#61

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:05
von rotrang (gelöscht)
avatar

Zitat von Barbara im Beitrag #60
Zitat von rotrang im Beitrag #57
Zitat von damals wars im Beitrag #52
Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵



Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵
Du schreibst wie Du redest nur Müll und Mist




Er hat haargenau und korrekt beschrieben, was inhaltlich in diesem Thread abläuft und das ist an Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten! Wenigstens afrikanische Diktatoren sollte man doch auseinander halten können, wenn man sich schon als Experte für Werbegrafik ausweist :-)
.
korr
.
.

Barbara ich hoffe doch das der [rot als Experte für Werbegrafik ausweist :-)][/rot]nicht meine Person gemeint ist.


nach oben springen

#62

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:07
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von rotrang im Beitrag #61
Zitat von Barbara im Beitrag #60
Zitat von rotrang im Beitrag #57
Zitat von damals wars im Beitrag #52
Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵



Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵
Du schreibst wie Du redest nur Müll und Mist




Er hat haargenau und korrekt beschrieben, was inhaltlich in diesem Thread abläuft und das ist an Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten! Wenigstens afrikanische Diktatoren sollte man doch auseinander halten können, wenn man sich schon als Experte für Werbegrafik ausweist :-)
.
korr
.
.

Barbara ich hoffe doch das der [rot als Experte für Werbegrafik ausweist :-)][/rot]nicht meine Person gemeint ist.




Nein, du hast lediglich ziemlich unsachlich einem anderen TN die Pfanne über den Kopf gezogen.
.


nach oben springen

#63

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:09
von SET800 | 3.104 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #58
Zitat von SET800 im Beitrag #54

Aber eben KEINE Priorität für Religion. Z.B. Daß auch Agnostiker am Freitag nach dem 1. Frühlingsvollmond eine öffentliche Feier mit Tanz veranstalten dürfen.

Au ja, fangen wir jetzt endlich mal an, das Grundgesetz zu zerlegen.
Was soll das hier werden in diesem Forum? Mal ganz ernst gemeint: Forum für Islamophobie, Revanchismus und Esotherik?




Hallo,
wohl ( absichtlich? ) mißverstanden? Gerade weil Christsein nicht mehr absolute Mehrheitssache ist sollte eben Religion nicht weniger, aber auch nicht mehr Rechte als andere Betätigungen in einem freien Rechtsstaat haben.

Z.B. wie vor 2 Jahren die Bescheidungsdebatte von Büblein, entweder ist es KEINE Körperverletzung, dann ist es allen Eltern inkl. Agnostikern zu gestatten, auch aus vermeintlichen gesundheitlichen oder erotischen Begründungen oder es IST Körperverletzung, dann eben für niemanden zu erlauben, auch nicht Juden und Moslems.

Artikel 3

(1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.

(2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.

(3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.


Weder Bevorzung noch Benachteiligung!!!!

Artikel 4

(1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.

(2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.
( Diesen Satz schlicht streichen, Schachspielen oder shantychorsingen ist auch ohne GG-Erwähnung Bürgerrecht, Religion wie Skatclub oder Philosphiezirkel staatlich garantieren, nicht mehr, nicht weniger ! )


(3) Niemand darf gegen sein Gewissen zum Kriegsdienst mit der Waffe gezwungen werden. Das Nähere regelt ein Bundesgesetz.



zuletzt bearbeitet 19.01.2015 13:14 | nach oben springen

#64

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:14
von Barbara (gelöscht)
avatar

Wo genau werden muslimische Mitbürger bevorzugt?
.


nach oben springen

#65

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:21
von exgakl | 7.237 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #55
Zitat von damals wars im Beitrag #52
Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵



Dem Stammtischniveau in diesem Forum ist nach unten offenbar keinerlei Grenze mehr gesetzt.
.


klar @Barbara , wir geben sogar Kölschtrinkern ein zu Hause


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#66

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:26
von exgakl | 7.237 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #60
Zitat von rotrang im Beitrag #57
Zitat von damals wars im Beitrag #52
Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵



Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵
Du schreibst wie Du redest nur Müll und Mist




Er hat haargenau und korrekt beschrieben, was inhaltlich in diesem Thread abläuft und das ist an Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten! Wenigstens afrikanische Diktatoren sollte man doch auseinander halten können, wenn man sich schon als Experte für Werbegrafik ausweist :-)
.
korr
.
.


Ich finde eher peinlich, das man eine Seife aus dem Sortiment nimmt nur weil darauf eine Moschee abgebildet ist, wäre heute der 1.April, ich hätte an einen gelungenen Scherz geglaubt... na mal schauen wann denn Forderungen kommen die Yenidze in Dresden abzureissen, schließlich diente diese Gebäude im Stile einer Moschee als Tabakfabrik....


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
Pit 59, polsam und Gert haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#67

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:32
von Gert | 12.355 Beiträge

egal was da abläuft, ausländische Gäste muslimischen Glaubens haben keine Forderungen an die deutsche Gesellschaft zu richten. Sie haben sich zu benehmen wie alle Gäste. Ich würde aber vorschlagen, dass die, die sich nicht daran halten mit 1000 Stockschlägen auf dem Marktplatz ausgepeitscht werden. Das ist doch genau die Strafe, die in ihren Gesetzen für Menschen, die das Gesetz missachten, vorgesehen ist.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.01.2015 13:32 | nach oben springen

#68

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:36
von polsam | 575 Beiträge

Zitat von exgakl im Beitrag #66
[







Ich finde eher peinlich, das man eine Seife aus dem Sortiment nimmt nur weil darauf eine Moschee abgebildet ist, wäre heute der 1.April, ich hätte an einen gelungenen Scherz geglaubt... na mal schauen wann denn Forderungen kommen die Yenidze in Dresden abzureissen, schließlich diente diese Gebäude im Stile einer Moschee als Tabakfabrik....




Na da gibt es in Potsdam doch auch so ein schönes Gebäude. Das wird im Volksmund sogar Moschee genannt

http://www.museumsportal-berlin.de/de/mu...enhaus-moschee/


nach oben springen

#69

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:38
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von exgakl im Beitrag #65
Zitat von Barbara im Beitrag #55
Zitat von damals wars im Beitrag #52
Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.��



Dem Stammtischniveau in diesem Forum ist nach unten offenbar keinerlei Grenze mehr gesetzt.
.


klar @Barbara , wir geben sogar Kölschtrinkern ein zu Hause









Und hat der Seifenaufkleber "gesellschaftliche" Relevanz, Karsten? Denn darum geht es in diesem Thread ja, dass der Protest dagegen und die Reaktion von Aldi daraufhin ein weiterer Beweis für die Islamisierung des Abendlandes sei. Man betrachte auch die Thread-Überschrift: Wie weit darf es noch gehen....

Und du bringst dann gleich die Yenidze :-)

Aber ich geh schon.


nach oben springen

#70

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:38
von Vierkrug (gelöscht)
avatar

Zitat von exgakl im Beitrag #66
Zitat von Barbara im Beitrag #60
Zitat von rotrang im Beitrag #57
Zitat von damals wars im Beitrag #52
Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵



Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵
Du schreibst wie Du redest nur Müll und Mist




Er hat haargenau und korrekt beschrieben, was inhaltlich in diesem Thread abläuft und das ist an Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten! Wenigstens afrikanische Diktatoren sollte man doch auseinander halten können, wenn man sich schon als Experte für Werbegrafik ausweist :-)
.
korr
.
.


Ich finde eher peinlich, das man eine Seife aus dem Sortiment nimmt nur weil darauf eine Moschee abgebildet ist, wäre heute der 1.April, ich hätte an einen gelungenen Scherz geglaubt... na mal schauen wann denn Forderungen kommen die Yenidze in Dresden abzureissen, schließlich diente diese Gebäude im Stile einer Moschee als Tabakfabrik....




gelöscht


zuletzt bearbeitet 19.01.2015 14:37 | nach oben springen

#71

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:38
von exgakl | 7.237 Beiträge

upps... stimmt, an das Wasserwerk habe ich gar nicht gedacht, das muss auf jeden Fall stehen bleiben, wies es mir doch immer den Weg zum Studenten(innen)wohnheim


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#72

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:40
von exgakl | 7.237 Beiträge

wer möchte kann sich ja hier eine Moschee ausmalen und eine Seifenflasche entsprechend bekleben

https://www.google.de/search?q=moschee+b...AO&ved=0CCAQsAQ


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#73

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:40
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von Gert im Beitrag #67
egal was da abläuft, ausländische Gäste muslimischen Glaubens haben keine Forderungen an die deutsche Gesellschaft zu richten. Sie haben sich zu benehmen wie alle Gäste. Ich würde aber vorschlagen, dass die, die sich nicht daran halten mit 1000 Stockschlägen auf dem Marktplatz ausgepeitscht werden. Das ist doch genau die Strafe, die in ihren Gesetzen für Menschen, die das Gesetz missachten, vorgesehen ist.


In diesem Fall Forderung an Aldi und denen steht es frei zu reagieren wie sie wollen, so ist das in der freiheitlichen demokratischen Marktwirtschaft :-)
.


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#74

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 13:50
von Schakal | 271 Beiträge

Zitat von turtle im Beitrag #45
Zurzeit ist etwas Hysterie ausgebrochen mit allem was mit dem Islam zu tun hat. Letztes Jahr im Oktober war Tag der offenen Moscheen. Da habe ich keinen Hass verspürt.
Es entstanden vernünftige Gespräche wie“ was verbindet den Koran mit der Bibel oder was trennt die Bibel vom Koran“ Dabei bin ich Atheist. Es gab viele Parallelen. Die Radikalen Hassprediger bringen Unruhe .Diesen muss ein Riegel vorgeschobenen werden.



Sind wir nicht alle Menschen und Bewohner dieses unseres Planeten? Religionen sind von Menschen gemacht und man sieht ja was dabei rauskommt. Wenn im Namen einer Religion Hass gegen eine andere Religion verspürt wird, läuft mächtig was falsch.

Warum nutzen die Menschen nicht den ihren von Gott oder von der Natur gegebenen Verstand bzw. freien Willen?


--- Ex oriente lux.---
Harsberg, polsam und turtle haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#75

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 14:17
von Lutze | 8.039 Beiträge

versteh die ganze Aufregung nicht,
ist doch normal,daß hin und wieder Produkte aus den Regalen
verschwinden,genauso normal ist,daß auch neue dazu kommen,
manche derselben Produkte werden auch billiger oder teurer,
und jetzt so einen Terz wegen etwas Flüssigseife zu machen,
zumal die erst im Dezember 2014 im ALDI zu kaufen gab?,
oder gibt es im ALDI gar keine Seife mehr zu kaufen?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#76

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 14:27
von turtle | 6.961 Beiträge

Ich werde mich erst einmal vom Thema zurückziehen ,zumindest bis es sich beruhigt hat. Fehlt noch einer bringt die Kamele im Zoo ins Spiel.
Das wäre dann aber wirklich zu viel des Guten. Also alles nicht so verbissen sehen. Kommt wieder runter. Klementine empfahl sowieso Ariel zum waschen.


nach oben springen

#77

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 14:38
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Ich hab da noch was besseres


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#78

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 14:46
von Heckenhaus | 5.146 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #73


In diesem Fall Forderung an Aldi und denen steht es frei zu reagieren wie sie wollen, so ist das in der freiheitlichen demokratischen Marktwirtschaft :-)
.

Was ist denn deine ganz persönliche Meinung zu dieser "Seifenaffäre"?
Du bist zwar fleißig dabei, wieder deinen Standpunkt zu Muslimen, Gott und der Welt darzulegen, aber dein Standpunkt zur den Forderungen nach Verbannung dieser Seife aus dem Regal ist nicht zu erkennen.
Hast du da überhaupt eine Meinung zu ?


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
nach oben springen

#79

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 14:55
von damals wars | 12.180 Beiträge

Der Deutsche braucht halt seine Moscheeseife!
Und die bösen ISlamisten haben sie verboten!
Nächsten Montag wird nicht mit Moscheeschildchen protestiert, sondern mit Moschee- Seife.
Freie Seifenwahl für alle!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#80

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 14:56
von SET800 | 3.104 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #64
Wo genau werden muslimische Mitbürger bevorzugt?
.



Für Juden UND Moslems Sonderrechte:

Artikel 2
.....
(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.

Und dieser Grundgestzinhalt wird mit Artikel 4 Abs. 2 für Religiöse ausser kraft gesetzt. Auch wider unmündiger Kinder

Artikel 4

(2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.


Oder z.B. das mit religiöser Begründung am Freitag nach Frühlingsvollmond keine öffentlichen Tanzveranstaltungen zulässig sind, in Bayern auch nicht am 1.11.

Ich sage Tanzveranstltungen unterliegen nach Versammlungsrecht Lärmgrenzwerten, so daß damit nicht andere übermässig gestört werden, das ist richtig.

Nicht richtig ist aber daß den Anspruch von Religiösen nachgegeben wird an bestimmten Tagen bestimmte veranstaltungen nicht abhalten zu dürfen.

praktishc:

So wie sich der Westernclub nicht davon stören lässt am Freitag abend Tanz zu veranstallten im Saloon auch wenn Christen beten an dem tag, so sollen Christen sich nicht mokieren über Tanzveranstaltungen, leben und leben lassen als Pflicht.



zuletzt bearbeitet 19.01.2015 15:04 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schatz geh mal in den Keller ich glaube die Russen sind da
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Zappel-EK-79-2
28 30.11.2016 02:16goto
von B208 • Zugriffe: 1171
Mit der MS Arkona in die weite Welt
Erstellt im Forum Leben in der DDR von der glatte
108 20.01.2015 16:51goto
von Uleu • Zugriffe: 5200
Unwetterfront zieht unter Verstärkung von West nach Ost !!!
Erstellt im Forum Themen vom Tage von kinski112
21 15.07.2010 20:20goto
von kinski112 • Zugriffe: 1004
Leute, zieht Euch warm an, die Kälte treibt den Darm an!
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von josy95
175 06.02.2013 22:31goto
von 80er • Zugriffe: 9717

Besucher
14 Mitglieder und 74 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 2107 Gäste und 126 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558251 Beiträge.

Heute waren 126 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen