#1

IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 11:53
von Heckenhaus | 5.153 Beiträge

Mindestens ein Mann mit IS-Flagge verübte einen Anschlag auf eine Fabrik in Frankreich. Eine Person wurde enthauptet.

http://www.focus.de/politik/ausland/atte...id_4777545.html

Das wird das Thema Asyl europaweit wieder richtig befeuern.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
IM Kressin, Grenzläufer und josy95 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 14:15
von Grenzläufer | 1.780 Beiträge

Gleichzeitig in Tunesien:

14 Tote bei Terroranschlag auf Touristenhotel in Tunesien
http://www.focus.de/politik/ausland/gewe...id_4778025.html


und in Kobani:
Der IS kehrt mit blutiger Gewalt nach Kobani zurück. Binnen eines Tages sollen die Dschihadisten 120 Zivilisten getötet haben.
http://www.welt.de/politik/ausland/artic...-in-Kobani.html


nach oben springen

#3

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 17:39
von Grenzläufer | 1.780 Beiträge

120 tote Zivilisten in Kobane,
13 Tote in einer schiitischen Moschee in Kuwait,
27 Tote in zwei Touristenhotels in Sousse/ Tunesien,
mindestens 1 Toter in einer Gasfabrik bei Lyon/Frankreich.

Das hat natürlich nichts mit dem Islam zu tun.


nach oben springen

#4

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 17:45
von Heckenhaus | 5.153 Beiträge

Die Meldung über Kuwait las ich auch soeben,

http://www.zeit.de/news/2015-06/26/kuwai...kuwait-26165011

Ich hoffe, die Politik wird wach und beginnt zu handeln. Niemand darf nur das Gute im Menschen sehen.

(Gut nur, das es hier die Rubrik Themen vom Tage gibt. Totschweigen darf man diese massiv aufgetretenen Fälle nicht.)


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
DirkUK hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.06.2015 17:45 | nach oben springen

#5

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 18:01
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Ich hatte das schon vor Monaten geschrieben das man hier gemeinsam gegen das Viehzeug Kämpfen muss .


josy95 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 18:03
von marc | 577 Beiträge

Keine Sorge,

die Vorratsdatenspeicherung kommt bald wieder.

In Frankreich hilft sie merkwürdigerweise irgendwie nicht.



LO-Wahnsinn und 94 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.06.2015 18:03 | nach oben springen

#7

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 18:14
von Sperrbrecher | 1.658 Beiträge

Unsere Politiker und Islambefürworter werden uns alsbald mitteilen,
dass es sich nur um einen bedauerlichen Einzelfall handelt und das
alles nichts mit dem Islam zu tun hat.

Ebenso wie die heutige Tötung der 28 Menschen in Tunesien.

Islam bedeutet Frieden !


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie hielt sich in Grenzen !


josy95 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.06.2015 18:20 | nach oben springen

#8

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 18:38
von Heckenhaus | 5.153 Beiträge

Und Terror in Somalia, 45 Tote bei einem Angriff der islamistischen Schabab-Miliz auf Soldaten der afrikanischen Friedenstruppe.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/45...-a-1040945.html
.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
nach oben springen

#9

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 18:55
von PF75 | 3.294 Beiträge

hatte man nicht in Tunesien auch irgendwelche demokratiebewegungen unterstützt ?
Scheint aber den Opfern der Anschläge nicht geholfen zu haben.


josy95 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 19:21
von Freienhagener | 3.877 Beiträge

Tunesien hat seinen Diktator selbst gestürzt, dann in freien Wahlen eine islamische Partei in die Regierung gewählt, danach auf gleiche Weise eine nicht religiöse. Die religiöse Partei hat dabei die Macht ohne weiteres abgetreten.

Soll man nun extremistischen Islamisten die Macht überlassen, um so Anschläge zu verhindern? Dann gibts nicht nur Unrecht, sondern noch mehr Tote.
Ziemlich zynisch also die Bemerkung oben.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
matloh hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.06.2015 19:23 | nach oben springen

#11

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 19:22
von Schakal | 271 Beiträge

Schade, hatte mich gerade an die friedliche Welt mit Oma Queen in Berlin gewöhnt. Wenn die reichen Länder nicht in Bildung investieren, muss man sich nicht wundern, wenn ein paar Minderbemittelte uns Bomben unter den Arsch setzen.


--- Ex oriente lux.---
josy95 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 19:23
von Freienhagener | 3.877 Beiträge

Mohammed Atta war ein Intellektueller, nicht nur er........


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#13

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 19:26
von Schakal | 271 Beiträge

Ja intellektuell , aber wohl nicht weise. Hat wahrscheinlich Sehnsucht nach den 70 Jungfrauen gehabt.


--- Ex oriente lux.---
josy95 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 19:33
von Mike59 | 7.978 Beiträge

Zitat von Freienhagener im Beitrag #12
Mohammed Atta war ein Intellektueller, nicht nur er........


Seit wann wird man durch das Studium der Architektur o.ä. zum Intellektuellen?? Lass mal die Kirche im Dorf, er war eine verblendeter Massenmörder. Nicht mehr und nicht weniger.


Schakal hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 19:35
von Schakal | 271 Beiträge

Jetzt ist die ganze Welt wieder entsetzt und die Jungs haben ihr Ziel erreicht und freuen sich. Bin gespannt wie lange das jetzt wieder in den Medien auseinandergefetzt wird. Genau das wollen die doch.


--- Ex oriente lux.---
zuletzt bearbeitet 26.06.2015 19:35 | nach oben springen

#16

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 19:48
von Freienhagener | 3.877 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #14
Zitat von Freienhagener im Beitrag #12
Mohammed Atta war ein Intellektueller, nicht nur er........


Seit wann wird man durch das Studium der Architektur o.ä. zum Intellektuellen?? Lass mal die Kirche im Dorf, er war eine verblendeter Massenmörder. Nicht mehr und nicht weniger.


Das eine schließt das andere nicht aus.

Es sind eben nicht nur Minderbemittelte, wie kolportiert. Die sind auch nicht die Gefährlichsten.

Atta war scheinbar integriert, unauffällig und höflich.
Das ist das Raffinierte und somit Schlimme - und sagt was aus über die Illusion, mit Bildung und Integration könnte man derartige Probleme lösen.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
zuletzt bearbeitet 26.06.2015 19:51 | nach oben springen

#17

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 19:55
von Schakal | 271 Beiträge

Zitat von Freienhagener im Beitrag #16

Das ist ja Schlimme und raffinierte - und sagt was aus über die Illusion, mit Bildung und Integration könnte man derartige Probleme lösen.






Naja Bildung im Sinne von religiöser Aufklärung (oder wie auch immer man das bezeichnen will). Die sind doch einfach gehirnverwaschen und das macht sie unberechenbar. Solange wie ich mir einrede ich komme als Märtyrer ins Paradies wenn ich meine Mitmenschen umlege, habe ich möglicherweise jedes Anzeichen von Hemmung und Angst verdrängt.


--- Ex oriente lux.---
zuletzt bearbeitet 26.06.2015 19:57 | nach oben springen

#18

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 20:05
von totschka (gelöscht)
avatar

Zitat von Sperrbrecher im Beitrag #7
Unsere Politiker und Islambefürworter werden uns alsbald mitteilen,
dass es sich nur um einen bedauerlichen Einzelfall handelt und das
alles nichts mit dem Islam zu tun hat.

Ebenso wie die heutige Tötung der 28 Menschen in Tunesien.

Islam bedeutet Frieden !

Gibt es denn einen Beweis, dass es "der Islam" war? Hat man etwa wieder einen liegen gelassenen Personalausweis gefunden? Nur Spekulatius, keine Beweise, keine Fakten. So lange ist eine Diskussion hier nur dazu da, allseits beliebte Feindbilder zu pflegen.


damals wars und matloh haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 20:14
von damals wars | 12.198 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #1
Mindestens ein Mann mit IS-Flagge verübte einen Anschlag auf eine Fabrik in Frankreich. Eine Person wurde enthauptet.

http://www.focus.de/politik/ausland/atte...id_4777545.html

Das wird das Thema Asyl europaweit wieder richtig befeuern.


Weder in Frankreich noch in Tunesien wurden die Anschläge von "islamischen" Asylbewerbern ausgeführt.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#20

RE: IS-Terror in Frankreich ?

in Themen vom Tage 26.06.2015 21:24
von Grenzläufer | 1.780 Beiträge

Zitat von totschka im Beitrag #18
Zitat von Sperrbrecher im Beitrag #7
Unsere Politiker und Islambefürworter werden uns alsbald mitteilen,
dass es sich nur um einen bedauerlichen Einzelfall handelt und das
alles nichts mit dem Islam zu tun hat.

Ebenso wie die heutige Tötung der 28 Menschen in Tunesien.

Islam bedeutet Frieden !

Gibt es denn einen Beweis, dass es "der Islam" war? Hat man etwa wieder einen liegen gelassenen Personalausweis gefunden? Nur Spekulatius, keine Beweise, keine Fakten. So lange ist eine Diskussion hier nur dazu da, allseits beliebte Feindbilder zu pflegen.



Eine Muh, eine Mäh, eine Tätärätätä......

Es waren Friesen, die sich als IS Kämpfer verkleidet haben.


Mike59, josy95 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Anti-Terror-Einsätze in fünf Bundesländern
Erstellt im Forum Themen vom Tage von buschgespenst
15 28.10.2016 20:00goto
von damals wars • Zugriffe: 608
Verkehrsunfall in Frankreich mit 42 Toten
Erstellt im Forum Themen vom Tage von buschgespenst
0 23.10.2015 22:08goto
von buschgespenst • Zugriffe: 126
Terror zurück in den USA ?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Pit 59
30 24.04.2013 12:00goto
von Dandelion • Zugriffe: 989
Braune Terror Zelle Zwickau
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
462 09.09.2016 18:24goto
von damals wars • Zugriffe: 25441
Der Tag des Terrors der 11 September 2001
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
20 14.09.2011 16:23goto
von Moskwitschka • Zugriffe: 1489

Besucher
18 Mitglieder und 114 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2483 Gäste und 146 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558450 Beiträge.

Heute waren 146 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen