#1

Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 18:11
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hier eine Eilmeldung über den jordanischen Piloten

http://www.focus.de/politik/ausland/vide...id_4450600.html

http://www.bild.de/bildlive/2015/17-pilot-39619988.bild.html

Wer bezahlt nur diese Henker?


nach oben springen

#2

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 18:18
von Pit 59 | 10.142 Beiträge

Die Sponsoren der IS-Gotteskrieger

Geldgeber aus den Golfstaaten haben lange die radikalen IS-Truppen unterstützt. Nun haben die Gotteskrieger eigene Geldquellen. Das ängstigt Kuweit und Saudi-Arabien. von Martin Gehlen


nach oben springen

#3

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 18:24
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Mit Menschen hat das nichts mehr zu tun, Hermann! So schlimm sind keine Tiere! Wer sie bezahlt? Sie finanzieren sich aus ihren geraubten Geldern und den Oelfeldern die sie sich auch unter den Nagel gerissen haben! Denn wie ich vor kurzen in einen Bericht gesehen habe, haben sie eine gute wirtschaftliche Organisation, wo Leute dabei sind die davon etwas verstehen! Denn nur des Glaubens wegen gehen die Söldner nicht dahin, es muss schon reichlich Sold fließen und natürlich die Lust einfach so zu töten und das noch straffrei! Ist ja alles im Sinne des Koran oder so!
Grüsse steffen52


Hapedi und Grenzläufer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 18:31
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Und wer kauft denen das Öl ab und liefert Waffen und was sonst noch alles???

Der Hesselfuchs


nach oben springen

#5

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 18:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Merlini im Beitrag #4
Und wer kauft denen das Öl ab und liefert Waffen und was sonst noch alles???

Der Hesselfuchs

Du! Oder freust Du Dich nicht über den günstigen Spritpreis!!!
Grüsse steffen52


nach oben springen

#6

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 18:37
von Commander | 1.056 Beiträge

[quote=steffen52|p443177]Mit Menschen hat das nichts mehr zu tun, Hermann! So schlimm sind keine Tiere!

Du beleidigst die armen Tiere.

Gruß C.



zuletzt bearbeitet 03.02.2015 18:38 | nach oben springen

#7

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 18:46
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Steffen ich kaufe meinen Sprit immer an der Tankstelle und nicht direkt beim Exporteur. Bei meinem geringen Bedarf lohnt sich kein Direkteinkauf. Wenn Du meine Beiträge liest (ich gehe davon aus), dann wüsstest du, dass ich lieber mit dem Fahrrad fahren würde als den ISIS Kämpfern Öl abzukaufen.

Der Hesselfuchs


zuletzt bearbeitet 03.02.2015 20:08 | nach oben springen

#8

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 18:50
von TOMMI | 1.987 Beiträge

Was das für Menschen sind? Gar keine!
Erbärmlichster Abschaum. Ungeziefer.
Haltet mich nicht für einen Erbesenzähler, aber
mich regt die Bezeichnung "Kämpfer" für diese Verbrecherbanden auf.
Damit tut man diese, ob bewusst oder unbewusst verbal legitimieren.


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


Hapedi, Ostlandritter, DoreHolm und Büdinger haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 19:15
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Auch wenn sie es beanspruchen, ein etwaiges religiöses Recht so zu handeln haben sie nicht. Die bringen ja wahllos selbst Moslems um. Man kann nur die Hintermänner und Finanziers solcher Banden jagen und verhindern, dass deren Öl jemand kauft. Vermutlich ist das eher eine Sache für Geheimdienste, als für Armeen.

Dass aber die Bundeswehr dort nun außerhalb von EU und NATO alleine tätig werden soll, halte ich für einen schlimmen Fehler des Bundestages und für einen drohenden Verfassungsbruch.


nach oben springen

#10

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 19:37
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Merlini im Beitrag #7
Hallo Steffen ich kaufe meinen Sprit immer an der Tankstelle und direkt beim Exporteur. Bei meinem geringen Bedarf lohnt sich kein Direkteinkauf. Wenn Du meine Beiträge liest (ich gehe davon aus), dann wüsstest du, dass ich lieber mit dem Fahrrad fahren würde als den ISIS Kämpfern Öl abzukaufen.

Der Hesselfuchs

Thomas, sehe meinen Beitrag nicht so auf Deine Person bezogen! Meinte es so allgemein! Wenn etwas günstig, dann fragt kein Verbraucher warum und weshalb, sondern er schaut nur auf seinen Geldbeutel! Das selbe ist mit der Billigware von Kik! Wo auch Kinder das herstellen unter Bedingungen das man es nicht kaufen dürfte! So mal als Beispiel!
Grüsse steffen52


Ostlandritter hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 19:38
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #9
...... Man kann nur die Hintermänner und Finanziers solcher Banden jagen und verhindern, dass deren Öl jemand kauft. Vermutlich ist das eher eine Sache für Geheimdienste, als für Armeen.



Die ISIS entstand nicht aus dem "Nichts" , sondern es ist mittlerweile sehr gut nach zu vollziehen und vollkommen klar, wer sie gepäppelt und heran gezüchtet hat! Ohne die tatkräftige Unterstützung des NATO-Landes Türkei und die finanziellen, logistischen und waffentechnischen Geburtshilfen von Seiten der Golfmonarchien gäbe es diese jämmerliche Brut menschlichen Abschaums nicht!
Machen wir uns doch nichts vor, solange dieser Abschaum gefangenen russischen Soldaten im Kaukasus oder syrischen Soldaten den Kopf abschneidet haben wir gar nichts gegen sie! Aber zum wievielten mal haben sich denn nun die Geister die man rief schon verselbständigt und sich gegen ihre Schöpfer und Proteges gewand?
Die absolute Unfähigkeit des Westens aus Fehlern zu lernen ist eine (von mehreren!) der Ursachen warum es dieses jämmerliche Gesindel überhaupt gibt!

SCORN


DoreHolm, Wahlhausener, Damals87, LO-Wahnsinn und Unner Gräzer haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 03.02.2015 19:40 | nach oben springen

#12

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 19:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Steffen Du weist doch, Pauschalurteile treffen auch immer die mit die es anders machen.

Der Hesselfuchs


nach oben springen

#13

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 19:39
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von TOMMI im Beitrag #8
Was das für Menschen sind? Gar keine!
Erbärmlichster Abschaum. Ungeziefer.
Haltet mich nicht für einen Erbesenzähler, aber
mich regt die Bezeichnung "Kämpfer" für diese Verbrecherbanden auf.
Damit tut man diese, ob bewusst oder unbewusst verbal legitimieren.


Ich frage mich schon die ganze Zeit ,- mit welcher Absicht unsere Systemmedien diese Terroristen immer wieder als "Kämpfer" bezeichnen !
Da liegt doch eine bestimmte Absicht dahinter ,- die pubertären Knilche von der NSU werden schon ohne Gerichtsurteil als Terroristen bezeichnet ,- aber solche islamischen Massenmörder werden noch mit der Bezeichnung " Kämpfer" belohnt ,- was mag wohl die niederträchtige Absicht sein , die zweifelsohne dahinter steht ?


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
TOMMI und DoreHolm haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 19:43
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #10
Zitat von Merlini im Beitrag #7
Hallo Steffen ich kaufe meinen Sprit immer an der Tankstelle und direkt beim Exporteur. Bei meinem geringen Bedarf lohnt sich kein Direkteinkauf. Wenn Du meine Beiträge liest (ich gehe davon aus), dann wüsstest du, dass ich lieber mit dem Fahrrad fahren würde als den ISIS Kämpfern Öl abzukaufen.

Der Hesselfuchs

Thomas, sehe meinen Beitrag nicht so auf Deine Person bezogen! Meinte es so allgemein! Wenn etwas günstig, dann fragt kein Verbraucher warum und weshalb, sondern er schaut nur auf seinen Geldbeutel! Das selbe ist mit der Billigware von Kik! Wo auch Kinder das herstellen unter Bedingungen das man es nicht kaufen dürfte! So mal als Beispiel!
Grüsse steffen52


Selbst die ach so stolzen Schweizer werden ganz gewöhnliche Sparschweine , wenns ums Geld geht !
Die Schweizer Tamoil-Tankstellen waren allesamt libyscher besitz und die Einnahmen flossen direkt an den tyrannischen Gadhaffi ,- daß hat aber die Schweizer nicht davon abgehalten ,- seinen Sprit zu tanken und anschließend über die arme libysche Bevölkerung zu jammern...


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
nach oben springen

#15

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 19:46
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Angeblich sitzen einige ISIS-Sponsoren ja in Saudi Arabien. Dass (wieder mal...) die USA an allem Schuld sein sollen, glaube ich nicht.

Da ISIS militärische Erfolge hat und koordiniert vorgeht, müssen die von Irgendwem logistisch und sonst unterstützt werden. Mit Geld und Wissen von außen. Diese Leute muss man finden, nicht irgendwelche Deppen im Blutrausch.


zuletzt bearbeitet 03.02.2015 19:48 | nach oben springen

#16

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 19:48
von FRITZE (gelöscht)
avatar

mit welcher Absicht unsere Systemmedien diese Terroristen immer wieder als "Kämpfer" bezeichnen !

Vlt. isses ja doch nicht soweit hergeholt ! Aber Vorsicht , ein rechter Geschmack bleibt ! http://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%BCgenpresse


nach oben springen

#17

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 20:05
von Lutze | 8.034 Beiträge

Zitat von Ostlandritter im Beitrag #14
Zitat von steffen52 im Beitrag #10
Zitat von Merlini im Beitrag #7
Hallo Steffen ich kaufe meinen Sprit immer an der Tankstelle und direkt beim Exporteur. Bei meinem geringen Bedarf lohnt sich kein Direkteinkauf. Wenn Du meine Beiträge liest (ich gehe davon aus), dann wüsstest du, dass ich lieber mit dem Fahrrad fahren würde als den ISIS Kämpfern Öl abzukaufen.

Der Hesselfuchs

Thomas, sehe meinen Beitrag nicht so auf Deine Person bezogen! Meinte es so allgemein! Wenn etwas günstig, dann fragt kein Verbraucher warum und weshalb, sondern er schaut nur auf seinen Geldbeutel! Das selbe ist mit der Billigware von Kik! Wo auch Kinder das herstellen unter Bedingungen das man es nicht kaufen dürfte! So mal als Beispiel!
Grüsse steffen52


Selbst die ach so stolzen Schweizer werden ganz gewöhnliche Sparschweine , wenns ums Geld geht !
Die Schweizer Tamoil-Tankstellen waren allesamt libyscher besitz und die Einnahmen flossen direkt an den tyrannischen Gadhaffi ,- daß hat aber die Schweizer nicht davon abgehalten ,- seinen Sprit zu tanken und anschließend über die arme libysche Bevölkerung zu jammern...



mit den HEM-Tankstellen hier in Deutschland
ist es auch nicht anders
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#18

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 20:10
von Uleu | 528 Beiträge

Verstehe den Begriff " Kämpfer " auch nicht.
Kämpfer hat etwas mit Soldat sein zu tun, und ein Soldat hat Respekt vor dem Gegner, grade vor dem gefangenen Gegner. Diese Strolche berauschen sich an der Macht über Leben und Tod.


" Die geheime Aufklärung ist ein Dienst, der nur Herren vorbehalten ist " ( Oberst Nicolai, Leiter der dt. Militäraufklärung im 1. WK )
nach oben springen

#19

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 20:14
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Naja mit dem Respekt des Soldaten vor dem Gegner da habe ich auch so meine Bedenken. Ich denke das ist eher eine Charakterfrage ob jemand Respekt vor seinem Feind hat und ihn menschlich behandelt.

Der Hesselfuchs


DoreHolm und Wahlhausener haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 03.02.2015 20:14
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich gehöre mit zu einer unserer großen Kirche.
Ich bin erschüttert über solche Handlungsweisen und vergleiche es mit den Auschwitz-Handlungen.
Mein großes Problem was ich nun habe, ist ganz einfach.
Geschieht dies alles mit Billigung, mit Zustimmung, mit Unterstützung vom lieben Gott oder auch vom Propheten?

Eine klare Antwort wird es nie geben.

Von Gesetzen in Kriegshandlung kann man bestimmt nicht sprechen. Solche Morde, am lebendigen Leibe Menschenleben auszulöschen oder Menschen mit Steinen zu vernichten, ist ganz einfach eine barbarische Handlung.

Andere Worte finde ich nicht, ich bin entsetzt.

Wenn nun Europa und auch Deutschland die Hintermänner, die Geldgeber kennt. Dann sage ich, alle diplomatischen Verbindungen, jeglicher Handel ist sofort einzustellen mit diesen Staaten.

Ein alter und guter Spruch: „Gott vergib Ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun“, ist hier in dieser Sache nicht mehr zutreffen.

Solch ein Tötungsdelikt auszuführen und öffentlich zur Schau, zur Demonstration für die eigene Stärke darzustellen, können nur kopfleere Menschen machen. Nicht nur die ausführenden Personen sind zu bestrafen, nein auch die Hassprediger sind an das Kreuz bringen.

Leute hier geht es um menschenverachtende Handlungsweisen und nicht um Tankstellen.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wie gehts weiter in Nah-Ost, ISIS und die Folgen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
147 28.01.2015 21:27goto
von GZB1 • Zugriffe: 6282
Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von
178 25.01.2013 12:51goto
von Larissa • Zugriffe: 14092
Die Zukunft ohne Menschen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
15 25.10.2010 20:53goto
von Gert • Zugriffe: 809
Besoffene und kleine Kinder beschützt der liebe Gott
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von ABV
4 05.09.2010 10:09goto
von Harsberg • Zugriffe: 1671
136 Menschen starben an der Berliner Mauer
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
0 19.09.2008 12:02goto
von Angelo • Zugriffe: 588

Besucher
23 Mitglieder und 50 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 1543 Gäste und 131 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14370 Themen und 557996 Beiträge.

Heute waren 131 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen