#1

Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 02.11.2015 20:19
von Hans55 | 763 Beiträge

Hallo,Leute!
http://www.mdr.de/nachrichten/bundeswehr...s-6c4417e7.html
Bei der Menge Asylbewerber,müssen sich aber viele" ehemalige"melden!
Ich mußte aber feststellen,Zeit zum"Blitzen"hat die Polizei immer noch!


nach oben springen

#2

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 02.11.2015 20:24
von bürger der ddr | 3.625 Beiträge

Nur nichts "durcheinander" bringen, oft wird nicht durch die Polizei geblitzt. Diese einträgliche Tätigkeit wird oft durch die Ordnungsämter wahrgenommen.



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 02.11.2015 20:31
von ek40 | 409 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #2
Nur nichts "durcheinander" bringen, oft wird nicht durch die Polizei geblitzt. Diese einträgliche Tätigkeit wird oft durch die Ordnungsämter wahrgenommen.

Stimmt!
Bei uns stehen solche Dinger.


http://www.wiesbadener-tagblatt.de/lokal...en_15916044.htm

Gruß ek40


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 02.11.2015 20:32
von ek40 | 409 Beiträge

Gelöscht,da doppelt.

Gruß ek40


zuletzt bearbeitet 02.11.2015 20:32 | nach oben springen

#5

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 02.11.2015 21:40
von eisenringtheo | 9.175 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #2
Nur nichts "durcheinander" bringen, oft wird nicht durch die Polizei geblitzt. Diese einträgliche Tätigkeit wird oft durch die Ordnungsämter wahrgenommen.

Das bringt eben viel Geld...

Hier bei San Vittore ist die Geschwindigkeit auf 80 km//h beschränkt. Der Blitzer spülte pro Jahr 6,5 Millionen Franken in die Staatskasse....
http://www.blick.ch/news/schweiz/graubue...-id4236751.html
Theo


IM Kressin und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 02.11.2015 21:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #2
Nur nichts "durcheinander" bringen, oft wird nicht durch die Polizei geblitzt. Diese einträgliche Tätigkeit wird oft durch die Ordnungsämter wahrgenommen.


Deinen Einwand find ich gut, da Realität.
Es gibt da auch etwas zu schmunzeln.
Zweimal in Leipzg geschehen, Zwickauer-Strasse und Dufour -Strasse. Ordnungsamt steht zum mit enem Fahrzeug auf dem Gehweg um diese teuren
Bilder zu fertigen.
Anzeige wegen Falschparkens durch die Polizei folgt auf dem Fuße.
Micha


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 02.11.2015 21:49 | nach oben springen

#7

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 02.11.2015 22:39
von polsam | 575 Beiträge

Zitat von G.Michael im Beitrag #6
Zitat von bürger der ddr im Beitrag #2
Nur nichts "durcheinander" bringen, oft wird nicht durch die Polizei geblitzt. Diese einträgliche Tätigkeit wird oft durch die Ordnungsämter wahrgenommen.


Deinen Einwand find ich gut, da Realität.
Es gibt da auch etwas zu schmunzeln.
Zweimal in Leipzg geschehen, Zwickauer-Strasse und Dufour -Strasse. Ordnungsamt steht zum mit enem Fahrzeug auf dem Gehweg um diese teuren
Bilder zu fertigen.
Anzeige wegen Falschparkens durch die Polizei folgt auf dem Fuße.
Micha


Da kannste aber von ausgehen, dass die Anzeige ne Luftnummer war.
Denn die Behörden haben eine Ausnahmegenehmigung, ausgestellt von der Behörde die die Wegelagerei angeordnet hat.


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 02.11.2015 22:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von polsam im Beitrag #7
Zitat von G.Michael im Beitrag #6
Zitat von bürger der ddr im Beitrag #2
Nur nichts "durcheinander" bringen, oft wird nicht durch die Polizei geblitzt. Diese einträgliche Tätigkeit wird oft durch die Ordnungsämter wahrgenommen.


Deinen Einwand find ich gut, da Realität.
Es gibt da auch etwas zu schmunzeln.
Zweimal in Leipzg geschehen, Zwickauer-Strasse und Dufour -Strasse. Ordnungsamt steht zum mit enem Fahrzeug auf dem Gehweg um diese teuren
Bilder zu fertigen.
Anzeige wegen Falschparkens durch die Polizei folgt auf dem Fuße.
Micha


Da kannste aber von ausgehen, dass die Anzeige ne Luftnummer war.
Denn die Behörden haben eine Ausnahmegenehmigung, ausgestellt von der Behörde die die Wegelagerei angeordnet hat.



Polsam, deshalb auch ein Schmunzeln, das sich daraus nicht's entwickelt hat ist mir klar. Aber die Pressemeldung kam gut an. Aber bitte jetzt nicht
"Presse", naja. Polizei und Ordnungsamt haben sich zum Fakt erklärt.
Micha


nach oben springen

#9

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 02.11.2015 23:06
von polsam | 575 Beiträge

Vor etlichen Jahren war es hier so, dass, wenn eine Ganoventaxe vor dem Amtsgericht stand (weil ein Bösewicht seinen Haftbefehl verkündet bekam) die zuständigen Politessen an das grün-weisse Auto eine Mitteilung über eine Anzeige hefteten. (dort war absolutes Halteverbot)
Wir sollten dann jedes mal eine dienstliche Äußerung abgeben warum wir dort standen. Wir haben das kategorisch abgelehnt und auf die Einsatznachweise verwiesen. Unsere Obrigkeit hat dann irgendwann erwirkt, dass die Politessen mit dem §35 der StVO vertraut gemacht wurden.


Gert, IM Kressin, Fritze, Büdinger und Grenzfuchs haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 02.11.2015 23:07 | nach oben springen

#10

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 02.11.2015 23:28
von HG19801 | 1.613 Beiträge

Soldaten zu Polizisten
Vor einem Jahr hat Sachsen-Anhalt seine Polizeireform auf den Weg gebracht. Nun erntet das Land die Früchte der Kürzungen: Die Beamten sind komplett überlastet - Demonstrationen, der Schutz der Flüchtlingsunterkünfte und Fußballspiele bringen die übrigen Polizisten an die Grenzen ihrer Möglichkeiten. Innenminister Holger Stahlknecht will deshalb kurzfristig Soldaten umschulen.


Na toll, jetzt leuchtet mir der schnuckelige aber wohl dennoch hilflose Aufruf an Halleschen Polizei-Automobilen ein, den ich bereits im zurückliegenden Sommer vor meinem Zuhause "blitzte".


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


IM Kressin, RudiEK89 und Grenzkind1978 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 03.11.2015 22:20
von 94 | 10.792 Beiträge

Wenn es doch mal 'blitzt', dann sollt man sich schon die Mühe vielleicht machen und mal zurückfahren. Es könnte ja sein das ... (siehe Anhang) und mit dem Smartphone schnell ein 'Gegenphoto' geknipst ... dann ist ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid sogar von Erfolg gekrönt, odär?

Kam mal vor 'ner Weile bei RTL Punkt 12, wiedergufunden bei crazy-polos.de ...

Angefügte Bilder:
crop_BlitzerTO1.gif

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 04.11.2015 08:27
von Hanum83 | 4.775 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #11
Wenn es doch mal 'blitzt', dann sollt man sich schon die Mühe vielleicht machen und mal zurückfahren. Es könnte ja sein das ... (siehe Anhang) und mit dem Smartphone schnell ein 'Gegenphoto' geknipst ... dann ist ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid sogar von Erfolg gekrönt, odär?

Kam mal vor 'ner Weile bei RTL Punkt 12, wiedergufunden bei crazy-polos.de ...


Also wenn der auf dem Blitze-Bescheid immer genannte Zeuge pennt oder gar nicht da ist, dann hat so ein Einspruch Erfolg?


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
zuletzt bearbeitet 04.11.2015 08:27 | nach oben springen

#13

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 04.11.2015 08:38
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #5
Zitat von bürger der ddr im Beitrag #2
Nur nichts "durcheinander" bringen, oft wird nicht durch die Polizei geblitzt. Diese einträgliche Tätigkeit wird oft durch die Ordnungsämter wahrgenommen.

Das bringt eben viel Geld...

Hier bei San Vittore ist die Geschwindigkeit auf 80 km//h beschränkt. Der Blitzer spülte pro Jahr 6,5 Millionen Franken in die Staatskasse....
http://www.blick.ch/news/schweiz/graubue...-id4236751.html
Theo


Theo gegen solche Blitzeinrichtungen habe ich ein probates Mittel an Bord. Meine Navi sagt mir akustisch und visuell Points of interest europaweit voraus. Worauf ich nicht darauf hingewiesen werde, sind die points of interest, die mobil auf- und abgestellt werden.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#14

RE: Ob das was bringt?

in Themen vom Tage 04.11.2015 10:18
von marc | 575 Beiträge
zuletzt bearbeitet 04.11.2015 10:27 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Pädo-Gate in Deutschland ?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von
25 18.12.2014 20:28goto
von Antaios • Zugriffe: 1667
MfS und NSA
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Alfred
22 21.01.2014 12:00goto
von Rostocker • Zugriffe: 1153
Landtagswahl in Sachsen-Anhalt
Erstellt im Forum Themen vom Tage von VNRut
23 22.03.2011 21:10goto
von VNRut • Zugriffe: 1240
Schabowskis Zettel
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Sauerländer
12 14.11.2009 17:56goto
von Luchs • Zugriffe: 1856

Besucher
21 Mitglieder und 54 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 1235 Gäste und 89 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558216 Beiträge.

Heute waren 89 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen