#521

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 07:16
von Pit 59 | 10.138 Beiträge

Das wird dann aber Muttis Verbündeter Saudiarabien übernehmen.

Dein Vater übernimmt Saudiarabien ? Alle Achtung


Grenzläufer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#522

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 07:23
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

So meine lieben,

seit über einen Monat geht NRW unter. Ob es wirklich so weit ist, davon will ich mich mal selbst überzeugen. Die nächsten Tage werde ich in Duisburg, Neuss und Köln mit ganz unterschiedlichen Menschen zusammentreffen. Allen gemeinsam ist, dass es ihre Heimat ist. Die einen sind jung mit Kindern, die andern schon im Rentenalter. Ich werde die Gespräche nutzen und ihnen von dem drohenden Untergang berichten. Bin gespannt, wie sie das sehen.

Ich werde auf jeden Fall berichten. Gebt euch also Mühe, dass an diesen thread kein Schloß ran kommt.

LG von der Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

zuletzt bearbeitet 23.04.2015 07:24 | nach oben springen

#523

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 07:47
von Grenzläufer | 1.773 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #520
Nur wegen mir die ganze Nacht um die Ohren geschlagen, um mich mit irgentwelchen Nachrichten zu wiederlegen, alle Achtung. (...)




Ja Hubert, die ganze Nacht.
Dein Expertenwissen ist so fundiert und schwer mit i̶̶r̶̶g̶̶e̶̶n̶̶t̶̶w̶̶e̶̶l̶̶c̶̶h̶̶e̶̶n̶ irgendwelchen Nachrichten zu w̶̶i̶̶e̶̶d̶̶e̶̶r̶̶l̶̶e̶̶g̶̶e̶̶n̶ widerlegen.


nach oben springen

#524

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 07:53
von linamax | 2.019 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #522
So meine lieben,

seit über einen Monat geht NRW unter. Ob es wirklich so weit ist, davon will ich mich mal selbst überzeugen. Die nächsten Tage werde ich in Duisburg, Neuss und Köln mit ganz unterschiedlichen Menschen zusammentreffen. Allen gemeinsam ist, dass es ihre Heimat ist. Die einen sind jung mit Kindern, die andern schon im Rentenalter. Ich werde die Gespräche nutzen und ihnen von dem drohenden Untergang berichten. Bin gespannt, wie sie das sehen.

Ich werde auf jeden Fall berichten. Gebt euch also Mühe, dass an diesen thread kein Schloß ran kommt.

LG von der Moskwitschka



Wie ich dich kenne , wirst du uns die einzig selig machende Wahrheit dann verkünden .


Grenzläufer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#525

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 08:03
von Grenzläufer | 1.773 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #522
So meine lieben,

seit über einen Monat geht NRW unter. Ob es wirklich so weit ist, davon will ich mich mal selbst überzeugen. Die nächsten Tage werde ich in Duisburg, Neuss und Köln mit ganz unterschiedlichen Menschen zusammentreffen. Allen gemeinsam ist, dass es ihre Heimat ist. Die einen sind jung mit Kindern, die andern schon im Rentenalter. Ich werde die Gespräche nutzen und ihnen von dem drohenden Untergang berichten. Bin gespannt, wie sie das sehen.

Ich werde auf jeden Fall berichten. Gebt euch also Mühe, dass an diesen thread kein Schloß ran kommt.

LG von der Moskwitschka




Wo geht was unter? Wieder am zurechtbiegen?
Oder heißt neuerdings quo vadis "drohender Untergang"?

Aber toll, dass du dich vor Ort informierst. So etwas kann nie schaden.
Ein Artikel aus der Welt von gestern. Sei so gut und frage deine Bekannten wie friedlich diese Gotteskrieger wirklich sind.



>>>Der Kampf gegen die wachsende Salafisten-Gemeinde

Die Zahl gewaltbereiter Islamisten in NRW wächst. Seit 2012 sind mutmaßlich 175 mutmaßliche Gotteskrieger aus der Region in den Dschihad gezogen. Der Verfassungsschutz bittet Bürger um Hilfe. (....)<<<

http://www.welt.de/regionales/nrw/articl...n-Gemeinde.html


nach oben springen

#526

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 08:04
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

Du kennst mich? Das gibt mir zu denken

Zumindest werden es Zeilen aus eigener Tastatur sein und keine verlinkten Artikel, aus den Untiefen von Archiven der online - Medien. Und was noch viel wichtiger ist, persönliche Eindrücke, nach dem ich ihnen auf den Kopf zusagen werde, wie schlecht es ihnen geht und ihrem Land der Untergang droht.

Hinterher kannste dann immer noch sagen - Lügen - Moskwitschka

LG von der Moskwitschka

PS Man das war mal wirklich was aktuelles von Dir in der Presseschau in Deinemletzten Beitrag.


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

zuletzt bearbeitet 23.04.2015 08:06 | nach oben springen

#527

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 08:10
von Grenzläufer | 1.773 Beiträge

Ich bin leider nur alle zwei Wochen in NRW. Viel zu wenig, um sich einen objektiven Eindruck zu verschaffen.
Bin gespannt, was du an persönlichen Eindrücken und Erkenntnissen mitbringst und warte sehnsüchtig auf deine neutralen Beobachtungen.


nach oben springen

#528

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 08:20
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

Na dann lass doch mal mit Deinen eigenen Worten raus, was Du so erlebst in NRW. Denn nicht zuletzt ist doch das Forum da, um persönliche Erinnerungen und Eindrückezu hinterleassen. Bis jetzt habe ich hier in von Dir kaum was gelesen. Oder gibt es einen gewichtigenGrund, dass Du mit selbstformulierten in diesem thread zurück hältst?

LG von der Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

nach oben springen

#529

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 08:28
von Grenzläufer | 1.773 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #526
Du kennst mich? Das gibt mir zu denken

Zumindest werden es Zeilen aus eigener Tastatur sein und keine verlinkten Artikel, aus den Untiefen von Archiven der online - Medien. Und was noch viel wichtiger ist, persönliche Eindrücke, nach dem ich ihnen auf den Kopf zusagen werde, wie schlecht es ihnen geht und ihrem Land der Untergang droht.

Hinterher kannste dann immer noch sagen - Lügen - Moskwitschka

LG von der Moskwitschka

PS Man das war mal wirklich was aktuelles von Dir in der Presseschau in Deinemletzten Beitrag.



Aktuelle Nachrichten aus den Zeitungen siehe Beitrag #514 und #515
Nicht gelesen? Oder bewusst ausgelassen weil es nicht zum zurechtgezimmerten Weltbild passt?


nach oben springen

#530

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 08:45
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

Lesen mein lieber @Grenzläufer - Haste mein PS überlesen. Hast es sogar zietiert So ist das mit Zitaten, aber das ist ein anderer thread.

LG von der Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

nach oben springen

#531

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 08:45
von 94 | 10.792 Beiträge

Na so zwei drei ein Artikel verlinkt ... na dazu muß man ja nun nicht vor Ort sein. Also ergänze mal die Artikel um DEINE Erlebnisse mit irgendwelchem Ismus, also wenn Du dann schonema an der Front bist. Die Etappe hört Dir dann gern zu ...

P.S. Schönes Wetter heut ...


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 23.04.2015 08:48 | nach oben springen

#532

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 09:45
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Grenzläufer im Beitrag #514
Zitat von Gert im Beitrag #506
und was haben diese letzten Beiträge mit den wunderschönen Bundesland, in dem ich wohne, zu tun?



Gar nichts Gert ...... und trotzdem reibt man sich verwundert die Augen wenn man die Lokalzeitungen deines wunderschönen Bundeslandes liest.






mich wundert das nicht : wer regiert das Bundesland , die SPD und die Grünen. Die SPD mag ja noch angehen. Die Letztgenannten, die Gutmenschen hier im Forum mögen mir verzeihen, machen Politik für alle , nur nicht für die Eingeborenen. Wenn irgendwo so ein Imam aufheult, weil ihn ein Deutscher blöd angeguckt hat, reichen sie doch gleiche eine Klage beim Bundesgerichtshof ein wg. Volksverhetzung ein.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#533

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 12:16
von Heckenhaus | 5.132 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #526

Zumindest werden es Zeilen aus eigener Tastatur sein und keine verlinkten Artikel, aus den Untiefen von Archiven der online - Medien. Und was noch viel wichtiger ist, persönliche Eindrücke, nach dem ich ihnen auf den Kopf zusagen werde, wie schlecht es ihnen geht und ihrem Land der Untergang droht.


Wenn die gesamte Islamistenbande offen auf der Straße ihrer Tätigkeit nachkommen würde, bräuchte es keinen Geheimdienst
und keine Ermittler.
Deshalb wirst du gerade von denen nicht viel erkennen. Aber erfreue dich weiter deines Optimismus, ich sage lieber :
Wehret den Anfängen!
Wobei Anfänge, da ist es schon um Einiges drüberweg.

Auch wenn du es nicht wissen willst, einfach mal lesen, aktuell aus den Weiten des Internet.
http://www.t-online.de/nachrichten/deuts...stallieren.html


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
Grenzläufer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#534

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 12:56
von damals wars | 12.154 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #532
Zitat von Grenzläufer im Beitrag #514
Zitat von Gert im Beitrag #506
und was haben diese letzten Beiträge mit den wunderschönen Bundesland, in dem ich wohne, zu tun?



Gar nichts Gert ...... und trotzdem reibt man sich verwundert die Augen wenn man die Lokalzeitungen deines wunderschönen Bundeslandes liest.






mich wundert das nicht : wer regiert das Bundesland , die SPD und die Grünen. Die SPD mag ja noch angehen. Die Letztgenannten, die Gutmenschen hier im Forum mögen mir verzeihen, machen Politik für alle , nur nicht für die Eingeborenen. Wenn irgendwo so ein Imam aufheult, weil ihn ein Deutscher blöd angeguckt hat, reichen sie doch gleiche eine Klage beim Bundesgerichtshof ein wg. Volksverhetzung ein.




So kann man die Morde der NSU auch verharmlosen.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#535

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 17:48
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #534
[quote]

So kann man die Morde der NSU auch verharmlosen.[quote]

dir haben andere User schon oft sinnentleerte Beiträge vorgehalten. Ich habe mich bisher da heraus gehalten. Bei diesem Beitrag, Hubert, schaffe ich das aber nicht mehr.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Grenzläufer hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 23.04.2015 17:50 | nach oben springen

#536

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 18:42
von Fritze | 3.474 Beiträge

Ich habe ja bekanntlich sehr viel (täglich) in Köln zu tun ,aber heute war ich in Frankfurt am Main .da siehts auch nicht besser aus !
Die Kommentare derer , die nur zu Besuch in NRW sind ,malen doch auch recht rosarote oder tiefschwarze Bilder !
Wie sagte seeliger Alfred Tetzlaff immer so schön : "Damit isses Vaterland auch nicht mehr zu retten ! "

MfG Fritze

Man kann es nicht verstehen !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen

#537

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 23.04.2015 21:23
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #533
Wenn die gesamte Islamistenbande offen auf der Straße ihrer Tätigkeit nachkommen würde, bräuchte es keinen Geheimdienst und keine Ermittler.
Hmm, also da ist ja nun was dran. Aber braucht nicht genauso der Geheimdienst diese Bande? Na nicht das der mündige Bürger eines Tags vielleicht noch den Geheimdienst in Frage stellt? Soll ja ich nicht sooo ferner Vergangenheit schonema in der deutschen Geschichte vorgekommen sein *wink*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Damals87 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#538

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 24.04.2015 11:39
von Heckenhaus | 5.132 Beiträge

Solange solche Themen noch zu Späßen animieren ist die Welt noch in Ordnung, gelle ?


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
Grenzläufer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#539

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 24.04.2015 14:34
von 94 | 10.792 Beiträge

Falls Du im Vorbeitrag Spaß, und diesen auch noch animiert, erkennen willst, na dann hast Du vielleicht noch nicht den Ernst der Lage erkannt? Na wie auch immer, schon olle Lincoln soll ja ma gesagt haben 'Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit, aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht.'


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#540

RE: Quo vadis, NRW

in Themen vom Tage 26.04.2015 19:27
von Grenzläufer | 1.773 Beiträge

In NRW ist es bunt und friedlich



>>>Die Heiligen Kriegerinnen aus NRW
Nirgendwo sonst gibt es so viele Dschihadistinnen wie an Rhein und Ruhr
(...)
In der Antwort auf einer kleinen Anfrage des CDU-Landtagsabgeordneten Gregor Golland (40) spricht Innenminister Ralf Jäger (54, SPD) von einer „quantitativen Problembetroffenheit“ beim extremistischen Salafismus. (....)“ <<<

http://www.express.de/politik-wirtschaft...html?regio=2856


suentaler hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Besucher
26 Mitglieder und 91 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: weber-thum@web.de
Besucherzähler
Heute waren 3318 Gäste und 172 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14368 Themen und 557866 Beiträge.

Heute waren 172 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen