#61

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 04.02.2015 17:25
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Maxhelmuth

Konditerchen

das verstehst Du nicht

aber heute wenn ich aus dem Krankenhaus komme, vom kleinsten Enkel

dann erkläre ich Dir das

denk einmal was 1968 alles war ???

Konditerchen , oder Dieterchen vielleicht
Ist eure Liebe von 1968 nicht erloschen , oder wer hat 1968 wem was angetan . ratata


zuletzt bearbeitet 04.02.2015 17:31 | nach oben springen

#62

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 04.02.2015 18:12
von maxhelmut | 614 Beiträge

Der Glaube ist das Übel

egal an was geglaubt wurde

hinterher sind immer alle schlauer

das zeigt uns doch die Geschichte

bleiben wir hier in Europa

„Was sind das nur für Menschen gewesen“

1968

Prager Frühling

Demokratieforderungen wurden mit Panzern platt gemacht

Damals als 15jähriger Junge im Westfernsehen verfolgt

#60 von linamax

„Max Helmut du labberst wie immer nur dummes Zeug . Gruß an dich Ungelernter“

Nö nö nö Linemax ich schreibe ja nur !!!

Ich habe 2 Facharbeiterbriefe

Kannst Du wieder nicht verstehen

aber die sind da !!!


nach oben springen

#63

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 04.02.2015 18:16
von Pit 59 | 10.134 Beiträge

Und was haben nun Facharbeiterbriefe mit dem Thema zu tun ?


nach oben springen

#64

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 04.02.2015 18:17
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #45
lese gerade auf n-tv, Morgen früh wird das Tauschobjekt, das ursprünglich gegen den jordanischen Piloten ausgetauscht werde sollte,die irakische Terroristin, die seit Jahren in Amman einsitzt wegen eines Bomben-Anschlages, auf Anordnung des jordanischen Königs gehenkt. So geht das im Nahen Osten, Auge um Auge , Zahn um Zahn.



Es sind eben andere Mentalitäten, es herschen andere Regeln dort. Das sollte man sich immer vor Augen halten und nie vergessen!

Und bei allem Gutmenschentum, aller Hilfsbereitschaft für notleidende Menschen...,

hier in Europa zählt diese Lebensweise, diese Anschauungen zum tiefsten Mittelalterniveau.

Und das wollen wir hier nicht wiederhaben!!!

Diese Länder und Völkergemeinschaften müssen diese, ihre ureigensten Konflikte selber und weitestgehend vor Ort ausfechten. Die übrige Welt kann nur helfend und beruhigend auf Konflikte einwirken.

Tür und Tor für eine ungeregelte und unkontrollierte Zuwanderung zu öffnen, für Menschen aus diesen Regionen noch Nachsicht und Verständnis jeder Art für diese Form eines neuen Terrorismus zu zeigen, auch die,die damit symphatieren und keine klare und eindeutige Antiposition beziehen, zu dulden, ist das total falsche Signal!

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 05.02.2015 01:16 | nach oben springen

#65

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 04.02.2015 18:17
von maxhelmut | 614 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #63
Und was haben nun Facharbeiterbriefe mit dem Thema zu tun ?


Pit da ich doch ungelernt bin laut Linemax #60RE


nach oben springen

#66

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 04.02.2015 18:17
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Zitat von Pit 59 im Beitrag #63
Und was haben nun Facharbeiterbriefe mit dem Thema zu tun ?


nix ! Pit die meisten der ISIS Chaoten werden doch keinen haben !


nach oben springen

#67

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 04.02.2015 18:28
von linamax | 2.019 Beiträge

Zitat von maxhelmut im Beitrag #62
Der Glaube ist das Übel

egal an was geglaubt wurde

hinterher sind immer alle schlauer

das zeigt uns doch die Geschichte

bleiben wir hier in Europa

„Was sind das nur für Menschen gewesen“

1968

Prager Frühling

Demokratieforderungen wurden mit Panzern platt gemacht

Damals als 15jähriger Junge im Westfernsehen verfolgt

#60 von linamax

„Max Helmut du labberst wie immer nur dummes Zeug . Gruß an dich Ungelernter“

Nö nö nö Linemax ich schreibe ja nur !!!

Ich habe 2 Facharbeiterbriefe

Kannst Du wieder nicht verstehen

aber die sind da !!!


Es gehört zwar nicht zum Thema . Ich habe nur einen Gesellenbrief aber dafür habe ich einen Meisterbrief .


nach oben springen

#68

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 04.02.2015 18:31
von turtle | 6.961 Beiträge

[quote=josy95|
Es sind eben andere Mentalitäten, es herschen andere Regeln dort.Das sollte man sich immer vor Augen halten und nie vergessen!

So ist es auch in Asien die Yakuza oder Triaden unter ihnen gelten Regeln ,da sind die aus der Mafia oder Cosa Nostra Chorknaben.


zuletzt bearbeitet 04.02.2015 18:31 | nach oben springen

#69

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 04.02.2015 18:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das bestialische Video existiert noch im Net , ratata


nach oben springen

#70

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 04.02.2015 18:50
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Das gucke ich mir nicht an. Die kriegen meinen "Klick" nicht, die Idioten.


nach oben springen

#71

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 04.02.2015 18:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Es kommt nicht von denen .ratata


nach oben springen

#72

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 04.02.2015 19:20
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Bin einfach kein Zuschauer von solchen Barbaren, egal wer es verbreitet. Das Mittelalter ist vorbei, sollte man hoffen.


josy95 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#73

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 05.02.2015 16:59
von eisenringtheo | 9.170 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #22
Zitat von Marder im Beitrag #21
Na dann schaue mal nach Saudi Arabien. Viel bvesser sind die auch nicht.
Mit freundlichen Grüßen Marder

Verbrennen die auch Menschen an lebendigen Leibe und hacken Köpfe ab?
Grüsse steffen52

Verbrennen (Scheiterhaufen, Benzin oder ähnliches)? Selbstverständlich nicht; das ist nach islamischen Recht ausdrücklich verboten. Das steht in den Heiligen Schriften dieser Religion.
http://www.islamfatwa.de/qur-an,-sunnah-...herr-des-feuers
Theo


nach oben springen

#74

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 05.02.2015 23:41
von StabsfeldKoenig | 2.643 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #73
Zitat von steffen52 im Beitrag #22
Zitat von Marder im Beitrag #21
Na dann schaue mal nach Saudi Arabien. Viel bvesser sind die auch nicht.
Mit freundlichen Grüßen Marder

Verbrennen die auch Menschen an lebendigen Leibe und hacken Köpfe ab?
Grüsse steffen52

Verbrennen (Scheiterhaufen, Benzin oder ähnliches)? Selbstverständlich nicht; das ist nach islamischen Recht ausdrücklich verboten. Das steht in den Heiligen Schriften dieser Religion.
http://www.islamfatwa.de/qur-an,-sunnah-...herr-des-feuers
Theo



Im Gegensatz zu den Morden an Zivilisten sehe ich die Tötung eines gegnerischen Kämpfer nicht so problematisch, vor allem, wenn er mit einer überlegenen Waffe selber getötet hat. Wie würde ein jeder von uns reagieren, wenn seine Heimatstadt bombardiert würde, Freunde oder gar Familienangehörige umkommen und dann den Hinterbliebenen ein abgeschossener Pilot in die Hände fällt? Ich würde diesen Piloten jedenfalls erstmal auf dem Dachboden eines Hauses an den Dachstuhl fesseln, falls kurzfristig weitere Luftangriffe zu erwarten sind. Aber auch ein Handeln nach dem Mäßigungsgebot des alten Testaments würde ich bei einem Soldaten, der Zivilisten getötet hat, durchaus mit ausführen. Das Kriegsvölkerrecht soll eigentlich nur den Soldaten schützen, der andere Soldaten in einer rechtmäßigen Kampfhandlung getötet hat. Wer wehrlose Zivilisten bombardiert, muß auch mit der Lynchung durch Zivilisten oder einem Urteil eines spontanen Gerichtes rechnen.



nach oben springen

#75

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 05.02.2015 23:49
von g.s.26 (gelöscht)
avatar

Dein Ernst? Übel! @StabsfeldKoenig

.....

Wer oder was sind die IS Kämpfer? Genau auf dieselbe Art religiösverroht wie die Männer hier in Deutschland die ihre Töchter ermorden weil sie den falschen lieben.


damals wars und katerjohn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#76

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 05.02.2015 23:54
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #74
Wie würde ein jeder von uns reagieren, wenn seine Heimatstadt bombardiert würde, Freunde oder gar Familienangehörige umkommen und dann den Hinterbliebenen ein abgeschossener Pilot in die Hände fällt?


mit Sicherheit nicht bei lebendigem Leib vor laufender Kamera verbrennen. @stabsfeld, du begibst dich da auf sehr dünnes eis, und zwar ohne toleranzschwelle!

jegliches verständnis für diese missgeburten von der ISIS ist vollkommen daneben und nicht zu aktzeptieren!

SCORN


DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 06.02.2015 08:05 | nach oben springen

#77

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 05.02.2015 23:54
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Eigentlich bleibt einem da Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes (4) die Spucke weg und man muss gut überlegen was man schreibt.
Ich glaube ich sollte mit einer überlegenen Waffe auch mal gegen unbewaffnete Zivilisten vorgehen, also wäre ich faktisch auch zum Lynchen freigeben gewesen.
Ich geh mal lieber ins Bett ehe ich mich wieder sinnlos aufrege.


zuletzt bearbeitet 05.02.2015 23:56 | nach oben springen

#78

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 05.02.2015 23:54
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #74
Zitat von eisenringtheo im Beitrag #73
Zitat von steffen52 im Beitrag #22
Zitat von Marder im Beitrag #21
Na dann schaue mal nach Saudi Arabien. Viel bvesser sind die auch nicht.
Mit freundlichen Grüßen Marder

Verbrennen die auch Menschen an lebendigen Leibe und hacken Köpfe ab?
Grüsse steffen52

Verbrennen (Scheiterhaufen, Benzin oder ähnliches)? Selbstverständlich nicht; das ist nach islamischen Recht ausdrücklich verboten. Das steht in den Heiligen Schriften dieser Religion.
http://www.islamfatwa.de/qur-an,-sunnah-...herr-des-feuers
Theo



Im Gegensatz zu den Morden an Zivilisten sehe ich die Tötung eines gegnerischen Kämpfer nicht so problematisch, vor allem, wenn er mit einer überlegenen Waffe selber getötet hat. Wie würde ein jeder von uns reagieren, wenn seine Heimatstadt bombardiert würde, Freunde oder gar Familienangehörige umkommen und dann den Hinterbliebenen ein abgeschossener Pilot in die Hände fällt? Ich würde diesen Piloten jedenfalls erstmal auf dem Dachboden eines Hauses an den Dachstuhl fesseln, falls kurzfristig weitere Luftangriffe zu erwarten sind. Aber auch ein Handeln nach dem Mäßigungsgebot des alten Testaments würde ich bei einem Soldaten, der Zivilisten getötet hat, durchaus mit ausführen. Das Kriegsvölkerrecht soll eigentlich nur den Soldaten schützen, der andere Soldaten in einer rechtmäßigen Kampfhandlung getötet hat. Wer wehrlose Zivilisten bombardiert, muß auch mit der Lynchung durch Zivilisten oder einem Urteil eines spontanen Gerichtes rechnen.


Kann ich jetzt mal nicht verstehen????
Du findest es gut,Prost Mahlzeit,mache mal weiter so.
Rei


zuletzt bearbeitet 05.02.2015 23:57 | nach oben springen

#79

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 05.02.2015 23:58
von g.s.26 (gelöscht)
avatar

Lynchmorde aus Rache im Affekt gab im WKII zb auch. Piloten die in England oder Deutschland abstürzten, wurden auch von der Bevölkerung erschlagen. Das kann ich sogar nachvollziehen (also die Tat im Affekt, nicht die Tat als solche), aber einen Piloten wochenlang in Gefangenschaft halten und dann publikumswirksam verbrennen, das Video ins Netz stellen... Das dann auch noch zu rechtfertigen, sorry, das ist krank!


nach oben springen

#80

RE: Was sind das nur für Menschen - Die ISIS-Kämpfer Gottes

in Themen vom Tage 06.02.2015 01:41
von Wahlhausener | 270 Beiträge

Die Feinde meines Feindes sind meine Freunde. Als Syrien demokratisiert werden sollte wurden sie doch mit Waffen beliefert.. Als der Westen merkte, was sie dort unterstützten war es zu spät.


Signatur gelöscht...


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wie gehts weiter in Nah-Ost, ISIS und die Folgen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
147 28.01.2015 21:27goto
von GZB1 • Zugriffe: 6278
Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von
178 25.01.2013 12:51goto
von Larissa • Zugriffe: 14092
Die Zukunft ohne Menschen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
15 25.10.2010 20:53goto
von Gert • Zugriffe: 809
Besoffene und kleine Kinder beschützt der liebe Gott
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von ABV
4 05.09.2010 10:09goto
von Harsberg • Zugriffe: 1671
136 Menschen starben an der Berliner Mauer
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
0 19.09.2008 12:02goto
von Angelo • Zugriffe: 588

Besucher
1 Mitglied und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 368 Gäste und 24 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557712 Beiträge.

Heute waren 24 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen