#21

RE: Chemiewaffentest in D.

in Themen vom Tage 12.07.2015 16:08
von furry | 3.576 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #19
Tamiflu hilft dieses Mal nicht. Also schnell mit Ciprofloxacin eindecken, die Massenpanik kommt dieses Mal ner deutschen Firma zu Gute.


Lieber @damals wars , für Deine Späße scheint mir das Thema viel zu ernst.
Wenn dieser Dreck vom Himmel fällt, helfen Dir Deine irgendwo angeschriebenen pharmazeutischen Kenntnisse nichts.
Denk mal drüber nach, was man diesen Erregern auf dem Weg der Genmanipulation noch einbauen kann.

Manch einer wird meine Gedanken sicher als Spinnerei sehen. Nur ist uns nicht bewusst, wie verletzlich wir sind. Es muss keiner mit schweren Geschützen ballern. Ein paar Reagenzgläser an der richtigen Stelle genügen.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.07.2015 16:11 | nach oben springen

#22

RE: Chemiewaffentest in D.

in Themen vom Tage 12.07.2015 21:10
von damals wars | 12.164 Beiträge

Wollte nur verdeutlichen, wie schnell man mit solchen Meldungen ne Massenpanik auslösen kann.
Ich weiß noch genau, das sich einige Arbeitskollegen damals bei der H5 N1 wegen der Massenpanik mit Tamiflu eindeckten.
Und wie der Test wieder beweist, geht die Hauptgefahr nicht von Terroristen aus.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#23

RE: Chemiewaffentest in D.

in Themen vom Tage 12.07.2015 21:17
von Lutze | 8.034 Beiträge

Die Schweine-Grippe hat für mehr Aufregung gesorgt,
gerade bei unseren Politikern,wurden dort nicht andere
Medikamente vergeben,als für das einfache Volk?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#24

RE: Chemiewaffentest in D.

in Themen vom Tage 12.07.2015 21:27
von eisenringtheo | 9.171 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #22
Wollte nur verdeutlichen, wie schnell man mit solchen Meldungen ne Massenpanik auslösen kann.
Ich weiß noch genau, das sich einige Arbeitskollegen damals bei der H5 N1 wegen der Massenpanik mit Tamiflu eindeckten.
Und wie der Test wieder beweist, geht die Hauptgefahr nicht von Terroristen aus.


Dass Tamiflu praktisch wirkungslos war, erfahren wir erst im Nachhinein.
http://www.tagesanzeiger.ch/wissen/mediz.../story/18543654
Theo


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#25

RE: Chemiewaffentest in D.

in Themen vom Tage 12.07.2015 21:35
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von damals wars im Beitrag #22
Wollte nur verdeutlichen, wie schnell man mit solchen Meldungen ne Massenpanik auslösen kann.
Ich weiß noch genau, das sich einige Arbeitskollegen damals bei der H5 N1 wegen der Massenpanik mit Tamiflu eindeckten.
Und wie der Test wieder beweist, geht die Hauptgefahr nicht von Terroristen aus.



Hubert, Massenpanik, geht schon viel einfacher, es bedarf nicht mal einer Pressemeldung.
OT!! Mein Vater der Chaot, ich hab etwas von ihm geerbt.
Der ist in Leipzig/Marienbrunn in die Konsumkaufhalle und hat einen Einkaufswagen mit Zucker beladen, nur Zucker: Dazu folgende Aussage:
"habt ihr es nicht gehört, Zucker wird knapp"
Alles nur ein Gaudi, aber im Leipziger Süden gab es keinen Zucker mehr.
Ebenso widersinnig wurde ein Gerücht in Umlauf gebracht. Der Berliner Fernsehturm sollte abgerissen werden, das war aber im Zusammenhang mit
einem "Zwiebelmangel" in der DDR.
Auf dem Baugrundstück soll sich eine Kaufhalle befunden haben, und dort wurde noch ein Sack Zwiebeln vermutet.
Wie komm ich jetzt in den Schlaf?


nach oben springen

#26

RE: Chemiewaffentest in D.

in Themen vom Tage 12.07.2015 21:56
von Lutze | 8.034 Beiträge

Aus der Kaufhalle den Zucker leerkaufen?
sowas erbst du vom Vater?,was ist das denn für ein Schwachsinn?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#27

RE: Chemiewaffentest in D.

in Themen vom Tage 12.07.2015 22:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Lutze im Beitrag #26
Aus der Kaufhalle den Zucker leerkaufen?
sowas erbst du vom Vater?,was ist das denn für ein Schwachsinn?
Lutze


Ja Lutze es ist Schwachsinn, aber so konnte man Versorgungslücken schaffen. Das hätte auch mit jedem anderen Produkt funktioniert.

Micha


zuletzt bearbeitet 12.07.2015 22:08 | nach oben springen

#28

RE: Chemiewaffentest in D.

in Themen vom Tage 12.07.2015 23:52
von StabsfeldKoenig | 2.644 Beiträge

Zitat von G.Michael im Beitrag #27
Zitat von Lutze im Beitrag #26
Aus der Kaufhalle den Zucker leerkaufen?
sowas erbst du vom Vater?,was ist das denn für ein Schwachsinn?
Lutze


Ja Lutze es ist Schwachsinn, aber so konnte man Versorgungslücken schaffen. Das hätte auch mit jedem anderen Produkt funktioniert.

Micha


Da gab es den berühmten Witz, wo ein Witzbold ein Schild "Bitte nur zwei Stück entnehmen" an das Regal mit dem Senf stellte, worauf dann der Senf binnen Kürze ausverkauft war.



eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#29

RE: Chemiewaffentest in D.

in Themen vom Tage 13.07.2015 00:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #28
Zitat von G.Michael im Beitrag #27
Zitat von Lutze im Beitrag #26
Aus der Kaufhalle den Zucker leerkaufen?
sowas erbst du vom Vater?,was ist das denn für ein Schwachsinn?
Lutze


Ja Lutze es ist Schwachsinn, aber so konnte man Versorgungslücken schaffen. Das hätte auch mit jedem anderen Produkt funktioniert.

Micha


Da gab es den berühmten Witz, wo ein Witzbold ein Schild "Bitte nur zwei Stück entnehmen" an das Regal mit dem Senf stellte, worauf dann der Senf binnen Kürze ausverkauft war.


Jubel.
Micha


nach oben springen


Besucher
23 Mitglieder und 51 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 1543 Gäste und 131 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14370 Themen und 557996 Beiträge.

Heute waren 131 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen