#1

WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 16.10.2015 15:46
von Alfred | 6.853 Beiträge

Schauen wir mal, wie sich dies entwickelt.

http://www.spiegel.de/sport/fussball/fus...-a-1057829.html

Man hat ja in den letzten Jahren immer auf andere Länder gezeigt.


zuletzt bearbeitet 16.10.2015 16:06 | nach oben springen

#2

RE: WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 16.10.2015 17:07
von eisenringtheo | 9.180 Beiträge

Man gibt Geld und holt es hundertfach wieder herein..Adidas, aber auch alle anderen ..So läuft das im Kapitalismus, bei den Reichen und Schönen....
http://www.blick.ch/news/schweiz/margari...-id2522879.html
http://www.forbes.com/profile/margarita-louis-dreyfus/
Theo


nach oben springen

#3

RE: WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 16.10.2015 17:33
von PF75 | 3.294 Beiträge

Korrupt ist doch nur das Ausland,die deutschen Funktionäre sind doch alles Unschuldslämmer.


nach oben springen

#4

RE: WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 16.10.2015 19:29
von Hans55 | 763 Beiträge

Da kann man mal sehen ,unsere"Saubermänner"!
http://www.der-postillon.com/2015/10/fra...doch-nicht.html


nach oben springen

#5

RE: WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 16.10.2015 19:47
von damals wars | 12.192 Beiträge

Damals war auch schon bekannt, wie korrupt der Haufen ist.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
zuletzt bearbeitet 16.10.2015 19:48 | nach oben springen

#6

RE: WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 16.10.2015 19:53
von Hanum83 | 4.785 Beiträge

2006 krochen alle vor Dankbarkeit vor Franz förmlich auf dem Boden, der Kaiser hatte die WM geholt!
Tja, hat damals einer geglaubt die Entscheider hätten die WM nach D gegeben weil der Franz denen ein schönes Lied vorgesungen hat?
Jetzt krähen alle wieder aufgeregt los als gäb es kein Morgen mehr.
Scheinheiliges Getue, für mich jedenfalls.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
zuletzt bearbeitet 17.10.2015 18:46 | nach oben springen

#7

RE: WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 16.10.2015 20:25
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Wir sehen ja, wo das hinführt: WM-Winterspiele in Qatar.


Lutze und 94 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 17.10.2015 10:49
von Chrissy79 | 34 Beiträge

Ist das tatsächlich so eine neue Information?

Vor Jahren schon ging das durch die Medien, dass es nicht ganz koscher ablief. Auch das Herr Beckenbauer an der Entscheidung für die Vergabe an Deutschland einen maßgeblichen Einfluss hatte.


Harzwanderer und damals wars haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 17.10.2015 10:58
von eisenringtheo | 9.180 Beiträge
nach oben springen

#10

RE: WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 17.10.2015 12:04
von Lutze | 8.039 Beiträge

Ob sich Uli schon freut auf einen neuen Zellengenossen?
nach dem Motto-man sieht sich immer zweimal im Leben
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#11

RE: WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 17.10.2015 12:05
von TOMMI | 1.988 Beiträge

Da hat damals die "Titanic" doch gar nicht so unrecht gehabt?


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


Harzwanderer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 17.10.2015 13:44
von LO-Fahrer | 607 Beiträge

Was, beim deutschen Fußball wird geschmiert??

nicht möööööööglich !!!!!


nach oben springen

#13

RE: WM - in Deutschland gekauft ?

in Themen vom Tage 17.10.2015 14:14
von 1941ziger | 1.000 Beiträge

Wie soll es den anders gehen bei der FIFA.
Solange solche Mitgliedsstaaten im Weltfußballverband sind die gerade mal wissen das der Ball rund ist und
deren Chefs nur daran interessiert sind sich die Taschen zufüllen mit allem was geht.
Platter wäre nie gewählt worden, aber jeder Staat eine Stimme.......schon das öffnet der Bestechung Tor und Tür.
Die Staaten die viele gute Mannschaften haben würden nie eine WM bekommen wenn sie ehrlich wären.

Aber man bedenke wieso ist das jetzt alles in Gang gekommen, gewußt hat man das doch schon länger.........
und ausgerechnet die USA ist der Initiator ...........ist es vielleicht der Versuch die WM in Rußland zu verhindern?

Das ganze System Weltfußball müßte überdacht werden, die enormen Gehälter gehören genau so auf den Prüfstand
wie das ganze System..........mit seinen Handel von Arbeitnehmern (Spielern).


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.10.2015 17:58 | nach oben springen



Besucher
26 Mitglieder und 56 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1053 Gäste und 93 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558404 Beiträge.

Heute waren 93 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen