#1

SIK-25 Mönchhai

in Grenztruppen der DDR 08.11.2015 10:31
von StabPL | 456 Beiträge

Hallo, ihr ehemaligen SIKer, wie war es in Mönchhai?
Wie war Euer Tagesablauf, wie wart Ihr in Mönchhai untergebracht und wo wurdet Ihr überall eingesetzt?
Das interessiert bestimmt auch andere.
StabPl



Hanum83 und Büdinger haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: SIK-25 Mönchhai

in Grenztruppen der DDR 08.11.2015 12:22
von Hanum83 | 4.748 Beiträge

War zwar nicht SIK, aber als einfacher Soldat zum Schliff 1982 auch 6 Monate im Huywald.
Gibt da hier in den Tiefen des Forums ein Thema wo einige ehemalige SIKer, die Betonung liegt leider auf ehemals im aktuellem Sinn des Wortes, denn sie schreiben hier nichts mehr, schon mal gut berichtet hatten.
Bin aber nicht so der Sucher, eventuell kann ja mal der 94er?


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
zuletzt bearbeitet 08.11.2015 12:23 | nach oben springen

#3

RE: SIK-25 Mönchhai

in Grenztruppen der DDR 08.11.2015 12:48
von maxhelmut | 614 Beiträge

#1 SIK-25 Mönchhai in Grenztruppen der DDR Heute 10:31
von StabPL •

suchst Du wieder Infos um ein neues Buch zu schreiben


nach oben springen

#4

RE: SIK-25 Mönchhai

in Grenztruppen der DDR 08.11.2015 13:33
von Lassiter | 102 Beiträge

ich war zwar nicht bei der sik 25,aber wurde am 1.8 . 1961 in dingelstedt eingezogen und verblieb dort bis mitte august 61.dann mußten wir die kaserne,die ersten zwei blöcke räumen un d wurden nach halberstadt verlegt,im september kamen ja die fdj - regimenter und die wurden dort untergebracht.mein erster gruppenfhr. war der spätere schießplatzkommandant von tanne.kc war damals der oltn,ömi----- später in halberstadt hptm.1962 im februar war ich wieder dort als uffz - schüler,zugfhr. war damals der ultn piotr.........,spätere maj. und kc in sorge oder elend.
battl-kommd. war hptm pet.....,stellvertr. war hptm fran.......,späterin halbst. soll er maj gewesen sein
im april 62 wurde die uffz komp.abkommandiert zur maiparade in berlin,danach wurden wir wieder versetzt nach halberstad .
dort haben auch unsere litzen und schulterstücke bekommen.
war eine schöne ,aber harte zeit.
lg lassiter


Hanum83 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: SIK-25 Mönchhai

in Grenztruppen der DDR 08.11.2015 13:41
von ek40 | 404 Beiträge

Zitat von StabPL im Beitrag #1
Hallo, ihr ehemaligen SIKer, wie war es in Mönchhai?
Wie war Euer Tagesablauf, wie wart Ihr in Mönchhai untergebracht und wo wurdet Ihr überall eingesetzt?
Das interessiert bestimmt auch andere.
StabPl
Da frag mal @Greso,der hat doch auch dort gedient und ich meine,eine Menge über Mönchhai hier im Forum schon geschrieben und Beiträge mit Fotos unterlegt.

Edit: Upps ,es geht wohl explizit um die SIK?

ek40


zuletzt bearbeitet 08.11.2015 13:44 | nach oben springen


Besucher
25 Mitglieder und 53 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 1225 Gäste und 112 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14369 Themen und 557971 Beiträge.

Heute waren 112 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen