#921

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 07.03.2011 18:35
von vs1 (gelöscht)
avatar

Zitat von Chaymos
selbst die Platzpatronen haben dieGakse nicht mitgenommen ,wenn wir im Eckerloch waren oder so ,bei uns ging das so



hm, ihr hattet ja auch etwas mehr zeit ... um vertrauen aufzubauen.

kann mir mal noch jemand sagen wo sich genau die linke und rechte TL befand( am k2)?
ich bekomme es leider nur noch sehr grob hin.

gruß vs

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#922

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 07.03.2011 21:00
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

hallo Ihr
vs
beim zweitem Bild war die TL die Bahnlinie nicht richtung schierke sondern ??? was war gleich daneben ??

Grüsse aus Sachsen


nach oben springen

#923

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 07.03.2011 21:05
von vs1 (gelöscht)
avatar

scharfenstein, ist mir schon klar.
nur war die tl viel weiter unten, noch weit nach dem durchlass für die brockenbahn.

gruß vs


nach oben springen

#924

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 07.03.2011 21:19
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Hey
aber soweit konnten wir nicht Vs !
es kamen ja die posten / PF von scharfenstein bis zur Bahnlinie hoch oder lieg ich total falsch ??


nach oben springen

#925

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 07.03.2011 21:29
von vs1 (gelöscht)
avatar

Zitat von Friedensfahrt
Hey
aber soweit konnten wir nicht Vs !
es kamen ja die posten / PF von scharfenstein bis zur Bahnlinie hoch oder lieg ich total falsch ??




nicht ganz.
die posten wurden überlappend geführt und nach möglichkeit so, dass es keine treffen gab.

gruß vs

nachtrag: eigentlich war der posten der oberen kreuzung handlungsfähig bis zur tl scharfenstein und anfangs meiner zeit in schierke, haben wir auch ab und an bis dorthin gehandelt. ich hab noch den sommer 87 in erinnerung. da gab es dort oben massenhaft marienkäfer.


zuletzt bearbeitet 07.03.2011 21:36 | nach oben springen

#926

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 07.03.2011 21:47
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Hey Ihr
Vs
Wir hatten doch unsere Tage richtung Scharfenstein von der OK ab!!!zuzählen da hat das aber gelegentlich kontakt gegeben ?


nach oben springen

#927

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 07.03.2011 22:10
von vs1 (gelöscht)
avatar

die erste bahnschwelle der ok war der 150ziste tag.
daher bist du zum zählen, theoretisch, aus richtung scharfenstein gekommen.
den stein legte man immer auf den aktuellen stand der tage und demnach war es nicht erwünscht dort oben steine vom den schwellen zu kicken.
doch hat schon damals nicht jeder diesen brauch vollzogen und vielleicht auch nicht gekannt.

gruß vs


zuletzt bearbeitet 07.03.2011 22:10 | nach oben springen

#928

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 07.03.2011 22:22
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

nein niemals
mein ersten Stein den ich abgelgt habe von der OK habe ich zu meinem ganz grossem bedauern nicht gesehen ( Richtung Scharfenstein )
und auch richtig war dieses nicht gern gesehen was solltes dieses stunden später lagen diese wieder da von einem im selben Diensthalbjahr

Grüsse aus Sachsen


nach oben springen

#929

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 08.03.2011 14:55
von S51 | 3.733 Beiträge

Nördlich zwischen Scharfenstein und Schierke war die TL ca. 100 m oberhalb des eisernen Tisches. Dort, wo die Mauer abwärts aufhörte und der Wackelzaun Richtung Scharfenstein anfing. Letzter PP von Scharfenstein war der eiserne Tisch.
Den Brockenbereich zwischen Eingang Plateau und dem eisernen Tisch hat der Brockenzug gesichert. Die Schierker Posten haben nur bis zur OK und der Brockenstraße gehandelt. Deshalb vertut man sich heute so leicht.
Diese Linie zog sich mehr gedanklich bis hinunter zur alten Ilsenburger Straße, dort an einer alten Skihütte. Bis dahin ist kaum mal ein Posten gekommen. Nur Hinterlandsicherung, hin und wieder ein GAK auf der Suche nach Geweihstangen.
Feindwärts war die TL am Talausgang zur Eckertalsperre.
Südlich zwischen Schierke und Elend war die TL am südlichen Fuße des kleinen Winterberges. Davor kam noch eine fast nie benutzte Gasse. Diese TL zog sich gedanklich südlich oberhalb von Schierke am gelben Weg bis hinter den Schießstand des Schierker Schützenvereins, dann über die Bode und bis zur Schutzhütte ("schöner Ausblick"?) oberhalb des Lehrlingswohnheimes und dann auf die Straße nach Elend. Dort zurück bis zum VP-Kontrollposten.
Feindwärts war die südliche TL etwa 200 Meter südlich des BT SAL hinter dem alten runden BT Schierker Blick. Das entsprach ungefähr der TL am kleinen Winterberg.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen

#930

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 09.03.2011 19:55
von pinguin (gelöscht)
avatar

...nun dieser Meinung bin ich auch, wobei ich da nicht so die gr0ße Ahnung habe- war selten im Grenzdienst im Einsatz. Außerdem vergißt man in dieser Zeit soviel. Ich war von 1/82 bis 2/84 in der Kompanie (hab nur meinem Öfä. Blä das Leben schwer gemacht).


zuletzt bearbeitet 09.03.2011 19:58 | nach oben springen

#931

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 09.03.2011 20:04
von EK89/1 | 832 Beiträge

Hallo Leute
Hat von Euch jemand zufällig gestern MDR geschaut?
1990 - Aufbruch zur Einheit (3/3) da war der Brocken mit dabei.
Sold. die Geländer bauten, das die Turis nicht die Wege verlassen,
leider kannte ich keinen von den Jungs, währe für Senta villeicht von Interesse.
leider ist die Sendung nicht in der Mediatek gehe aber mal auf suche, vieleicht
finde ich es ja irgendwo.


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#932

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 09.03.2011 20:04
von Chaymos | 314 Beiträge

ja Bienchen da haste wohl recht ,aber du warst einer der fähigen und anerkannten Uffz'e?


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen

#933

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 09.03.2011 20:07
von EK89/1 | 832 Beiträge

Hallo PINGUIN
Sei gegrüßt, wieder ein Schierker mehr!


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#934

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 09.03.2011 23:02
von vs1 (gelöscht)
avatar

Zitat von S51
Nördlich zwischen Scharfenstein und Schierke war die TL ca. 100 m oberhalb des eisernen Tisches. Dort, wo die Mauer abwärts aufhörte und der Wackelzaun Richtung Scharfenstein anfing. Letzter PP von Scharfenstein war der eiserne Tisch.
Den Brockenbereich zwischen Eingang Plateau und dem eisernen Tisch hat der Brockenzug gesichert. Die Schierker Posten haben nur bis zur OK und der Brockenstraße gehandelt. Deshalb vertut man sich heute so leicht.
Diese Linie zog sich mehr gedanklich bis hinunter zur alten Ilsenburger Straße, dort an einer alten Skihütte. Bis dahin ist kaum mal ein Posten gekommen. Nur Hinterlandsicherung, hin und wieder ein GAK auf der Suche nach Geweihstangen.
Feindwärts war die TL am Talausgang zur Eckertalsperre.
Südlich zwischen Schierke und Elend war die TL am südlichen Fuße des kleinen Winterberges. Davor kam noch eine fast nie benutzte Gasse. Diese TL zog sich gedanklich südlich oberhalb von Schierke am gelben Weg bis hinter den Schießstand des Schierker Schützenvereins, dann über die Bode und bis zur Schutzhütte ("schöner Ausblick"?) oberhalb des Lehrlingswohnheimes und dann auf die Straße nach Elend. Dort zurück bis zum VP-Kontrollposten.
Feindwärts war die südliche TL etwa 200 Meter südlich des BT SAL hinter dem alten runden BT Schierker Blick. Das entsprach ungefähr der TL am kleinen Winterberg.



thx @ S51,
die tl am k6 & k2 hab ich demnach noch gut behalten.
zum hinterland werde ich jedoch, bei gelegenheit, noch mal genauer konsultieren.
da hab ich echt nur ks schichten gehabt und das auch nur anfangs.

gruß vs


nach oben springen

#935

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 09.03.2011 23:09
von vs1 (gelöscht)
avatar

Zitat von pinguin
...nun dieser Meinung bin ich auch, wobei ich da nicht so die gr0ße Ahnung habe- war selten im Grenzdienst im Einsatz. Außerdem vergißt man in dieser Zeit soviel. Ich war von 1/82 bis 2/84 in der Kompanie (hab nur meinem Öfä. Blä das Leben schwer gemacht).




hallo pinguin,

, willkommen bei den schierkern und hoffentlich liest man sich.

gruß vs


zuletzt bearbeitet 09.03.2011 23:12 | nach oben springen

#936

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 10.03.2011 12:19
von S51 | 3.733 Beiträge

Zitat von pinguin
...nun dieser Meinung bin ich auch, wobei ich da nicht so die gr0ße Ahnung habe- war selten im Grenzdienst im Einsatz. Außerdem vergißt man in dieser Zeit soviel. Ich war von 1/82 bis 2/84 in der Kompanie (hab nur meinem Öfä. Blä das Leben schwer gemacht).



Sei gegrüßt! Evtl. Waffen-Uffz H... ?


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen

#937

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 10.03.2011 15:15
von senta | 243 Beiträge

Hallo Schierke,

@ EK

Habe die Sendung nicht gesehen. Kann mir auch nicht vorstellen, das Sold. aus der 7. die Geländer bzw den Steg an der Bahnlinie gebaut haben. Das waren bestimmt Baupioniere. Zu der Zeit war glaube noch Grenzüberwachung angesagt. Also keine Zeit für sowas. Aber das wird Neumi sicher besser wissen.

Thomas


05. 89 - 07. 89 Glöwen 4. ABK
07. 89 - 04. 90 Schierke 7. GK


nach oben springen

#938

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 10.03.2011 15:33
von Chaymos | 314 Beiträge

was werde ich besser wissen ?um welche sendung gehts hier oder welches Thema?


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen

#939

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 10.03.2011 16:02
von senta | 243 Beiträge

@ Neumi

Die Sendung die EK über den Bau der Geländer und dem Steg an der Bahnlinie gesehen hat. Wer hat das gebaut ? Waren das unsere Leute oder Baupioniere. Du warst doch zu der Zeit sicher noch da.


05. 89 - 07. 89 Glöwen 4. ABK
07. 89 - 04. 90 Schierke 7. GK


nach oben springen

#940

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 10.03.2011 16:06
von Chaymos | 314 Beiträge

soweit ich weiß weder unsere Leute noch die Baupioniere ,hat alles der Harzclub organisiert und gebaut


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen



Besucher
25 Mitglieder und 54 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 1534 Gäste und 131 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14370 Themen und 557995 Beiträge.

Heute waren 131 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen