisch gesagt" kannst Du dir sparen, es gibt eh nicht einen Beitrag von Dir in diesem Pfad, der nicht voll Menschenverachtung ist!


Deine Einstellung zu meinen Beiträgen interessieren mich einen .......


Das ist genau das, was ich in Deinem Kopf vermute!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#996

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 12:24
von SET800 | 3.104 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #994

Das wird ja immer derber hier. Moskwitschka


Willkommen in der Realität...., Wolkenkuckucksheim ist nur eine Vision.



bürger der ddr, suentaler und Rainer-Maria Rohloff haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#997

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 12:38
von bürger der ddr | 3.610 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #995
Zitat von bürger der ddr im Beitrag #991
Zitat von damals wars im Beitrag #990
Das "zynisch gesagt" kannst Du dir sparen, es gibt eh nicht einen Beitrag von Dir in diesem Pfad, der nicht voll Menschenverachtung ist!


Deine Einstellung zu meinen Beiträgen interessieren mich einen .......


Das ist genau das, was ich in Deinem Kopf vermute!


Ach, Du trägst gar niedlich Deine Schirmmütze, für etwas ist so ein Köpfchen immer gut.....
Ansonsten kannst Du vermuten was Du willst, das steht Dir frei.
Nur mir fällt da noch ein Spruch ein: "Was stört es die kernig deutsche Eiche....."

Ansonsten möchte ich hier nicht mehr auf Dein "Limboniveau" eingehen, das würde nur das Thema zerschießen und gerade da steht doch Dein Sinn!



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#998

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 12:38
von Fritze | 3.474 Beiträge

für uns übersättigte Deutsche, so ne art Brot und Spiele wie im Alten Rom.

Rainer , unsere Regierung hat doch eine viel bequemere Art gefunden ! Demnächst wieder im Fernsehen ! http://www.derwesten.de/panorama/wochene...-id7990388.html

Dazu brauch Man(n) und Frau nicht mal ins Stadium ! Aber es gibt noch reichlich Bekloppte ,welche teure Karten und und ein Gedränge nicht scheuen !
Ablenkung funktioniert prima ! Derweil werden wieder ein oder mehrere umstrittene Projekte durchgeboxt !

Und auch während der Spiele fahren die Boote weiter !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
bürger der ddr, IM Kressin und Rainer-Maria Rohloff haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#999

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 12:47
von Josef | 631 Beiträge

@Fritze, ist das Deine Maschine ? Cooles Teil !


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1000

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 02.06.2016 12:58
von bürger der ddr | 3.610 Beiträge

ich weiß zwar nicht ob das @Fritze ´s Motorrad ist, es ist aber wirklich ein schmuckes Stück. Eine Touren AWO 425, diese Maschine wurde in Suhl auf Anweisung der russ. Besatzung gebaut und sollte als Reparationsleistung in die UdSSR geliefert werden.
Später gab es dann die "Sport AWO", die war mein Favorit, etwas mehr Leistung, Schwinge hinten und Sitzbank.

Die AWO und die EMW waren die zwei Viertaktmotorräder in der DDR, alles andere waren Zweitakter. Auch ein schönes Teil war die BK 350, ein Zweizylinder Boxer aus dem Hause MZ.



FranzHeinrich hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 02.06.2016 12:58 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenze dicht machen
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Hans55
45 31.08.2015 22:49goto
von Lutze • Zugriffe: 1905
Gesetz zur Tarifeinheit
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Schuddelkind
18 22.11.2014 02:10goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 522
Wann wurde das GR in Oschersleben dicht gemacht.
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von karlbär
3 20.10.2011 02:24goto
von karlbär • Zugriffe: 922
Menschenversuche sollten vor allem Devisen in die Staatskasse bringen
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von
34 15.07.2016 23:51goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 2056
Politik und Partei in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
4 26.02.2009 18:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1438

Besucher
6 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 649 Gäste und 41 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557718 Beiträge.

Heute waren 41 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen