#1321

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.01.2013 21:48
von EK89/1 | 832 Beiträge

Müsste 88 gewesen sein.


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
kator hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1322

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.01.2013 22:28
von kator | 115 Beiträge

Zitat von EK89/1 im Beitrag #1318
[/quote]

Theoretisch hättest du den UvD informieren müssen und Er wäre, mit Liste, zur Kontrolle der Personen aus seiner Bude raus gekommen. Doch eben nur theoretisch. Die Liste lag in einer Schublade am UvD Tisch.

MFG kator
[/quote]

Ja Ja alter Mäckersack, hätte wen und aber! Da hätte sich doch der UvD auch bewegen müssen und der war doch genau so faul wie wir.
Kann mich noch dran erinnern das die Russen mal verdammt lange nach oben gebraucht haben, da hatten alle schon Muffensausen. Was da gewesen war weis ich aber nicht mehr.
Wann sind die eigentlich vom Brocken runter? vor den GT oder nach den GT könnte Ja unser Zabbel wissen.


Theoretisch hättest du den UvD informieren müssen und Er wäre, mit Liste, zur Kontrolle der Personen aus seiner Bude raus gekommen. Doch eben nur theoretisch. Die Liste lag in einer Schublade am UvD Tisch.

MFG kator
[/quote]

Ja Ja alter Mäckersack, hätte wen und aber! Da hätte sich doch der UvD auch bewegen müssen und der war doch genau so faul wie wir.
Kann mich noch dran erinnern das die Russen mal verdammt lange nach oben gebraucht haben, da hatten alle schon Muffensausen. Was da gewesen war weis ich aber nicht mehr.
Wann sind die eigentlich vom Brocken runter? vor den GT oder nach den GT könnte Ja unser Zabbel wissen.[/quote]

Wenn der Läufer gerade unterwegs war ging es doch nicht.

Die GSSD Soldaten versteckten unterwegs ab und an mal einige Fläschchen und dann konnte sich die Auffahrt schon mal verzögern. Beliebte Verstecke waren Wasserdurchläufe der Brockenstraße ( letzter Durchlauf OK/Brockenstr.) außerdem wurde noch der K6 als Versteck genutzt.

MFG kator



nach oben springen

#1323

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.01.2013 22:31
von kator | 115 Beiträge

Zitat von EK89/1 im Beitrag #1319
Da fällt mir gerade noch ne Frage ein.
Wer aus der GK war eigentlich beim Abriss der Brockenmauer dabei, hat da jemand ne Ahnung?



Dein damaliger Stv. KC und der letzte KC.

MFG kator



EK89/1 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.01.2013 22:31 | nach oben springen

#1324

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.01.2013 22:38
von kator | 115 Beiträge

Zitat von EK89/1 im Beitrag #1321
Müsste 88 gewesen sein.



Inbetriebnahme und Endabnahme war im Frühjahr 87, so ca. ab Mai irgendwann. Betrifft jedoch nur den Bereich ab letzte Kreuzung Brockenstr. bis KP Brocken, dass war dort oben der letzte Anschluss.

MFG kator



EK89/1 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.01.2013 22:47 | nach oben springen

#1325

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.01.2013 23:41
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von EK89/1 im Beitrag #1313
Zitat von ingolf41266 im Beitrag #1312
schönes Bild aus alten zeiten


Ingolf schau mal hier rein, wenn Du`s nicht schon gefunden hast:

g369-GK-Schierke.html


Hallo EK89/1,

ich habe gerade deine hochgeladenen Bilder gesehen und habe eine Frage zu dem Gruppenfoto vor dem Lutz-Meier-Gedenkstein „1.Zug ab August 1988 Ich u.L.“
Der zweite von rechts in der hinteren Reihe, mit der Schirmmütze, ist doch ein Offizier ?
Wenn ja, war der schon im Oktober 87 dabei ?

Wir EK’s aus dem Bataillon wurden damals alle zusammen in Wernigerode entlassen. Dabei waren auch etliche Offiziere.
Auf meinen Fotos, die damals entstanden sind, ist ein Offz. abgelichtet, der dem auf deinem Foto zu mindestens ähnlich sieht.

http://s1.directupload.net/file/d/3143/ehu9q8fv_jpg.htm

Gruß Suentaler


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
kator hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1326

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 23.01.2013 14:40
von senta | 243 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #1325
Zitat von EK89/1 im Beitrag #1313
Zitat von ingolf41266 im Beitrag #1312
schönes Bild aus alten zeiten


Ingolf schau mal hier rein, wenn Du`s nicht schon gefunden hast:

g369-GK-Schierke.html


Hallo EK89/1,

ich habe gerade deine hochgeladenen Bilder gesehen und habe eine Frage zu dem Gruppenfoto vor dem Lutz-Meier-Gedenkstein „1.Zug ab August 1988 Ich u.L.“
Der zweite von rechts in der hinteren Reihe, mit der Schirmmütze, ist doch ein Offizier ?
Wenn ja, war der schon im Oktober 87 dabei ?

Wir EK’s aus dem Bataillon wurden damals alle zusammen in Wernigerode entlassen. Dabei waren auch etliche Offiziere.
Auf meinen Fotos, die damals entstanden sind, ist ein Offz. abgelichtet, der dem auf deinem Foto zu mindestens ähnlich sieht.

http://s1.directupload.net/file/d/3143/ehu9q8fv_jpg.htm

Gruß Suentaler



Hallo Suentaler,

das war Ultn. Ku... Spitzname der Russe ( wegen dem russ. klingenden Nachnamen )
Auf den Bildern von deinem Link ist das der linke. Auch der andere kommt mir bekannt vor. ich glaube der war im Stab.

Thomas


05. 89 - 07. 89 Glöwen 4. ABK
07. 89 - 04. 90 Schierke 7. GK


kator hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1327

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 23.01.2013 18:34
von EK89/1 | 832 Beiträge

@sunetaler

Der Offizier, ich glaube er war Unterleutnant, kam erst 1988 zu uns nach Schierke, war ZF von 1.Zug.
Wenn ich mir das Bild von Dir ansehe würde ich sagen das iss Er.
Wir wurden in Halberstadt auf nen Sportplatz entlasse, ich glaube auch auch das ganze Bat.
Grüße aus
Sachsen


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#1328

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 23.01.2013 20:06
von terraformer1 | 193 Beiträge
nach oben springen

#1329

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.01.2013 21:20
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von senta im Beitrag #1326
Zitat von suentaler im Beitrag #1325
Zitat von EK89/1 im Beitrag #1313
Zitat von ingolf41266 im Beitrag #1312
schönes Bild aus alten zeiten


Ingolf schau mal hier rein, wenn Du`s nicht schon gefunden hast:

g369-GK-Schierke.html


Hallo EK89/1,

ich habe gerade deine hochgeladenen Bilder gesehen und habe eine Frage zu dem Gruppenfoto vor dem Lutz-Meier-Gedenkstein „1.Zug ab August 1988 Ich u.L.“
Der zweite von rechts in der hinteren Reihe, mit der Schirmmütze, ist doch ein Offizier ?
Wenn ja, war der schon im Oktober 87 dabei ?

Wir EK’s aus dem Bataillon wurden damals alle zusammen in Wernigerode entlassen. Dabei waren auch etliche Offiziere.
Auf meinen Fotos, die damals entstanden sind, ist ein Offz. abgelichtet, der dem auf deinem Foto zu mindestens ähnlich sieht.

http://s1.directupload.net/file/d/3143/ehu9q8fv_jpg.htm

Gruß Suentaler



Hallo Suentaler,

das war Ultn. Ku... Spitzname der Russe ( wegen dem russ. klingenden Nachnamen )
Auf den Bildern von deinem Link ist das der linke. Auch der andere kommt mir bekannt vor. ich glaube der war im Stab.

Thomas



Hallo senta und EK 89/1

Da ist es womöglich doch nicht derselbe Offizier, auf den Fotos.
Wahrscheinlich hat der Stab den Entlassungsappell durchgeführt.

Senta, da du dich wohl auch im Stab des 2.Bat. auskennst, habe ich hier gleich das nächste Rätsel.
http://s7.directupload.net/file/d/3145/yhvswxcu_jpg.htm

Ist der Herr im Vordergrund unser Bataillonskommandeur Oberstleutnant Wicz...., oder gar der Regimentskommandeur Oberstleutnant Zet.... ?
Der Batailloner war zwar mal bei uns im Abschnitt, aber da hatte ich zum Glück gerade Dienstfrei.

Jedenfalls wurde diesem Offizier zum Entlassungsappell Meldung gemacht.
Der Appell fand übrigens auf dem Schulhof / Sportplatz der damaligen Maxim-Gorki-Oberschule in Wernigerode statt.


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
kator hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1330

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.01.2013 21:52
von EK89/1 | 832 Beiträge

Vom Gesicht her kommt er mir bekannt vor aber wer das nun war kann ich auch nicht sagen. Es könnte aber der Batti sein.
Denke mal Ingolf oder Kator können da weiter helfen.
Wo hast du die Bilder her, sind die in Deinen Privatbesitz oder sogar selbst geschossen.
Im Bat. war ich auch öfters aber immer nur bei der 2000.
Da gabs immer Kaffee und Ziegaretten.


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
kator hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1331

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.01.2013 22:03
von kator | 115 Beiträge

Ist der Regimenter.
Der Batailloner war ja nur ein laufender Meter und deutlich runder. Auch brachte er mal den Spruch ... Lügen haben kurze Beine ... während einer Tapi. Das Gelächter darauf lies ihn augenscheinlich begreifen und er überspielte seine Gefühle sehr gekonnt.

Wann wurden denn die Bilder geschossen?

MFG kator



nach oben springen

#1332

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.01.2013 22:07
von kator | 115 Beiträge

Zitat von EK89/1 im Beitrag #1330
Vom Gesicht her kommt er mir bekannt vor aber wer das nun war kann ich auch nicht sagen. Es könnte aber der Batti sein.
Denke mal Ingolf oder Kator können da weiter helfen.
Wo hast du die Bilder her, sind die in Deinen Privatbesitz oder sogar selbst geschossen.
Im Bat. war ich auch öfters aber immer nur bei der 2000.
Da gabs immer Kaffee und Ziegaretten.


Hallo EK,
jetzt meinst du aber die MHO ...

MFG kator



nach oben springen

#1333

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.01.2013 22:11
von ingolf41266 | 37 Beiträge

Hallo,der kleine Batti Wiczoreck lg ingolf


kator hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1334

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.01.2013 22:12
von EK89/1 | 832 Beiträge

Nö mein ich nicht, ich brauchte für den Kaffee und die Zig. nicht zu zahlen.


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#1335

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.01.2013 22:14
von EK89/1 | 832 Beiträge

Aber wer ist das nun auf dem Bild?

@ Ingolf
E-Mails angekommen?


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
kator hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1336

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.01.2013 22:14
von ingolf41266 | 37 Beiträge

Der regimenter war damals osl Zetsche


EK89/1 und kator haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1337

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.01.2013 22:15
von ingolf41266 | 37 Beiträge

Ja angekommen, vielen dank


nach oben springen

#1338

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.01.2013 22:41
von kator | 115 Beiträge

Zitat von ingolf41266 im Beitrag #1333
Hallo,der kleine Batti Wiczoreck lg ingolf


Richtig und er war eigentlich ein recht lockerer Typ, wenn man ihn kannte.

MFG kator



nach oben springen

#1339

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.01.2013 22:47
von kator | 115 Beiträge

Zitat von EK89/1 im Beitrag #1335
Aber wer ist das nun auf dem Bild?

@ Ingolf
E-Mails angekommen?


Allein die frage schon.
Du kannst wählen Ata oder Imex.

MFG kator



EK89/1 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1340

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.01.2013 22:51
von suentaler | 1.923 Beiträge

Also ist es Zetsche.
Ich danke Euch für die Auskunft.
Das bedeutet wahrscheinlichauch, dass zur Verabschiedung nicht nur wir E's aus dem Bat., sondern aus dem ganzen Regiment dort waren.

Die Bilder hat mein Vater am 29.Okt.1987 geknipst, als er mich nach der Entlassung abgeholt hat.
Habe noch mehr Bilder von dem Ereignis. Bei Interesse kann ich sie ja mal hochladen.


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
kator hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
9 Mitglieder und 50 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 50 Gäste und 9 Mitglieder, gestern 3623 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558536 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen