#2061

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.02.2015 00:52
von vs1400 | 2.389 Beiträge

Zitat von grenzgänger86 im Beitrag #2059
Hallo zusammen,

hier kann ich suhri nur zustimmen,wir sind immer rausgeflogen wenn alarm kam,auch bei tiefstem schnee. Im besagtem winter kam alarm und der a-zug mußte raus,"magnum"war damals der lo-fahrer,suhri kennt ihn auch. Jedenfalls wahnsinnig viel schnee und wir sollten über die gtw in den abschnitt einfahren.sind aber nur bis kurz hinter das gassentor gekommen,dann war der lo bis zur achse im schnee fest es ging nix mehr. Möchte damit nur sagen,daß wir echt bei jedem wetter raus mußten,obwohl jeder gesehen hat das das bei der wetterlage sinnlos war mit dem lo rauszu fahren.

04/86 - 04/87 in schierke


schon klar grenzgänger 86,
doch den stress hatten wir "nur" bis zur kompletten abschaltung des gsz.

klar, bis dahin war es stress. nach dem dienst ging es raus, zum frei schaufeln und nach hundert metern sah es wieder genauso aus.
doch sobald der gsz abgeschaltet wurde, war es entspannter. die ks am k3 wurde verdoppelt, der postenbereich geteilt und ne technische auslösung gab es halt nicht mehr.

wie oft gab es denn da noch nen echtes ausrücken der a- gruppe ...
... ok, es kam ja auch immer auf den kgsi an.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


EK89/1 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2062

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.02.2015 08:41
von grenzgänger86 | 375 Beiträge

Hallo zusammen,

@vs, ja das waren aktionen,nach der schicht durchgefroren und müde in der kompanie angekommen und dann wurde gefragt wer nochmal mit rausgeht zum zaun freischaufeln.klar ist dann jeder noch mit raus,obwohl wie du es schon geschrieben hast,war es teilweise total sinnlos,weil ja soviel schnee fiel bzw. Lag,daß solche einsätze von beginn an zum scheitern verurteilt waren.

04/ - 04/87 in schierke


EK89/1 und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2063

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.02.2015 17:36
von franksaemann | 11 Beiträge

Hallo ich war auch in schierke mitte 1985 bis ende September 1985



nach oben springen

#2064

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 23.02.2015 01:10
von vs1400 | 2.389 Beiträge

Zitat von grenzgänger86 im Beitrag #2062
Hallo zusammen,

@vs, ja das waren aktionen,nach der schicht durchgefroren und müde in der kompanie angekommen und dann wurde gefragt wer nochmal mit rausgeht zum zaun freischaufeln.klar ist dann jeder noch mit raus,obwohl wie du es schon geschrieben hast,war es teilweise total sinnlos,weil ja soviel schnee fiel bzw. Lag,daß solche einsätze von beginn an zum scheitern verurteilt waren.

04/ - 04/87 in schierke


@ grenzgänger86,
gefragt wurde in schierke nicht mehr lange, doch du hast vergessen welche option es für neinsager gab.
neinsager "durften" die kompletten reviere, dieses aufzuges, übernehmen. woran sich einige nicht störten und man dann, zu meiner zeit, den aufzug offiziell zum schippen "vergatterte".
richtig übel war es bei feuchtem schnee. dann ging es mit der sommerfelddienst raus, drunter kam was man hatte und trocken war.

c’est la vie ...

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


grenzgänger86 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2065

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 23.02.2015 01:15
von vs1400 | 2.389 Beiträge

Zitat von franksaemann im Beitrag #2063
Hallo ich war auch in schierke mitte 1985 bis ende September 1985


moin Frank,
war ja eher nen kurzer aufenthalt in der 7.,
wie kam es denn dazu?

gruß vs ... und schön das du uns gefunden hast.


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


franksaemann hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2066

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 23.02.2015 07:13
von grenzgänger86 | 375 Beiträge

Hallo zusammen,

@vs,das ist wohl war,man hat sich zwar nicht gefreut aber ich kann mich nicht dran erinnern das jemand nicht nochmal raus ist,außer natürlich es fuhr einer in den urlaub.Es gab aber selbst bei dieser misttätigkeit,gute momente,wir sollten den zaun an der gtw nach links zur tl nach elend frei machen,als wir dort angekommen sind war der komplette zaun schon von welchen aus der Abk halberstadt geräumt wurden und das war wohl den verantwortlichen entfallen. Es schneite auch nicht mehr und auch die kälte war auszuhalten,wir hatten also nicht mehr viel zutun und so hatte man dann auch etwas zeit die herrliche winterlandschaft zu geniesen und man hat mal nicht auf den vielen schnee geschimpft.

04/86 - 04/87 in schierke


suhri und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2067

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 23.02.2015 18:41
von EK89/1 | 832 Beiträge

Den Mist mit dem freischaufeln werde ich ni vergessen ich hab geschippt und de KATZE hat hinter mir gestanden.
Oder hattest du auch ne Schaufel. Grins


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2068

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 23.02.2015 23:42
von vs1400 | 2.389 Beiträge

Zitat von grenzgänger86 im Beitrag #2066
Hallo zusammen,

@vs,das ist wohl war,man hat sich zwar nicht gefreut aber ich kann mich nicht dran erinnern das jemand nicht nochmal raus ist,außer natürlich es fuhr einer in den urlaub.Es gab aber selbst bei dieser misttätigkeit,gute momente,wir sollten den zaun an der gtw nach links zur tl nach elend frei machen,als wir dort angekommen sind war der komplette zaun schon von welchen aus der Abk halberstadt geräumt wurden und das war wohl den verantwortlichen entfallen. Es schneite auch nicht mehr und auch die kälte war auszuhalten,wir hatten also nicht mehr viel zutun und so hatte man dann auch etwas zeit die herrliche winterlandschaft zu geniesen und man hat mal nicht auf den vielen schnee geschimpft.

04/86 - 04/87 in schierke


@grenzgänger86,
mir war es ja "vergönnt" nen "paar tage" länger dort verbleiben zu "dürfen", daher konnte ich halt etwas mehr erleben und nun berichten. klar,
es waren wirklich wenige, doch es gab sie und mit dem revierreinigen wurden sie halt "sozialisiert", damals.
heute nennt man es teambuilding und damals eben irgendwie anders ... naja, "wir" erfinden halt das rad neu ...
immer und immer wieder.

verstärkung aus der abk oder dem 3. bataillon gab es, zu meiner zeit, nur bei vgs. doch es war ja auch eben nicht so nen winter, wie zu deiner zeit.
nen gak erwähnte damals mal -28 grad im eckerloch, nach vier stunden musste er dort rauß, abgelöst werden, denn er war mit seinem diensthund (nen sehr bulliger rotti )dort.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#2069

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.02.2015 00:04
von vs1400 | 2.389 Beiträge

Zitat von EK89/1 im Beitrag #2067
Den Mist mit dem freischaufeln werde ich ni vergessen ich hab geschippt und de KATZE hat hinter mir gestanden.
Oder hattest du auch ne Schaufel. Grins


ach Lori,
ich hatte rücken ... ...
... den fehler machte ich nur einmal und dass als jung-uffz. ganz fix wurde es kalt und ich suchte nach jemanden der ne kurze pause brauchte.

wir sind ja nicht daran gestorben.
wer ehrlich mit sich ist, nicht mit den heutigen wölfen jammert und nur nen bisschen optimistisch ist, der kann auch dieser "geraubten" zeit etwas positives entnehmen.
das ist jedoch nur meine persönliche meinung.

gruß vom Torsten


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#2070

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.02.2015 08:51
von grenzgänger86 | 375 Beiträge

Hallo zusammen,

@vs, die jenigen die drinnen geblieben sind,hatten wie wir alle von dem endlosen winter "die schnauze voll" sie waren aber dann wenigstens im warmen im objekt. An den gakl mit dem rottweiler kann ich mich auch noch erinnern,sein name war ki....,da gab es noch einen anderen gakl mit gleichem namen und wenn ich mich recht erinnern tu waren die auch irgendwie verwandt miteinander. Der hund hatte mal früh im dunkeln an der zwingeranlage einen gakl in den arm gebissen,der ki... hatte seinen hund schon aus dem zwinger geholt und dann nur draußen angebunden und wollte schnell noch in der kompanie was erledigen und da war es schon passiert,war aber auch ein ganz schön großes tier von hund. Wenn man sich mit anderen unterhält,fallen einem immer mehr dinge von damals ein,sind ja bei mir nun mittlerweile 29 jahre her.


04/86 - 04/87 in schierke


suhri hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2071

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.02.2015 10:48
von grenzgänger86 | 375 Beiträge

Zitat von vs1400 im Beitrag #2069
Zitat von EK89/1 im Beitrag #2067
Den Mist mit dem freischaufeln werde ich ni vergessen ich hab geschippt und de KATZE hat hinter mir gestanden.
Oder hattest du auch ne Schaufel. Grins


ach Lori,
ich hatte rücken ... ...
... den fehler machte ich nur einmal und dass als jung-uffz. ganz fix wurde es kalt und ich suchte nach jemanden der ne kurze pause brauchte.

wir sind ja nicht daran gestorben.
wer ehrlich mit sich ist, nicht mit den heutigen wölfen jammert und nur nen bisschen optimistisch ist, der kann auch dieser "geraubten" zeit etwas positives entnehmen.
das ist jedoch nur meine persönliche meinung.

gruß vom Torsten




hallo vs,was uns nicht tötet macht uns härter,denke da genau wie du. Grenzer werden konnten sich die meisten nicht raus suchen und ich glaube und weiß,daß wir es in vieler sicht besser hatten als wenn wir zur anderen truppe gekommen wären. Und wir im harz sind ja noch "belohnt"wurden mit einer herrlichen umgebung. Aber ich möchte ebenfalls betonen,das das nur meine persönliche meinung ist.

04/87 - 04/87 in schierke


EK89/1 und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2072

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 25.02.2015 01:16
von vs1400 | 2.389 Beiträge

Zitat von grenzgänger86 im Beitrag #2071



hallo vs,was uns nicht tötet macht uns härter,denke da genau wie du. Grenzer werden konnten sich die meisten nicht raus suchen und ich glaube und weiß,daß wir es in vieler sicht besser hatten als wenn wir zur anderen truppe gekommen wären. Und wir im harz sind ja noch "belohnt"wurden mit einer herrlichen umgebung. Aber ich möchte ebenfalls betonen,das das nur meine persönliche meinung ist.

04/87 - 04/87 in schierke



@ grenzgänger86,
du wirst es mir verzeihen müssen, doch von derartigen sprüchen halte ich nichts.

sie sind mir zu allgemein gehalten und bedienen eher die populistische darstellung der heutigen zeit. klar, den spruch brachten wir auch damals gelegentlich,
doch nach welchen situationen oder ereignissen ...

wir haben aus sch...e gold gemacht und praktisch täglich auf glück gehofft,
was ja heute oft angezweifelt wird
und was wir schon gar nicht mehr wirklich , im "alltag", wahrnahmen.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


zuletzt bearbeitet 25.02.2015 01:17 | nach oben springen

#2073

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 25.02.2015 01:17
von suhri | 134 Beiträge

Zitat von EK89/1 im Beitrag #2067
Den Mist mit dem freischaufeln werde ich ni vergessen ich hab geschippt und de KATZE hat hinter mir gestanden.
Oder hattest du auch ne Schaufel. Grins

möchte gern wissen, wer ist KATZE ?


nach oben springen

#2074

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 25.02.2015 01:19
von vs1400 | 2.389 Beiträge

Zitat von suhri im Beitrag #2073
Zitat von EK89/1 im Beitrag #2067
Den Mist mit dem freischaufeln werde ich ni vergessen ich hab geschippt und de KATZE hat hinter mir gestanden.
Oder hattest du auch ne Schaufel. Grins

möchte gern wissen, wer ist KATZE ?


ich ...

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#2075

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 25.02.2015 01:49
von suhri | 134 Beiträge

ich habs geahnt. wollte bloß ne bestätigung. # 2067 sagt mir alles. du warst bestimmt beliebt bei den soldaten. sei froh das du nich eher in schierke warst!!! da hättest du es auf längere zeit schwehr gehabt. unsere uffze: Fibu, Kjeld, Conny etc. haben da immer mitgezogen, lagen in der gleichen scheiße wie wir! wie is deine meinung? (es kommt alles raus) Suhri


nach oben springen

#2076

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 25.02.2015 09:04
von grenzgänger86 | 375 Beiträge

Hallo zusammen,

@vs, so hatte ich das ja gemeint ,wie oft hat man denn so einen spruch gemacht,wenn man so richtig die schnauze voll hatte,aber was hatten wir gwd denn auch für alternativen. Druck gab es doch von allen seiten wenn man nicht "gespurt"hat und wenn es nur der "sackstand" war den die ek verbreitet haben. Natürlich hat auch jeder gehoft,oder auf sein glück vertraut,das man jedesmal gesund und ohne vorkommnis aus seiner schicht rein gekommen ist. Und aus sch... gold machen,das war ja nicht bloß bei uns so an der tagesordnung.

04/86 - 04/87 in schierke


vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2077

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 25.02.2015 15:46
von EK89/1 | 832 Beiträge

Zitat von grenzgänger86 im Beitrag #2071
Zitat von vs1400 im Beitrag #2069
Zitat von EK89/1 im Beitrag #2067
Den Mist mit dem freischaufeln werde ich ni vergessen ich hab geschippt und de KATZE hat hinter mir gestanden.
Oder hattest du auch ne Schaufel. Grins


ach Lori,
ich hatte rücken ... ...
... den fehler machte ich nur einmal und dass als jung-uffz. ganz fix wurde es kalt und ich suchte nach jemanden der ne kurze pause brauchte.

wir sind ja nicht daran gestorben.
wer ehrlich mit sich ist, nicht mit den heutigen wölfen jammert und nur nen bisschen optimistisch ist, der kann auch dieser "geraubten" zeit etwas positives entnehmen.
das ist jedoch nur meine persönliche meinung.

gruß vom Torsten




hallo vs,was uns nicht tötet macht uns härter,denke da genau wie du. Grenzer werden konnten sich die meisten nicht raus suchen und ich glaube und weiß,daß wir es in vieler sicht besser hatten als wenn wir zur anderen truppe gekommen wären. Und wir im harz sind ja noch "belohnt"wurden mit einer herrlichen umgebung. Aber ich möchte ebenfalls betonen,das das nur meine persönliche meinung ist.

04/87 - 04/87 in schierke



Kann mich hier nur anschließen, war stellenweise ne Scheiß Zeit, aber missen möchte ich sie auch nicht.

Katze war lieber in der UvD Bude und hat die GuVD´s geärgert.Grins


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2078

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 26.02.2015 00:24
von vs1400 | 2.389 Beiträge

Zitat von suhri im Beitrag #2075
ich habs geahnt. wollte bloß ne bestätigung. # 2067 sagt mir alles. du warst bestimmt beliebt bei den soldaten. sei froh das du nich eher in schierke warst!!! da hättest du es auf längere zeit schwehr gehabt. unsere uffze: Fibu, Kjeld, Conny etc. haben da immer mitgezogen, lagen in der gleichen scheiße wie wir! wie is deine meinung? (es kommt alles raus) Suhri


hm suhri,
was meinste denn direkt geahnt zu haben?

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


zuletzt bearbeitet 27.02.2015 00:10 | nach oben springen

#2079

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 26.02.2015 08:25
von grenzgänger86 | 375 Beiträge

Hallo zusammen,

@ek89/1,genau so hab ich es gemeint,es war nicht alles schön aber missen möchte ich die zeit auch nicht.
schade,ich kann mich an die "katze"nicht erinnern,da ist vielleicht auch die zeit zu kurz gewesen,ich bin am 30.04 entlassen wurden und vs kam am 21.04 nach schierke.sind uns bestimmt mal über den weg gelaufen aber es ist so einiges von damals entfallen.

04/86 - 04/87 in schierke


vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2080

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.02.2015 00:26
von vs1400 | 2.389 Beiträge

Zitat von EK89/1 im Beitrag #2077


Kann mich hier nur anschließen, war stellenweise ne Scheiß Zeit, aber missen möchte ich sie auch nicht.

Katze war lieber in der UvD Bude und hat die GuVD´s geärgert.Grins


nicht ganz richtig, Lori,
denn auch ich konnte mir meinen dienstplan nicht aussuchen.
die "zahlreichen" uvd's wurden erst mit der waffenkammerberechtigung/ stellv. waffenuffz. ein teil meiner dortigen dienstzeit.
nen guvd hab ich damals echt nie gehabt, es waren lediglich zwei we und einer (Lori)stand immer am tor + schlagbaum.

gruß vom Torsten


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen



Besucher
25 Mitglieder und 63 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 2526 Gäste und 135 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14367 Themen und 557816 Beiträge.

Heute waren 135 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen